Sign in to follow this  
RYn Si

ICH HABS GETAN!

Recommended Posts

warum ist der verbauch bei dir so hoch ???

wenn ich den tempomaten auf 130 stelle und dann langstrecke fahre bin ich bei 8 liter!

Aber trotzdem glückwunsch zum HS 450 H

Also ich muss die Aussage bestätigen. Bin gestern über 250 km mit einem 161er Schnitt gefahren und hatte knapp 12l Vebraucht im Display.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...vielleicht würde die Ausstattung des Fahrzeuges der Sommerradsatz und mein Körpergewicht den Mehrverbrauch erklären...😆😆😆

Share this post


Link to post
Share on other sites

...vielleicht würde die Ausstattung des Fahrzeuges der Sommerradsatz und mein Körpergewicht den Mehrverbrauch erklären...😆😆😆

Hast Du die Sommerräder im Lex vortbekommen??? Ich stand wie betröppelt im AH, hab siegessicher ein Rad in den Kofferraum gelegt(19 zöller 265´er breite) und musste feststellen ,das da kein zweites mehr rein ging. :sleeping: Hab sie dann mit einem Transporter später holen müssen,in meinem ollen Avensis,auch Limiosine konnte mann dagen glatt einen Umzug fahren :drive1:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Autohaus hat den Sommersatz in Tüten eingepackt und auf den Rucksitzen platziert. Es sina allerdings auch "nur" 18". Hab somit gar nicht probiert ob, und wenn ja wie viele, ins "Handschuhfach" hinten passen. Werde es versuchen und entsprechend berichten wenn es wärmer wird und ich mir von meinem Reifenhändler die PSS auf die Sommeralus draufziehen lasse.

Gruß RYn Si

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich muss die Aussage bestätigen. Bin gestern über 250 km mit einem 161er Schnitt gefahren und hatte knapp 12l Vebraucht im Display.

Langsam glaube ich,mit meinem GS stimmt was nicht.Ich mache morgen früh einen kurzen Vergleich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

13,5L bei einer Strecke von 23km.Ca 5 km 100 km/h gefahren, danach 170-180 km/h.Durchschnittsgeschwindigkeit 96 km/h.

Reifen 245/40 R18 Michelin,Strecke ist eben.3 Personen im Auto.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei 180 kommt das hin. Da hab ich auch 13L mit den winterschluffen. Aber alleine mit ner sporttasche drin. Fahre aber meist nie mehr als 140. Unnötig sprit verblasen auf dauer halte ich für unnötig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier werden ja gute V8-Werte verbraucht. Respekt! :D

..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier werden ja gute V8-Werte verbraucht. Respekt! :D

..

egal bei den Zündkerzen spar ich das wieder ein Bärchen:-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

egal bei den Zündkerzen spar ich das wieder ein Bärchen:-)

So mach ichs ja auch. Und beim Filter. Und beim Reifen. Und ......

..

Share this post


Link to post
Share on other sites

So mach ichs ja auch. Und beim Filter. Und beim Reifen. Und ......

Meinte eher weil ich ja nur 6 statt 8 kerzen brauche. Na gut reifen. Conti oder michelin brauch ich nicht bin kein Rennfahrer. Service im Forum is hier nicht so teuer. 15000er kostet 300 euro mit allem. Bremsen macht mein cousin in der werkstatt. Nur den Sprit muss ich an der tanke holen:-)

..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meinte eher weil ich ja nur 6 statt 8 kerzen brauche. Na gut reifen. Conti oder michelin brauch ich nicht bin kein Rennfahrer. Service im Forum is hier nicht so teuer. 15000er kostet 300 euro mit allem. Bremsen macht mein cousin in der werkstatt. Nur den Sprit muss ich an der tanke holen:-)

..

Betr. Conti - Reifen : die habe ich mir als Sommerreifen letztes Jahr gekauft, sind schön leise und vor Allem : sie halten lt. aktuellen Reifentests vom letzten Jahr sehr viel länger als ALLE Mitbewerber, außerdem sind sie (17'') nicht teurer als die anderen Topmarken ! Dazu ein Riesenvorteil : endlich mal Reifen, die kaum Standplatten ausbilden.

Also - wenn Du sparen willst : Conti Sommerreifen drauf und die Achsen korrekt vermessen lassen.

RodLex

PS : mein GS 300 verbraucht auch bei 180 km/h keine 13 l/100 km , sondern höchstens 11l/100km :whistling:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab 20 zoll. 9x20. 245/30er. Mit nem traglastindex von mindestens 97 gibts keine conti. Keine Michelin etc. Nur Hersteller. Einen fahre ich und bin sehr zufrieden. Im Winter auf den 18ern sind vredestein drauf. Auch leise und halten lange.

Mir ist die Optik wichtig. Komfort mit 20 zoll gibts eh nicht mehr. Als nächsten Wsgen gibts nen rx dann is wieder mehr Komfort da.

Der Spritverbrauch meines Wagens genügt mir. Fahre fast nie das er mehr als 9 L schluckt. Lexus fahren beruhigt. Mich zumindest. So off topic Modus aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine 8 vor , habe ich nie gesehen (in diesen 6 Monaten).

Der Durchnittsverbrauch in diesen 6 Monaten war immer 11,8-13,5l/100km (nachgerechnet.BC zeigt meistens 0,8L weniger an).Nur einmal 10,0L bei 90% Autobahn.

