Sign in to follow this  
Lexus Rookie

Lexus LS 500h und LS 500 Fahrberichte und Tests

Recommended Posts

Ja heutzutage ist jeder auf YouTube ein Vollprofi 😉

Denke der 500er hat genau wie der 500h diesen Sound Generator im Innenraum. Es gibt mittlerweile ein Update damit er nicht mehr ganz so laut ist. Wobei ich es persönlich nicht so störend finde.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb RodLex:

Es gibt ihn also doch noch, den komfortablen, kraftvollen LS V8 !!!! 

Ist doch ein V6 Biturbo, oder habe ich mich verhört. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

V6 twin-turbo 600 Nm, ich denke der Holländer hat schon recht dasder wesentlich besser geht als der Hybrid.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb Tetsu:

V6 twin-turbo 600 Nm, ich denke der Holländer hat schon recht dasder wesentlich besser geht als der Hybrid.

 

Das dürfte klar sein.

Mit Wohnwagen darf der Holländer aber trotzdem max. 100 km/h fahren. :toot:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Entschuldigung, das ist nur noch ein Sechsender ??? Wo ist nur der schöne alte V8 geblieben...:ohmy:

Der ist zwar irre gefahren (was ich ja bereits bemängelte), aber die Aussagen hinsichtlich des sehr viel besseren Leistungsgefühls gegenüber dem Hybrid hat er  schon deutlich herausgearbeitet. Insofern macht der Test schon Sinn, schon alleine auch wegen des viel besseren Getriebes.

 

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gert, kannst Du mir bitte mal plausibel erkären warum ein normales Wandlergetriebe besser sein soll als ein E-CVT von Lexus? Ich meine technische Fakten, und nicht subjektives Empfinden... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten schrieb Gufera:

Gert, kannst Du mir bitte mal plausibel erkären warum ein normales Wandlergetriebe besser sein soll als ein E-CVT von Lexus? Ich meine technische Fakten, und nicht subjektives Empfinden... 

 

Es gibt ja nicht ein eCVT sondern gleich mehrere.

In Verbindung mit der angeflanschten 4-Gang AT hat man eine zeitgemäße Spreizung, dann aber unterschiedliche wirkende Schaltübergänge.

Ohne jene 4-Gang taugt sie nur für ein eingeschränktes Geschwindigkeitsfenster. Die Modelle werden daher früher abgeregelt.

 

Auch zu denken gibt, dass die herkömmlichen Modelle in den USA weitaus beliebter sind als die mit eCVT. Dort hat man die freie Wahl zwischen den Systemen und präferiert das konventionelle Modell.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb RodLex:

Entschuldigung, das ist nur noch ein Sechsender ??? Wo ist nur der schöne alte V8 geblieben...:ohmy:

 

Der steht hier bei mir in der Garage... :rolleyes: :tongue:

 

V8-Gruß vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Gufera:

Gert, kannst Du mir bitte mal plausibel erkären warum ein normales Wandlergetriebe besser sein soll als ein E-CVT von Lexus? Ich meine technische Fakten, und nicht subjektives Empfinden... 

Schön geschrieben. 

Der Holländer arbeitet eigentlich auch nichts aus, sondern betont immer seine persönlichen Vorlieben. 

Was kümmert mich anderer Leute Meinung wenn meine doch die einzig Richtige ist. 😎

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb TODDE:

Der steht hier bei mir in der Garage... :rolleyes: :tongue:

 

Ja? Wie lange noch?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb kroebje:

 

Ja? Wie lange noch?

 

Je nach Angebot könnte es auch schnell ein Null-Zylinder werden... Aber ich mache mir da keinen Stress... :cool:

 

Elektrisierter Gruß vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb TODDE:

 

Je nach Angebot könnte es auch schnell ein Null-Zylinder werden... Aber ich mache mir da keinen Stress... :cool:

 

Elektrisierter Gruß vom Todde

 

Lass darüber aber nicht so viele Jahre ins Land gehen wie bei Lexington.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gerücht gehört gestern: der nächste A8 kommt (nur noch) vollelektrisch. Auch interessant. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb lexibär:

 

Lass darüber aber nicht so viele Jahre ins Land gehen wie bei Lexington.

 

Der muss nicht so lange sparen wie ich. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 44 Minuten schrieb Lexington:

 

Der muss nicht so lange sparen wie ich. 

 

Deine Armut k........... :laugh:

Freue mich schon auf's nächste Video...

 

Gruß vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Lexington:

Gerücht gehört gestern: der nächste A8 kommt (nur noch) vollelektrisch. Auch interessant. 

 

Der nächste Phaeton auch. Kein Gerücht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

https://www.caranddriver.com/reviews/a32132012/2020-lexus-ls500h-drive/

 

Die amerikanische Perspektive: Wer denken, rechnen und fühlen kann, grift nicht zum HSD, sondern zum Biturbo.

 

Auf den Bildern sieht er von schräg hinten dem aktuellen Camry recht ähnlich.

 

Auf den exquisiten Innenraum geht der Bericht nicht ein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lexnew hat es richtig gemacht und den Non-Hybrid gekauft :whistling1:

 

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this