Sign in to follow this  
ISmaik

Super Gau zur Durchsicht. Zahnteilchen im Öl

Recommended Posts

Schon jemand die Preise bei BMW interessiert/gesehen?

Z.B. für ein aktuelle 5er BMW F11 ein Hauptscheinwerfer kostet 1200 ohne Einbau.

Zur Zeit sehe ich keine günstige Teile bei aktuelle Premiumfahrzeuge, nur leider bei Anschaffung keiner interessiert es.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@gufera

Das erste ist vom 2010er und keine KM Angabe. Ob das passt?

Das 2te vom 2008er ISF schon 428000KM gelaufen? Würde ich mir wohl sicher nicht verbauen :(

Das von dem 08 sieht auch nicht so stark verostet aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@gufera

Das erste ist vom 2010er und keine KM Angabe. Ob das passt?

Das 2te vom 2008er ISF schon 428000KM gelaufen? Würde ich mir wohl sicher nicht verbauen :(

Das von dem 08 sieht auch nicht so stark verostet aus.

Nö, das war damals ein Vorführer der einer auf ner Probefahrt zerlegt hat... also 423 km auf dem Tacho...

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, Supergau Perfekt. Wohl doch mehr als nur ein Kegelrad im Arsch. Kosten zwischen 3k-4k mit Arbeit. Warte noch auf das Angebot und Bilder. Hat jemand mit sowas Erfahrung? Lexus Kulanz? Weiß jemand wo man ein gebrauchtes oder Generalüberholtes herbekommt? Hat mal einer einen F geschlachtet? Ein neues soll wohl 5000 kosten.

Im Nachbarforum MT bietet jemand in der Lexus Rubrik ein Getriebe für den IS-F an, kontaktiere den doch mal, ob er auch noch Diff hat.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du einen Link? Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Link hatte ich schon vor ein paar Tagen gegoogelt. Am besten du löschst den wieder. Ob das so seriös ist, da die schreiben beide Getriebe generallüberholt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde mal eBay.com unsicher machen.

Oder bei Rockauto mal schauen.

Sonst halt: allegro.pl

Mit dem Handy jetzt überall zu suchen macht keine spaß. Sorry

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

Es gibt einzelne Sätze zum überholen des Diff. zu bestellen.

Wenn du mehr Infos brauchst zu dem Thema schreib mir eine E-Mail, bin hier nicht mehr aktiv.

Viel von dem was dein Händler dir gesagt hat ist Unsinn um es freundlich auszudrücken. Auch wenn es dein Diff. Langsam zerlegt kannst du noch damit fahren, bevor es endgültig den Geist aufgibt wird es auch durch ein unüberhörbares dröhnen bemerkbar machen, sofern es nicht dröhnt kannst du auch noch damit fahren. Entweder es funktioniert ganz oder eben garnicht. Der Vorbesitzer wird Burnouts mit dem F gezogen haben, und zwar nicht wenige. Im "normalen" Betrieb zerlegt es das Diff. niemals so schnell.

Das Aisin Getriebe ist z.B auf 350.000 km Laufleistung ausgelegt, die meisten anderen Komponenten im F auf sogar mehr.

Die Reparatur kriegst du deutlich günstiger als für 5.000 hin.

Gruß

Roman

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Roman,

schön, mal wieder von Dir hier was zu lesen. :thumbup:

Gruß von der Ostsee

Filou

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Roman,

schön, mal wieder von Dir hier was zu lesen. :thumbup:

Gruß von der Ostsee

Filou

Er ist und bleibt halt eine hilfreiche Seele :)

..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sicher ist dass der IS-F kein Driftauto wird. Komisch dass die uralten BMWs mit Hunderttausende von KM drauf die noch als Driftautos missbraucht werden sowas nicht passiert.

Ich kann mir nicht vorstellen dass die Torsensperre hier was bringt da wahrscheinlich auch diese im Eimer ist wenn man damit driftet. Fakt ist dass Lexus in diesem Bereich auch keine Erfahrunge hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natürlich zerlegen sich auch die BMWs, gerade die offenen diffs weil sie einfach überlastet werden. Wer ernsthaft damit querfahren will rüstet eh um, Lamellensperre (oder billig : geschweißt. Dann hält das diff auch ;) ), Buchsen, lenkeinschlag, sitze, Gurte. Ist das mindeste.