Ich würde gerne sehen wie andere den Wagen bewegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meiner will auch immer um die 11l. Fahre allerdings sehr sehr viel Kurzstrecke. Arbeitsweg keine 7km. Dann noch Besorgungen im Umkreis von 3km-5km.

Auf der Autobahn komme ich auch noch auf mehr. Schließlich habe ich die 345PS nicht für 120km/h gekauft.

Als ich im Urlaub war habe ich meinen Bruder das Auto geliehen. Nach 3 Wochen hat er mir den mit 8,6l im Durchschnitt wiedergegeben. Sein Streckenprofil (Arbeitsweg ~20km mit viel Landstraße) liegt dem GSh besser. Außerdem fährt er Prius 3. Also ein erfahrener Hybridfahrer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine 8 vor , habe ich nie gesehen (in diesen 6 Monaten).

Der Durchnittsverbrauch in diesen 6 Monaten war immer 11,8-13,5l/100km (nachgerechnet.BC zeigt meistens 0,8L weniger an).Nur einmal 10,0L bei 90% Autobahn..

Den Verbrauch hab ich höchstens im Sommer mit 245er schlappen und wenn ich es richtig krachen lasse. Klimaautomatik an. Vollgas. Sportmodus und dann ü 180kmh auf der Bahn. Was 1 mal im jahr vorkommt. Nur reichts zu wissen das ich könnte wenn ich wollte. Mit einem 345ps wagen 9 L zu verbrauchen ist auch eine Genugtuung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

.Mit einem 345ps wagen 9 L zu verbrauchen ist auch eine Genugtuung.

Naja ich sehe es ja bei meinem 200 Kw Auto... bei konstanten 125 km/h verharrt die Leistungsanzeige irgendwo bei +- 30 kW...

...die Restlichen Pferde sind am schlafen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen zusammen,

fahre den dicken Stromer nun seit rund einem Monat.

Fakt ist, ich bin in dieser Zeit total süchtig geworden.

Wonach genau?

Nach dem ganzen Fahrzeugkonzept, der Laufruhe, dem Komfort, den Fahrleistungen, dem Verbrauch, der Ausstattung und zum Schluss der ML Anlage.

Zu jedem dieser Punkte werde ich noch meine persönlichen Eindrücke möglichst detalliert schildern.

Ich kann jedem, der auf der Suche nach einem zuverlässigen Begleiter, der zudem auch noch aus dem Automobilen Einheitsbrei heraus sticht, dieses Fahrzeug empfehlen.

Ich freue mich täglich bei jeder Fahrt, egal ob kurz oder lang wie ein kleines Kind an Weihnachten.

Komme immer ganz entspannt und grinsend am Ziel an.

Grinsende Grüße vom RYn Si

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen zusammen,

fahre den dicken Stromer nun seit rund einem Monat.

Fakt ist, ich bin in dieser Zeit total süchtig geworden.

Wonach genau?

Nach dem ganzen Fahrzeugkonzept, der Laufruhe, dem Komfort, den Fahrleistungen, dem Verbrauch, der Ausstattung und zum Schluss der ML Anlage.

Zu jedem dieser Punkte werde ich noch meine persönlichen Eindrücke möglichst detalliert schildern.

Ich kann jedem, der auf der Suche nach einem zuverlässigen Begleiter, der zudem auch noch aus dem Automobilen Einheitsbrei heraus sticht, dieses Fahrzeug empfehlen.

Ich freue mich täglich bei jeder Fahrt, egal ob kurz oder lang wie ein kleines Kind an Weihnachten.

Komme immer ganz entspannt und grinsend am Ziel an.

Grinsende Grüße vom RYn Si

ach ja schön war die zeit. Freur mich auch aufs fahren..aber nach knapp 2 jahren kann ich wieder ruhig schlafen:-) zu schnell gewöhnt man sich immer dran

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das kann ich sehr gut nachvollziehen und verstehen.

Ich habe hier aber einen kleinen Trick.

Wenn ich mich so sehr an den GS gewöhnt habe, dass alle Faktoren selbstverständlich erscheinen, setze ich mein subjektives Empfinden wieder auf Normal zurück indem ich nen Tag mit meinem Avensis oder dem IQ meiner Frau fahre. Beides für sich gesehen sehr gute Fahrzeuge ohne gravierende Schwächen. Beide um Welten von der unteren automobilen Messlatte entfernt, jedoch genauso weit weg von dem GS in Richtung der Messlatte nach oben zum GS.

Grinsende Grüße vom RYn Si

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

wie versprochen jetzt mal ein Bild von mir zum Verbrauch von dem "Dicken".

Der beste Verbrauch stammt von meiner Frau als sie ihn ne ganze Woche fuhr. Sie hat noch ein wenig Respekt vor den ganzen Pferden.

Der Verbrauch mit der 7 vor dem Komma kam folgendermaßen zustande.

Sonntag Nachmittag, Ausflug ins benachbarte Luxemburg, Verbrauch genullt, Strecke 120 km, Tempomat auf 130 und Radar auf Sicht, zwei Erwachsene und zwei Teenager im Fahrzeug... ich kann nur sagen wooow...

Grinsende Grüße vom RYn Si

post-33228-0-96683200-1424971915_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist doch wurscht 1 L mehr oder weniger. Wenn ich extrem wenig verbrauchen will kauf ich mir nen ct 200h. Quälen für 1.50 euro weniger auf 100 km. Nein danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this