Christian W

Endbericht zu meinem CT200h nach 105.000 Kilometern

Recommended Posts

Habe lange hier nichts geschrieben, da es nichts zu berichten gab über meinen CT, fuhr ohne Probleme.

Nach über 6 Jahren und mehr als 105.000 gefahrenen Kilometern, kommt ein neuer CT ins Haus.

 

Fazit kurz und knapp:

Absolut problemloses Auto, keine außerplanmäßigen Werkstattbesuche oder Ausfälle, egal ob bei -20 Grad im Winter oder +38 Grad im Sommer.

Nur alle 15.000km zum Lexus Händler (Lexus Mitterbauer) wegen Service und die Rückrufaktionen welche es gab. Service und Rückrufaktionen wurden immer einwandfrei durchgeführt und es gab immer einen kostenlosen Leih-Lexus.

 

Ausführlicher:

Einziger Kritikpunkt ist die Navi/Audioeinheit, manchmal ein wenig „eigene“ Routenführung in der Stadt zB in Wien, Udine, Zagreb oder Zadar (geht aber wen man mitdenkt und auf den Bildschirm schaut wo das Ziel ist) und grafische Darstellung nicht mehr auf dem aktuellsten Stand (auch beim 2017er), einlesen von Musikdateien vom USB Stick dauert lange. Das können die deutschen Premiumhersteller besser zB im Audi A3 e-Tron, Nachteil großes Navi + VC+Audi Soundsystem kostet mal gut fast 3.700,- Aufpreis, Vergleich Lexus Prem. Navi mit 10 Lautsprechern ca. 2100,-

 

Verbrauch real über 6 Jahre, nicht über den BC gerechnet bei 102.013 Kilometern (zu Beginn einige Tankfüllungen nicht erfasst) ist 5,49 Liter/100km, der BC zeigt immer so 0,2-0,3 l/100km zu wenig an. sind aber viel Stadt und teilweise lange Autobahnetappen (zB nach Kroatien, BiH, Italien, usw.) dabei. Verbrauch geht also für mich in Ordnung.

 

Vom Unterhalt ist der CT das günstigste Auto was ich je hatte, nur die normalen Servicekosten/Teile (laut Lexus Serviceplan), bei 60.000km wurden vorne die Bremsbelege erneuert und 1x wurden die Sommerreifen rundum erneuert. Das war es, keine zusätzlichen Reparaturkosten, keine neue Batterie oder sonst was. Auch die Servicekosten von Lexus an sich, sind preislich in Österreich OK, wenn man sie mit den deutschen Premiumherstellern vergleicht.

 

Das ist auch der Grund warum ich mir Anfang März wieder einen CT bestellt habe, welcher diese Woche ausgeliefert wird. Es gab irgendwie keine Alternative in der Kompaktklasse die mich wirklich anspricht. Entweder erheblich teurer bei gleicher Ausstattung, technische Zuverlässigkeit/Haltbarkeit fraglich oder optisch nicht ansprechend.

 

Es ist ein F-Sport  in Graphit metallic/Dach schwarz und allen Extras (LED, Leder F-Sport, Prem.-Navi, Schiebedach usw.) bis auf den adaptivem Tempomat.

Bilder werde ich einstellen (sieht Serie aus wie im Konfigurator, nichts umgebaut), sobald ich ansprechende habe. Vielleicht ergeben sich einige schöne Bilder mit dem CT im Urlaub.

Edited by Christian W

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön zu lesen...

So ähnlich geht und ging es mir auch mit meinen Lexen... Einmal im Jahr zur Inspektion und das war's...

 

Bin schon gespannt, ob das schwarze Dach bei einem anthrazitfarbigen CT überhaupt auffällt...

 

Gruss vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe meinen CT (6 Jahre alt und 106.000 km) auch gerade abgegeben. Auch dieser, mein 3. Lexus hat mir sehr viel Freude gemacht. Es gab kaum etwas zu beanstanden.

Seit dem 28.7. habe ich nun meinen neuen NX 300h Executive und ich bin wieder begeistert.

Weitere Berichte also dann im NX Forum.

 

Viele Grüße an alle Lexus Fans 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab den Neuen heute abgeholt, ist genau so geworden wie ich das wollte, auch meiner Freundin gefällt er sehr gut mit der Farbkombination und dem schwarzen Leder im Innenraum. Im Anhang 2 Bilder, welche ich schnell gemacht habe, Farbe kommt dabei aber nicht so gut rüber wie ich echt.  Das schwarze Dach mit dem dunklem Glas des Schiebedach passt super zusammen.

 

@ Todde: Der Kontrast ist natürlich nicht so stark wie bei weiß/schwarz oder rot/schwarz aber wir wollten es dezenter, nicht das man sich mit der Zeit daran satt sieht. Ein Auto hat man ja länger als zB Kleidung, Smartphone usw...

 

CT 2017 (1).JPG

CT 2017 (2).JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man kann das schwarze Dach leider nur erahnen...aber scheint doch sehr gut zu harmonieren...

Gefällt mir...

Gratuliere zum zeitlos schönen CT...

 

Gruss vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sieht echt klasse aus, die farbkombination ist sehr geil. Ich oute mich mal, da ich mir vor 2 Wochen einen neuen grauen Seat Leon mit schwarzem Panoramadach bestellt habe.

Zur Auswahl stand weiß/schwarz oder grau/schwarz. Auf dauer hätte mir mit Sicherheit nicht das restliche weiße nach gefallen da das Panoramadach ja nur die hälfte einnimmt drum habe ich mich für grau entschieden. Schwarze Folie kommt für mich nicht in frage....

 

Ps.: ich arbeite bei Seat ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schick, das ist jetzt aber nicht allerletzte Serie mit den neuen Scheinwerfern und dem 10 Zoll Bildschirm?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 31.7.2017 um 14:49 schrieb Christian W:

Fazit kurz und knapp:

Absolut problemloses Auto, keine außerplanmäßigen Werkstattbesuche oder Ausfälle

 

 

Lügner 

 

Was war den im September 2013 ?

Mein Wagen hat jetzt diese Problem und dies ur plötzlich.....leider habe ich keine Garantie mehr :msn-cry:.

 

Gruß Rumplstilzchen :smile:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zitat

das ist jetzt aber nicht allerletzte Serie mit den neuen Scheinwerfern und dem 10 Zoll Bildschirm

 

Nein, ich hab meinen Ende Februar bestellt, da war noch nicht bekannt was aus dem CT im Jahr 2018 wird. Gerüchte gab es damals zB ersetzt durch Klein-SUV mit Prius 4 Technik. Da für mich sowieso kein SUV in Frage kommt und die Lieferzeit mit der von mir gewünschten Ausstattung recht lange war (ca. 5 Monate Werksbestellung), hab ich dann bestellt.

 

Inzwischen ist bekannt, dass der 2018er CT bei uns in Österreich ab Oktober 2017 bestellbar sein wird, Preise noch nicht bekannt aber angeblich teurer bei gleicher Ausstattung, Auslieferung dann wohl Dez 2017 bzw. erst Anfang 2018, hängt mit der Ausstattung zusammen welche man sich bestellt.

 

Bin mal gespannt wie das mit dem 10" Bildschirm aussehen wird (ist ja größer als mein Ipad 9,7"), der ragt dann ja schon zum Beifahrer rüber, ob das noch gut aussieht? Irgendwie übertreiben es einige Hersteller inzwischen mit der Größe des Bildschirms in der Kompaktklasse.

Aber die neuen Heckleuchten und Scheinwerfer sehen auf den Bildern gut aus, Rest der Technik wie Motor/Hybridsystem, Fahrwerk usw. ist ja gleich wie bei meinem.

 

Zitat

Das sieht echt klasse aus, die farbkombination ist sehr geil. Ich oute mich mal, da ich mir vor 2 Wochen einen neuen grauen Seat Leon mit schwarzem Panoramadach bestellt habe.

Ich habe auch schon einige andere Marken gesehen mit der Kombination ua. auch einen Leon Cupra mit Schiebedach auf dem schaut die Kombination auch sehr gut aus.

 

Zitat

Was war den im September 2013

Das habe ich irgendwie vergessen weils nichts gekostet hat, wurde damals gleichzeitig mit dem Service mitgemacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Christian W:

Das habe ich irgendwie vergessen weils nichts gekostet hat, wurde damals gleichzeitig mit dem Service mitgemacht.

 

Danke das du noch da bist :thumbsup:

 

Welcher Lexushändler hat die Reparatur gemacht??? War es der Mitterbauer? wenn ja und wo, in Pasching, Linz-Urfahr oder Perg???

Ich möchte das die Sache ein Lexus Mechaniker in die Hand nimmt, ist besser so. Außer du sagst, das die Reperatur jeder machen kann.

 

Gruß Rumplstilzchen

 

 

Edited by Rumplstilzchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

darf ich fragen, um welches Problem es sich gehandelt hat, gerne auch per PM.

 

LG
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb jul007:

Hallo,

 

darf ich fragen, um welches Problem es sich gehandelt hat, gerne auch per PM.

 

LG
 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es geht um dieses Thema hier aus dem Jahr 2013, steht alles drinnen::

Ich lasse immer alles (Service, Rückruf, Garantie, Reifen usw..) beim Mitterbauer in Pasching machen.

Ob er die Lexus Sachen auch in den anderen Werkstätten macht, weiß ich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die rasche Antwort. Habe ja auch auf einen CT "downgegradet" und bin sehr zufrieden damit, v.a. in der Stadt und Überland.

Verbrauch 4,3 Liter:-)

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.