Sign in to follow this  
Guest-IS-250

LC500 + LC500H

Recommended Posts

Ich finde ihn von vorne, der Seite und innen schön. Das Heck ist nicht so meines. 

 

An dem Tag, als ich da war, waren die Nummern noch nicht montiert. Kann mir aber gut vorstellen, ihn mal zu fahren, weil es aktuell DER Lexus wäre, den ich wirklich cool finde und der (im vergleichbaren Segment!) preislich auch normal angesetzt ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich mag ihn mittlerweile von allen Seiten... Weckt Emotionen...

 

LC-Front.JPG

LC-Heck-links.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Traum auf vier Rädern... Design, Innenraum, Technik - es stimmt einfach alles bei dem Auto! Den 500er finde ich fast schon überflüssig - 500h kostet genau so viel, ist praktisch genau so schnell und verbraucht dabei nur die Hälfte. Ausserdem passt das zeitgemässe Antriebskonzept vom 500h mMn viel besser zum ultramodernen Erscheinungsbild vom Wagen. Also, mir würde die Wahl nicht schwer fallen :wink2:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb TODDE:

Also ich mag ihn mittlerweile von allen Seiten... Weckt Emotionen...

 

LC-Front.JPG

LC-Heck-links.JPG

 

Die Farbe ist der Hammer. Einmal zum Mitnehmen bitte.... :biggrin:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb stasiko13:

Ein Traum auf vier Rädern... Design, Innenraum, Technik - es stimmt einfach alles bei dem Auto! Den 500er finde ich fast schon überflüssig - 500h kostet genau so viel, ist praktisch genau so schnell und verbraucht dabei nur die Hälfte. Ausserdem passt das zeitgemässe Antriebskonzept vom 500h mMn viel besser zum ultramodernen Erscheinungsbild vom Wagen. Also, mir würde die Wahl nicht schwer fallen :wink2:

 

Sehe ich auch so, ein Freund hat den Hybrid und den 500er bereits ausführlich im Mai testen können( In Japan)  und sogar er als GSF Fahrer tendiert zum Hybrid. 

Wirklich eine schwere Entscheidung bei dem Wagen, Verstand sagt Hybrid, Herz sagt 5 Liter Motor.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎06‎.‎01‎.‎2017 um 12:56 schrieb Nokiast:

Auch nicht schlecht

 

Das einzige was mir nicht gefällt,ist dieser massiv häßliche Panikhaltebügel an der Mittelkonsole,der geht gar nicht....

wie übrigens auch beim Jaguar F-type.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hätte nicht erwartet, dass der V6 Hybrid so gut ankommt. Da bin ich mal gespannt, der kommt hier erst später...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei uns in der Schweiz hat bis jetzt nur ein Händler die LC's bekommen. klick

Der LC500h ist seit ca. drei Tage bei Autoscout gelistet, der LC500 seit heute. Bin gespannt auf die Fotos die er einstellen wird. :smile:

Ich vermute mal die meisten werden das Auto nur schon wegen den schönen 21" Schmiedefelgen  in der "Sport +" Variante bestellen.

Die 20" von dem "excellence" find ich nun wirklich kein Hit, und sehr beliebig im Design. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die sind in natura krass UND schei55billig. 

Glaub 2.000+ pro Stück ist untere Grenze. 

Aber sehr hübsch. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Lexington:

Die sind in natura krass UND schei55billig. 

Glaub 2.000+ pro Stück ist untere Grenze. 

Aber sehr hübsch. 

 

:thumbup: :laugh:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb mucost:

Das einzige was mir nicht gefällt,ist dieser massiv häßliche Panikhaltebügel an der Mittelkonsole,der geht gar nicht....

wie übrigens auch beim Jaguar F-type.

 

Bitte keine Doppelposts 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe das Auto auch schon life gesehen und drin gesessen, ist der Hammer!

Auch der Sound!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Normalerweise lebe ich hier in Belgien, was neue Lexus-Erscheinungen angeht, am Ende der Welt. Aber diesmal gab's eine Ausnahme! Mein freundlicher Forumsmitarbeiter rief mich an und gab mir eine Einladung zur Vorstellung des LS-500h, die heute abend in Knokke stattfindet und zu der ich nachher hinfahre. Während ich mich bedankte, sagte ich aber, daß mich die Vorstellung des LC-500 mehr interessieren würde. Daraufhin sagte er, das Forum hätte sich einen bestellt, und sobald der da sei, könnte man mal eine Runde fahren. So gesagt, so getan. Das Ganze fand bereits am Montag statt. An dieser Stelle nochmal meinen herzlichen Dank an Herrn Huber von Lexus-Hasselt!

Es war allerdings ein LC-500h, nicht der V8, der in Belgien wahrscheinlich unverkäuflich ist. Ich bin also etwas mehr als eine Stunde rumgefahren, einschließlich 20 km Autobahn und etlichen kurvigen Strecken.

Fazit: Aussehen nach meinem Geschmack genial. Kenne kein attraktiveres Auto. Das helle Rot trägt auch dazu bei, macht mehr her als das Dunkle, oder Blau oder Grau oder was auch immer. Der Diabolo-Grill, an dem sich die Geister ja scheiden, gefällt mir ausgezeichnet. Die 21-Zöller stehen dem Auto richtig gut, und daß die hintere Spur breiter ist als die Vordere, das  macht den Kohl erst richtig fett. Einfach Klasse. Innenrichtung finde ich super, lexustypisch passt alles direkt so wie es sein soll. Die Sitze in Alcantara haben sehr guten Seitenhalt, ohne jedoch das Ein- und Aussteigen zum Problem zu machen. Sehr gut gelöst. Der Navigationsschirm in Extrabreite verstärkt den  "Flach-und-breit-Eindruck". Und alle Schalter sind da, wo ich sie erwarte.

 

Strassenlage ist ausgezeichnet, Lenkung ist direkt, aber nicht übertrieben.

 

Zu den Minuspunkten: Die hinteren Sitze hätte es nicht gebraucht. Erstens kann da niemand drauf sitzen, weil es keinen Beinraum gibt. Es sei denn, Fahrer und Beifahrer beißen ins Armaturenbrett. Das Dach kommt hinten so flach runter, daß selbst ich mit meinen 1.73m nicht mit aufrechtem Kopf sitzen kann. Die hinteren Sitzflächen sind lang, eigentlich zu lang für Kinder, ein Kindersitz könnte allerdings problemlos montiert werden. Nun mag man der Ansicht sein, daß da hinten sowieso niemand sitzen muß. Aber auch wenn ich irgendwelchen Kram auf die Hintersitze werfen will, dann geht das nicht so einfach. Wenn man die Rückenlehne des Fahrers betätigt, dann fährt der Fahrerstuhl ganz gemächlich, elektrisch angetrieben, nach vorne. Es dauert nach meinem Geschmack zu lange, bis eine Öffnung entsteht, durch die ich was reinwerfen kann. Und dann das Ganze wieder zurück, ebenfalls gemächlich. Hintersitze hin oder her, aber leider Gottes nehmen die hinteren Sitze dem "Kofferraum" entscheidenden Platz weg. "Kofferraum" in Anführungszeichen, denn das war der Kleinste, den ich je gesehen habe. Zwar breit, aber nicht lang und schon gar nicht tief. Ich bin nicht sicher, ob die Koffer an meinem Motorrad nicht mehr Volumen  haben. Das mag am "h" von "LC-500h" liegen, vielleicht ist der LC-500 da besser. Aber für den täglichen Einsatz ist sowas einfach unpraktisch.

Weiteres, was mir missfallen hat, ist die Motorisierung. Ich bin ja seit mehr als 20 Jahren auf atmosphärischen Lexus V8 unterwegs und dadurch wohl etwas vorbelastet. Wiewohl mir das Hybridkonzept als solches gut gefällt, so finde ich doch den V6 im LC-500 deplaziert. Wenn man ihm die Sporen gibt, dann macht der Motor einen unziemlichen Lärm. Hybridtypisch steigt die Drehzahl auf ca 6000UpM, wonach sich das Gefährt in Bewegung setzt. Die Drehzahl bleibt hoch oben  während die CVT an die Arbeit geht. Es geht zwar zügig vorwärts, aber der Lärm ist wenig luxuriös. Das virtuelle 10-Gang-Getriebe beim Hybriden harmoniert auch nicht so echt mit meiner Fahrweise. Der Mix zwischen virtuellen Fahrstufen und einem nachgelegten 4-Gang Automaten ist nicht so recht gelungen. Der Automat weiß manchmal nicht so recht, in welcher virtuellen + welcher mechanischen Fahrstufe es am besten weitergehen soll und macht den einen oder anderen erstaunlichen Schaltvorgang. Wenn ich zu den Wipptasten greife, dann folgt die virtuelle Fahrstufe zwar, aber wenn ich nicht sofort beschleunige, dann schaltet der Automat in kurzer Zeit wieder rauf auf den 10. Kann man wohl mit einer Einstellung regeln, wonach komplett sequenziell gefahren wird. Das habe ich leider vergessen auszuprobieren. Ich freue mich wirklich drauf, um mal mit dem echten 10-Gang-Getriebe des LC-500 zu fahren.

