Spook

Rückrufaktion Lexus NX Bremshalteassistent

Recommended Posts

Tach Zusammen,

 

Am Freitag kam die Aufforderung mit der Post, die Werkstatt aufzusuchen um ein Problem mit dem Bremsassistenten beheben zu lassen.

 

...

Problematik:

Ihr Lexus ist mit einem Bremshalteassistenten ausgestattet. Durch eine fehlerhafte Software kann es dazu kommen, dass bei eingelegter Fahrstufe und dem Ablegen des Fahrergurtes, eventuell verbunden mit dem Verlassen des Fahrzeugs durch den Fahrer, sich das Fahrzeug ungewollt bewegt.

 

Das wird mit einem Software Update behoben.

 

bis denne

  Henning

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe am 20.01. meinen Termin für die 15000er Inspektion, da wird das gleich 

mit erledigt.

 

MfG

 

Lars

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 15.1.2017 um 14:03 schrieb Spook:

Tach Zusammen,

 

Am Freitag kam die Aufforderung mit der Post, die Werkstatt aufzusuchen um ein Problem mit dem Bremsassistenten beheben zu lassen.

 

...

Problematik:

Ihr Lexus ist mit einem Bremshalteassistenten ausgestattet. Durch eine fehlerhafte Software kann es dazu kommen, dass bei eingelegter Fahrstufe und dem Ablegen des Fahrergurtes, eventuell verbunden mit dem Verlassen des Fahrzeugs durch den Fahrer, sich das Fahrzeug ungewollt bewegt.

 

Das wird mit einem Software Update behoben.

 

bis denne

  Henning

 

Ich bin noch nie bei eingelegter Fahrstufe ausgestiegen. Das Diing ist eh immer im "P"......

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 15.1.2017 um 14:03 schrieb Spook:

Durch eine fehlerhafte Software kann es dazu kommen, dass .....

Muß das nicht heißen "durch fehlerhafte Bedienung durch gedankenlose (dumme) Autofahrer...." ??

Wer ist so dumm und steigt bei eingelegter Fahrstufe aus dem Auto aus?

 

Na ja, die Vergangenheit hat gezeigt das es genügend dumme Fahrer gibt die z.B. Berge von Fußmatten ins Auto legen und sich dann beschweren dass das Fahrzeug von alleine beschleunigt (weil das Gelumpe auf dem Gaspedal liegt).

Share this post


Link to post
Share on other sites

@vdA

Kundenbeschimpfung bringt nie etwas.

Selbst wenn wenn sie vielleicht manchmal nahe liegen möge.

Edited by H6Fan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Software-Update habe ich dann heute schon erledigen

lassen. Der Spaß hat ca.40 Min gedauert.

 

MfG

 

Lars

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eieiei...unabhängig von der Marke, kann man da doch nur mit dem Kopf schütteln. Es ist ja auch wirklich unglaublich neu, das sich ein Auto, mit eingelegtem Gang und gelöster Bremse, neuerdings bewegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rückruf kann ja mal passieren, sollte eigentlich nicht, wie gesagt- kann. Aber wenn ich wegen dem Murks extra noch 200km fahren muss, eine Stunde in einem ungeheizten Vorführraum ohne Kaffee warten darf und dann noch 22€ für eine neue Schlüsselbatterie (die erste hat übrigens satte 15 Monate gehalten) bezahle, bin ich doch ein wenig angefressen. 

Würde mich vielleicht bei Dacia oder Lada nicht ärgern - aber bei Lexus?  

Wie heißt es doch im 25 Jahre Lexus Buch? "Lexus is exploring new territories in design, performance and service around the world."

Vielleicht stecken wir mal ein bisschen weniger in die Marketingmaschine und etwas mehr in die Kunden? 

Ciao

Roland 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 25.1.2017 um 19:12 schrieb fliegerrolli:

Aber wenn ich wegen dem Murks extra noch 200km fahren muss, eine Stunde in einem ungeheizten Vorführraum ohne Kaffee warten darf

Also 70 Km muss ich auch fahren, aber der Showroom ist geheizt und es gibt Kaffee satt.

Vielleicht kannst du das Update mit einem Service zusammen legen.

 

MfG

 

Lars

Edited by ectabane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Lars,

leider konnte ich das nicht kombinieren. Ich habe eventuell das nächste Problem; die Fahrstufen D und R lassen sich einlegen, ohne dass ich das Bremspedal trete. Sollte auch nicht so sein. 

 

Ciao Roland 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir wurde das Update heute gemacht. Der Waagen wurde von Lexus geholt und wieder her gestellt.

Alles Top. 2 Stunden war das Auto weg. Super Leistung von meinem Händler.

Kann ich nur Empfehlen. Lexus Forum Filderstadt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...es kommt wohl darauf an, welchen Händler man hat und wie hoch das Ross ist, auf dem er sitzt. Das Update selbst brauche ich für mich eigentlich auch nicht, klar! Aber wenn das Auto mal in die nächsten Hände kommen sollte, wäre es schon gut es gemacht zu haben, oder? :smile:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na, ja. Es ist schon mehr als ein Update. Es ist eine sicherheitsrelevante Rückrufaktion. Mir ist der Wagen nämlich einmal losgerollt. Es dürfte eigentlich nicht passieren; tut es aber. 

Und da hätte ich mir vom Hersteller schon etwas mehr "Service" beim Abwickeln mit dem Kunden gewünscht. Aber es ist wirklich eine Kluft zwischen dem Anspruch des Herstellers und den Händlern. In D verkaufen die -leider- so wenig Fahrzeuge, dass eigentlich jeder Kunde einen eigenen Berater haben könnte. Uns was tun die Händler? Die Kunden, die einen Lexus gekauft haben, kommen sowieso wieder? Naja. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war letzte Woche aus anderem Grund bei der Werkstatt und da haben sie mir (dem NX) den Update gleich schnell gemacht, ohne dass ich das überhaupt erwähnen musste. Den Sinn sehe ich dennoch nicht. Wenn ich bei laufendem Auto und eingelegtem Gang das Fahrzeug verlassen würde, wäre ich besoffen - aber dann fahre ich eh nicht. Aber wie auch immer, ist mein NX wieder sicher und auf dem neusten Stand.

Edited by mopar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kenne einige Leute, die noch nie ein Automatikfahrzeug gefahren sind und meinen, sie hätten Schwierigkeiten damit. Ein anderer ist  gerade auf ein A/T umgestiegen, welches zudem noch eine Start-/Stopp-Automatik hat. Beim ersten Besuch einer Waschstrasse hat er so so einiges falsch gemacht und Stress erlebt. Passiert ist glücklicherweise nichts.

 

Damit will ich sagen, dass solche Sicherungsvorkehrungen auch für unerfahrenen Fahrer gedacht sind. Und es ist auch nicht auszuschließen, dass ein alter Hase (in Stresssituationen) Fehler begeht. Wer Fehler für sich grundsätzlich ausschließt, macht schon den ersten Fehler.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 26.1.2017 um 18:40 schrieb fliegerrolli:

Hi Lars,

leider konnte ich das nicht kombinieren. Ich habe eventuell das nächste Problem; die Fahrstufen D und R lassen sich einlegen, ohne dass ich das Bremspedal trete. Sollte auch nicht so sein. 

 

Ciao Roland 

 

 

Von P auf R und von P auf D sollte das wirklich nur mit getretener Bremse möglich sein.

 

Von N aus kann man aber glaube ich auf R und D gehen, ohne die Bremse zu betätigen, oder habe ich da einen Denkfehler :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich werde das gleich mal nach der Arbeit ausprobieren. Und schreibe dann wieder was dazu.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Flex-MUC:

 

 

Von P auf R und von P auf D sollte das wirklich nur mit getretener Bremse möglich sein.

 

Von N aus kann man aber glaube ich auf R und D gehen, ohne die Bremse zu betätigen, oder habe ich da einen Denkfehler :rolleyes:

Das ist beides korrekt, du hast keinen Denkfehler.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das mal ausprobiert. Ohne gedrückte Bremse lässt sich der D und R von P aus nicht einlegen. Aus der Position N aber schon.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb janmerrone:

Ich habe das mal ausprobiert. Ohne gedrückte Bremse lässt sich der D und R von P aus nicht einlegen. Aus der Position N aber schon.

 

 

Ganz genau, und das ist auch normal so und auch gut. P steht für Parken (Auto kann nicht wegrollen) und diese Fahrstufe sollte ja nicht ungewollt herausgenommen werden.

Deswegen die Absicherung mit dem gedrückten Bremspedal.

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.