Sign in to follow this  
Maik01

GS450H F oder lieber GS450H Luxury Line Modell 2016

Recommended Posts

Hallo,

Ich stehe vor einer schwierigen Entscheidung,

Ich fahre im Moment einen IS300h F seit 08/2013, würde gern einen neuen GS450h Modell 2016 kaufen

Die Wahl der Qual GS 450 h F oder doch die Luxury Line was mehr an Ausstattung hat.

Was sind eure Erfahrungen was könnt Ihr mir empfehlen.

Mir ist klar, die endgültige Entscheidung liegt bei mir.

Im Moment tendiere ich für die Luxury Line, Semianileder Criollobraun, Applikationen Shimamoku.

Danke für eure Meinungen, aber Bitte nicht über das neue Design diskutieren.

Maik01

Edited by Maik01

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vergleiche doch die Ausstattungen.

Die aufwändigeren Sitze sind ein starkes Argument für den Luxury Line.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie H6Fan schon schrieb, spricht die Langstreckentauglichkeit durch die wesentlich besseren Sitze (das betrifft Fahrer- und Beifahrersitz) für den Luxury.

Dafür hat der F-Sport das bessere Fahrwerk, um schneller um die Kurve räubern zu können (Stichwort: mitlenkende Hinterachse).

Alle anderen Unterschiede sind eher optischer Natur, wie der Wagengrill etc.

Was dir davon wichtig ist, musst du selber wissen.

Eventuell ist auch ein Blick auf den echten F ganz interessant. Ich habe vor wenigen Tagen in einem GS-F probe sitzen dürfen und war begeistert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die entscheidung ist doch ganz einfach, wenn du mehr wert darauf legst das der wagen optisch besser aussehen soll dann klar den fsport.

Bessere felgen, bessere außen farbe. Sportliche schürzen, kofferraum spoiler, fahrwerk, digital tacho glaube den gibt es nicht beim gs fsport.

Sonst den luxury halt.

Ich würde immer egal welches lexus model immer den fsport nehmen, weil bei mir liegt der wert auf aussehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der GS ist in meinen Augen ein Cruiser, dem steht eher Luxury als Sport.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die entscheidung ist doch ganz einfach, wenn du mehr wert darauf legst das der wagen optisch besser aussehen soll dann klar den fsport.

Bessere felgen, bessere außen farbe. Sportliche schürzen, kofferraum spoiler, fahrwerk, digital tacho glaube den gibt es nicht beim gs fsport.

Sonst den luxury halt.

Ich würde immer egal welches lexus model immer den fsport nehmen, weil bei mir liegt der wert auf aussehen.

Und ich NIE ! Genau wegen der o.g. Ausstattungsdetails. Der Grill ist ja leider nach dem letzten Facelift auch beim Luxury nur noch schwer erträglich, aber F-Sport ist für mich optisch ein No go...

Gute Sitze sind mit das Wichtigste überhaupt bei einem Reisewagen !

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja deswegen sind auch menschen unterschiedlich und für jeden ist was dabei.

Ich mit meinen jungen 26 jahren stehe halt mehr auf sport als auf kompfort.

Liegt ganz klar am alter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer mal den IS-300h F-Sport hatte sollte auch beim F-Sport bleiben.

Ich habe genau diese Wahl getroffen, da mir beim F-Sport eindeutig das Fahrwerk besser gefallen hat.

Die Sitze sind auch sehr gut, hier hat man nur die Wahl zwischen "sehr gut" und ein bisschen mehr "sehr gut". Da ich trotz meiner 2m Größe zum Glück nicht sehr breit bin, passe ich auch perfekt in die Sport-Sitze.

Der Luxury hat aber die höherwertige Klimaanlage und ein Bedienmodul für die Rückbank.

Das Fahrwerk vom F-Sport ist trotz der Niederquerschnittsreifen komfortabel, aber einen Tick präziser als beim Luxury.

Der Rest der Wahl ist nur dem persönlichen Geschmack geschuldet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum hat der luxury eine bessere klimaanlage?

Klimautomatik mit Ionen-Luftreinigung (Nano-e) nur bei Luxury

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Ausstattung spricht doch klar für den Luxury.

Dieses etwas mehr an sportliche Optik beim F-Sport ist halt nur Optik ohne nutzen. Ob's überhaupt zu einer Reiselimo passt, muss jeder selbst entscheiden. Ich würde ihn mir nicht kaufen.

Fahrwerk ist ein minimaler Unterschied. Im Alltag gewinnt immer der Komfort, da spielt das überhaupt keine Rolle - gerade in der oberen Mittelklasse braucht das kein Mensch.

Dazu ist der F-Sport mit weniger Ausstattung auch noch teurer als der Luxury...

Share this post


Link to post
Share on other sites

F Sport ganz klar. Den Nanokram braucht kein Mensch. Felgen sind schöner beim F Sport u d bessere Strassenlage. Der F Sport wird gebraucht auch höher gehandelt sieht man in den Börsen. Oder Luxury nehmen, grill fahrwerk und felgen umbauen ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, ich stand auch vor der Entscheidung, bei mir wurde es ein F- Sport und ich habe es nicht bedauert. Das Fahrwerk ist absolute Spitzenklasse, da gibt es keine Unsicherheiten, keine Schweißtropfen auf der Stirn, auch wenn man mal zu lange im Gas steht.

Das Auto ist unglaublich dynamisch und macht immer wieder Spaß.

Als Ex LS Fahrer muss ich aber auf folgendes hinweisen:

1) Fahrwerk ist ziemlich stramm, angeblich eines der besten im momentanen Lexusprogramm.

2) Die Sportreifen sind härter als die auf dem Luxury, könnte schon stören bei schlechten Straßen, Gullideckeln etc.

3) Abrollgeräusche sind nicht zu überhören

4) Einige Luxusausstattungen fehlen ganz eindeutig, Sitzmemory für den Beifahrer, Sitzeinstellknöpfe am Beifahrersitz, mit denen der Fahrer bei der Sitzeinstellung helfen kann

5) Die Sitze sind super, speziell der Fahrersitz, mit ausreichenden Verstellmöglichkeiten, warum der Beifahrersitz viele Möglichkeiten nicht bietet, die es beim Fahrersitz gibt, ist nicht zu verstehen.

6) Ich habe wegen des Designs gekauft und wegen des Fahrwerks und der mitlenkenden Hinterachse.

Wer eher komfortorientiert ist, sollte beim Luxury bleiben...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für eure Antworten, Hinweise und Meinungen.

@DonDile: Felgen und Grill umbauen, Hat ich auch schon daran gedacht.

@uslex; Ja der echte F ist eine Wucht, saß auch schon drinn, bei der Vorstellung in Leipzig. Hatte ich auch schon Überlegt, aber der Unterhalt eben, doppelter bis dreifacher Verbraucht, Versicherung, im Moment wohl zu stemmen aber ich will auf den Boden bleiben. Wer weis was dieses Jahr alles auf mich zukommt.

Als ich den 300h F gekauft hatte, hatte ich den 300h Luxury getestet Probefahrt 24 h. Na gut Kurvenlage ist ein Tick schlechter hm ? als beim F. Aber man fährt ja nicht den ganzen Tag nur Kurven in hoher Geschwindigkeit. Habe mich dann nur gewundert das manche Einstellungen oder Ausstattungen bei F nicht möglich waren bzw. nicht vorhanden waren, was nicht im Ausstattungsvergleich hervorgegangen ist. Dennoch ist der 300h F ein wunderschönes Auto was ich dann doch nicht bereut habe Ihm zu kaufen.

Selbstverständlich habe ich auch die Ausstattungen sowie das "eine" extra Paket beider Modelle verglichen.

Vieles stimmt für den F wie schönere Felgen, Optik.

Anderes für die Luxury Line. Bessere Klimaanlage mehr Komfort. In der Optik aber auch schick.

Was meint Ihr Schiebedach oder kein Schiebedach. Ist klar meine Entscheidung.!

Wie sind eure Meinungen dazu.

Danke für eure Antworten.

Edited by Maik01

Share this post


Link to post
Share on other sites

458 Aufrufe und nur 9 Meinungen bzw. Kommentare hm ist schon etwas rar, wo sind die GS 450h Fahrer und Ihre Meinung, Emotionen .?

Share this post


Link to post
Share on other sites

458 Aufrufe und nur 9 Meinungen bzw. Kommentare hm ist schon etwas rar, wo sind die GS 450h Fahrer und Ihre Meinung, Emotionen .?

Es gibt hier viele GS450h Fahrer, die allerdings die Vorversion S19 fahren und nicht unbedingt den Neuen in- und auswendig kennen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe einen Luxury Line Mod.2013 und diesen auch am 01.02.16 wieder bestellt.

Bin im Jahr 50000 km unterwegs und lege mehr Wert auf Komfort.

Schade das man die Hinterachslenkung nicht in allen Versionen als Option bekommt.

Gut finde ich das Lexus Saftey + jetzt in allen Modellen Serie ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe zwar jetzt einen Is 350, in meinem alten Gs 450h S19 hatte ich ein Schiebedach, im jetzigen IS350 auch, doch nüchtern betrachtet öffne ich es 1-2 mal im Jahr um es zu reinigen, das wara. Für mich nicht nötig. Wenn dus aufmachst bei Landstrassen ist es zu laut, wenns zu heiss ist brennts dir auf den Kopf von der Sonne. Mein alter Herr liebt sein Schiebedach, ich mache lieber die klima an wenns richtig heiss ist, wenn nicht fenster auf basta.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich ist ein Schiebedach seit jeher ein Muss. Es gibt schon etwas Cabrio-Feeling, wenn man z.B in lauen Abendstunden durch die Landschaft cruist.

Die Geräuschentwicklung und die noch angenehm zu fahrende Geschwindigkeit ist bei jedem Fahrzeugtyp anders. Bei meinem aktuellen IS ist die Grenze sehr weit nach oben geschoben.

Abgesehen davon kommt selbst bei trüben, regnerischen Tagen viel mehr Licht ins Fahrzeug. Licht hebt im allgemeinen die Stimmung.

Beachten muss man, dass die Kopfhöhe merklich eingeschränkt wird. Wer also ein Sitzriese ist, sollte es unbedingt vorher testen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schiebedächer sind für mich absolut unnötig. Zum einen beschränken diese die Kopffreiheit um ca. 5cm, zum anderen wiegen elektrische Schiebedächer schon mal locker 30kg, was den Schwerpunkt des PKW nach oben verlagert.

Wenn ich eine gute Klimaanlage habe, bräuchte ich noch nicht mal elektrische Fensterheber, mache dann eh kaum die Fenster auf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habs nie geöffnet, fahre wohl zu wenig abends übers Land.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was meint Ihr Schiebedach oder kein Schiebedach...

Evtl. kommt es auch auf deine Körpergrösse an. In einem IS (XEII) mit Schiebedach sitzt man bis etwa. 180cm bequem, wenn man größer ist, wird's aber eng. Ob's im GS ähnlich ist, weiss ich allerdings nicht.

Edited by stasiko13

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte beim Gs S19 mit Schiebedach noch ca 2 finger luft nach oben und ich bin 180 cm. Also gelfrisur untauglich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte beim Gs S19 mit Schiebedach noch ca 2 finger luft nach oben und ich bin 180 cm. Also gelfrisur untauglich

Isch hanne ne Pläät. Genug Luft nach oben im S16 bei 1.80 .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this