Jump to content

Toyota Diesel Erfahrungen


Recommended Posts

Ich bin sicherlich kein ausgewiesener Diesel Fan, auch wenn ich dadurch wohl dem einen oder anderen Forumskollegen "nicht mehr so sympathisch" bin.

:)

Gestern hatte ich meinen GS 450F- Sport in der Werkstatt, Kartenupdate und ein paar Garantiesachen.

Das Ersatzauto war ein Verso Diesel, handgeschaltet.

Von innen ein "riesiges" Auto, speziell durch das "meterlange" Glasdach, was man aber anscheinend nicht öffnen konnte. Wie so oft in Hamburg kam ich dann abends in einen Stau.

Der rasselige Diesel macht einen fertig, speziell, wenn man als früherer LS und jetziger GS Fahrer die Ruhe "gepachtet" hat! Zusätzlich ist der Diesel ziemlich schlapp, wenn der Turbolader keinen Druck bringt. Die "Shift" Leuchte will dauernd, dass hochgeschaltet wird, aber der Diesel läuft dann aus dem Turbobereich heraus und hängt schlapp in den Seilen.

Ich war froh, dass ich abends meinen GS zurückbekam...

Für mich (!!!) steht wieder einmal fest: Dieselmotoren gehören in einen UPS Lastwagen und andere LKW, aber nicht in einen PKW.

Sorry....

Edited by Nordmann
Link to post
Share on other sites

Vielleicht mal einen >3 Liter und >6 Zylinder Diesel fahren. Ich bin überhaupt kein Diesel Fan und der Sound geht mir jedesmal auf die Nuss. Aber so ein 3 Liter Reihensechser macht schon Spaß mit dem stattlichen vortrieb, auch beim tanken.

Einen 2 Liter Vierzylinder hörst du auch mehr als einen V6.

Da ist so ein subjektiver Vergleich von V6 Benziner Hybrid vs. R4 CR Diesel schon eine denkbar schlechte Ausgangslage für den Diesel.

Link to post
Share on other sites

" Das Ersatzauto war ein Verso Diesel, handgeschaltet."

..................

Mein herzliches Mitleid.

Aber große, starke und gut gekapselte Diesel in dicken Limousinen können durchaus überzeugend sein.

..

Link to post
Share on other sites

Der Vergleich ist aber auch unfair. Ein 112 PS (?) Diesel gegen einen 350 PS Benziner ...

Den 177 PS D-CAT den ich gefahren habe ging schon ganz ordentlich. Klar kann der auch nicht mit dem Hybriden mithalten. Aber zum Ärgern der deutschen Premium Fahrzeuge reichte es allemal.

Link to post
Share on other sites

In die UPS Paketwagen gehören LPG und Elektrische Antriebe. Und das schon seit Jahren. Allerdings halten die Kisten aufgrund der Alu Bauweise sehr Resourcen schonend viele viele Jahre. Und mit diesen auch die Diesel. Wenn Leasing Flotten bereits 2-3mal getauscht sind laufen die Alu Karosserien immer noch. Motoren und Getriebe beim Verbrenner sind Austauschteile. Bei den Elektrischen gibt es ja so gut wie keine mechanisch kritischen Teile mehr. Ganz im Gegensatz zur Hybridtechnologie bei der beide Technologien vorgehalten werden müssen.

Beim PKW wird mit der Dieselperformance ein erheblicher technischer Aufwand getrieben. Und dieser wird SEHR teuer erkauft. Auch mit Nachteilen wie zum Beispiel der gerade bei Schaltern immer wieder bemängelten Anfahrschwäche.

Link to post
Share on other sites

Das Thema Korrosion ist doch auch bei Stahlkarossen schon lange kein Thema mehr....

Früher sind uns unsere alten Opel unter den Fingern auseinandergefallen, heute passiert das nicht mehr!

Das braucht keine Alubodies!

Auch Elektroantriebe unterliegen dem Verschleiss, Lager usw.. von Batterien nicht zu sprechen...

In LKWs, Nutzfahrzeuge und auch bei uns in den Schiffen sind die Diesel, bzw Großdiesel unverzichtbar, aber in den PKWs.....

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

..aber immer qualmen sie, selbst die neuesten TDI verpesten die Luft mit ihren Rußpartikeln und Stickoxiden. Diesel gehört für Pkw verboten, finde ich, weil die es einfach nicht brauchen, sind doch keine Baumaschinen, oder?

Link to post
Share on other sites

Dann wartet mal die Tests der neuen Benziner ab die mit Direkteinspritzung & Co arbeiten. Die Werte die nach dem "Neuen" Welt Testzyklus WLTP schon ermittelt wurden sind für diese Motoren ein Armutszeugnis ...

