Haui

Rückrufaktion Beifahrerairbag bei IS250!

Recommended Posts

Habe heute eine Rückrufaktion bekommen für mein Beifahrerairbag! Soll angeblich 5 Stunden dauern.

Hat wer diese schon durch? Muss da das Armaturenbrett raus?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab auch heute Post bekommen.

Morgen mal bei Lackas anrufen, wie das abläuft.

 

Update:
Lackas wusste erst noch nicht, das der IS auch betroffen ist.

Ist erst vor 2 Tagen veröffentlicht worden.

Die Teile werden bestellt, dann bekomme ich nen Termin zum Austausch.

Edited by mariobw

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, altes Thema aber auch ich als IS Fahrer wurde jetzt angeschrieben: 5KET-039 - Beifahrerairbag.

 

Mein Ende 2005 Lexus ist somit auch betroffen, bin mal gespannt.

 

Weis jemand was genau da gemacht wird? Rechter Sitz zerlegt und wieder montiert? Hätte gernen nen neuen Linken :-]

 

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

ups gerade im SC Thread geantwortet, hier gibt es ja auch einen zum Thema: 5KET-039 Beifahrerairbag.

 

Bin auch betroffen. Teile bestellt warte auf Termin.

 

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb mysticraver:

ups gerade im SC Thread geantwortet, hier gibt es ja auch einen zum Thema: 5KET-039 Beifahrerairbag.

 

Bin auch betroffen. Teile bestellt warte auf Termin.

 

Grüße

 

Beitrag aus dem SC zum IS Bereich verschoben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein IS250 BJ06 ist auch betroffen...

 

wäre interessant was da alles zerlegt wird :dry:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Rückrufaktion betrifft ja weltweit Millionen Fahrzeuge. Toyota und Lexus sind auch betroffen. Ich habe im Oktober letzten Jahres exakt den gleichen Worttext im Schreiben gehabt. Allerdings für meinen Avensis. Für den Lexus kam noch nix. Kann aber nicht mehr lange dauern.

 

Beim Avensis mußte das komplette Armaturenbrett raus, laut deren Aussage. Allerdings hat die ganze Aktion keine 1,5Std gedauert. :dry:

Ich habe ja viel in den Ami-Facebook Gruppen darüber gelesen. Dort waren auch quasi alle Lexus Besitzer betroffen. Und viele haben bemängelt, das die Werkstätten das aufgeschäumte Oberflächenmaterial des Armaturenbrettes kaputt gemacht haben, im Bereich der Mittelkonsole oben an den Lüftungsgittern oder neben der Mittelkonsole.

 

Lange Rede kurzer Sinn:

 

Macht Fotos vorher von allen Stellen und zeigt sie dem Werkstattmeister. Damit Ihr nen Vorher Nachher Vergleich habt und da gleich einen Schaden geltend machen könnt, wenn Ihr was entdeckt.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bis jetzt in der Schweiz noch nichts gelesen oder Post bekommen. Bin gespannt. Wenns so wäre schon mal Dank für die Info von Hotte. Gute Idee mit den Bildern .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe vorgestern auch Post bekommen in der ich über den Rückruf informiert wurde (IS 250 - Bj. 2006). Beim Toyota Yaris meiner Eltern hatte die Werkstatt vor ~ 2 Jahren gesagt, wir sollen warten bis das Schreiben wegen dem Fahrerairbag kommt, damit beides gleichzeitig gewechselt werden kann. Ich hoffe bei Lexus wird das ähnlich gehandhabt, damit ich nicht 2x die weite Strecke ins Lexusforum (100 km einfach) antreten muss. 

 

Gruß

Lemmy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe gerade den Anruf bekommen, das das Ersatzteil für mein Auto da ist.

Soll den ganzen Tag dauern, wird dann am kommenden Donnerstag gemacht.

 

Ich hoffe, die bauen den wieder vernünftig zusammen, habe einen seltenen 06er, der nicht klappert...

 

Bin mal gespannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

War bei Lexus, die meinten das ist nicht ungewöhnliches, aber solange ich keine Poste vom KBA? bekomme muss auch nichts gemacht werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe auch vor einer Woche Post bekommen. Ich komme aus dem Rhein-Neckar-Kreis, kann ich die Reparatur bei einer Toyota Werkstatt machen oder sollte ich besser ins Lexus Forum nach Darmstadt fahren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tut mir leid für die dumme Frage aber die Post bekommt man woher? Mein 08er müsste theoretisch auch betroffen sein. 

 

Ich frage weil ich den Wagen noch nicht lange habe und mich frage, wie genau das abläuft, dass alle Halter ermittelt werden.

 

Schönen Dank im Voraus!

Edited by nme

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb nme:

Tut mir leid für die dumme Frage aber die Post bekommt man woher? Mein 08er müsste theoretisch auch betroffen sein. 

 

Ich frage weil ich den Wagen noch nicht lange habe und mich frage, wie genau das abläuft, dass alle Halter ermittelt werden.

 

Schönen Dank im Voraus!

 

Das KBA = Kraftfahrtbundesamt versendet die Post. Wenn man nicht darauf reagiert, wird das Auto stillgelegt. Aber das dauert natürlich. Du hast genug Zeit, auf das Schreiben zu reagieren, ehe man dir dein Auto stilllegt. Nur komplett ignorieren solltest du so einen Rückruf besser nicht.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb uslex:

 

Das KBA = Kraftfahrtbundesamt versendet die Post. Wenn man nicht darauf reagiert, wird das Auto stillgelegt. Aber das dauert natürlich. Du hast genug Zeit, auf das Schreiben zu reagieren, ehe man dir dein Auto stilllegt. Nur komplett ignorieren solltest du so einen Rückruf besser nicht.

 

 

Danke dir! Ich würde es ja machen lassen, wollte nur sicher gehen, dass ich nicht übersehen werde, wenn betroffen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb uslex:

 

Das KBA = Kraftfahrtbundesamt versendet die Post. Wenn man nicht darauf reagiert, wird das Auto stillgelegt. Aber das dauert natürlich. Du hast genug Zeit, auf das Schreiben zu reagieren, ehe man dir dein Auto stilllegt. Nur komplett ignorieren solltest du so einen Rückruf besser nicht.

 

 

Es geht bis zur 3. Mahnung. Danach kommen sie mit dem Plakettenscharber vorbei..

 

Nicht jeder Toyota-Händler darf diese Arbeit durchführen.. Er braucht die "Lizenz" dafür.. Ohne diese, werden die Kosten von Lexus Deutschland nicht übernommen..

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb The Grinch:

Es geht bis zur 3. Mahnung. Danach kommen sie mit dem Plakettenscharber vorbei..

 

 

Gerade ein Airbag kann dir bei einem Unfall das Leben retten. Ob man da wirklich bis zum 3. Schreiben warten sollte?

 

Zumindest mir ist meine Gesundheit etwas Wert, daher würde ich bereits eher (also beim 1. Schreiben) reagieren. Aber das ist meine ganz persönliche Meinung, jeder kann das für sich anders handhaben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber alle haben anscheinend noch keins bekommen, ich auf jeden Fall noch nicht bisher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde jetzt hier keine Pferde scheu machen.

Wenn ein Brief kommt, dann nen Termin bei nem Lexushändler machen, den Airbag tauschen lassen und gut. Das kann sogar noch locker ein Jahr dauern. Würden alle gleichzeitig Post bekommen, würde Chaos in den Werkstätten sein. 

Daher wird alles Stück für Stück abgearbeitet. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb uslex:

 

Gerade ein Airbag kann dir bei einem Unfall das Leben retten. Ob man da wirklich bis zum 3. Schreiben warten sollte?

 

Zumindest mir ist meine Gesundheit etwas Wert, daher würde ich bereits eher (also beim 1. Schreiben) reagieren. Aber das ist meine ganz persönliche Meinung, jeder kann das für sich anders handhaben.

Der Meinung bin ich auch.. Deswegen nehme ich gern die 400km (hin und zurück) in Kauf um es Instandsetzen zu lassen..

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Hotte:

Das kann sogar noch locker ein Jahr dauern. Würden alle gleichzeitig Post bekommen, würde Chaos in den Werkstätten sein. 

Daher wird alles Stück für Stück abgearbeitet. 

Im Grunde verständlich aber was wenn ein Wagen mit fehlerhaftem Airbag zwischenzeitlich in einen Unfall verwickelt wird?

Schwer vorstellbar dass sie einen aus organisatorischen Gründen so einer Gefahr aussetzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.