Dazu kommt, e30, e36 sind viel viel leichter und haben weniger Dampf. Klar dass bei einem dicken Brummer wie dem is-f das Material viel mehr belastet wird, speziell wenn man es misshandelt.

Ein torsen ist entgegen einem offenen Ausgleich aber viel haltbarer. Das sieht man einmal bei der Konstruktion und zweitens allein wenn man sich die Wirkung vor Augen hält. Der torsen-Einsatz ist ziemlich präzise gefertigt, während die Kegelräder eher grobschlächtig sind. Da ist auch deutlich mehr Spiel drin. Das kann man so machen, eben weil nie die ganze Kraft nur einseitig wirken sollte. És ist nur quasi als balancierstange gedacht.

Wenn man dies aber mit Absicht provoziert fliegen eben die fetzen.

In diesem Fall wirken extremste Kräfte, an der Drehachse konzentriert sich dann die kraft eines Achtzylinders, der 2 Tonnen in unter 5 Sekunden auf 100 schiebt. Diese Kraft reibt dann über 2 jeweils Daumennagelgrosse Zahnradflanken.

Beim torsen sind etliche schraubenräder, also allein die Oberfläche ist viel größer. Dazu wirkt das torsen übers Öl, es vernichtet Energie quasi durch das pumpen von Öl. Daher wird es auch viel wärmer als ein offenes. Die kraft verpufft als nicht nur an kleiner stelle, sondern auch am gesamten Öl.

Und - der Effekt - zu 98% bekommen immer beide Räder was zu tun. Es geht also quasi nie alle Kraft nur auf eine Seite (durch die oben genannten Faktoren), im Gegensatz zum offenen. Dreht da was durch kriegt das andere Rad nix mehr ab, die kraft nimmt den leichtesten weg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Roman, 5000 wäre für ein komplett neues Getriebe von Lexus. Ein Getriebe aus Japan oder USA zu holen wäre sicher nicht das Problem. Kenn den Manu von Streetstylez der das sicher machen würde. Ich versuche erstmal hier eins zu bekommen. Versuche an das Teil aus Polen zu kommen. Soll wohl aus einem fast neuen 2008er F sein.

http://allegro.pl/lexus-is-f-is-f-08-5-0-8v-423km-most-i5601112523.html

Weiß nicht wie lange ich noch hätte so fahren können oder ob sich das mit einmal verabschiedet hätte ohne Vorankündigung. Der Händler hat gesagt, dass ich damit wohl nicht mehr lange gefahren wäre. Am Montag bekomme ich sicher Bilder welche ich reinstellen kann.

Edited by ISmaik

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, jetzt habe ich die Bilder und Angebot. 5000€ Reperatur. Bin leider etwas ratlos ob die ganze Reperatur zwingend notwendig wäre bzw. ich noch lange so fahren hätte können? :(

post-1696-0-12556000-1441627718_thumb.jpg

post-1696-0-82064700-1441627740_thumb.jpg

post-1696-0-48328600-1441627781_thumb.jpg

post-1696-0-68076200-1441627805_thumb.jpg

post-1696-0-64541500-1441627956_thumb.jpg

Edited by ISmaik

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde mir gleich den Giken Super Lock mit einbauen oder gleich das Differential vom Facelift.

Mit LSD rauchts dann schöner

http://www.clublexus.com/forums/is-f-2008-2014/668252-2010-is-f-lsd-differential-into-2008-is-f-completed-pics-3.html

Edited by gsfan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur mal so als Vergleich was die Teile bei amayama.de kosten:

41204-30040 33,99 €

90311-47018 10,82 €

90311-47019 10,62 €

90521-99075 4,28 €

90366-50087 24,87 €

41301-53040 390,24 €

41214-50010 1,00 €

90366-34010 17,32 €

90201-70008 2,61 €

90366-45035 34,93 €

41201-59235 373,47 €

--------------------------------------

Summe 904,15 €

+ Versandkosten; + 3,5 % Zoll f. KFZ-Ersatzteile, + 19 % Mwst

da kommt man doch ins grübeln, oder?

Und die Antwort/Anfrage bei einem Getriebespezialisten/-Instandsetzer dürfte auch etwas überraschender sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also rauchen muss bei mir nichts. Ich nehme das Auto zwar schon mal mehr in Anspruch (man fährt ja auch mal zügiger auf der Autobahn oder an der Ampel) aber das sollte alles noch im normalen Rahmen liegen und ein solches Auto abkönnen.

Ich habe mich jetzt für das „fast“ neue Diff in Polen entschieden. Preis 250€.

http://allegro.pl/lexus-is-f-is-f-08-5-0-8v-423km-most-i5601112523.html

Ein Geschäftspartner aus PL hat es erstanden und wird mir das noch diese Woche schicken und es sollte nächste Woche dann verbaut werden. Ich überlege das Diff von der Werkstatt zur Prüfung/Wartung nochmal auseinanderbauen zu lassen um reinzuschauen und evtl. Rädchen neu einzustellen.

Was mein Ihr, lohnt sich der Aufwand?

post-1696-0-94448500-1441695104_thumb.jpg

post-1696-0-12953000-1441695112_thumb.jpg

Edited by ISmaik

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Andreas, Danke für die Mühe. Über die Ersatzteilpreise brauchen wir nicht reden. Da diese immer am Neupreis vom Wagen gemessen sind. Habe mir wie oben beschrieben jetzt ein neues/gebrauchtes bestellt.

Edited by ISmaik

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi!

Einstellen musst du da normal nichts, das sollte so passen vom Werk aus, ausser man merkt am Triebling erhöhtes Spiel beim drehen. Deckel hinten auf, Auswaschen, Sichtprüfung, ganz wichtig, die Entlüftung reinigen, Deckel wieder verkleben und neues Öl rein :) Dann is dein F wieder fit :)

Das alte Gehäuse würde ich zum Kauf anbieten, manch einer sucht ein Gehäuse um eine Sperre nachrüsten zu lassen vielleicht, so das er das originale auf Lager hat :)

lg

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Tipp Boergy.

Die 800 "wären" für die Arbeitswerte um die Teile im Diff zu tauschen/instandsetzen und das Diff dann anzubauen. Also nicht nur einfach Diff tauschen. Aber das ist ja erstmal vom Tisch, da ich ja ein gebrauchtes bekomme. Glaub das alte Diff ausbauen und reinschauen was ist sollte 300 kosten. Werde heute mal anrufen und mir einen KV machen lassen für das neue Diff einbauen und Warten lassen (was Boergy geschrieben hat). Schätze dann das alles in allem so um die 1500 kostet.

Edited by ISmaik

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur mal so als Vergleich was die Teile bei amayama.de kosten:

41204-30040 33,99

90311-47018 10,82

90311-47019 10,62

90521-99075 4,28

90366-50087 24,87

41301-53040 390,24

41214-50010 1,00

90366-34010 17,32

90201-70008 2,61

90366-45035 34,93

41201-59235 373,47

--------------------------------------

Summe 904,15

+ Versandkosten; + 3,5 % Zoll f. KFZ-Ersatzteile, + 19 % Mwst

da kommt man doch ins grübeln, oder?

Und die Antwort/Anfrage bei einem Getriebespezialisten/-Instandsetzer dürfte auch etwas überraschender sein.

So muß es auch in D aussehen, wenn nicht dann im Ausland einkaufen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, der F rollt wieder mit neuem gebrauchten Diff. Allerdings haben die Herren beim Testfahren hinten (Fahrerseite) beim Beschleunigen ein Knacken vernommen und nun wird noch was am Radlager getauscht. Dienstag sollte dann alles wieder in Butter sein und ich kann ihn wieder abholen. Hoffentlich die nächsten Jahre ohne Reparaturen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this