Sign in to follow this  
Bobby-Dean

Probefahrt GS 450H F-Sport Vorfacelift

Recommended Posts

Hallo Lexus Forum,

gestern hatte ich endlich die Gelegenheit gehabt einen GS 450H F-Sport zu fahren und wollte euch meine Eindrücke nicht vorenthalten. Nun ja ich bin sehr begeistert aber auch etwas hin und her gerissen, (als Vergleich habe ich immer meinen 430 S19 rang gezogen.)

Fangen wir mit der Optik an, der Wagen gefällt mir unheimlich gut für mich ist der Vorfacelift GS der schönste GS überhaupt, ich mag sowohl den Luxury als auch den F-Sport. Beide wirken sehr imposant und edel, der Gesamtauftritt des F-Sport bedingt durch Felgen und aggressive Front hat mir sehr gut gefallen und etwas mehr zugesagt. Auch die Heckpartie und Seitenlinie ein Hingucker, der erste GS der mir von allen Seiten gut gefällt. Das Interior ist wirklich ein großer Schritt nach vorne. Das Cockpit ist zwar sehr ausladend und wuchtig gefällt aber und macht auch qualitativ einen sehr guten Eindruck, die Mark Levinson Anlage ein Genuss, wobei ich erst mal keinen großen Sprung zum Lexus Premium Soundsystem verzeichnen konnte, das Raumangebot ist gut und ausreichend. Übersicht nach Hinten unübersichtlich, Kofferraum endlich als so einer zu bezeichnen ausreichend.

Fahreindrücke: Motor gestartet und gleich bemerkt das er im direkten Vergleich etwas rauer und etwas lauter läuft als der V8, was natürlich nicht anders zu erwarten war. Geräuschpegel und das Anfahren im E-Betrieb ein Traum. Das Einlenkverhalten ist unglaublich agil, wie in einem Sportwagen. Die mitlenkende Hinterachse kenne ich bereits aus Hondazeiten unfassbar, wie sie dieses große, schwere Auto so agil macht, eventuell zu agil? Muss ich Sie haben, ich weiß es nicht. Fahrwerk wahrscheinlich auch bedingt durch die 19 Zöller straff aber absolut top! Respekt an Lexus auch auf schlechten Straßen und Bahnübergängen hat das Fahrwerk gute Arbeit verrichtet, es passt sehr gut zum optischen Gesamteindruck des F-Sport. Die Karosse wirkt deutlich steifer als im Vorgänger, kein Knistern oder Knacken ein großer Schritt nach vorne im Vergleich zum S19.

Am meisten gespannt war ich auf Motor-Getriebe Einheit.

 Der Wagen schiebt gut an keine Frage, Schaltvorgänge durch das stufenlose Getriebe nicht gegeben, die habe ich aber auch bei der alten geliebten Wandlerautomatik nie wahrgenommen. Der Motorsound ist leider ernüchternd kein Vergleich zum V8, der selbst bei hohen Drehzahlen nie anstrengend wirkte aber einfach nur herrlich klang.

Jetzt weis ich was die Redakteure immer mit aufheulen des Motors meinen, ich empfand den Geräuschpegel des Motors bei Volllast als etwas zu laut zu präsent (mein größtes Manko am Auto), die Lautstärke hätte mich weniger gestört wenn der Motor eine sportlichere Klangfarbe hätte, hat er leider nicht. Das ist ein Punkt an dem man sich sicher gewöhnen würde im Laufe der Zeit. Der Verbrauch hat mich sehr beeindruckt, im Schnitt hatte der Vorbesitzer 7,8l gehabt. Wir haben gestern 10,8l bei sportlicher Fahrweise und viel Stadtanteil gehabt, das ist ein Top Wert, den ich im V8 nur auf der Landstraße erreichen würde.

Insgesamt hat der Wagen meiner Frau und mir sehr gefallen, auf dem Nachhause Weg als ich alles revue passieren lassen habe, ist mir dann bewusst geworden, das das typische Fahrgefühl was ich immer in einem Lexus hatte, sich nicht komplett eingestellt hat, damit meine ich diese Wahrnehmung, das alles in Watte eingewickelt ist und man von der Außenwelt kaum was mitbekommt. Ich kann mir aber vorstellen das dieses Gefühl in einem Luxury mit 18 Zöllern und ohne mitlenkende Hinterachse wieder näher kommt J Bin aber weiterhin an beiden Varianten interessiert und werde berichten wenn es Neuigkeiten gibt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Bobby-Dean,

ich fahre den neuen GS450h-FSport und kann nur bestätigen, ist ein tolles Auto.

Wenn ich wählen müsste zwischen F-Sport und Luxury wäre meine Entscheidung immer der F-Sport. Das Fahrwerk ist einfach dynamischer und auch die Motorabstimmung ist "sportlicher". Der Motorklang in meinen F-Sport ist ab 4000 Upm recht kernig, aber nicht nervig. Hier wurde wohl am Sound gegenüber dem Vorgänger gedreht. Mit ein wenig Phantasie hört sich der V6 schon mal wie ein V8 an ;-)

Die Fahrleistung jenseits der 180km/h ist einfach super, der Wagen zieht schnell durch bis 250.

Dabei bleibt der Verbrauch immer im moderaten Bereich, selbst bei Vollgasorgien ist dieser noch vertretbar.

Gruß

Kotti

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fahre jetzt auch den 450H F-Sport BJ 2012  und bin begeistert von den Fahreigenschaften. Ich stimme vollkommen zu, dass der Motorklang beim vollen Beschleunigen nicht so toll ist, aber ich brauche das so selten, dass es nicht weiter stört.

 

Dieses Auto steht jetzt zum Verkauf, der Nachfolger wird jetzt ein 450H Luxury Line. Wenn man, so wie ich, vom LS kommt, dann hat der F-Sport einfach zu wenig Ausstattung.

Die Memory Tasten am Beifahrersitz fehlen, die Einstelltasten am Beifahrersitz von der Fahrerseite fehlen, die separate Klimaregelung hinten fehlt und, offen gesagt, ich finde das Fahrwerk zu hart und die Laufgeräusche zu viel. Die neuen Sommerreifen (leisestes Fabrikat am Markt) haben sich allerdings super bewährt, einen großen Anteil hat auch die zusätzliche Geräuschdämmung (siehe den Thread hier oben im Forum)

 

Nach über 80.000 KM mit dem Auto kann ich nur sagen, dass ich kaum ein Fahrzeug kenne, dass derartig gute Fahreigenschaften bringt. Hochgeschwindigkeitskurven auf der Autobahn, die ich im LS 460 (BJ 2007) angebremst habe, hat der GS so easy genommen, dass man nicht einmal den Gasfuß heben musste. Der Wahnsinn!

 

Wie gesagt, nach 3 LS Fahrzeugen, scheine ich eher der Luxury Fahrer zu sein, aber wir werden sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this