Die Produzieren ultrafeine Russpartikel und zwar bis zu tausendmal mehr als aktuelle Dieselmotoren.

Da gabs vor etwa Zwei Jahren schon einen nicht offiziellen Test aus der Schweiz (die waren die ersten die ein entsprechendes Testgerät entwickelt hatten). Die Ergebnisse durften in Deutschland

nach einer Einstweiligen Verfügung nicht veröffentlicht werden um den Fahrzeugherstellern nicht zu schaden ...

Link to post
Share on other sites

Das hatte vor ein paar jahren selbst der ADAC schon gesagt. Die direkteinspritzer haben eine höhere rußpartikel Verschmutzung.

Mit Euro 6 sind die beiden sowieso längst auf Augenhöhe gelandet, mit höherer Feinstaubpartikel Konzentration beim direkteinspritzer.

Leider glauben die Leute noch immer die Märchen von früher und die der Lobby. Sieht man ja in diesem thread

Link to post
Share on other sites

natürlich ist es peinlich, wenns beim beschleunigen ordentlich rußt,

was aber nicht sein muss! nicht nur vom adac wurde festgestellt, das die direkteinspritzer

mehr feinstaub rauslassen als die diesel.

wenn es in deutschland endlich mal so etwas wie verkehrsleitung geben wurde, das man

nicht von einer ampel zur nächsten ampel auf rot fährt, wäre die "umweltbelastung" um gut 30%

zu senken. allerdings auch der spritverbrauch- aber wer hat daran schon interesse!?

debarthel

Link to post
Share on other sites

Mein Sohn hat in Hamburg eine Projektarbeit gemacht, um Ideen zu erarbeiten, wie man den Verkehr zum Fließen bringt. Da hat man tatsächlich in der Stadtverwaltung gesagt, dass man daran kein Interesse hätte, man will den Verkehr in sich selbst ersticken.

Wehe dem, der es wagt, mir gegenüber über CO2 Emissionen zu reden.

In Hamburg werden Hauptstraßen gesperrt, jetzt gerade in den letzten Monaten z.B. die Lombardsbrücke und der Verkehr wird über eine kleine Seitenstraße gelenkt, bei der die Ampel je 3 Fahrzeuge durchlässt. Die Ampel wird natürlich nicht angepasst und das bei einer Brücke mit mindestens 4 Fahrspuren. Die Staus sind unglaublich...

Link to post
Share on other sites

Das Verkehrsproblem konnten wir am letzten Wochenende bei den Cruise Daysz gut beobachten. :-(

Ein Taxifahrer meinte nur "und dann will Hamburg auch noch die Olympiade ausrichten". Dann wäre das Chaos komplett.

Gruß

biker

Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...

Ich fahre beruflich Diesel 6 Zylinder und privat Corolla Verso 4 Zylinder D4D der ersten Generation. Wenn ich sehe wie sparsam ich mit Diesel und Anhänger bin dank des Drehmoment sage ich der Diesel ist in Nutzfahrzeugen gut aufgehoben und unverzichtbar. Seit ich nun den LS400 habe zu meinen beiden Toyota Oldtimer beide als Benziner möchte ich die erwähnte akustische ruhe und Laufruhe nicht mehr missen. Abgesehen von der Abgasreinigungdes Diesel die mittlerweile nicht mehr sachlich sondern hysterisch bewertet wird haben beide ihre Berechtigung. 

Link to post
Share on other sites
Am 16.9.2015 um 21:47 schrieb Nordmann:

Mein Sohn hat in Hamburg eine Projektarbeit gemacht, um Ideen zu erarbeiten, wie man den Verkehr zum Fließen bringt. Da hat man tatsächlich in der Stadtverwaltung gesagt, dass man daran kein Interesse hätte, man will den Verkehr in sich selbst ersticken.

Wehe dem, der es wagt, mir gegenüber über CO2 Emissionen zu reden.

In Hamburg werden Hauptstraßen gesperrt, jetzt gerade in den letzten Monaten z.B. die Lombardsbrücke und der Verkehr wird über eine kleine Seitenstraße gelenkt, bei der die Ampel je 3 Fahrzeuge durchlässt. Die Ampel wird natürlich nicht angepasst und das bei einer Brücke mit mindestens 4 Fahrspuren. Die Staus sind unglaublich...

 

Wie vieles andere böse auch, ein mehr oder weniger offenes Geheimnis. Die Leute wollen es nicht glauben, dabei wird es offen zugegeben.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy