Sign in to follow this  
Zöbi

Samsung Galaxy S6 -- Lexus GS430. Bluetooth-Problem

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

vielleicht gibt es ja zufällig jemanden, der sich - wie ich - zu seinem "alten" Auto ein neues Handy geleistet hat ;-)

Ich habe das Problem, daß mein Galaxy S6 nicht die Freisprechanlage meines GS430 erkennt. Gibt es unterschiedliche "Bluetooth-Standards" oder stelle ich mich einfach nur zu dumm an. Wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Mit dem S3 ging alles problemlos.

Besten Dank vorab

Reinhold "Zöbi"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo LS400,


danke für den Tipp, werde ich mal probieren.


Viele Grüße


Zöbi


Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es unterschiedliche "Bluetooth-Standards" ...

Ja die gibt es. Es fing mit BlueTooth 1 von 1999 bis 2003 an. Ab 2004 gab es Version 2, die bis etwa 2008 aktuell war. Seit 2009 ist/war BlueTooth 3 der Standard.

Derzeit aktuell ist BlueTooth 4, was von Android aber erst seit ungefähr 2013 unterstützt wird.

Dein Lexus sollte also Version 1 und 2 unterstützen, alle neueren BlueTooth-Versionen (also 3 und 4) vermutlich eher nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das sony z2 mit android 5. Nun seit dem ich android 5 drauf habe verbindet sich das telefon öfters nicht mit lexus. Und wenn ich mich verbunden habe und music höre über Bluetooth dann kann ich aber nicht telefonieren was echt seltsam ist. Vorher ging beides und ohne verbindungsprobleme bevor android 5 kamm.

Liegt also zu 100 prozent an android 5. Wenn ich anrufen möchte dann wird der music player getrennt und telefon funktion aktviert. Da hat Google wieder saubere arbeit geleistet

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe selber ein S3 gehabt und bin jetzt auf ein S6 umgestiegen.


Beide Geräte ließen sich problemlos mit der Freisprecheinrichtung verbinden. Habe mich anlässlich des Threads gerade nochmal mit zwei Handys in mein Auto gesetzt und die Freisprecheinrichtung mit den S6 getestet, hat einwandfrei funktioniert. (Gerät war schon gekoppelt, wurde innerhalb weniger Sekunden verbunden)


Technisch kann ich leider nicht wirklich weiterhelfen, aber sollten eventuell Bedienschwierigkeiten entstehen würde ich mal im Handbuch nachschauen, da ist praktisch alles ganz genau erklärt, vermutlich auch das Koppeln von Bluetooth Geräten.

An meinen Vorposter: Der Threadersteller fährt einen 2005-2007(?) gebauten GS, der kann die Bluetooth Verbindung nur für die Freisprecheinrichtung nutzen. So etwas wie Musik Streaming über Bluetooth ist damit (leider) noch nicht möglich. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab einen is 250 von 2012. Gestern nochmal ausprobiert. Spinnt rum die verbindung. Verbindet sich nicht automatisch. Und wenn es sich verbunden hat wird die music nicht abgespielt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • By Lunatic
      Nach langer Abstinenz vom Lexus Forum melde ich mich nun einmal erneut zu Wort.
      Es geht nämlich um meinen is220d.
      Ich hatte als ich mir das Auto gekauft habe direkt eine Bluetooth Box welche an den CD Wechsler Anschluss angeschlossen wird gekauft. Da vor drei Tagen mein AUX-Anschluss finaler Weise den Geist aufgegeben hat habe ich mich dazu durchgedrungen die Bluetooth Box anzuschließen.
       
      Ich hatte zuerst noch keinen Y-Kabel . bedeutet ich musste den ein und Ausbau leider zweimal machen was zur Folge hat, dass ich den Bereich um mein Radio leider etwas ramponiert habe. Allerdings ist das halb so wild.
       
      Was mich allerdings jetzt schon stört, ist dass ich keine wirkliche Möglichkeit habe den Bluetooth-Adapter anzusteuern.
      Laut Produktbeschreibung, muss ich einmal auf die Disc aux Taste drücken, und dann sollte das funktionieren. Wenn ich allerdings auf die Disk aux Taste drücke, passiert leider absolut gar nichts!
      Hat jemand von euch Erfahrung mit diesen Bluetooth-Adapter gemacht?
      Ich habe von der gleichen Firma (von Amazon) einen verbaut bei einem Civic FK3 und das hat ohne Probleme funktioniert. Die Firma selbst sagt nur: sie haben den Einbau falsch gemacht, was ich nicht glauben kann .. 
      Denn der Anschluss passt nur auf einen Eingang am Radio und das Y-Kabel ist auch das richtige. Die Bluetooth-box bekommt auch Saft, aber halt absolut kein Signal.
       
      Es handelt sich nebenbei um diese Box
      https://www.amazon.de/USB-Adapter-Bluetooth-Freisprecheinrichtung-TOYOTA/dp/B00DJ4OP8M/ref=pd_bxgy_img_2?_encoding=UTF8&pd_rd_i=B00DJ4OP8M&pd_rd_r=47319aa5-83e6-11e8-ad3d-2f939966f5b8&pd_rd_w=Nizu2&pd_rd_wg=jaejk&pf_rd_i=desktop-dp-sims&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_p=5721820101550835664&pf_rd_r=0PFYDRQTTDFGM01H92D7&pf_rd_s=desktop-dp-sims&pf_rd_t=40701&psc=1&refRID=0PFYDRQTTDFGM01H92D7
       
      und dieses Y-Kabel
      https://www.amazon.de/gp/product/B00DJ3MHI8/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1
       
      Bin über jegliche Hilfe dankbar!
       
    • By Niklas450
      Guten Abend liebe Gemeinde ich bin seit heute Mitglied und das leider durch ein eher unerfreuliches Anliegen. Mit meinem Gs ist eigentlich alles wunderbar und er funktioniert super. Nur heute als ich mein Handy mit dem Wagen verbunden hatte und darüber Musik gehört habe ging die Lautstärke nicht mehr zu regulieren weder über das Lenkrad noch die Bedienung unter dem Navi. Ich dachte ich mach den Wagen aus und Versuch es ein paar Minuten später erneut. Bei meinem Handy war das Bluetooth aktiviert als ich zum Auto ging und die Tür öffnete lief die Musik schon obwohl das Auto noch aus war. Ich kann auch nicht mehr auf das DAB oder normale Radio umstellen. Vielleicht hat einer von euch ja Erfahrungen oder Ratschläge. Würde mich sehr freuen weil morgen die Rückfahrt aus dem Urlaub bevor steht (7stunden) da hätte ich gern die Möglichkeit laut und leise zu stellen 😅 Danke im Voraus liebe Grüße