Do Not Sell My Personal Information Jump to content


Was gibt es in Sachen tuning für den IS-F


acolex
 Share

Recommended Posts

Da ich wie es aussieht auch bald ein F-Fahrer werde möchte ich wissen was für tuning sachen das es gibt.

Was habt ihr am IS-F verbaut? Was könntet ihr empfehlen?

Wie siehts mit dem Endschalldämpfer aus? Ich dachte den ESD verrohren...

gibt mal paar Inputs würde mich sehr freuen :)

gruss

Acolex

Link to comment
Share on other sites


Da machst du nichts verkehrt ;). Schon einen ins auge gefasst? Tuning gibt es so einiges. Fahrwerke, Felgen, Auspuffanlagen. Ich hab die Fox dran. Klang ist völlig ausreichend (klingt dann schön nach nen V8, nicht so wie mit Serien ESD) und gibt auch ABE dazu. In den Staaten gibts sicher noch viel mehr.

Fox Lexus ISF Sportauspuff

Edited by ISmaik
Link to comment
Share on other sites

hat jemand von euch fernlicht als tagfahrlicht verbaut?

oder vaistech ivic drin?

Die meisten Kunden von Vaistech besitzen einen ISF, insbesondere die Schweizer. Danach folgt der IS, RX, LS und GS.

Der Einbau ist sehr einfach und hier im Forum oft beschrieben. Bestellung ist ebenfalls einfach: http://www.vaistech.de/order.php?product_id=209 oder email an info / vaistech.de

mprod_pic_hss.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hätte ich einen ISF, dann würde ich eines sofort machen; Auspuff oder zumindest den gleichlangen Krümmer von Novel:

gibt es jetzt auch für den RC-F. Es wird gesagt, dass die Jungs auch den Auspuff für den LFA konstruiert haben sollen. Vom Klang her nehme ich das ab, Yamaha Sound, was für ein Spass für die, die noch intern verbrennen.

Link to comment
Share on other sites

@acolex

Ich habe in meinem F das ivic5dr drin, ist wirklich coole Sache, kann jedem nur weiter empfehlen.

Es wäre nur besser, wenn das Vaistech ein zweiten Usb für Musik hätte, damit man nicht immer das Handy anschliessen müsste.

Link to comment
Share on other sites

Ich verstehe den vorteil vom vaistech nicht?

Was habe ich davon wenn man doch alle funktionen bereits hat.

Navi

2 USB

Hdd wiedergabe

Bluetooth music streaming.

Warum soll ich jetzt noch 400 investieren damit ich bessere symbole habe?

Irgendwie verstehe ich den hype nicht um vaistech.

Wahrscheinlich brauche ich einen vaistech spezi der mir alles erklärt und sagt was das product alles kann bzw was macht es besser wenn man schon viele funktionen bereits hat.

Link to comment
Share on other sites

Die älteren Modelle wie mein 2008er IS-F zum Beispiel nicht ;). USB/iPod Anschluss kam auch erst ab 2010 für den IS-F und Bluetooth music streaming gibt es meiner Kentniss gar nicht im IS-F.

Und die schöne Bedienung des Vais hast du auch nicht. Man kann vom Touch direkt auf das Handy zugreifen und so zum Beispiel durch die Mediathek gehen, Lieder/Interpreten wählen etc. und siehst auch ein Cover vom Lied. Ok, letzteres braucht man nicht unbedingt, aber wenn man generell die Möglichkeit nicht hat… Wenn du ein Android nutzt, kannst du auch direkt das Handy spiegeln und glaub auch über den Touch steuern.

Edited by ISmaik
Link to comment
Share on other sites

Genau so ist es, mein 2008er hat auch kein Usb und Hdd und mit 5dr hast du quasi dein Handy Bildschirm auf dem Navi Display, du kannst alle Handy funktionen einfach über Navi Display bedienen, sprich Musik, Videos und Google Navi. Und mal ehrlich, gibt es ein besseres Navi, als Googlemaps? Ich glaub eher nicht und wenn man sein eigenes Navi 3x auf neuste Karten updaten lässt, hat man zb das Geld für Vaistech schon raus.

Link to comment
Share on other sites

Ja macht sinn für altere modele aber ab 2011 is sind die funktionen drin auch Bluetooth streaming.

Mich stört das vaistech kein eigenes system ist. Man muss vor jeder fahrt das handy per kabel verbinden soweit ich weiß und das ist nicht komfortabel.

Ich weiß nicht muss man live ausprobieren.

Link to comment
Share on other sites

@acolex

Ich habe in meinem F das ivic5dr drin, ist wirklich coole Sache, kann jedem nur weiter empfehlen.

Es wäre nur besser, wenn das Vaistech ein zweiten Usb für Musik hätte, damit man nicht immer das Handy anschliessen müsste.

In der vorherigen Version des iVIC (5D) gab es diesen USB-Anschluss. Das war quasi ein integrierter MML, also ein Player mit Audio-Daten von USB.

Die Kunden wünschten sich aber einen günstigeren Adapter ohne diesen Zusatz und bekamen ihn.

Audio und Video sind von HDMI und mit zusätzlichem Kabel über Chinch möglich. Teilt man das Signal, kann man an den HDMI-Eingang mehrere Quellen anschließen und mittels Umschalter recht komfortabel wechseln.

Link to comment
Share on other sites

Ich verstehe den vorteil vom vaistech nicht?

Was habe ich davon wenn man doch alle funktionen bereits hat.

....

Wahrscheinlich brauche ich einen vaistech spezi der mir alles erklärt und sagt was das product alles kann bzw was macht es besser wenn man schon viele funktionen bereits hat.

Die Vaistech-Player und -adapter sind kompatibel für Toyota- und Lexusfahrzeuge bis Baujahr 2009. Ab dem Baujahr 2010 hat Lexus eigene Anschlüsse und daher ist die Frage nach dem Sinn von Zubehör berechtigt.

Für Lexus ab Baujahr 2010 bietet Vaistech das ULM (hebt auch Sperren vorheriger Modelle auf) und den Freihand-Heckklappenöffner.

Girl-HFTO.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

In Sachen Tuning werde ich demnächst was berichten können. Ich habe mir Borla Endtöpfe und von anderem Hersteller das Mittelstück mit Katersatz gekauft, soll angeblich 30PS mehr bringen, aber wurde nicht deswegen gekauft. Aber um dieses zu belegen, werde ich in den nächsten Tagen meinen F zum Prüfstand schicken, da mich interessiert, was bei meinen 330K km noch an Leistung anliegt. Wenn ich das alles eingebaut habe, intetessiert mich als alle erstes, wie es klingt und dann schicke ich den noch mal zum gleichem Prüfstand, um zu sehen, ob es sich an Leistung was getan hat.

Desweiteren werde ich natürlich noch Abgasgutachten vor und nach erstellen lassen. Bin jetzt schon gespant, was am Ende rauskommt.

Meine überdimensionalen Rotora Bremsen werde ich dann auch noch umbauen, wenn der Wagen mal wieder die Sommerschuhe bekommt.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

30 PS werdens eher nicht, die hast du bei neuen Krümmern von PPE oder Sikky raus, und auch nur weil die Kats da rausfliegen.

Der F streut leider nach unten, mit den. Mods kommst du im besten Fallen auf die Serienleistung. Wenn's nicht zu teuer für dich ist würde ich auf jeden Fall empfehlen die Krümmer gegen welche von PPE zu tauschen, sind knapp über 1.000$ und ca. 5-6 Stunden Arbeit.

Die von Novel sind noch besser da gleich lang, liegen allerdings bei ca. 5.000 nach aktuellem Kurs und bringen nur minimal mehr Leistung als die PPE.

Allerdings wirst du dann über den zugelassenen abnahmefähigen Lärmpegel kommen.. Entweder Silencer rein oder so rumfahren. Würde daher ggf. sogar nur die Krümmer tauschen und Rest nicht sichtbar aufschweißen und leeren, so hast du weniger zu befürchten da auf den ersten Blick nix sichtbar ist.

Link to comment
Share on other sites

Nein, die Krümmer lass ich sein, habe vor kurzem schon beide tauschen müssen, weil ein Kat kaputt war, fast zwei Tage Arbeit mit nem Kumpel, weil kompletter Motor musste runtergelassen werden, die gleiche Arbeit werde ich sicherlich nicht freiwillig zweites mal machen.

Es geht mir ja nicht um diese mehr Ps, in ersten Linie geht es mir, dass die komplette Auspuffanlage aus Edelstahl ist und das Midpippe von dem Hersteller wurde aufm Prüfstand mit 30Ps belegt, aber das ist mir unwichtig, werde ich selber vorher und nachher messen lassen. Hauptsache ist, dass mir kein Endtopf einfach so abfällt, was bei meinem Bruder beim GS450H passiert ist und das erst bei 130k km.

Link to comment
Share on other sites

Mit Stock Esd und dem Midpippe weiss ich nicht, ob ich schafe, wenn ich alles selbst umbaue, dann vielleicht, wenn ich die Werkstatt machen lasse, dann werden die Esd's auch direkt mitgetauscht.

Das Midpippe ist hier zu finden

http://m.ebay.com/itm/Lexus-IS-F-Mid-pipe-Resonator-Cat-Delete-by-Cartreats-FPIM-0705-and-TORKSPEC-/141822177718?nav=SEARCH

Ist aber letztes Stück.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

So, mein F war heute aufm Leistungsprüfstand, wurden 387,5 Ps erreicht, das ist noch ganz ok. Jetzt die nächsten Wochen alles einbauen und noch mal dahin.

Hallo Motzi21,

habe ich das richtig verstanden, dein ISF hat nach 330.000 km noch 387 PS ?

Das hört sich für mich echt top an :respect:

Link to comment
Share on other sites

Ein vergleichbarer BMW M 3 hat dann 0 PS, weil seine Maschine schon seit längerem im Arsch Ist :blowup: :blowup: , Motzi, Respekt, das lässt ja hoffen, meiner hat erst 26000km drauf, na dann immer feste druff!!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share




×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy