Recommended Posts

Also nach dem Waschen drauf sprühen, oder wie? Schaut beeindruckend aus, das bleibt wochenlang so? Sowas suche ich auch!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist ganz was feines für den Lack, am Glas habe ich es noch nicht probiert (werde ich sicherlich mal anwenden).

http://www.amazon.de/Dodo-Juice-Red-Mist-Tropical/dp/B0030UB43Y

http://www.detailing-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=94

Ja @Jorin sehr einfach, Du wirst Luftsprünge machen.....Fotos habe ich gestern gemacht, das heißt es sind seit der Anwendung über drei Wochen vergangen! Schaut jetzt sehr vielversprechend aus. Siehe Foto! (Laut Hersteller: Lackschutz max. 2 Monate, das reicht mir - für einen faulen Sack wie mich, gibt's nichts besseres, hahhahahhah.....hust, hust....)

Den Lack habe ich zuerst (da wird sich @psaiko freuen) mit der Zwei-Eimer-Methode mal gründlich gewaschen. Dauer 30 Min.

1awdv3.jpg

Dann bin ich mit der Lackknete drüber gehuscht (Kreuzverfahren). Dauer 30 Min.

22oib3.jpg

Dann ordentlich abgetrocknet. Kurz gewartet und dann ging's schon los....

Zuerst aber habe ich den Lack nochmals mit dem CarPro Eraser Fett- und Ölentferner vorgereinigt. (um sonstige Umweltverschmutzungen, Wachse usw. abzunehmen) Einfach aufsprühen und abwischen (ca. 15 Min.)

eraserpesum.jpg

Den Detailer habe ich einfach aufgesprüht und händisch mit einem Microfasertuch im Kreuzverfahren verarbeitet. Gleich darauf bin ich mit einem zweiten Tuch drüber und habe es Ablüften lassen.

3e8efu.jpg

Besonders gut gefiel mir, dass der Sprühkopf sehr fein sprühte. Die schnelle Verarbeitung. Und der Geruch des Produktes.... WAU :wub: .

44ycg7.jpg

5g7era.jpg

SG. Rumplstilzchen

Edited by Rumplstilzchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für deine Beschreibung! :thumbup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön beschrieben Rumpelstilzchen!

Leider finde ich die Perlenbilder alles andere als schön. Das können andere Detailer besser. Chemical Guys P40, Bouncers Done and Dusted, Sonax Brilliant Shine Detailer.

PS: Produkte/Hilfsmittel, die direkten Kontakt mit dem Lack haben legt man nicht auf den Boden - egal wie sauber dieser auch sein mag! Du gibst dir so viel Mühe mit der Pflege, da wäre es schade, wenn durch solche Kleinigkeiten unschöne Spuren im Lack entstehen, da sich doch kleine Krümelchen/Dreck in den Fasern verfangen.

Psaiko ich habe nur die Möglichkeit per Hand zu wachsen und polieren.

Lohnt sich das per Hand zu machen und wenn ja welches wachs ist am besten für per Hand polieren und welche Poliertücher soll ich nehmen.

Was denkst du über Surf City Garage Carnuba wachs. Habe eine Probe von Autopflege.net bekommen.

Grundsätzlich: Poliert wird mit Politur, nicht mit Wachs. Ein Wachs wird aufgetragen und abgenommen. Das Abnehmen kann man auch als auspolieren bezeichnen.Verwirrt aber meist nur.

Ob du deinen Wagen per Hand polieren möchtest, musst du wissen. Ein bischen Glanz bringt es, aber dauert dennoch Stunden und ist nicht ansatzweise mit einer korrekt!! durchgeführten Maschinenpolitur vergleichbar.

Zum Abnehmen von Wachsen benutze ich gerne Microfiber Madness Crazy Pile in Kombination mit den gelben Yellow Fellow von Microfiber Madness.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, (leicht) verschmutzter Lack und 3 Wochen nach dem Auftragen....

Dafür hats doch noch ganz gut geperlt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

@psaiko: Ich glaube, die "Bodenfliesen" sind ein Stück Karton.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt @jorin, es ist natürlich ein harmloser und sauberer Karton :).

@psaiko

Danke für die kompetente und freundliche Antwort - Kritik! Die andere Detailer, die lauter dir noooooch besser sind werde ich sicher mal anwenden. Momentan bin ich super zufrieden mit dem Dodo Juice Red Mist und ich werde es bis zum letzten Tropfen verbrauchen ;).

Wieso sind die Wasserperlen nicht schön? Du wirst hoffentlich doch die Kameraeinstellung gemeint haben?

Wenn's mal regnet kommen Fotos nach versprochen.

Übrigens sorry an @alle

Ich hab ein Produkt namens CarPro Eraser vergessen zu erwähnen.

Ich habe dieses fantastische Zeug oben schon eingefügt. Entschuldigung....

SG. Rumplstulzchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Womöglich meinte er den Krümmungsgrad der Tröpfchenoberflächen.

So wärs hübsch:

25738330ku.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Womöglich meinte er den Krümmungsgrad der Tröpfchenoberflächen.

