Haui

Rückrufaktion Beifahrerairbag bei IS250!

Recommended Posts

Kratzer auf dem Amaturenbrett. Das geht gar nicht. Wo doch immer der Blick drauf ist. So was darf nicht passieren und wenn dann sollte der Händler dazu stehen und den Schaden beheben und nicht hoffen das der Kunde es vileicht eh nicht merkt. Wo Menschen arbeiten passieren Fehler. Ist normal. Aber dazu stehen ist leider nicht bei allen normal. Hoffe das du ein neues Armaturenbrett bekommst.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am 6.7.2018 um 18:01 schrieb ThorLex:

😄 😄 ja haben die mir auch gesagt !

 

Verlief alles super und reibungslos

 

 

das einzige was mich stört ist das das Armaturenbrett seine Kratzer abbekommen hat während der inspektion, und das scheisse aussieht,

welche man auch nicht weg wischen kann....vorher war dort nichts...deswegen werde ich mich wohl nochmal mit denen in Verbindung setzen

 

ansonsten ist alles wie vorher

 

20180706_181450_HDR.jpg
20180706_181548_HDR.jpg20180706_181637_HDR.jpg

 

sind zwar keine großen kratzer, aber es stört mich einfach, weil es vorher nicht da war und es je nach lichteinfall, mal stark und mal weniger stark sichtbar ist!

 

für den verkauf, wertmindernd!

schlecht machen will ich die dennoch NICHT! Der service ist Top, keine Frage!

Ich habe leider keine Bilder von vor der RRA vom Innenraum gemacht, deshalb der Tipp an euch, macht vorher Bilder!

Werde ich wohl vorher alles fotografieren müssen.

Ist ja eine Katastrophe. 😳 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On 7/6/2018 at 6:01 PM, ThorLex said:

Verlief alles super und reibungslos

 

 

das einzige was mich stört ist das das Armaturenbrett seine Kratzer abbekommen hat während der inspektion, und das scheisse aussieht,

welche man auch nicht weg wischen kann....vorher war dort nichts...deswegen werde ich mich wohl nochmal mit denen in Verbindung setzen

 

ansonsten ist alles wie vorher

 


20180706_181637_HDR.jpg

 

sind zwar keine großen kratzer, aber es stört mich einfach, weil es vorher nicht da war und es je nach lichteinfall, mal stark und mal weniger stark sichtbar ist!

 

für den verkauf, wertmindernd!

schlecht machen will ich die dennoch NICHT! Der service ist Top, keine Frage!

Ich habe leider keine Bilder von vor der RRA vom Innenraum gemacht, deshalb der Tipp an euch, macht vorher Bilder!

 

 

Hi, danke für die Rückmeldung!

Das war meine größte Befürchtung, nachdem ich hier alle Infos zum Thema gelesen habe.

Top Service ist das in meinen Augen nicht, das ist echte Sauerei......

das werde ich in 4 wochen aber auch direkt ansprechen, bevor ich mein Auto dort abgebe.... und mach auch Fotos im beisein des Meisters.

an deiner Stelle würde ich darauf bestehen, dass Armaturenbrett ausgetauscht wird, ohne wenn und aber.....

 

Gruß, Pawel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neuigkeiten:

 

 

Das Auto kommt wieder in die Werkstatt!

Deren Sattlerei (so wie ich das verstanden hab) guckt sich das an und schaut was dran zu machen ist!

Falls die nicht viel machen können, werden weitere schritte eingeleitet.

 

Deren erste Antwort war, " Das ist mir unerklärlich wie die Kratzer da rein gekommen sind"

Mehr Informationen habe ich bis jetzt nicht. Ich bekomme heute oder morgen einen Rückruf wo geklärt wird, wann ich den wagen hinbringen soll. 

 

Leihwagen bekomme ich für die Zeit wieder Kostenlos mit!

 

weiter Infos folgen wenn ich diese habe!

 

LG

bearbeitet von ThorLex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na dann drücken wir mal die Daumen, dass die Kratzer bald Geschichte sind...wie auch immer die das anstellen wollen... :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bisher kein rückruf bekommen, da ich mich nicht abschütteln lasse, fahre ich gleich hin und rede persönlich mit denen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So...war grad beim Lexus Forum Hamburg!

 

Sauerei!

Mir wird gesagt sowas kommt bei denen nicht vor! Wollen nichts bearbeiten! Keine schuld anerkennen, und meinten es gibt viele Kunden die das vorher nicht sehen und im Nachhinein fällt es denen auf. 

 

Fazit: bei mir wird nichts übernommen, kein Ersatz armaturenbrett, kein Geld....

Eine echte sauerei!

Und ich bin doch nicht blöd, sowas sieht man ja wohl vorher! Und nicht erst danach...

 

 

Bin echt sauer und fahre hier nicht wieder hin.

 

Kriegen von mir auch direkt eine schlechte rezension!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb ThorLex:

So...war grad beim Lexus Forum Hamburg!

 

Sauerei!

Mir wird gesagt sowas kommt bei denen nicht vor! Wollen nichts bearbeiten! Keine schuld anerkennen, und meinten es gibt viele Kunden die das vorher nicht sehen und im Nachhinein fällt es denen auf. 

 

 

Darum ist es ganz wichtig, wie ich schon weiter oben schrieb:

Nicht gleich vom Hof fahren, sondern SOFORT VOR ORT bemängeln, und schriftlich festhalten...

Und den IST-Zustand am Besten noch vor dem Werkstattaufenthalt auch schriftlich festhalten...

 

Bei meinem IS300 hatte ich auch eine Lackbeschädigung, die wohl der Betrieb hinterlassen hatte, der die Kanten gebördelt hatte...

(Meine Lexus-Werkstatt traute sich da nicht ran, weil beim IS300 hinten zwei dicke Bleche gepunktet sind. Diese umzubördeln ist nicht so einfach.)

Hier glaubte man mir aber sofort, da man meine Fahrzeuge kannte, die mindestens einmal im Jahr dort sind...

Schließlich wurde unentgeldlich lackiert und versiegelt... DAS nenne ich Service... Denn was passieren kann immer mal was.

Aber daran, wie dann reagiert wird, erkennt man, ob man in einer guten Werkstatt ist...

 

Schade, dass Dein Händler nicht zur Weller-Gruppe gehört, sonst hätte ich ggf. noch etwas für Dich erreichen können...

 

Gruß vom Todde

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Beschädigung am Armaturenbrett geht ja gar nicht! Alle die den Airbag Tausch noch vor sich haben, sollten der Werkstatt mal sagen das es auch funktioniert ohne das Armaturenbrett auszubauen!🤔

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb TODDE:

 

Darum ist es ganz wichtig, wie ich schon weiter oben schrieb:

Nicht gleich vom Hof fahren, sondern SOFORT VOR ORT bemängeln, und schriftlich festhalten...

Und den IST-Zustand am Besten noch vor dem Werkstattaufenthalt auch schriftlich festhalten...

 

Bei meinem IS300 hatte ich auch eine Lackbeschädigung, die wohl der Betrieb hinterlassen hatte, der die Kanten gebördelt hatte...

(Meine Lexus-Werkstatt traute sich da nicht ran, weil beim IS300 hinten zwei dicke Bleche gepunktet sind. Diese umzubördeln ist nicht so einfach.)

Hier glaubte man mir aber sofort, da man meine Fahrzeuge kannte, die mindestens einmal im Jahr dort sind...

Schließlich wurde unentgeldlich lackiert und versiegelt... DAS nenne ich Service... Denn was passieren kann immer mal was.

Aber daran, wie dann reagiert wird, erkennt man, ob man in einer guten Werkstatt ist...

 

Schade, dass Dein Händler nicht zur Weller-Gruppe gehört, sonst hätte ich ggf. noch etwas für Dich erreichen können...

 

Gruß vom Todde

 

 

 

Ja leider hab ich das zu Spät gesehen 😣 Nämlich erst zuhause beim Bilder machen, vor ort habe ich nur kurz geschaut, aussen so wie innen, da es leider zu dem zeitpunkt bewölkt war wo ich das auto abgeholt habe, und die Kratzer erst stark sichtbar sind wenn sonne von vorne reinstrahlt..

Wie du auch sagtest....man erkennt an den reaktionen ob die werkstatt gut ist, und diese werkstatt ist NULL KOMMA NULLL einsichtig, nur sturköpfig sind die hier leider.

Diese werkstatt gehört zu DELLO, weller wäre mir auch lieber gewesen, hab viel gutes von denen bisher gehört

 

Ärgere mich echt zu tode momentan!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Amaturenbrett wurde gegen ein Neues ausgetauscht, schön wenn man Fehler erkennt und den Kunden zufriedenstellt.

 

Zwischendurch hatte ich einen IS 200T, leider auch irgendwie nicht mein Motor (12,3 Liter / 100 km).

 

Ich liebe meinen alten V6 :-) auch wenn ich den RC sehr interessant finde.

 

Hoffe Eure Probleme werden auch so gelöst.

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super das sie einsicht hatten und das Armaturenbrett ersetzt haben.  Wie bist du denn mit dem IS  t  gefahren das du so einen hohen Verbtauch erzielt hast. Ich brauche mit meinem NX t wenn ich ein wenig zügiger unterwegs bin 10.8 L ansosten komm ich mit 8.0-8.5 L. aus. Ich finde den Turbomotor geil. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich war mit meinem IS250 gestern zum Austausch des Beifahrerairbags in der Frankengarage in Nürnberg und hab gleich noch einen Klimaservice und einen Bremsflüssigkeitswechsel durchführen lassen. Hat alles wie vereinbart funktioniert und es sind keinerlei Spuren am Armaturenbrett zu sehen. Auto wurde gewaschen und Stand zur vereinbarten Zeit zur Abholung bereit. Im Innenraum hat mich dann ein kleines Dankeschön und eine frische Flasche Wasser erwartet. Dafür ein HERZLICHES DANKESCHÖN (falls jemand mitliest) ! 

 

Gruß

Lemmy

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Lemmy 

Ja sicher wird das gelesen. Freut mich für dich das alles reibungslos von statten ging. Es gibt noch Garagen mit gutem Service und die Geste mit dem Wasser finde ich auch toll. Manchmal braucht es nicht viel. Da reicht schon ein kleines Dankeschön in Form einer Flasche Wasser wie in deinem Fall. Finde ich echt toll und spricht für die Garage 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.7.2018 um 18:01 schrieb ThorLex:

deshalb der Tipp an euch, macht vorher Bilder!

 

Ja, das kann ich auch nur empfehlen. Bei mir wurde das Armaturenbrett sogar etwas eingerissen an einer Stelle.

 

Am 7.7.2018 um 10:51 schrieb TODDE:

Daher schrieb ich ja auch, dass ich das SOFORT bemägelt hätte...

 

Man sollte sich wirklich die Zeit nehmen und gleich kontrollieren, was genau gemacht wurde. Ich bin auch erst zu spät draufgekommen. Mir wurde aber, nachdem ich Bilder in die Werkstatt geschickt hatte, sofort ein neues Armaturenbrett angeboten. 

 

Am 7.7.2018 um 08:49 schrieb hitman47dd:

Nach sowas wäre es für mich der letzte Besuch bei diesem Autohaus.

 

Das ist irgendwo verständlich, aber mal ganz ehrlich, dort arbeiten doch auch nur Menschen, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb SchlepperD:

Das ist irgendwo verständlich, aber mal ganz ehrlich, dort arbeiten doch auch nur Menschen, oder?

 

Das sind keine Fehler sondern schlampiges Arbeiten und Umgang mit Kunden Fahrzeugen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So melde ich mich auch mal dazu.

Habe meine lex bei Franken Garage  Nürnberg machen lassen. So wie es sich gehört habe ich das Auto beim abholen gut angeschaut, da hat alles gut ausgeschaut.

Habe Gesten mein Auto gewaschen und mir ist aufgefallen das die vordere Scheiben Raus geschnitten worden war und dabei,  in der Mitte des Armaturenbretts  eine ecke abgeschnitten worden ist so das man bis zum gelben Schaumstoff sieht.

Weiß jetzt nicht was ich machen soll, weil ich das Auto schon am 13.07.  Abgeholt habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus,

 

würde ich einfach mal probieren zu reklamieren, und wenn sie sich querstellen sollten, direkt mal an Lexus Deutschland wenden. Vor allem, warum beim Armaturenbrettausbau die Scheibe rausgenommen wird?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Manchmal sind sie auch nicht dumm, wenn sie erkennen das es nur bei Scheibenwechsel passieren könnte, das dort so ein Stück ausgeschnitten ist.

