Sign in to follow this  
Guest-IS-250

LC500 + LC500H

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb oto:

Schlechte Verkaufszahlen hin oder her, ich bin sehr stolz mit lexus solch seltene Fahrzeuge zu fahren, soviel zu den Diskussionen über was lexus D alles falsch macht.

 

vor 2 Stunden schrieb oto:

so wurde er noch schnell in Auftrag gegeben um ihn noch Ende des Jahres unterm Po zu haben!

 

... richtig so ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Absolut...

Und eine Traum-Farb-Kombi noch dazu... :wub:

 

Freue mich schon auf die ersten Fotos...

 

Gruß vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 30.4.2018 um 13:23 schrieb oto:

 zudem kommt das deutlich komfortablere Fahrwerk. Dagegen hüpft der RC F und Geschwindigkeiten über 200 fühlen sich nicht vertrauenswürdig an.

 

 

 

Kannst du das präzisieren? Ich bin den RC-F bisher nur kurz gefahren, ist aber zur Zeit der Favorit ggü. C63/RS5/M4, da mir diese für Langstrecke deutlich zu hart sind und ich auch mal piano fahren möchte, wenn es zB nach Griechenland geht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der RC-F ist schon etwas härter ausgelegt wie ein LC aber ich habe kein schlechtes Gefühl wenn ich mit dem RC-F schneller unterwegs bin.Ich denke das Fahrwerk ist ein guter Kompromiss für ein sportliches Fahrzeug und auch bei Höchstgeschwindigkeit noch gut zu fahren.Bei anderen Marken habe ich schon viel schlechteres erlebt aber vielleicht hat da auch jeder ein anderes empfinden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 6.5.2018 um 17:55 schrieb LexusComingSoon:

 

 

Kannst du das präzisieren? Ich bin den RC-F bisher nur kurz gefahren, ist aber zur Zeit der Favorit ggü. C63/RS5/M4, da mir diese für Langstrecke deutlich zu hart sind und ich auch mal piano fahren möchte, wenn es zB nach Griechenland geht.

 

 

Das war ein Problem des ISF das dieser ab 200 unruhig wurde, der RCF ist bei höherem Tempo deutlich angenehmer zu fahren und auch ruhiger. Würde mir da keine Gedanken machen. 

 

Werde die Tage den ISF Ausfahren müssen um zu sehen was die offene Vmax so hergibt, ist nichts worauf ich mich beim ISF freue durch was Fahrwerk...

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ChronosRacing

Wenn das Fahrwerk beim IS-F so schlecht ist würde ich ein anderes einbauen oder das Auto verkaufen. Ich kaufe mir doch kein Auto mit über 400 PS und muss ab 200 km/h Blut und Wasser schwitzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb MD-60:

@ChronosRacing

Wenn das Fahrwerk beim IS-F so schlecht ist würde ich ein anderes einbauen oder das Auto verkaufen. Ich kaufe mir doch kein Auto mit über 400 PS und muss ab 200 km/h Blut und Wasser schwitzen.

Also mit Gewindefahrwerk war mein IS-F auch jenseits der 200 km/h stets sicher unterwegs.

Dass die Fahrwerke des IS-F fast jährlich bzw. von Modelljahr zu Modelljahr verbessert wurden, ist ja nichts Neues.

Ich hatte vor Monaten das Vergnügen, einen der letzten IS-F zu fahren, und da ist schon ein Riesenunterschied zu einem 2008er Originalfahrwerk...

Und selbst das kommt an das Gewinde nur in Teilbereichen nahe ran...

 

Problem war bei mir immer das leichte Aufschaukeln und Versetzen bei hohen Geschwindigkeiten...

 

Gruß vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎06‎.‎05‎.‎2018 um 17:55 schrieb LexusComingSoon:

 

 

Kannst du das präzisieren? Ich bin den RC-F bisher nur kurz gefahren, ist aber zur Zeit der Favorit ggü. C63/RS5/M4, da mir diese für Langstrecke deutlich zu hart sind und ich auch mal piano fahren möchte, wenn es zB nach Griechenland geht.

 

ja klar! das ist natürlich jammern auf hohem Niveau, doch das fahrwerk vom LC ist das beste was ich je gefahren bin. bis dahin hatten die BMW immer den besten Kompromiss aus ´härte´ und comfort.

beim RCF übertragen sich die Bodenwellen z.b. auf der autobahn recht stark, so das das auto gut mitgeht. das können andere etwas besser und fühlen sich sicherer an. es ist aber mehr das gefühl, als das der wagen wirklich abhebt. in schnellen kurven, die auf der autobahn recht selten eng sind, fühlt sich der RCF auch nicht so sicher an, so das man dann doch vom gas geht.   

wie gesagt jammern auf hohem Niveau, man sollte eh nicht mit 200 in die autobahn kurven fahren! doch kann es schon mal ärgern, wenn man gerade so noch in der kurve bleibt ;-) und ein Audi fährt locker vorbei.

 

ach so, gerade für lange fahrten ist das fahrwerk + sitze super, nur der LC macht das noch mal besser, leider viel besser.

Edited by oto

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb TODDE:

Also mit Gewindefahrwerk war mein IS-F auch jenseits der 200 km/h stets sicher unterwegs.

Dass die Fahrwerke des IS-F fast jährlich bzw. von Modelljahr zu Modelljahr verbessert wurden, ist ja nichts Neues.

Ich hatte vor Monaten das Vergnügen, einen der letzten IS-F zu fahren, und da ist schon ein Riesenunterschied zu einem 2008er Originalfahrwerk...

Und selbst das kommt an das Gewinde nur in Teilbereichen nahe ran...

 

Problem war bei mir immer das leichte Aufschaukeln und Versetzen bei hohen Geschwindigkeiten...

