Sign in to follow this  
LexusComingSoon

GS Facelift / Modelljahr 2016

Recommended Posts

Warum stellt der reiche Toyota-Konzern nicht mal einen GUTEN Designer ein ??

RodLex

da kann man wieder mal sehen wie unterschiedlich Geschmäcker sind...

dein model @Rodlex, bin ich ja auch gefahren, fand ich so langweilig und altbacken das ich vom neuen sofort angetan war.

das facelift vom ganz neuen sagt mir allerdings auch nicht so viel, kann aber auch an der farbe liegen...

ist aber egal da ich gerade für den RC F unterschrieben habe und dieser ist im design, in meinen augen, der schönste lexus aller Zeiten (sehr guter designer ;)).

Share this post


Link to post
Share on other sites

da kann man wieder mal sehen wie unterschiedlich Geschmäcker sind...

dein model @Rodlex, bin ich ja auch gefahren, fand ich so langweilig und altbacken das ich vom neuen sofort angetan war.

das facelift vom ganz neuen sagt mir allerdings auch nicht so viel, kann aber auch an der farbe liegen...

ist aber egal da ich gerade für den RC F unterschrieben habe und dieser ist im design, in meinen augen, der schönste lexus aller Zeiten (sehr guter designer ;)).

Und nen schönen billigen Plastikinnenraum hat der Rc-F.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und nen schönen billigen Plastikinnenraum hat der Rc-F.

Hi Don, was für einen Vollmetallwagen fährst du den jetzt eigentlich?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gs steht noch in der Garage :-) bis samstag. Übern winter leg ich mir nix neues zu. Fahre entweder den rasanten 1.0 yaris 2 meiner Frau oder den traktor a6 diesel meines vaters. Im Frühjahr gehts dann entweder zu den 4 Ringen( also Alu kein Metall mehr, halbwegs) oder es gibt nen akzeptablen gs 350 L10 in europa zu kaufen oder ich schaue im januar in den usa mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eleganz sieht auch für mich irgendwie anders aus. :blink:

Das war auch von mir die pure Ironie.

Die stark struturierte Oberfläche ist Trend, aber auch technische Möglichkeit zum Kasten von früher, wo eine gewölbte Scheibe noch nicht einmal möglich war. Wenn ich mir alleine den Radkasten/Reifen-Unterschied ansehe zu diesem hier:

VW-Passat-CC-Illustration-1200x800-0f040

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ oto : klar ist Styling IMMER Geschmackssache. Ich bin ja auf den GS S19 aus Vernunftgründen "abgestiegen" vom LS 430, der sicher auch keine Schönheitsikone war, aber gerade in dem hellbeige-mica mit innen ganz hell schon eine großartige Erscheinung war. Den S19 halte ich für das bisher gelungenste Styling, das Lexus hervorgebracht hat, und nicht, weil ich jetzt einen fahre, allerdings in der m.E. weitaus schönsten Farbe. Das Interieur kann leider dem des LS 430, geschweige denn SC 430, nicht das Wasser reichen, aber die durchleuchteten Instrumente sind schön und gut ablesbar.

Der RC-F ist ja ein reiner Sportwagen, den ich in F bereits sah. Wenn man den irren Preis dieses Autos in Rechnung stellt, müsste der der GANZ große Wurf werden, was nach den bisher vorliegenden Tests nicht zu erwarten ist. Ein V8 Mustang zum halben Preis hat daneben im Vergleich jedenfalls großartig ausgesehen (nicht nur optisch).

Warum nur hat Lexus den großartigen IS-F gegen so ein unpraktisches Coupé getauscht ?? Für mich unverständlich.

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Gert, warum meinst Du getauscht? Der RC-F kommt doch nicht anstelle des IS-F.

Dieser basiert ja technisch gesehen auf dem GS-F und dieser wiederum ist ausschliesslich als Limousine erhältlich... :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ oto :

Der RC-F ist ja ein reiner Sportwagen,

Warum nur hat Lexus den großartigen IS-F gegen so ein unpraktisches Coupé getauscht ?? Für mich unverständlich.

RodLex

Du schreibst es ja selber, der RC F ist ein Sportwagen mit den vor- und Nachteilen!

sorry an die IS Fahrer, den IS mag ich persönlich gar nicht, mir zu klein (besonders um den Fahrer) und gar nicht schön, aber auch wieder geschmackssache ;)

Plastik im Innenraum, ich kann gar nichts erkennen was in einem (nicht günstigerem) Audi besser sein sollte, ganz im Gegenteil (der a6 war jahrelang mein traumauto, im vergleich preis + service + Verarbeitung fällt er sowas von ab, das ich ihn nicht mal mit bmw und db gleichsetzten würde).

sicher habe ich keine lexus brille auf, doch wenn man etwas aussergewöhnliches und zuverlässiges haben möchte lohnt sich ein blick auf lexus.

zum preis des RC F, wenn ich kein Angebot bekommen hätte so das ich nicht wirklich mehr zahle als für meinen GS, wäre ich bei masserati oder BMW gelandet :ph34r:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war auch von mir die pure Ironie.

Mein Beitrag bezog sich auf die zwei Bilder vom GS, nicht auf das vom Mirai. Der darf gar nicht elegant sein, der muss auffallen und neugierig machen.

Der GS von RodLex ist für mich außen auch ein wahnsinnig schönes Auto. Ich liebe das Heck einfach! Auch die Silhouette mag ich, erinnert mich immer ein wenig an den Citroen C6. Der Nachfolger seines GS ist dagegen innen mehr nach meinem Geschmack (den GS mag ich innen sogar lieber als den LS), aber außen kündigt sich da schon der formale Fehlgriff namens Diabolo an, der mit dem Facelift jetzt krass sichtbar wird und meiner Meinung nach in der gezeigten Form nicht zum Auto passt.

Natürlich ist das alles eine sehr subjektive Geschichte.

Edited by Jorin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meiner Erfahrung nach kenne ich das von Leuten so die Lexus nicht kennen oder die Marke nur flüchtig kennen, den S19 Innen sowie Aussen hässlich finden und der L10 einen deutlichen guten Eindruck hinterlässt.

Edited by JD99

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meiner Erfahrung nach kenne ich das von Leuten so die Lexus nicht kennen oder die Marke nur flüchtig kennen, den S19 Innen sowie Aussen hässlich finden und der L10 einen deutlichen guten Eindruck hinterlässt.

den S19 finde ich nicht hässlich, er ist nur belanglos, wie oft kamm mir ein passat entgegen und vom weiten dachte ich zuerst das da ein GS kommt. innen finde ich ihn gut, doch der neue ist in allen dingen besser sonst hätte ich ihn auch nicht gekauft :bleh:

ich finde es doch sehr komisch das am neuen, endlich nicht mehr langweiligen und altbackenen design so rumgemeckert wird. scheint mir so, das lexus lieber mit der guten alten zeit in verbindung gebracht wird :ph34r:

wir brauchen uns nichts vormachen, hier in Deutschland wird lexus, zum glück, nie so viele autos verkaufen, doch ist der weg ein neues auffallendes design zu versuchen sicherlich kein schlechter.

für alle die gerne viele lexen sehen möchten, macht mal Urlaub in dubai, nicht nur wegen der lexen :thumbup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja das stimmt schon...

Ich denke, das Hauptproblem ist, das Lexus in sehr kurzer Zeit vom "Zeitlos-Design"

auf das "Agressiv-Design" gewechselt hat...

Der Mensch ist ein Gewöhnungstier und braucht für diesen großen Schritt eben

etwas länger...

Ich habe mich so langsam auch an den Diabolo gewöhnt...

Schaut bei manchem Modell noch etwas übertrieben aus, aber einige Modelle

schauen schon sehr nett damit aus...

Einfach mal was Neues zulassen...Dann kommt die Gewöhnung automatisch... ;)

Gruss vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einfach mal was Neues zulassen...Dann kommt die Gewöhnung automatisch... ;)

Gruss vom Todde

:thumbup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du schreibst es ja selber, der RC F ist ein Sportwagen mit den vor- und Nachteilen!

sorry an die IS Fahrer, den IS mag ich persönlich gar nicht, mir zu klein (besonders um den Fahrer) und gar nicht schön, aber auch wieder geschmackssache ;)

Plastik im Innenraum, ich kann gar nichts erkennen was in einem (nicht günstigerem) Audi besser sein sollte, ganz im Gegenteil (der a6 war jahrelang mein traumauto, im vergleich preis + service + Verarbeitung fällt er sowas von ab, das ich ihn nicht mal mit bmw und db gleichsetzten würde).

sicher habe ich keine lexus brille auf, doch wenn man etwas aussergewöhnliches und zuverlässiges haben möchte lohnt sich ein blick auf lexus.

zum preis des RC F, wenn ich kein Angebot bekommen hätte so das ich nicht wirklich mehr zahle als für meinen GS, wäre ich bei masserati oder BMW gelandet :ph34r:

Dann viel Spass mit dem Plastikinnenraum. Komisch im A8 oder A7 Facelift konnte ich keine so lieblose und billig wirkende mittelkonsole finden. Im Gs S19 ist jetzt auch nicht das non plus ultra verarbeitet aber mich begeisterte mehr das Gesamtpaket, Preis, Motor Unterhaltakosten. Wobei der S6 ausser in den Spritkosten, billiger war.

Man muss aber zugeben das alle Hersteller auf Sparkurs sind. Ein 1er Bmw ist im innenraum nicht hochwertiger als ein Opel Corsa,aber wer den Status braucht kauft den Bmw.

Der Rc-f hat nen tollen Motor nur im Is hätte sich sieser Motor auch gut gemacht. Glaube kaum das Lexus mehr Rc-f als Isf verkauft. Meine Meinung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Gert, warum meinst Du getauscht? Der RC-F kommt doch nicht anstelle des IS-F.

Dieser basiert ja technisch gesehen auf dem GS-F und dieser wiederum ist ausschliesslich als Limousine erhältlich... :)

...aber den IS-F gibt's ja in der neuen Karosserieform nicht mehr ? Auf den GS-F warten wir ja noch, bin gespannt.

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man muss die Autos erst einmal Life sehen. Dann die richtige Version wählen, beim neuesten Lexus fand ich auch das F-Sport Design am Besten und habe dadurch fast durch Zufall eine Wahnsinnsfahrmaschine "geerbt".

Schliesslich kommt hinzu, dass ich das Auto von aussen relativ selten sehe und daher ist das Design zweitrangig.

Ich habe auch zwei LS 430 gefahren, die ich ziemlich hässlich fand, das war mir egal, weil die Dinger einfach toll waren in der Nutzung.

Daher, JA ICH HABE DIE LEXUSBRILLE AUF, und fahre die Dinger weiterhin, auch wenn es immer schwieriger wird, mit der "neuen Vertriebsstruktur".

Share this post


Link to post
Share on other sites

11,2l Super Plus!!! lt. Werksangaben

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einfach mal was Neues zulassen...Dann kommt die Gewöhnung automatisch... ;)

Bleibt uns ja nix anderes übrig wenn wir weiter Lexus kaufen wollen. :blink:

Trotzdem bleibt das Frontdesign (Diabolo Grill) eine zerklüftete Landschaft und strapaziert manche Geschmacksnerven. :unsure: :g:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bleibt uns ja nix anderes übrig wenn wir weiter Lexus kaufen wollen. :blink:

Trotzdem bleibt das Frontdesign (Diabolo Grill) eine zerklüftete Landschaft und strapaziert manche Geschmacksnerven. :unsure: :g:

Allerdings ! Wird im Alltag etwas abegemildert durch das Nummernschild, dass das Riesenmaul ein wenig auflockert. Leider hat ja der GS 450h Luxury nun auch so einen Riesengrill, wenn auch nicht ganz so gewaltig.

Das Auto macht sicher viel Spaß. Erfreulich, dass er (angeblich ?) "komfortabel" abgestimmt ist.

Der Preis ist allerdings jenseits von Gut und Böse...

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Letzte Woche im Autohaus bin ich durch die Reihen der dort ausgestellten Wagen gegangen. Egal ob Lexus oder Toyota von groß bis klein - alle sahen für mich von vorn gleich bzw. zum Verwechseln ähnlich aus. Im entgegenkommenden Verkehr wird man also bald ein Lexus nicht mehr von einem Avensis unterscheiden können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Letzte Woche im Autohaus bin ich durch die Reihen der dort ausgestellten Wagen gegangen. Egal ob Lexus oder Toyota von groß bis klein - alle sahen für mich von vorn gleich bzw. zum Verwechseln ähnlich aus. Im entgegenkommenden Verkehr wird man also bald ein Lexus nicht mehr von einem Avensis unterscheiden können.

Da muss ich Dir aber heftig widersprechen ! Im Gegenteil, dieser modische Riesengrill der aktuellen Lexusmodelle ist ja (leider) typisch geworden für DIESE Marke und findet sich bei keinem Toyotamodell.

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Rodlex,

Der Grill ist ja nicht alles. Aber als ich durch die Reihen gegangen bin, war bei der Frontpartie irgendwie immer die gleiche Handschrift zu erkennen. Erst wer die "feinen" Unterschiede kennt (Riesengrill), kann die Marken unterscheiden. Auf dem ersten flüchtigen Blick viel zu ähnlich.

"Für mich" sahen die Lexus nicht mehr groß anders aus als die Toyotamodelle. Früher waren die Differenzen im gesamten Stil frappierender.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir haben doch das selbe bei Audi mit dem dicken Grill, bei BMW mit der Niere, bei Mercedes mit dem Kühler und dem Stern oben drauf usw usw...

Familienähnlichkeit oder so nennt man das...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this