Jump to content

Lexus LS500 bzw. Model 2018


Recommended Posts

Der ganze Innenraum ist ja unkonventionell gestaltet. So passen die Türen auch noch irgendwie dazu.

Im Vergleich dazu wirkt das Lenkrad noch am ehesten konventionell/bekannt.

 

Gibt es schon Bilder mit klassischeren Farbkombinationen?

Link to post
Share on other sites
  • Replies 146
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Man kann bei den beiden Beiträgen über Meinem ganz genau das Alter der Schreiber erkennen...   Ich liege da (nicht nur altersmäßig) genau dazwischen...   Ich finde heutzutage den LS4

Wir könnten ja einmal alle über ein Forum-Carsharing nachdenken. Was mit Urlaubshäusern geht, sollte doch auch mit Autos funktionieren ;-)

Der neue LS ist einfach ein Traum, wieder mal ein Lexus wie der LC 500, wo sich Lexus getraut hat und das gefällt mir verdammt gut.   Endlich muss sich Lexus mit dem Innenraum nicht versteck

Posted Images

Alle alten LS Modelle wirkten auf mich im Innenraum immer irgendwie gelassen und beruhigend.

Der neue bricht für mich komplett mit der Tradition. Die ganzen Linienführungen innen wirken unruhig und passen nicht zur Klasse eines solchen Fahrzeuges.

Ich möchte nicht schon wegen dem Design gestresst sein. Der Verkehr im Alltag ist doch schon schlimm genug. Effekthascherei sollte Lexus wirklich anderen überlassen.

Mann kann ein Fahrzeug mit sinnfreien Designelementen auch überfrachten. Das ist hier mal wieder passiert. Wo ist die DNA von Lexus geblieben??

 

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Jaaa, gut angefangen aber schlecht aufgehört. 

 

Die Räder zu klein und zu wenig "Offen" an der Seite im Bereich der Hinteren Türen müssten die Schweller sachte nach außen gezogen sein und etwas weiter Runter gezogen und das Heck müsste auch Agressiver sein.

 

 

Link to post
Share on other sites

 

vor 34 Minuten schrieb LexusMazda:

Die Räder zu klein und zu wenig "Offen" an der Seite im Bereich der Hinteren Türen müssten die Schweller sachte nach außen gezogen sein und etwas weiter Runter gezogen und das Heck müsste auch Agressiver sein.

 

Aggressiver muss es wahrlich nicht sein - der LS ist und bleibt, auch in F-Sport Ausstattung, kein Sportwagen sondern 'ne Oberklasselimo.

Edited by stasiko13
Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb stasiko13:

Aggressiver soll's nicht sein. 

 

Aggressiver muss es wahrlich nicht sein - der LS ist und bleibt, auch in F-Sport Ausstattung, kein Sportwagen sondern 'ne Oberklasselimo.

Um zu Präzisieren was ich meine:

Es geht mir darum das die Front extrem Aggressiv ist, der Rest des Fahrzeugs aber nicht, entweder den Rest wie vorhin geschrieben Agressiver machen, oder die Front weniger Aggressiv, so wie es jez ist, wirkt es Aufgesetzt.

Link to post
Share on other sites

Von der Front her sehen bald alle gleich aus durch den Grill. Fängt an wie Opel vor 15, Jahren. Audi, sieht auch fast jeder wieder gleich aus, wie bei den meisten aktuellen BMW.

Also Oberklasse schicker als eine S Klasse oder ein 7er ganz klar. Aber geschenkt würde ich ihn verkaufen.

Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb DonDile:

Aber geschenkt würde ich ihn verkaufen.

 

Ich würde ihn 1-2 Jahre fahren und dann...  :laugh:

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb lexibär:

 

Ich würde ihn 1-2 Jahre fahren und dann...  :laugh:

Nee zu hoher Wertverlust in der Klasse in 1,2, Jahren. Dafür bekommst du in der Dominikansichen Republik ein Haus in guter Lage. 

Da kannstr auch LS fahre, zwar nur nen alten musst aber nie zum TÜV 😎

Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten schrieb DonDile:

Nee zu hoher Wertverlust in der Klasse in 1,2, Jahren. Dafür bekommst du in der Dominikansichen Republik ein Haus in guter Lage. 

Da kannstr auch LS fahre, zwar nur nen alten musst aber nie zum TÜV 😎

 

Brauch kein Haus in der Dom Rep.

Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb lexibär:

 

Brauch kein Haus in der Dom Rep.

Und ich keinen LS 500. Jeder zufrieden😀

Link to post
Share on other sites

Hätte, Wollte. Könnte. 

 

Und wenn der eine das Haus in der Dom.Rep. und der andere den LS geschenkt bekäme mit der Vorgabe, nicht verkaufen zu dürfen, würden wohl dennoch beide das Geschenk nicht ausschlagen. 

 

;-)

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Lexington:

Hätte, Wollte. Könnte. 

 

Und wenn der eine das Haus in der Dom.Rep. und der andere den LS geschenkt bekäme mit der Vorgabe, nicht verkaufen zu dürfen, würden wohl dennoch beide das Geschenk nicht ausschlagen. 

 

;-)

Ehrlich gesagt da ich ja schon 2 Häuser dort habe würde ich den Wagen bzw den Erlös dem dort ansässigen Kindergarten und Schule spenden, dann hätten die knapp 15 Jahre Geld für alles. 

Der LS wäre auf Dauer eh zu teuer.

Bissel Nächstenliebe in dieser schlechten Welt, das Karma kommt dann irgendwann auch Mal zurück.

Will ja sowieso ein Gefährt mit 4 Ringen aber pssssst😎

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb test:

wo ist eigentlich dom. rep.?

Kleiner Tipp liegt zwischen Puerto Rico und Jamaika, in Erdkunde nannte man das Gebiet früher Karibik.

Kein Land für dich da fahren alle Gas Umbau, keine Elektrovehikel.

Aber ein paar Camrys ohne Scheiben, Anschnallgurte und einer Automatik wo nur noch im 2ten Gang läuft aus den 70gern findet man als Taxi noch an jeder Ecke. 

Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb DonDile:

Will ja sowieso ein Gefährt mit 4 Ringen aber pssssst😎

 

Warum will ma sowas ? Ist ja ein Abstieg.

 

Ich wollte es auch nicht glauben und musste es auch auf die Harte Tour lernen.

Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden schrieb LexusMazda:

 

Warum will ma sowas ? Ist ja ein Abstieg.

 

Ich wollte es auch nicht glauben und musste es auch auf die Harte Tour lernen.

In den 5 Jahren mit Garantie juckt mich das reichlich wenig. Alles pauschalisiert. Grosse Defekte hat der nicht. Onkel fährt den Biturbo seit 190 tkm kein Problem. Montagsautos hat jeder Hersteller.

Und nach 2 Lexus, habe ich im Moment keine Lust auf nen 3ten. Ausser es käme ein GS 450h zu nem günstigen Preis. Vom Design gefällt mir eben der A6 aktuell und da nächstes Jahr Modellwechsel ist fallen da die Preise. Wenn er Schrott ist kann ich ihn verkaufen, also alles locker sehen. Und ein A6 3.0 competiton empfinde ich zu einem IS 350, AWD mit einem 13000 Euro defekt nicht als Abstieg wenn du mich fragst, aber Ansichtssache.😁

Und wenn die 4 Ringe schlecht wären hätten wir nicht jede Menge als Firmenwagen die danach an Angestellte verkauft werden, sicher nicht weil sie so oft ausfielen. Ich hatte vor Jahren einen S6 V10 mit 300tkm gekauft und 12 Jahren. Keine Probleme, nur das er sehr durstig war😎

Edited by DonDile
Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...

Ich war am Freitag dieser Woche zur ersten offiziellen Vorstellung in Belgien geladen und habe bei der Gelegenheit ein paar Fotos gemacht. Das Durchschnittsalter der Geladenen fand ich bemerkenswert. Man würde meinen, daß die LS-Reihe auf den reiferen Kunden abzielt. Es waren aber sehr viele Leute unter 40 da. Ob der LS-500h zum Yuppie-Fahrzeug werden soll?

 

Der Wagen selbst ist sehr modern geworden. Der "Diabolo"-Grill, der im LC-500 noch einigermassen dezent geraten ist, ist beim LS-500h allerdings monströs geworden. Nach Aussagen von Lexus-Mitarbeitern gibt es den LS ausschließlich als Langversion (5.23m). Ausgestellt war das "President"-Modell. Der Innenraum macht einen luxuriösen Eindruck, feinste Materialien und alles prima verarbeitet.

Von den im zitierten AMS-Artikel angegebenen Motordaten ist allerdings nicht viel geblieben. Offenbar werkelt im neuen LS der selbe 500h Motor, der auch im LC-500h zum Einsatz kommt. Nichts da mit Biturbo. Es kommen 299 DIN-PS aus dem Benzinmotor, 179 aus den elektrischen Motoren, zusammen sind aber "nur" 359 DIN-PS abrufbar. So steht's jedenfalls im Hochglanzprospekt, den ich mir mitgenommen habe. Ich denke wohl, daß das für den heutigen Verkehr mehr als ausreichend ist.

Leider waren da viele interessierte Besucher, sodaß man nicht endlos Zeit hatte, um alle Spielereien auszuprobieren. Aber zwei Dinge sind mir aufgefallen, die ich besser gelöst finde als beim LS-600hL mit Wellness. Da wäre zum Ersten der Kofferraum, der trotz Hybridtechnik und President-Ausrüstung jetzt wieder schön groß geraten ist. Schien mir nicht ganz so üppig wie in meinem LS-430, aber doch mehr als ausreichend. Zum Weiteren die Mittellehne hinten, die die ganze Steuerung von Multimedia und Diwane enthält. Die kann nämlich einfach nach hinten weggeklappt werden, sodaß man fünf Sitze zur Verfügung hat. Wir fahren zwar nicht oft zu fünft, aber es kommt schon mal vor, daß man auf kurzer Strecke eine(n) Fünfte(n) mitnehmen möchte.

 

Sobald der LS-500h bei den Händlern aufschlägt, werde ich mal sehen, ob man eine Runde damit fahren kann. Mich würde interessieren, wie der Hybridmotor zum Gesamtcharakter des Fahrzeugs passt. Sollte es soweit kommen, werde ich berichten.

IMG_1598.JPG

IMG_1599.JPG

IMG_1600.JPG

IMG_1601.JPG

IMG_1602.JPG

IMG_1603.JPG

IMG_1605.JPG

IMG_1606.JPG

IMG_1607.JPG

IMG_1608.JPG

Edited by xel
Tippfehler korrigiert
Link to post
Share on other sites

Sehr hübsch.

Danke für den Bericht und die Fotos. Bin schon gespannt auf die ersten Fahreindrücke.

LG tntn

Link to post
Share on other sites

Sieht toll aus, ich mag den großen Grill. Ich stehe allerdings nicht so sehr auf die hochglänzenden Felgen... Da bekomme ich Assoziationen von Goldzähnen, Goldketten und Hosen, deren Schritt diverse Dezimeter unter der vorgesehenen Position ist.

 

Link to post
Share on other sites

Was gar nicht geht, ist der aufgesetzte Heckspoiler. Der zerstört die ganze Linie, die auf dem Foto sowieso nicht schön rüber kommt. Brrrr...

Aber toll, das Ding. Bin mal gespannt, wann private Fotos vom roten Innenraum auftauchen!

Link to post
Share on other sites

Imposanter Wagen. Die Heckpartie ist was neues, aber gut gelungen, find' ich. Der Innenraum ist sehr luxuriös, obwohl der Tachobereich auf mich etwas klein, bzw. bisschen zerquetscht wirkt... muss man halt live sehen. Mit dem Diabolo-Grill kann ich mittlerweile gut leben, auch wenn ich ihn bei seiner Einführung für etwas übertrieben gehalten habe.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy