Recommended Posts

Hallo !
Wir (Ich) möchten uns ein neues Auto Kaufen .
Deshalb sind wir in Osnabrück den IS 300 H und den RC 200 T Probe gefahren .

Den IS um den Antrieb zu beurteilen , den RC um das Auto zu beurteilen .
Der RC ist komfortabler ( Abrollen , Geräusch , Federung ) als der IS und ich sitze perfekt ( Armauflage , Beine , Rücken ), alles gut , bei 191 cm Körperlänge !


Auch andere Autos wurden angeschaut und Probe gefahren . Neben Audi A 5 war auch das BMW 2er Coupe im Auge . Aber die deutschen Verkäufer sind sehr arrogant wenn es um die Inzahlungnahme des CT geht . Sie haben zumeist keine Ahnung von LEXUS und vom Hybrid System schon gar nicht .( Obwohl sie eigene Plug In Hybride haben )
Ich habe eine Dekra Schätzung über 14800 E , trotzdem ziehen sie 15 bis 20% ab , weil sie das Fahrzeug und auch Lexus nicht kennen !
Und wenn du die Preise vergleichst , mit der guten Ausstattung des RC , dann sind die teurer (A 5) ,oder schon fast gleich teuer (BMW 2er) , obwohl er ( m. M. ) eine halbe Klasse darunter liegt .
Also ist es ein Lexus RC 300 H , Grundausstattung , in Vulcanorot , innen schwarz , geworden. Der Händler in Osnabrück hat für den CT 15 Tsd. gegeben und auch für den RC hat er ein sehr gutes Angebot gemacht . Leider wird er erst zum Jahreswechsel geliefert . Das wird eine lange Zeit !!!

Gruss , Heinz !

lexus-rc-300h-2.jpg

lexus-rc-300h-3.jpg

lexus-rc-300h 1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Glückwunsch zum tollen Auto - ja, die Zeit ist wirklich lang, puh. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schöne Wahl...

Besonders von hinten gefällt er mir sogar besser als der RC-F...

Und auch das Rot schaut klasse aus...

Noch viel Vorfreude...auf das "Weihnachtsgeschenk"...

 

LG vom Todde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schick, schick, schick!

Echt fesch das Teil. Schlappe 4 Monate zum Durchhalten. Ob da die Fingernägel reichen? :biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.11.2015 um 15:19 schrieb oto:

Leben und leben lassen!

Optik ist nicht so wichtig, V8 schon!

:lol: ;)

 

Ich hätte gerne einen V8 in meinem 200t gehabt ... :P

bearbeitet von Sammy2608
Fehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo !

Ich habe das Auto immer noch nicht !?
Es sollte ja am 12.12 kommen .Erst hieß es , dass der RC eher kommt und er sollte , entgegen meinem Plan , unbedingt noch dieses Jahr zugelassen werden .

( Statistik oder Prämien ? )
Ich wollte Ihn haben und mit Kurzkennzeichen bis ins neue Jahr fahren . Dann in 2018 anmelden .
Dann ist er aber verspätet am 15. 12.  beim Händler angekommen . Jetzt wurde mir mitgeteilt , dass ich ihn erst in der 1. Woche 2018 bekommen und zulassen kann .
Ich wollte ihn aber gern bis Weihnachten haben und unter den Tannenbaum stellen !

Ich vermutete , dass er auf dem Transport beschädigt wurde und sie deshalb Zeit für die Rep. brauchen und ich ihn deshalb erst Anfang des Jahres bekommen soll .
Also sind wir Dienstag dieser Woche nach Osnabrück gefahren . Da stand er auf dem Hof , voll beklebt , so wie er abgeladen wurde , aber zum Glück unbeschädigt .

Den Verkäufer belabert und unter Druck gesetzt , dass ich ihn unter dem Weihnachtsbaum stellen will !
Der hatte aber noch nicht mal die Winterräder und Spurplatten bestellt .Er wollte sich aber bis Donnerstag melden , ob es mit der Auslieferung klappt .

Hat sich natürlich nicht gemeldet !
Er wusste 4 Monate von dem Liefertermin und ist nicht in der Lage , die Räder und Platten rechtzeitig zu bestellen !?
Der TÜV Termin bei ihm ( Händler ) wäre auch Donnerstag gewesen .
Der Verkaufsberater ist eine absolute Pf....e !
Hätte ich das bloß selbst in die Hand genommen !!!
Man kann sich heute auf keinen verlassen , es sind alles Doppellinkshänder.

Ja , nun heißt es bis zum Januar weiter warten . Ich bin sauer !

Gruss , Heinz 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soll ich dich trösten?