Fazit: Das Obige mag vielleicht zu negativ klingen, denn das Auto hat's mir wirklich angetan. Ein echtes Traumgefährt. Mit der "h"-Motorisierung kann ich erst mal nicht warm werden, das ist aber eine persönliche Geschmacksfrage. Wenn jetzt allerdings noch das Dach runterfahren würde, ja dann... Das Cabrio soll nun wohl sicher gebaut werden, meinte ein anderer Forumsmitarbeiter. Er hat auch schon einen Prototypen gesehen, hatte allerdings Fotografierverbot. Über Zeitpunkt der Markteinführung des Cabrios und weitere technische Daten konnte er leider nichts sagen.

 

Fotos reiche ich nach, zusammen mit denen, die ich heute abend vom LS-500h machen werde.

Edited by xel
Tippfehler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sooo schade. In Frankfurt gibts zwar auch einen LC, ist aber erstens noch nicht da und bleibt zweitens auch im Showroom stehen. Wenn man ihn doch mal bewegen möchte, muss dies mit der Geschäftsführung erstmal abgeklärt werden. Habe ich gerade telefonisch erfragt.

 

Ein ziemlicher Dämpfer. :sad: Ich fahre doch nicht 400 km einfache Strecke bis nach München, um mal ne Stunde LC fahren zu dürfen. Exklusivität kann ich ja verstehen, aber so... Nee...

Edited by Jorin

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Jorin:

Sooo schade. In Frankfurt gibts zwar auch einen LC, ist aber noch nicht da und bleibt auch im Showroom stehen. Wenn man ihn doch mal bewegen möchte, muss dies mit der Geschäftsführung erstmal abgeklärt werden.

 

Ein ziemlicher Dämpfer. :sad:

 

Ja, das ist schade. Da bin ich mit meinem Forum doch verwöhnt. Als ich während der Probefahrt meine Kritik am "h"-Motor äußerte, bot man mir spontan an, einen LC-500 vom Generalimporteur kommen zu lassen und mir zu einer Probefahrt zur Verfügung zu stellen. Werde ich auch dankend annehmen, sobald das Dach weggefaltet werden kann.

Vor -zig Jahren, als ich vom LS-400 auf den LS-430 wechseln wollte und nach einer Probefahrt gefragt hatte, meinte der Geschäftsführer nur: "Ich hole Ihnen am Freitag einen und stelle Ihnen den vollgetankt auf den Hof. Wenn Sie den bis Sonntagabend zurückbringen könnten? Auftanken ist nicht nötig." So gesagt, so getan. Das nenne ich mal Kundenbindung! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb Jorin:

Ich fahre doch nicht 400 km einfache Strecke bis nach München, um mal ne Stunde LC fahren zu dürfen. Exklusivität kann ich ja verstehen, aber so... Nee...

 

Ok, das ist zu verstehen. Nach der Erfahrung vom Montag jedoch, das Auto mal wirklich zu sehen und zu bewegen, und alles auszuprobieren, da wären mir persönlich jetzt 400 km nicht zu weit. Dieses Auto wäre mir das wert. Das nur mal so. Gib' Dir einen Schub, Du wirst's nicht bereuen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb xel:

Vor -zig Jahren, als ich vom LS-400 auf den LS-430 wechseln wollte und nach einer Probefahrt gefragt hatte, meinte der Geschäftsführer nur: "Ich hole Ihnen am Freitag einen und stelle Ihnen den vollgetankt auf den Hof. Wenn Sie den bis Sonntagabend zurückbringen könnten? Auftanken ist nicht nötig." So gesagt, so getan. Das nenne ich mal Kundenbindung! :)

Jepp... Ähnlich wie bei mir, als ich als Ersatzfahrzeug für meinen IS300 einen LS430 bekam...auch für ein ganzes WE...

