Sign in to follow this  
miki

quietschende Bremsen ISF

Recommended Posts

hallo zusammen

ich habe einen 2013er ISF und habe das problem dass die bremsen extrem kurz vor dem stillstand quietschen. hat jemand dasselbe problem? weiss jemand was man dagegen tun kann? es kommt ja davon dass es keramik.bremsbeläge sind usw., aber es stört mich sowas von.. irgendwelche lösungsvorschläge?

danke und gruss

miki

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Miki

Vermutlich haben sie mal zu heiss bekommen und haben sich verzogen.

(z.B. kurz nach intensiver Nutzung das Auto parkiert... -> Hitzestau)

Durch die Verziehung kommt es zu Schwingungen und äussert sich durch Quitschen.

Sportliche Bremsen neigen eher dazu als normale Bremsen.

Dagegen kannst Du nach meinen Erfahrungen nicht viel machen.

Neue Scheiben und Klötze und gut dann immer gut kühlen...

PS: Also mein ISF hat keine Keramik...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat meiner auch und kenne es auch eher von sportlichen Bremsanlagen. Mein 335i den ich davor hatte, hatte das auch schon und selbst bei einigen Porsche hört man es. Man muss sich damit wohl abfinden.

Früher lag sowas ja eher an Bremsbelägen die nicht angefast waren, aber das haben heut wohl selbst die schäbigsten Bremsbeläge.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

der IS-F hat keine Keramikbeläge...

Das Quietschen lässt sich leider nicht vermeiden - kommt aber bei den besten Marken vor ;-)

Dennoch einfach immer mal wieder darauf achten, dass die Bremsscheiben bzw. Löcher frei von Bremsstaub sind und dem Material eine Chance zum abkühlen geben wenn man etwas zügiger unterwegs war.

Schönen Gruß!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Könnte auch der der akustische verschleissanzeiger der klötze sein...

Bei mir quietschen sie auch und sind schon fast runter die beläge...

Share this post


Link to post
Share on other sites

2010´er, da quietscht nichts, bitte bitte nichts ölen :taz:

Spass muss sein sprach Wallenstein und steckte die Eier mit hinein :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

hatte es beim IS 300 das sie gequitscht und dann geschliffen haben machdem ich mal doller bremsen musste .

Räder runter Beläge raus und saubermachen die Auflagen wo sie geführt sind .

Die Federn zum auseinaderdrücken etwas nachbiegen

Beim Einbau mit ein wenig Kupferpaste einsetzen. Kupferpaste nur an die Stellen wo sie gefürht werden .

Dann war es weg für lange Zeit .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Besser Keramikpaste / oder Plastilube

Kupfer ist überholt. Gibt's bei vielen Händlern auch nicht mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this