 

na gut, ich versuche es mal:

 

Ein Auto mit EZ 2018 lässt sich später besser verkaufen als ein Auto mit EZ 2017. Denn niemand schaut auf den Monat, sondern nur auf die Jahreszahl...

 

Ob das dir jetzt hilft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb uslex:

...Ein Auto mit EZ 2018 lässt sich später besser verkaufen als ein Auto mit EZ 2017. Denn niemand schaut auf den Monat, sondern nur auf die Jahreszahl...

 

Ich glaub', das ist dem TE klar, deswegen wollte er ja auch das Auto erst in 2018 anmelden und bis dahin mit Kurzzeitkennzeichen fahren ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 53 Minuten schrieb stasiko13:

 

Ich glaub', das ist dem TE klar, deswegen wollte er ja auch das Auto erst in 2018 anmelden und bis dahin mit Kurzzeitkennzeichen fahren ;)

 

Hmmm.

 

Erstzulassung heisst doch, das es das erste mal zugelassen ist. Ob das mit kurzzeitigem oder dauerhaftem Kennzeichen passiert, ist doch egal. Oder gibt es da eine Lücke im Gesetz?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb uslex:

 

Hmmm.

 

Erstzulassung heisst doch, das es das erste mal zugelassen ist. Ob das mit kurzzeitigem oder dauerhaftem Kennzeichen passiert, ist doch egal. Oder gibt es da eine Lücke im Gesetz?

 

 

 

Ja, die gilt nicht als Erstzulassung. klick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Gufera:

 

Ja, die gilt nicht als Erstzulassung. klick

 

Unglaublich!

 

Dann sollte das Wort Erstzulassung eigentlich durch ein anderes Wort ersetzt werden, denn das Wort ist ja so ausgelegt eine Lüge.

 

Kopfschütteln.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist ja auch noch gar nicht so lange her, dass die Kurzzeitkennzeichen fahrzeuggebunden sind. Noch vor ein paar Jahren konnte man sich solche Kennzeichen holen und dann ein beliebiges Fahrzeug damit fahren. Sprich, die Zulassungsstelle wusste gar nicht, ob ein Fahrzeug schon auf eignerer Achse bewegt wurde oder nicht.

 

Edit / OT an: Dass die Kurzzeitkennzeichen neuerdings nur für ein Fahrzeug gelten, macht mE den ganzen Sinn der Sache irgendwie nichtig: War man früher auf Fahrzeugsuche und wollte sich mehrere Autos anschauen bevor man sich für eins entscheidet, so hat man sich einfach solche Kennzeichen geholt und dann für die Überführung die Daten vom gekauften Auto eingetragen. Heute geht's nicht mehr. Also, will sich z.B. jemand aus Hamburg ein Auto in München ansehen und dann evtl. gleich mitnehmen, muss man den Verkäufer im Vorfeld darum bitten, die Papiere (Kopien von Fahrzeugbrief und TÜV-Bescheinigung) für die Kurzzeitkennzeichen zu senden. Und wenn das Auto dann nicht gefällt oder aus irgendeinem anderen Grund nicht gekauft wird, sind die Kosten für Kennzeichen (plus Versicherung, Amtsgebühren, etc.) weg. Hab' neulich eine Dame bei der Zulassungsstelle drauf angesprochen, sie meinte den Schritt mussten sie gehen, weil's mit alter Regelung zu viel Missbrauch gab.

 

/ OT aus.

 

Schöne Weihnachtstage Euch allen!

bearbeitet von stasiko13

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb uslex:

 

Unglaublich!

 

Dann sollte das Wort Erstzulassung eigentlich durch ein anderes Wort ersetzt werden, denn das Wort ist ja so ausgelegt eine Lüge.

 

Kopfschütteln.....

 

Hmm, soll ja maximal für fünf Tage gültig sein. So lange ist das nun auch wieder nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo !

So , seit 9 Tagen und 860 Km habe ich das Auto !

Zum Einfahren bin ich 3 x 250 Km Landstraße gefahren . Das Auto ist eine Wucht !

Sehr komfortabel , leise und ( gegenüber dem CT ) sehr gut gefedert / Abrollkomfort .

Mängel bis jetzt : Lenkrad stand ganz leicht schief und die LED Scheinwerfer leuchteten zu kurz .

Beides habe ich selber behoben .

Winterräder sind 235/45 x 18 , Hankook auf Brock B 32 , schwarz , 7,5 x 18 .

Spurverbreiterung hinten 20 mm , vorn 5 mm . Werde aber hinten um 5 mm erweitern und vorn auf 15 mm probieren .

Der Verbrauch lag , nach den Landstraßen Fahrten , auf 6,1 L , laut BC .