So wärs hübsch:

25738330ku.jpg

Du hast es erraten... ;)

Bei Deinen Wasserperlen sieht man, dass sie das Blech nicht benetzen...die rollen von selbst vom Blech.

Bei Rumplstilzchen benetzen die Tropfen das Blech, was zeigt, dass dort noch etwas Haftung besteht...

Gruss vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites

@lxibär, @TODDE:

Krümmungsgrad der Tröpfchenoberflächen. Hochinteressant, ich versteh' nur Bahnhof.

Danke Todde für die genaue Erklärung, leuchtet mir ohne weiteres ein.

SG. Rumplstilzchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Karton - ok, dann nehme ich alles zurück :D

Muss ich erwähnen, dass ich (jaja, ich übertreibe es auch!) selbst auf Karton nur Tücher ablege die nicht für Finisharbeiten gedacht sind? :-D

Todde und Lexibär haben es bereits gut beschrieben. Allgemein nennt man das in Aufbereiterkreisen "Kontaktwinkel". Je höher desto "besser".

Hier sind auch ein paar Bilder dabei ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Möchte mein Auto versiegeln - habe dazu das Produkt SONAX XTREME Protect+Shine Hybrid NPT gefunden. Hat jemand schon Erfahrung damit?

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werde nächste woche den wagen für den winter vorbereiten

 

1.wagen waschen

2.neues lackknete system von surg city garage

3.amigo politur und lackreiniger

4.soft99 wax

5.reifenwechsel

 

und alles in dieser reinfolge.

 

Wird viel zeit in anspruch nehmen.

 

Die nächste versiegelung wird wax addict sein.

 

Das war nur die einkaufsliste zum lack aufbereiten :biggrin:

 

 

 

Unbenannt.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb reman:

Möchte mein Auto versiegeln - habe dazu das Produkt SONAX XTREME Protect+Shine Hybrid NPT gefunden. Hat jemand schon Erfahrung damit?

 

 

Habe gestern nicht gesehen, dass das ein neuer thread ist, dachte mir es wäre der alte mit den ganzen Infos. 

 

Admins bitte verschieben 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Möchtest du deinen eigenen Thread oder wohin sollen wir deinen Beitrag verschieben?
 

Ich antworte trotzdem mal euch beiden.

 

@reman das Protect and Shine NPT ist eine wirklich gute Polymerversiegelung. Kann ich nur empfehlen. Auftrag bitte recht sparsam am besten mit einem MF Pad. Gestaltet sich damit deutlich besser als mit den normalen Schaumstoff Applikatoren. Wichtig, immer nur in Teilbereichen arbeiten, da die Versiegelung zügig auspoliert werden sollte. Hat man Rückstände können diese durch erneuten Auftrag angelöst werden und somit beim anschließneden Auspolieren entfernt werden.

 

@hitman47dd Reihenfolge passt. Nur der Wechsel von Soft99 auf Waxaddict könnte alles andere als spaßig werden. Leider häufen sich die negativen Berichte über Waxaddict Produkte. Ich konnte das auch schon selbst live sehen und an meiner Testmotorhaube nachstellen. Konfrontiert man die Engländer damit, wird immer wieder auf das warme Wetter in Deutschland verwiesen. Absolut nicht zielführend!

Wenn du mit dem Soft99 zufrieden bist - bleib dabei. Falls nicht würde ich aber danach nicht unbedingt ins Waxaddict Regal greifen. Vielleicht vorher irgendwo Probemengen besorgen. Spart Geld und Nerven ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schickst mir noch ne Z2-Rechnung?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt doch ein thread zur lackpflege mit 6 Seiten. Wäre doch besser das dort alles weiter geführt wird. 

 

Das soft99 werde ich zum ersten mal ausprobieren.Wollte wenn es aufgebraucht ist zum wax addict wechseln da ich dachte das es eine gute versiegelung ist im bereich bis 100euro. 

 

Werde zum ersten mal diese reihenfolge machen, vorher alles falsch gemacht. 

 

Ich denke wenn lack aufbereiten dann nur mit diesen punkten und reihenfolge. 

 

Lexibär was für eine z2 rechnung? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geheimcode für Psaiko.

Edited by lexibär

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb hitman47dd:

Es gibt doch ein thread zur lackpflege mit 6 Seiten. Wäre doch besser das dort alles weiter geführt wird. 

 

Das soft99 werde ich zum ersten mal ausprobieren.Wollte wenn es aufgebraucht ist zum wax addict wechseln da ich dachte das es eine gute versiegelung ist im bereich bis 100euro. 

 

Werde zum ersten mal diese reihenfolge machen, vorher alles falsch gemacht. 

 

Ich denke wenn lack aufbereiten dann nur mit diesen punkten und reihenfolge. 

 

Lexibär was für eine z2 rechnung? 

 

 

Habe die beiden Threads zusammen gelegt.

 

 

Welche Versiegelung von Waxaddict meinst du? Mir ist keine bekannt. Waxaddict stellt seine Wachse selbst per Hand her. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb hitman47dd:

... Das soft99 werde ich zum ersten mal ausprobieren.Wollte wenn es aufgebraucht ist zum wax addict wechseln ...

 

So viel wie in einer Dose vom fusso drinnen ist, wird das ne Weile dauern. Außerdem ist das fusso super, einfach zum auf- und abtragen - herrlich, einfach.

 

Lieber Gruß,

SchlepperD

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb psaiko:

 

 

Habe die beiden Threads zusammen gelegt.

 

 

Welche Versiegelung von Waxaddict meinst du? Mir ist keine bekannt. Waxaddict stellt seine Wachse selbst per Hand her. 

Das hier 

http://www.autopflege24.net/waxaddict-vitreo-signature-blend.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist keine Versiegelung.

Ansich ein gutes Wachs, gibt aber leider Anwender bei denen es ultra schwitzt und nur bis zur nächsten Wäsche hält. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

So die aufbereitung ist abgeschloßen. 

 

Habe am wochenende 10 Stunden in den lack investiert. Wagen sieht Mega aus und der lack ist spiegel glatt an jeder stelle. 

 

Zu erst wurde der lack mit dem knetpad von surf city garage glatt gefahren, danach wurde der lack mit der politur prima amigo poliert und anschließend mit dem soft99 fusco coat light versiegelt und abgetragen. 

 

Benutzt wurden 

 

MF yellow fellow 

MF crazy pile bag

MF summit 800 

 

Alle drei poliertücher sind der wahnsinn und das arbeiten damit war entspannt und leicht. 

 

Der soft99 wax lässt sich gut auftragen und gut auspolieren. Ich habe immer 3 minuten gewartet bevor ich es auspoliert habe. 

 

Der wagen war noch nicht draußen, spätestens in der sonne oder an der tanke nachts unterm neon licht könnte man es in voller pracht bewundern 

Edited by hitman47dd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anbei ein paar Bilder vom Sony Z2. Leider sind die Bilder sehr schlecht. Die Aufbereitung hat sich aber gelohnt. Der Wagen sieht ringsum wie ein Spiegel. Beading konnte ich noch nicht ausprobieren aber das soll bei dem soft99 ja der hammer sein.

DSC_0007.JPG

DSC_0003.JPG

DSC_0004.JPG

DSC_0006.JPG

DSC_0009.JPG

Edited by hitman47dd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • By LIS200
      Konichiwa,
       
      ich würde gerne unseren unzerstörbaren und gut gepflegten Familien-Lexus IS 200 Baujahr 99 mit 98k km von blau in das Bordeauxrot? vom Lexus LC500 umfolieren (oder ggf. umlackieren) lassen. 
       
      Kennt jemand zufällig den RGB-Farbcode?
      Was kostet das ungefähr?
       
       
      Herzlichen Dank
      Matthias
    • By MX5Freak
      Hi, kann mir wer sagen wie der farbcode des grau metallic im unteren Teil meines 98er ls400 lautet oder wo ich das finden kann? Das auto ist haupton schwarz 
    • By RAFLEXUS
      Servus Leute,
       
      Habe jetzt nichts dazu gefunden und wollte einfach mal fragen ob ihr mir helfen könnt.
      Unszwar habe ich schon viel gehört Detailer als Trockenhilfe zu nutzen nach der Handwäsche & das tue ich auch momentan mit "Citrus Bling" von ValetPro im Verhältnis 1:3.
      Finde ich auch okay, aber schliert etwas.
      Jetzt probiere ich mal bei nächster Gelegenheit das "Quick Shine" von Koch Chemie, was angeblich gut funktionieren soll.
       
      Habe die ganze zeit mit dem "P40" von Chemical Guys gehapert, aber war mir dann doch zu teuer...
      Wenn die Trockenhilfe, noch einen Effekt spielt und eine Polymer Versiegelung von Liquid Elements auffrischt, ist es ideal. Könnt ihr da was empfehlen was ihr benutzt?
       
       
      Noch eine Frage, kann ich auf einer Polymer Versiegelung das "Citrus Wash&Gloss" von Chemical Guys benutzen oder ist das Shampoo vielleicht etwas zu agressiv und doch lieber weiter das Mr. Pink benutzen, welches ja PH-Neutral ist?
       
      Danke euch :)
      Schöne Grüße
      Rafael
    • By alexweb2
      Hallo,
      weißt jemand wie man den (Lexus-)Ledergeruch beseitigt?
      Meine Frau mag es nicht. Ich finde es auch nicht so schön wie bei manchen anderen Autos.
      Lederpflege bringt nur кurzzeitig was.
    • By New
      How to clean leather seats in your Lexus

      http://blog.lexus.co.uk/how-to-clean-leather-seats-lexus/
      How to polish a car

      http://blog.lexus.co.uk/how-to-polish-car/
      ... und am Einfachsten und Besten geht es natürlich, wenn die Koordinaten vom Godfather of Detailing "psaiko" ins Navi getippt werden ;)