Sign in to follow this  
Senti54

nach Navtool Einbau Kamerabilder nur noch magenta

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe mir nach langem Hin und Her ein Navtool 3.0 Modul für meinen RX 450h gegönnt. Ziel war (ist) das Spiegeln des Smartphone Displays.

 

Der Kontakt zur der Firma war leider schon vor der Bestellung schlecht bis sehr schlecht. Mangels Alternative hab ich trotzdem bestellt.

Die Einbauanleitung ist rudimentär, nicht fahrzeugspezifisch. Nachfragen und Antworten ziehen sich über zig Mails hin (bisher insgesamt 135!), da nur halbherzig und mit möglichst wenig Wörtern geantwortet wird (max. 1 Satz). Da ich dort nun nicht weiterkomme (Man sagt "es muss gehen"... ich schreibe "geht nicht, schaut die Videos an, die ich gesendet habe"... Antwort: "Kann nicht sein. Es muss gehen"), den Aufwand und die Kosten eines Rückversandts nicht tragen will und nach den gemachten Erfahrungen sicher bin, dass sich eine Rückerstattung über Monate hinziehen wird (wenn überhaupt), hoffe ich das man mir hier helfen kann und das Teil doch noch verwendbar sein wird.

 

Das Gerät wurde sauber eingebaut (mit jeweils einem Kabel mit Reciever/Verstärker [Lage:hinter dem Radio] und mit dem Display des Wagens verbunden). Die bisherigen Stecker die in den Steckplätzen an Reciever und Display steckten "hängen nun frei rum" und werden nicht mehr benötigt.

 

Eigentlich sollte (laut Navtool) die o.g. Verbindung ausreichend sein, um genau das, was man vor Einbau der Box auf dem Display gesehen hat, weiter sehen zu können. Klassisch würde man wohl von einem Passthrough sprechen.

Bei mir sieht es aber so aus, dass ich den Schirm ganz normal bedienen und sehen kann (wie vorher). In dem Moment, wo aber eine der Kameras aktiviert wird (Spiegelkamera rechts, oder Rückfahrkamera) wird das Bild magentafarben. Schaltet man die Kamera ab (wahlweise durch drücken des Spiegelkameraschalters am Lenkrad oder durch einlegen eines anderen Ganges (ausser Rückwärts) ist das Bild wieder, wie es sein soll.

 

Wie gesagt, es soll ein Passthrough sein... aber auch wenn die Box mit Strom versorgt wird ist das Ergebnis der Kameras identisch (glattes, sauberes Magenta-bild).

 

An die Box testweise angeschlossene Videoquellen/HDMI werden ordnungsgemäß angezeigt (dies natürlich nur, wenn die Box bestromt ist).

 

Meine einzige Vermutung wäre, dass es ein Problem mit dem Kamerasignal selbst gibt (Stichwort: SECAM, PAL, NTFS) und die Box für europäische RX vielleicht nicht gemacht ist (in einer MAil vor Bestellung wurde das verneint... aber wer weiß).

Daher würde ich gerne versuchen die Kameras vom Auto zu trennen und direkt mit den Eingängen der Box zu verbinden.

 

Wenn es gar nicht anders geht, würde ich das Umschalten dann auch über die Box machen lassen. Ist zwar unschön, da sicher auch die Rückfahr-einparkstreifen auf der Kamera verschwinden, aber besser als gar nichts.

 

Einen Fehler in den Kameras kann ich ausschließen. Nach Rückbau des Systems sind die Kamerabilder wieder ok.

Ein Abziehen des einen oder anderen Kabels der Box schaltete das Bild auf dem Display komplett ab.

 

Ich hoffe, von euch kann mir jemand helfen.

 

Viele Grüße

Senti

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lexusgemeinde,

 

leider antwortet Navtool gar nicht mehr auf meine Mails. Ich ärgere mich die Platze, bei so einer Bude bestellt zu haben.

Ich kann jeden nur warnen, sich auf ein ähnlich teures Spielchen einzulassen! Im nachhinein habe ich im englischsprachigen Bereich viele Beiträge gefunden, die ein ähnliches Bild zeichnen... Produkte ok (wenn sie funktionieren) aber Anleitungen, Support, Rückerstattung, Mailkontakt, Einbauhinweise- katastrophal.

 

Die letzte Info von Navtool war, dass die RX in Amerika/Japan anders seien, als die europäischen und dass es daran liegen würde.

 

Für ein einfaches Entsorgen der Kiste war sie mir zu teuer. Deswegen möchte ich nochmal versuchen, die Spiegel+Rückfahrkamera direkt über die Videoeingänge anzuschließen.

 

Kann mir jemand einen Tip geben, wo ich eine Quelle finden kann, aus der die Anschlusspunkte der Stecker für die Kameras hervorgehen?

 

Vielen Dank

Der Senti

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • By GS450h_Lexus_David
      Hallo Zusammen,
       
      ich fahre einen Lexus GS 450h, bj. 10/2006, 379.000 km.
       
      Habe seit knapp zwei Wochen die Fehlermeldung "ASC & ESC und Check Hybride System", die Motorkontrollleuchte, ein Ausrufezeichen (beide gelb) leuchten dauerhaft sowie ein Dreieck mit Ausrufezeichen (rot) blickt auf. Während der Fahrt geht der Motor einfach aus und ich muss komplett stehen bleiben und den Motor neustarten, was auf der Autobahn kein schönes Erlebnis war.
       
      War heute im Lexus Forum Nürnberg und dort wurde der Fehler ausgelesen und mir wurde mitgeteilt, dass eine Hybride Batterie kaputt ist und der Austausch ca. 4000 Euro kostet. Ob nur eine einzelne Zelle defekt ist wurde mir dabei nicht gesagt. Nach Recherche im LOC nehme ich an, dass möglicherweise nur einzelne Zellen defekt sind und Reparaturkosten dafür weit unter 4.000 Euro liegen. 
       
      Aufgrund des hohen Kilometerstandes und des Baujahres bin ich nicht bereit in eine neue Antriebsbatterie zu investieren davon absehen kommen mir auch die Kosten von 4.000 Euro etwas hoch vor. Das muss doch billiger gehen!
       
      Bin selbst kein Automechaniker und habe auch wenig Erfahrung mit dem Austausch von Hybride Batterie Zellen und Batterien und würde mich sehr freuen wenn hier vielleicht jemand jemanden kennt, der jemand kennt, der mir Tipps für den Einbau einer neuen Batterie oder Austausch einzelner Zellen sowie die Ersatzteilebeschaffung behilflich sein kann oder vielleicht sogar die komplette Reparatur gegen ein angemessene Entgelt übernehmen würde. 
       
      Beste Grüße
      David
    • By LexusMazda
      Hab heute bemerkt das der Marder bei uns wohl einen Gummi Fetish hat, meine Antenne vom LS430 sieht nämlich folgendermaßen aus:

    • By Gülden
      Hallo,
      suche einen SC430 und habe einen gesehen (Bj 2008)  ohne Einparkhilfe. Auch wenn ich das Piepsen nicht so mag, besser als Beulen. Frage: Was kostet so ein Einbau vorne und hinten nachträglich? Taugt die Alternative einer Lexus Rückfahrkamera? Gibt es noch andere Alternativen?
      Grüße
      Ray
    • By Rallydakar
      Hallo Leute ,
      wir haben im Urlaub ein Problem festgestellt , dass vielleicht mehrere betreffen könnte?
      Der kleine OEM Spoiler wo auch die Bremsleuchte drauf ist , steht zu weit oben und verursacht dadurch ein sehr nerviges Pfeifen im Innenraum! 
      Durch ein Klebeband würde das Problem "gelöst" wir suchen aber nach dem Fehler wenn wir wieder heim sind ...
       
      sehr komisch was da wohl passiert ist 🤔🤔 
       
      ich werde berichten! 
       
      Vlt sollte das angepinnt werden da es (auch wenn nicht bei jedem) jederzeit passieren könnte ...
       
      sollte man man selbst Hand legen oder lieber zu Lexus ? (Auto aus der Garantie!)
    • By Der430er
      Das Motorsteuergerät meines LS 430 MKII ist defekt. Die Lambdasonde wird auf Masse gelegt, so die Diagnoise.
       
      Wer kann das Steuergerät reparieren?
       
      Oder kann man einfach ein Gebrauchtes kaufen?
       
      Ein Gebrauchtes muß man sicher löschen und anlernen. Gibt es dafür eine Anleitung?