Letzten Sonntag habe ich den Lack erst mal gewachst .

Dieses Wochenende werde ich den Unterboden zum Teil wachsen .

Später noch die Radnaben schwarz und die Bremssättel rot lackieren .

So , das ist erst mal genug , Gruß Heinz !

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir die Bilder vom RC weiter oben noch mal anschauen müssen...

Einfach ein Traum...dieses rot...

Ich glaub, ich muß aufpassen, dass das nicht meine neue Lieblingsfarbe wird...:rolleyes:

 

btw:

15mm-Spurverbreiterung hätte ich noch da... (mit längeren Bolzen)

 

Gruß vom Todde

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Farbe kommt in Echt genauso rüber wie auf den Fotos.... echt schick...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb TODDE:

meine neue Lieblingsfarbe

 

Mach keine Sachen! Soll ich - nur für Dich- den Nissi in Vulcanorot machen lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb lexibär:

 

Mach keine Sachen! Soll ich - nur für Dich- den Nissi in Vulcanorot machen lassen?

:wink2: Wie ich Dich kenne, würdest Du das sogar machen... :laugh:

Aber beim RC schaut das dann trotzdem viel besser aus...:biggrin:

 

Gruß vom Todde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb TODDE:

viel besser aus

 

Jo, ganz anders Schnittmuster.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich muss meine Meinung ändern!

hab den Rc200t jetzt gefahren, der motor, den lexus da eingearbeitet hat, ist vollkommen ausreichend. beschleuniung, getriebe alles gut.

im vergleich zu meinen RCF ist er natürlich extrem weich, auch die bremsen. doch den Fahrkomfort gewinnt eindeutig der Rc200t.

hätte er ein HUD wäre er perfekt.

erstaunlicher weise könnte ich mir den sogar als nächstes Fahrzeug vorstellen. na, erstmal noch den LC mit V8 gegenchecken :wink2: wenn der Kofferraum aber nicht mehr hergibt als im LC H, wird es eng.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb oto:

na, erstmal noch den LC mit V8 gegenchecken :wink2: wenn der Kofferraum aber nicht mehr hergibt als im LC H, wird es eng.

 

Kofferraum? Du meinst sicherlich den Platz hinter den Sitzen, richtig? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

richtig!

und jetzt soll noch der GS eingestellt werden :ohmy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo !

Habe mir jetzt Spurverbreiterungen eingebaut , und zwar diese Flanschlösungen , die an die vorhandenen Stehbolzen geschraubt werden

und dann wiederum Stehbolzen haben , an denen die Räder befestigt werden .

Felgen habe ich im Winter 7,5 x 18 ET 45 mit 235/45  und

im Sommer 8 x 18 ET 45 auch mit 235/45   

Hinten habe ich 20 mm / Rad verbreitert , würde aber gerne noch 4 mm dazu montieren ( habe ich noch liegen ) .

 

Vorne habe ich 15 mm / Rad , das ist mir aber zu viel ! ( Seht selbst anhand der Bilder )

Nachteil : Die Lauffläche des Reifens ist nach hinten , zum Schweller zu 25 % nicht abgedeckt . Deshalb saut er sich sehr ein .

Weiterhin traue ich der 15 mm Platte zu wenig Festigkeit zu , schließlich wird sie stark auf Biegung und Scherung beansprucht .

Ich würde vorn nur 8 bis 10 mm / Rad bevorzugen und mit längeren Stehbolzen und Scheibe verbreitern .

 

Was meint Ihr ???

Danke und sportliche Grüße von Heinz !

Wie kann man die Bilder drehen ?Bei mir waren sie noch richtig .

5a733647cba77_LexusRC05_18.thumb.jpg.a0ed0d70928583505db7c566f0e8c6b9.jpg5a73366fa0fb3_LexusRC04_18.thumb.jpg.1b36c80c31acea26055176e04b72ec06.jpg5a733682f1e2b_LexusRC03_18.thumb.jpg.63bcdb3bdb11d85aec72899c1b8b2e78.jpg5a73369c4f93c_LexusRC02_18.thumb.jpg.2ab0f1cfef5a275ea13b640f4f91e59c.jpg5a7336add9ee5_LexusRC01_18.thumb.jpg.0286d25bf26725d5b9fb0348593d99e2.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich liebe den RC. Fahre den NX 200t. Toller Motor. Hatte neben zu noch einen Toyota GT 86. Den habe ich jetzt verkauft und ein IS 250 C geksuft. Da wir nicht mehr Motorraf fahren ist das eine tolle Alternative. Sonst hätte ich mir den RC 200 t gekauft. Aber wer weiss

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden