Sign in to follow this  
Rumplstilzchen

H9 LED für Fernlicht

Recommended Posts

Hallo :smile:

 

So, meine H9 Birnen für das Fernlicht sind jetzt auch durchgebrannt. Bin jetzt auf LED umgestiegen, mal schaun. Siehe Fotos!

Problem bei den jetzigen Leuchten: Viele versagen bei der Lebensdauer – darunter auch Lampen namhafter deutscher Hersteller. 

Rechtlicher Hinweis: Keine solcher LED Einbauleuchten haben eine Zulassung!  Meine Leuchten haben eine CE Kennzeichnung, trozdem sind sie nicht zulässig!

Durch die CE-Kennzeichnung bringt der Hersteller in Eigenverantwortung den zuständigen Behörden gegenüber zum Ausdruck, dass sein Produkt den einschlägigen Rechtsvorschriften und technischen Spezifikationen entspricht. Sie ist als Marktzulassungszeichen und nicht als Herkunfts-, Qualitäts-, Güte- oder Normkennzeichen anzusehen.

 

Ich habe sie trotzdem eingesetzt. :ph34r:

 

 

Hier der Einbau....

Unglaublich was LED's ausmachen können. :thumbsup:

 

 

Lampen kosten ca. 40 Euro!

 

136scq.jpg

 

 

2mzsce.jpg

 

Haben eine sehr gute Verarbeitung.

 

3gps5v.jpg

 

COB-LED. Am Foto die Platine mit den LED-Chips... 30 Stück!

 

4kvszp.jpg

 

Verkleidung muss weg. Luftschlauch Ansaugschlauch auch!

 

5ousoc.jpg

 

 

61kspr.jpg

 

 

72tsov.jpg

 

 

8obsdd.jpg

 

 

99us0p.jpg

 

Der Gummiring soll bei Montage gepflegt werden dann gehts leichter!

 

10ylsga.jpg

 

 

11a5szj.jpg

 

 

12h0stg.jpg

 

 

13wvsaa.jpg

 

 

146zsh3.jpg

 

 

15yrshh.jpg

 

 

16nfsom.jpg

 

 

17dysyo.jpg

 

Einbau 1A. Ja doch, ich bin zufrieden. :sweatdrop:

 

18bfswy.jpg

 

 

195tsvt.jpg

 

 

So.... alles wieder montieren.

 

2041s59.jpg

 

 

Arbeitszeit ca. 30 Minuten. 

Ich komme wieder und werde euch berichten (mit Nachtfotos). Bis dahin, lebt wohl.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Edited by Rumplstilzchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieht gut aus!

Warum willst du die Leuchte nackt nochmal fotografieren, Macht es einen Unterschied in der Leuchtkraft? :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die zahlreichen Fotos! Bin auf die Erfahrungen gespannt!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Beitrag und die Bilder :thumbsup:. Der Ct meldet doch glaub ich zumindest, wenn eine Lampe defekt ist, oder ?  Erkennt er die LED's als Ersatz ohne Probleme an ?

 

mfg gassimodo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du hast ja die alten genommen mit Lüfter hinten dran wie ich sehe. Die sollen ziemlich laut sein und auch kaputt gehen und teils auch Störungen im Radio verursachen. Ich habe die neuen genommen mit kühlkörper.

Aber LED ist schon geil viel heller als Halogen und Xenon und viel weniger verbrauch und langlebiger. Auch das Streubild ist viel schärfer als xenon. Einfach alles besser.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Yoshimitsu:

Du hast ja die alten genommen mit Lüfter hinten dran wie ich sehe. Die sollen ziemlich laut sein und auch kaputt gehen und teils auch Störungen im Radio verursachen. Ich habe die neuen genommen mit kühlkörper.

Aber LED ist schon geil viel heller als Halogen und Xenon und viel weniger verbrauch und langlebiger. Auch das Streubild ist viel schärfer als xenon. Einfach alles besser.