 

Gruß vom Todde

 

Suf den Punkt gebracht Todde 👍

habe auch noch Dämpfer + Federn vom 08er Modell und welche vom 13er Modell zuhause liegen, da wurde alleine schon optisch einiges gemacht, unter anderem Federteller überarbeitet und und und..

die letzten Modelle fahren deutlich besser, aber wie du schon sagst nicht so gut wie mit einem passend abgestimmten Gewindefahrwerk. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich danke schon mal für die Eindrücke. Für mein Anforderungsprofil wäre sicherlich etwas aus der Liga darüber perfekt, allerdings möchte ich mich später noch steigern.

 

Wobei die angebotenen GS-F preislich ja auch nicht so weit vom RC-F entfernt liegen. Fraglich nur, da das Modell nun leider eingestellt wurde, ob dieser nun später verkäuflich sein wird oder nicht.

 

Aber nun genug OT - der LC scheidet aufgrund der Platzverhältnisse aus. Ich hätte es auch besser gefunden, wenn der LC eine Art S-Klasse Coupe geworden wäre, aber das ist nur meine persönliche Meinung.

Edited by LexusComingSoon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute ein Kurztest eines begeisterten (und recht witzigen)  Redakteurs des LC500 in der FAZ. Wie richtig er beschreibt, dass es den zwar auch als Hybrid gibt, aber erst als  5.0 l  V8 richtig Freude macht.Schöne Abbildung in rot ist auch dabei :smile:

 

 

 

RodLex

Edited by RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb RodLex:

...Wie richtig er beschreibt, dass es den zwar auch als Hybrid gibt, aber erst als  5.0 l  V8 richtig Freude macht.

 

Sorry, hab die FAZ grad nicht zur Hand 🙂 Und warum macht der 500h nicht "richtig" Freude? Wegen 0,3 Sekunden Unterschied in der Beschleunigung wohl kaum... Das einzige was ich mir vorstellen kann, dass der 500er schöneren Sound hat (zumindest für die, die den V8-Sound mögen). Oder ist das Getriebe im 500h doch so sehr Hybrid-spezifisch gewöhnungsbedürftig?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das schreiben sie nicht, ist ja nur ein Kurztest, aber V8 bleibt halt V8, Sound und Fahrgefühl und vor Allem : keine CVT-, sondern eine richtige Wandlerautomaitk. Das kann man in einem 100000 € - Wagen ja wohl auch erwarten, denn wer kauft sich sowas, um damit im Stadt-und Nahverkehr herumzufahren, und nur da würde ein Hybrid überhaupt Sinn machen.

 

RodLex

Edited by RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 58 Minuten schrieb RodLex:

in einem 10000 € - Wagen...

 

Beim LC500 bitte noch eine Null dran hängen. 😴

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also der LC500 ist schon ein Traum. 

 

😎😇

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb RodLex:

Das schreiben sie nicht, ist ja nur ein Kurztest, aber V8 bleibt halt V8, Sound und Fahrgefühl und vor Allem : keine CVT-, sondern eine richtige Wandlerautomaitk.

 

Ich empfehle dir eine Probefahrt mit dem LC500h! Das Multi Stage hybridsystem ist etwas ganz anderes als bisher, und es hat sehr wohl eine richtige automatik. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir hatten am Wochenende ja beide nebeneinander. 

Der LC500 ist schon der Krawallbursche.

Daten habe ich jetzt gar nicht angeschaut, aber gefühlt würde ich sagen, dass der Unterschied in der Leistung schon auch klar zu merken war. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lexus kann wahrscheinlich am ehesten auf den RC-F verzichten. Einfach zu billig!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb H6Fan:

Lexus kann wahrscheinlich am ehesten auf den RC-F verzichten. Einfach zu billig!

Kannst du für mich deine Aussage in irgendeinen Zusammenhang bringen? Wenn 75000-98000€ für dich zu billig ist,dann geht es dir anscheinend finanziell gut und du solltest deine Fahrzeugflotte erneuern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden schrieb uslex:

 

Beim LC500 bitte noch eine Null dran hängen. 😴

Danke !!  Schön wär's, den für 10000 € :laugh:!

 

@ FlexMUC, danke, sehr interessant ! Sicher ein toller Wagen, aber V8 bleibt halt V8 :wub:

 

@ H6Fan : da muss ich Dir aber heftig widersprechen : beim L - Treffen in der Schweiz war der "Motorini" mit seinem herrlichen blauen RC-F wieder dabei, und der hatte um dei 100000 € gekostet :rolleyes:

 

RodLex

Edited by RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber RodLex: der hat keine PWR-Taste. 

🙄😉🍻😘

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Lexington:

Aber RodLex: der hat keine PWR-Taste. 

🙄😉🍻😘

Tja, man kann halt nicht ALLES haben, allerdings ist der ja das Gegenteil von untermotorisiert :biggrin:? Nicht zu vergleichen mit dem auf "Normal" doch etwa müden GS 300... Bei dem spürt man die 249 PS eben nur auf "Power".

Mein jetziger Wagen hat und braucht übrigens die Powertaste auch nicht, aber in der manuellen Gasse "S" ist die Charakteristik ähnlich agil, mit 320 PS allerdings noch erheblich lebendiger :wub:

 

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb MD-60:

Kannst du für mich deine Aussage in irgendeinen Zusammenhang bringen? Wenn 75000-98000€ für dich zu billig ist,dann geht es dir anscheinend finanziell gut und du solltest deine Fahrzeugflotte erneuern.

 

Umgekehrt wird ein Schuh draus.

Ich sprach die Sicht von Lexus an. Wenn man den Preisaufschlag vom GS450h zum GSF betrachtet, sieht man, wie ordentlich Lexus da zulangt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this