Sign in to follow this  
shortcircuit

DAB Tuner nachrüsten

Recommended Posts

Moin Moin,

hat jemand Erfahrung mit der Nachrüstung eines DAB Tuners?

Habe selber schon im Netz gesucht aber noch nichts wirklich brauchbares gefunden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wäre das nicht mal was für Vaistech?

Die haben ja recht interessante Nachrüstungen.

Und nein ich habe auch noch nichts brauchbares gefunden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von Lexus gab es erst ab Jahrgang 2010 eine DAB+ Tuner zum nachrüsten. Also für die Audio Anlage mit HDD.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ansonsten halt solche Systeme wie das EZi von Alpine... klick

Die Frage ist halt ob man mit der Optik klar kommt...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 15.5.2016 um 16:48 schrieb Gufera:

Von Lexus gab es erst ab Jahrgang 2010 eine DAB+ Tuner zum nachrüsten. Also für die Audio Anlage mit HDD.

Hallo Gufera

Wo genau kann ich das nachrüsten lassen? Meine lokale Emil Frey will nichts davon wissen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten schrieb peterschoenthal:

Hallo Gufera

Wo genau kann ich das nachrüsten lassen? Meine lokale Emil Frey will nichts davon wissen...

 

Gib ihnen mal diese Teilenummer an. klick

 

Gibt da auch noch eine andere Anleitung ( ohne EMV) was immer das auch heisst  ...  klick

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • By Senti54
      Hallo zusammen,
       
      ich habe mir ein DAB+ Modul in meinen RX einbauen lassen, da ich vom Klang der Anlage (ML)  gegenüber meinem alten RX400 ziemlich enttäuscht war.
       
      Das Modul wird einfach per USB angeschlossen. Einzig die Antennenkabelverlegung ist umständlich, da das Kabel nicht lang genug war. Die Box ist nun ins Handschhfach gewandert.
       
      Ergebnis: Für mich als audiophiler Laie perfekt! Kein Rauschen, viel mehr Höhen, irgendwie ein akustisches "Raumgefühl". Der direkte Vergleich mit FM zeigt erst den Unterschied auf.
       
      Das einzige Problem was ich habe ist, dass Audioquellen, die per USB angeschlossen sind, wesentlich leiser sind, als z.B. CDs.
       
      Zum Vergleich: Beim USB Eingang kann ich mich bei MAX Lautstärke noch laut unterhalten! bei FM "fallen einem die Ohren ab" bei MAX- Lautstärke.
       
       
      Hat jemand eine Ahnung, ob und wie man hier die maximale Lautstärke erhöhen kann?
       
      Danke und Grüße
      Der Senti