Gibt's da ein Bild davon? Oder einen Link? Das wär toll! Danke im Voraus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du die in einem CT oder IS verbaut? Ich fürchte dass die zu groß für die Verkleidung sein könnten und dann der Deckel nicht mehr drauf passt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im is. Würde ich versuchen abzudichten. Die baut man ja normal nie wieder aus.

Ist ja nicht so wie bei xenen brenner wo man alle paar Jahre neue braucht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 25.6.2017 um 20:39 schrieb gassimodo:

Der Ct meldet doch glaub ich zumindest, wenn eine Lampe defekt ist, oder ?  Erkennt er die LED's als Ersatz ohne Probleme an ?

 

mfg gassimodo


Defekte Lampen werden von meinem CT (Bj. 12) nicht angezeigt.

Bei den LED Leuchten hat der CT noch keinen Elektronikfehler ausgespuckt :thumbsup: .

 

 

vor 23 Stunden schrieb Yoshimitsu:

Du hast ja die alten genommen mit Lüfter hinten dran wie ich sehe. Die sollen ziemlich laut sein und auch kaputt gehen und teils auch Störungen im Radio verursachen. Ich habe die neuen genommen mit kühlkörper.

Aber LED ist schon geil viel heller als Halogen und Xenon und viel weniger verbrauch und langlebiger. Auch das Streubild ist viel schärfer als xenon. Einfach alles besser.

 

Die Lüftergeräusche sind vorhanden. Denn Lüfter hör ich beonders gut wenn ich mein Ohr an das Scheinwerferglas lege. Sonst hört man wenig....(Hybridsystem ist lauter)

 

Bei meiner Audio-Anlage konnte ich keine Störung feststellen. Der Radioempfang ist normal (schlecht) :thumbup1:

 

 

Am 20.6.2017 um 12:08 schrieb the_janitor:

Bin auf die Erfahrungen gespannt!

 

Ich hab sogar gefilmt! :thumbs_up:

 

Bild- und Videomaterial kommen bald. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann geht es ja aber ich bin gespannt wie lange die Lüfter laufen.

Meine Kühlkörper werden bei 20°C schon um die 60°C heiß.

Bei über 30°C könnte so ein Lüfterausfall schon übel sein.

Wobei als Fernlicht geht es ja noch, ich habe die in den Neblern die ich oft auch Tagsüber als TFL an habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Yoshimitsu

 

Danke für deinen Support! :smile:

Frage: Was soll schon bei einem Lüfterausfall passieren.....  können ja nur die Bauteile (Led-Chips) verschmoren. Oder??? Weißt du mehr darüber, ich bekomm schon Bauchweh... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt gehts los :smile:

 

Fazit: Bin nicht absolut zufrieden :dontgetit:. Das LED-Fernlicht strahlt nicht gigantisch in die Ferne, trotz der Lumenleistung von 9000lm.

Schilder und andere Dinge die reflektieren sind sehr hell (auch in der Ferne), das ist super.

Und alles was dunkel ist naja.....Ich hab das Gefühl, dass das helle Licht das Schwarze verschluckt. Hört sich blöd an, ich weiß, aber es ist so.

Ich warte jetzt auf Regen, dann sehe ich weiter.

 

Gruß Rumplstilzchen

 

 

 

H9 Halogen-Fernlicht

fernlichtnormalfpl2f.jpg

 

 

H9 LED-Fernlicht

2fernlichtwns5g.jpg

 

 

Abblendlicht

1ablendlichtohsqz.jpg

 

 

Positiv: Schöne blauweiße Lichtfarbe aber nicht zu blau!

30tskp.jpg

 

 

 

 

Und hier meine Videoaufnahme :smile:

 

 

Edited by Rumplstilzchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe ja selbst auch nur im Netz recherchiert bevor ich die gekauft habe.

Keine Ahnung ob erst der Chip, der Scheinwerfer oder noch was anderes schmilzt bzw. abbrennt.

 

Und ja das mit dem weißen Licht und verschlucken habe ich auch schon gelesen.

Hm ich denke dann lass ich als Fernslicht auf jeden Fall Halogen, da scheinen die wohl doch ihre Vorteile zu haben.

Beim IS200 ist das Fernlicht auch ganz ordentlich.

Aber bei den Neblern sind die LEDs top.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Erfahrungen und Fotos! Ich denke ich werde auch lediglich auf hellere Halogen-Lampen wechseln (Osram NIghtbreaker vermutlich, mit denen bin ich immer gut gefahren)

 

Frage am Rande: es gab doch mal ein Post in dem ALLE Lampenfassungen genannt wurden - außen wie innen - ich kann das leider nicht mehr finden. Mag das jemand verlinken der zufällig weiß, wo oder von wem es ist? :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb the_janitor:

Frage am Rande: es gab doch mal ein Post in dem ALLE Lampenfassungen genannt wurden - außen wie innen - ich kann das leider nicht mehr finden. Mag das jemand verlinken der zufällig weiß, wo oder von wem es ist? :)

 

Keine Ahnung, wie es bei anderen Modellen ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mahlzeit miteinander,

ich hab jetzt mal im Handbuch nachgeschlagen. Hier steht als Fernlicht H9. Habe allerdings LED-Birnderl, könnte also alles anders sein. Weiß wer was genaues?

 

Birnderl.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du hast Recht! 

 

Morgen hab ich einiges zu tun....:wink:

 

 

Nachtrag: Wurde soeben richtig gestellt! Danke an @isarmann

Edited by Rumplstilzchen

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb isarmann:

Mahlzeit miteinander,

ich hab jetzt mal im Handbuch nachgeschlagen. Hier steht als Fernlicht H9. Habe allerdings LED-Birnderl, könnte also alles anders sein. Weiß wer was genaues?

 

Um hier keine Verwirrung aufkommen zu lassen. Laut deinen Bildern hast du einen Scheinwerfer mit Abblendlicht in LED-Technik, das Fernlicht hat ein Halogen-Leuchtmittel.

 

SG. Rumplstilzchen

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Handbuch ist wohl für die Version mit komplett Halogenlicht. Da ist das Fernlicht H9. Ist bei der LED-Abblendlicht-Ausführung das Fernlicht auch H9, wo krieg ich die Spezifikationen? Falls das Halogen-FL mal aufgibt, tendiere ich auch stark zu einem LED-Ersatz.

Edited by isarmann

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb isarmann:

Das Handbuch ist wohl für die Version mit komplett Halogenlicht. Da ist das Fernlicht H9. Ist bei der LED-Abblendlicht-Ausführung das Fernlicht auch H9, wo krieg ich die Spezifikationen? Falls das Halogen-FL mal aufgibt, tendiere ich auch stark zu einem LED-Ersatz.

Ich glaube die OEM LEDS sind fest im Scheinwerfer verbaut. Da ist nichts für Ersatz vorgesehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb isarmann:

Das Handbuch ist wohl für die Version mit komplett Halogenlicht. Da ist das Fernlicht H9. Ist bei der LED-Abblendlicht-Ausführung das Fernlicht auch H9, wo krieg ich die Spezifikationen? Falls das Halogen-FL mal aufgibt, tendiere ich auch stark zu einem LED-Ersatz.

 

Das Handbuch ist korrekt.

Ja, bei der LED-Abblendlicht-Ausführung ist das dortige Fernlicht auch eine H9-Halogenlampe, richtig.

 

Fernlicht: H9-Halogenlampe, Sockel PGJ19-5 (65 W, Verwendung für Abblendlicht, Fernlicht)

Abblendlicht (natürlich nur bei den CT's ohne Abblendlicht in LED-Technik):  H11-Halogenlampe, Sockel PGJ19-2 (55 W, Verwendung für Abblendlicht, Fernlicht, Nebellicht)

 

 

Gruß Rumplstilzchen

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lässt du die Nachrüst LED für den TÜV drin oder wechselst du dann wieder?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

H9 gibt's von Osram gar nicht und von Philips nur inakzeptable.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this