(Glaube daher kommt die V8-Infizierung...:rolleyes:)

 

Gruss vom Todde

 

btw: netter Bericht... Mir würde der LC mit festem Dach schon reichen...aber das mit der Nutzbarkeit der hinteren Sitze stimmt...Die Vorderen fahren einfach zu langsam...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb xel:


Ein echtes Traumgefährt.

 

Da hatte jemand echte Freude! Schön!

Share this post


Link to post
Share on other sites

CVT in einem Luxuscoupé ??? Was soll das ??:ohmy:

 

Dieser Wagen macht wirklich nur Sinn als V8  :wub:

 

Danke für den Bericht, bin gespannt auf die Bilder !

 

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim Lexus Forum in Zug stehen beide Motorisierungen am Start. :wub:

 

0.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier, wie versprochen, ein paar Fotos. Ich bin nicht etwa mit einer professionellen Fotoausrüstung "bewaffnet", sondern nur mit einer gewöhnlichen Systemkamera. Entsprechende Qualitätsmängel bitte ich zu entschuldigen. Die meisten Fotos habe ich direkt vor der Probefahrt gemacht. Aber während der LS-500h-Vorstellung hatte Lexus auch nochmal einen LC-500h mitgebracht, da habe ich noch ein paar Aufnahmen gemacht.

Das grüne Nummernschild ist übrigens eine Händlerzulassung für Probe- und Vorführfahrten. Daher habe ich mir keine Mühe gemacht, um es zu verbergen.
 

IMG_1583.JPG

IMG_1584.JPG

IMG_1585.JPG

IMG_1586.JPG

IMG_1587.JPG

IMG_1588.JPG

IMG_1590.JPG

IMG_1591.JPG

IMG_1592.JPG

IMG_1604.JPG

IMG_1609.JPG

IMG_1611.JPG

IMG_1612.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb xel:

Hier, wie versprochen, ein paar Fotos. Ich bin nicht etwa mit einer professionellen Fotoausrüstung "bewaffnet", sondern nur mit einer gewöhnlichen Systemkamera. Entsprechende Qualitätsmängel bitte ich zu entschuldigen. Die meisten Fotos habe ich direkt vor der Probefahrt gemacht. Aber während der LS-500h-Vorstellung hatte Lexus auch nochmal einen LC-500h mitgebracht, da habe ich noch ein paar Aufnahmen gemacht.

Das grüne Nummernschild ist übrigens eine Händlerzulassung für Probe- und Vorführfahrten. Daher habe ich mir keine Mühe gemacht, um es zu verbergen.
 

IMG_1583.JPG

IMG_1584.JPG

IMG_1585.JPG

IMG_1586.JPG

IMG_1587.JPG

IMG_1588.JPG

IMG_1590.JPG

IMG_1591.JPG

IMG_1592.JPG

IMG_1604.JPG

IMG_1609.JPG

IMG_1611.JPG

IMG_1612.JPG

 

Danke für die Fotos! 👍👍

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Bilder! Kann mich leider nur wiederholen - ob in blau, rot oder "biederem" grau - ein Meisterstück von Design. Früher hat Lexus einfach gute, vor allem aber zuverlässige und luxuriöse, Autos gebaut. Spätestens mit RC und recht schon mit LC zeigen sie, dass sie auch richtig schöne Autos bauen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das rot ginge gar nicht für mich. Da finde ich blau, silber oder auch das Gelb 10mal besser für das Auto. 

Aber schon sehr genial das man den so kaufen kann. Sieht sehr nach Konzept fahrzeug aus, sehr mutiges auffallendes Design für ein Serienfahrzeug. 

Lenkrad sieht auch endlich toll aus, nicht son Kasten wie im RC das find ich da echt schrecklich.

 

Frage ist nur: wo bekomme ich jetzt die fehlenden 80.000 her? :biggrin: Für mich nie zu erreichen der LC, aber hätte ich das Geld würde mir die Entscheidung nicht schwer fallen 

Edited by Ben_JDM

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe bis jetzt noch keine Farbe gesehen, die dem LC schlecht steht. 

Gelb gefällt mir auch gut. 

 

3.jpg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this