Kann ich mir nicht vorstellen, daß beim Armaturenbrett Ausbau so ein Gewalt ausüben muss.

Nachfrage kann man ja, aber nicht zu viel erwarten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wen einem Monteur ein Werkzeug aus Metall abgerutscht und dann in die Scheibe eingeschlagen ist, kann ich mir schon eine kaputte Frontscheibe vorstellen. Aber das sagt man als Werkstatt seinem Kunden, wenn so was passiert sein sollte.

 

Bevor jedoch Irgend ein Ärger losbricht, sollte schon sicher sein, das es sich nicht um eine uralte Scheibenreparatur von vor vielen Jahren handelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On 7/11/2018 at 3:39 PM, ThorLex said:

So...war grad beim Lexus Forum Hamburg!

 

Sauerei!

Mir wird gesagt sowas kommt bei denen nicht vor! Wollen nichts bearbeiten! Keine schuld anerkennen, und meinten es gibt viele Kunden die das vorher nicht sehen und im Nachhinein fällt es denen auf. 

 

Fazit: bei mir wird nichts übernommen, kein Ersatz armaturenbrett, kein Geld....

Eine echte sauerei!

Und ich bin doch nicht blöd, sowas sieht man ja wohl vorher! Und nicht erst danach...

 

 

Bin echt sauer und fahre hier nicht wieder hin.

 

Kriegen von mir auch direkt eine schlechte rezension!

 

Heute morgen habe ich meinen zu Lexus Forum Hamburg gebracht,

eben einen Anruf bekommen - ist fertig,  hole ihn in einer Stunde ab, bin gespannt wie der aussieht, werde nachher berichten....

Hatte gestern auch viele Fotos gemacht für den Fall der Fälle...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen!

Meiner ist heil geblieben, keine Kratzer oder sonstige Beschädigungen abgekommen, Spaltmaße stimmen auch.

Nach Gefühl ist die linke Seite vom Armaturenbrett etwas "wackelig" wenn man daran zieht, habe aber kein Vergleich zum Soll-Stand davor... Bin gespannt ob die Knistergeräusche nicht mehr auftretten, der Werkstattleiter meinte, dass an den bekannten Stellen immer etwas untergefuttert wird, wenn sie mal an das Armaturenbrett ran müssen.

Eine Flasche Wasser habe ich bei der Abholung auch bekommen.

 

image.thumb.jpeg.429f9b619ea202c5dcd263b8ce7ddef4.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.8.2018 um 07:16 schrieb Pawel1977:

Guten Morgen!

Meiner ist heil geblieben, keine Kratzer oder sonstige Beschädigungen abgekommen, Spaltmaße stimmen auch.

Nach Gefühl ist die linke Seite vom Armaturenbrett etwas "wackelig" wenn man daran zieht, habe aber kein Vergleich zum Soll-Stand davor... Bin gespannt ob die Knistergeräusche nicht mehr auftretten, der Werkstattleiter meinte, dass an den bekannten Stellen immer etwas untergefuttert wird, wenn sie mal an das Armaturenbrett ran müssen.

Eine Flasche Wasser habe ich bei der Abholung auch bekommen.

 

 

 

Freut mich für dich 🙂

Ich habe meinen bereits verkauft!

Da ich irgendwie garkeinen spaß mehr dran hatte seitdem die da so dran rumgepfuscht haben!

 

Allzeit eine gute Fahrt euch allen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade. Aber verständlich. Habe ich auch schon erlebt. Auch dir alles gute und allzeit gute fahrt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎20‎.‎08‎.‎2018 um 22:12 schrieb ThorLex:

Ich habe meinen bereits verkauft!

Da ich irgendwie garkeinen spaß mehr dran hatte seitdem die da so dran rumgepfuscht haben!

 

Das ist schade...

Was fährst Du jetzt...?

Denke mal, dort hast Du Deinen Neuen nicht gekauft, oder...? :rolleyes:

 

Gruß vom Todde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden