Sign in to follow this  
Recing

Zündkerzenwechsel beim RX400h

Recommended Posts

@Mods

 

Thema unbedingt oben anpinnen, ohne diese Anleitung wäre ich fast verzweifelt!

Riesen Dank an Recing für die Mühe!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb yarisxp9:

@Mods

 

Thema unbedingt oben anpinnen, ohne diese Anleitung wäre ich fast verzweifelt!

Riesen Dank an Recing für die Mühe!!!!

 

Ist es doch schon....

 

Ganz oben in der "Sammlung wichtiger Threads zum RX"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Halo uslex,

gehört meiner Meinung nach auf die erste Seite, statt „Aussenspiegelglas demontieren“, auf die erste Seite.

Denke dass Zündkerzen öfter gewechselt werden als Spiegelgläser.

 

Gruss

Denis

Edited by yarisxp9

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich möchte bald meiner Kerzen sebst wechseln.

Macht es eigentlich Sinn die Scheibenwischeranlage zu demontieren, um besser an die hinteren Zündkerzen zu kommen? Reicht es nicht die oberen Schrauben der drei Streben abzuschrauben? Dann müßte doch die Ansaugbrücke abzunehmen sein, oder?

Ich habe mir 6 BOSCH Zündkerze Platinum plus (Produkt-Nr.   0 242 229 543) schon besorgt. Die sollten doch passen und keine Probleme machen, oder? Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe es ohne Windabweiser/ Scheibenwischeranlage abbauen hin bekommen, aber beim nächsten mal werde ich es lieber so machen es dauert ca.15 min aber dafür hat man mehr Platz.

Ja es geht auch so, fummeln so oder so beim RX angesagt, wenn ich IS250 vergleiche was ich heute gemacht habe, bei dem ist das Kinderleicht gebaut.

Dafür dass du es selber machen kannst, dann baue die Bosch Kerzen ein, ich werde mir lieber Denso oder NGK Kerzen nehmen, weil von Bosch/Beru/Champion habe ich schlechte Erfahrungen gemacht, deutlich kürzere Lebensdauer. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

ich habe nun auch bei meinem RX400h einen Zündkerzenwechsel selbst durchgeführt. Er hat über 160.000 km und ist dieses Jahr 10 Jahre geworden.

Es ist wirklich eine Zumutung die hinteren 3 Kerzen zu wechseln. Mein Gott!!! Aber ich habe es hinbekommen, auch ohne Hebebühne, nur mit Wagenstützen. 🙂

Abweichend zur tollen Anleitung habe ich die Scheibenwischanlage ausgebaut. Da sie ab und zu leicht gequitscht hat, habe ich auch die Gelegenheit genutzt sie zu fetten. Jetzt ist Ruhe 🙂

Die 3 Motorstreben machen die Arbeit schwierig: die zwei hinteren gehen wirklich nur von unten zu lösen und die seitliche Strebe auch von oben.

Nach meinen gefahrenen 60.000 km ohne Wechsel sehen die Kerzen ziemlich fertig aus. Ich habe mir auch die guten Denso beorgt:  🙂

20181208_224208.jpg.447f7aa7385e16eb18af11b6cf8cc3eb.jpg

 

Hier die Ansaugbrücke mit 2 Streben:

20181208_224240.thumb.jpg.a645cd35bcbe2513a56ca5714bef4052.jpg

 

Von oben:

20181208_224406.jpg.1a17602379741447f9d798aaad76339f.jpg

 

Vielen Dank für die Anleitung!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

habe gestern nach vier Stunden fummel Arbeit es auch hingekriegt die Kerzen zu wechseln auch ohne Hebebühne und ohne Demontage der Drosselklappe. Eigentlich ganz einfach nur die hinteren drei Schrauben waren die Hölle, da fällt einem der Arm ab🤬. Alle drei Schrauben von den Haltern der Ansaugbrücke von unten gelöst, da braucht man aber einen sehr langen Arm. Hatte auch die NGK Iridium drinnen gehabt und gegen Denso SK20R11 getauscht.

Das beste an der Sache ist, dass das metalische Geräusch beim kalten Motor angeblich von der Torsionsfeder ist auch weg. Wahr wohl ein unrunder Leerlauf wegen den Zündkerzen.

Habe den Lexus bei 140000 km gekauft und jetzt bei 190000 km endlich die ZK gewechselt, habe den wechsel schon vor min. einem Jahr versucht und habe es dann aufgegeben wegen den hinteren drei Schrauben.

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gute Arbeit. Durch diese Erfahrungen werden bestimmt mehr und mehr Leute die Arbeit selbst versuchen.

Bei mir waren alle 3 Streben von oben erreichbar, aber ich habe eine Vielfalt an Schlüsseln versucht bevor ich einen gefunden hatte die einigermaße passte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this