• Similar Content

    • By Piran_ha
      Hallo zusammen,
      Habe mich heute durchgerungen und bin endlich den GS 430, der bei mir in der Nähe steht, probegefahren.
      Das Auto ist Baujahr 2005, hat 116t km hinter sich, verfügt über die Luxury Line und wird für 12990€ angeboten.
      Innen und außen ist das Auto dem Alter entsprechend in gutem Zustand. Kein Juwel, aber auch nicht komplett runtergerockt.
      Jedoch sind mir folgende Sachen aufgefallen, die ich durch die erfahrene Lexus-Gemeinde vielleicht geklärt bekomme. 🙂
       
      Punkt 1:
      Es steht ein Vollcheck als Inspektion an.
      Punkt 2:
      Beim Einlegen des Rückwärtsgangs schlägt die PDC direkt an. Vermutlich ist ein Sensor verschmutzt oder defekt.
      Punkt 3:
      Bei vollem Lenkeinschlag links und rechts gibt es vorne ein mahlendes Geräusch wenn er rollt.
      Punkt 4 (oder vielleicht 3.1?):
      Er zieht deutlich nach rechts. Vielleicht ein Hinweis auf das Mahlgeräusch? (ala Bordsteinkontakt)
      Punkt 5:
      Das ABS regelt bei Vollbremsung aus 50km/h relativ wenig und das Fahrzeug bleibt mit quietschenden Reifen stehen. Ist das die normale Regelung beim GS s19 ABS?
      Ansonsten bleibt das Heckrollo auf Halbmast stehen, aber das ist halb so wild.
      Die Rückbank hat einen etwas größeren Riss, notdürftig geflickt. Da müsste ein Sattler ran.
      Bremsen habe ich nichts gemerkt und im Innenraum hat nix geklappert. Motor und Getriebe waren auch einwandfrei.
       
      Jetzt zur eigentlichen Krux.
      Was würden mich die Sachen kosten  sollte ich mit dem Fahrzeug bei Lexus vorstellig werden und muss ich mit diesem Fahrzeug bei diesen Sachen überhaupt zu Lexus?
      Auf durchgehende Lexus-Stempel muss man vielleicht nicht mehr unbedingt achten, auch wenn er sie bisher hat.
      Ich tippe bei den Geräuschen mal auf Radlager, die PDC muss im schlimmsten Fall mit neuen Sensoren versehen werden. Der Vollcheck ist halt umfangreich.
       
      Wollte mich vorher informieren, um zu schauen ob das Angebot, das mir vorliegt, machbar ist oder das Fahrzeug dann doch zu teuer für das wird, was es bietet.
       
      Für alle, die hier unten angekommen sind, danke für die Aufmerksamkeit und das geduldige Lesen.
      Und schon mal danke für jegliche Hilfestellung.
       
      Viele Grüße,
      Mark
      🙂
    • By New
      Mit einer kleinen Verspätung von ungefähr 17 Jahren ;)
    • By zlatan75
      Es kam immer mal wieder die Frage, ob dieser oder jene Schalter im SC beleuchtet ist oder nicht. Ich habe mir erlaubt, alle beleuchteten Schalter, Taster usw. abzufotografieren. Vielleicht hilft es dem ein oder anderen?
      Anmerkung: Es handelt sich um ein Vor-Facelift Modell.
       
      Update 12.03.2017:
      Ich musste feststellen, das ich ein paar Dinge vergessen habe, deshalb nachträglich noch mal ein paar ergänzende Bilder. Was ich nicht abfotografiert habe sind die beleuchteten Gurtschlösser und des Zündschlosses, wenn man einsteigt. Wenn man die Zündung aktiviert, gehen diese dann aus. Ich hoffe das es jetzt aber wirklich alles ist.
       
      Klimabedienteil und Navigationssystem:

       
       
      Radio, wenn ausgeschaltet mit Radioklappentaster:

       
      Radio, wenn eingeschaltet mit Radioklappentaster:

       
      Lenkradtasten für Radiobedienung:

       
      Fahrertüre mit Pfeiltasten für die Aussenspiegeleinstellung:

       
      Beifahrertüre:

       
      Automatik, Fahrmodischalter und ESP Taster:

       
      Beleuchtete Einstiegsleisten:

       
      Zigarettenanzünder und Aschenbecher: