Sign in to follow this  
Pfammi

Neuer RAV4

Recommended Posts

Gestern in Zürich Live gesehen und innen und aussen begutachtet. Sieht echt stimmig aus. Obwohl es sich nicht um die Topvariante handelte war ich überrascht. Innen sehr ansprechend. Materialwahl sehr angenehm. Teilweise edler als beim UX. Auch Kunsstoffteile wie Radläufe und Stosstangen sind lackiert. Sicher aus hie und da Sachen die weniger schön aber im grossen und ganzen sehr gelungen. Denke muss ich Probefahren. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aus der aktuellen Autobild:

 

P1030771.thumb.JPG.e4a092d861df59efdd4009af0dd431de.JPGP1030772.thumb.JPG.235c2ab5483232320d68ab50ce8b19d7.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim  RAV4  ist in der obersten Ausstattungsvariante vorne Sitzheitzung und Belüftung Serienmässig. Sitzheitzung hinten bein Luxurypack auch lieferbar. Werde morgen den RAV4 probefahren. Bin sehr gespannt und werde berichten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am Freitag habe ich den neuen RAV4 probegefahren und war sehr überrascht. Ich bin bis jetzt alle Hybrid-Generationen gefahren und muss gestehen. Im Vergleich zum Vorgänger RAV ist das Hybrid-System eine andere Liga.Top. 

Auch die Ausstatung und Verarbeitung finde ich sehr gelungen. Ich war positiv überrascht auch vom Fahrverhalten und Performance. Natürlich keine Rennsemmel aber reicht vollkommen.  Der RAV kann ich mir gut als Nachfolger für meinen NX vorstellen. Da ist Toyota wieder mal ein guter Wurf gelungen. Bin dann auf 20190118_103611.thumb.jpg.50e3b30a1dad6080e971bbbf7c91d230.jpg20190118_103629.thumb.jpg.2cdfb9451a4d6395c0d36f69c3248c3f.jpgden Corolla gespannt. 

20190118_110546_002.jpg

20190118_102207.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Böser, böser RAV 4, zumindest was die schwarze Front angeht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube, die Designtoleranz der Toyota-Fahrer ist hoch genug um mit fast allem leben zu können. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 44 Minuten schrieb H6Fan:

Ich glaube, die Designtoleranz der Toyota-Fahrer ist hoch genug um mit fast allem leben zu können. 

 

Früher wurde Toyota wegen des langweiligen Designs getadelt, heute werden sie wegen des auffälligen Designs getadelt.

 

Man kann es eben nie allen Menschen Recht machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es muss eben auffällig zeitlos sein... Das gefällt dann wohl den Meisten... :rolleyes:

 

Auf meiner langen Suche nach dem "für mich richtigen" LS wurde das zeitlose Vor-Facelift-Modell allerdings für mich immer weniger attraktiv...

Es dauert halt eine Zeit, bis die Menschen sich an was Anderes gewöhnt haben... Unsere Welt ist inzwischen so schnell-lebig, dass wenn man sich an was gewöhnt hat,

man sich schon wieder an was Anderes gewöhnen muss...

 

Gruß vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man sieht da gut die geänderte Tankanzeige! Statt E für Leer ist ein R für Reserve! Dann passts auch mit dem Boardcomputer zusammen 😄

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schaut gut aus, die Front hat was vom aktuellen 4Runner, den es ja bei uns leider nicht gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb Pfammi:

Im Vergleich zum Vorgänger RAV ist das Hybrid-System eine andere Liga.Top

 

was ist denn anders?

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb uslex:

Früher wurde Toyota wegen des langweiligen Designs getadelt, heute werden sie wegen des auffälligen Designs getadelt.

Von einem Extrem ins andere Extrem....:cheers:

Wo bleibt die goldene Mitte ?:g:

Share this post


Link to post
Share on other sites

So sehe ich das auch. Mazda zeigt, wie es geht, die werden von Generation zu Generation perfekter, gerade eben wieder der neue Mazda 6, der schon viel Luxus bietet bei sehr ansprechendem Styling.

 

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Segler

Neuer 2.5 Liter Motor, Langhuber und mit höherem Wirkungdgrad. Hybridsystem überarbeitet, unteranderm kleinere Komponente verbaut, fester 1. Gang u.s.w.  Der Unterdchied im Vergleich zum Vorgänger ist frapant. Sicher immer nock kein Renner aber mann kann flott unterwegs sein.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja die technischen Änderungen habe ich gelesen, aber es würde mich interessieren wie 

es sich beim fahren bemerkbar macht.

Was heisst fester erster Gang? Er hat ja nicht zwei Gänge wie der GS.

Dreht er tiefer? Fährt er mehr elektrisch? Hat die Batterie mehr Kapazität?

Geht der Radar immer noch nur bis 40km/h usw.?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb tantegerda:

Von einem Extrem ins andere Extrem....:cheers:

Wo bleibt die goldene Mitte ?:g:

 

Da hätte die Fachpresse dann ganz sicher gesagt: "Sie haben es versucht, aber wieder nicht ganz geschafft."

 

Die Mitte ist doch nichts Ganzes, sondern nur was Halbes.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Pfammi:

@Segler

Neuer 2.5 Liter Motor, Langhuber und mit höherem Wirkungdgrad. Hybridsystem überarbeitet, unteranderm kleinere Komponente verbaut, fester 1. Gang u.s.w.  Der Unterdchied im Vergleich zum Vorgänger ist frapant. Sicher immer nock kein Renner aber mann kann flott unterwegs sein.

 

 

Was bedeutet "fester erster Gang"?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Segler

Also Radar geht bis 0. Du kannst jetzt schneller Elektrisch fahren ca. 100 km/h. Gemäs meinem Händler. Der eingebaute 1. Gang ist immer vorgeschaltet. Was die Beschleunigung verbessert. Ich würde dir vorschlagen den neuen RAV und den Vorgänger Probe zu fahren. Dann merkst du den Unterschied sofort und kann schon so viele deiner Fragen beantworten. Es gäbe so viel zu schreiben aber ich denke eine Probefahrt bringt dir mehr. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb uslex:

Die Mitte ist doch nichts Ganzes, sondern nur was Halbes.

Je nach Sichtweise.......

Das berühmte halb gefüllte Wasserglas...Halb leer für die Einen (Pessimisten), halb voll für die Anderen (Optimisten).

Ich stehe auf Lexus, aber der futuristische, monströse Spindelgrill ist für mich nix " Ganzes ".

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb tantegerda:

Je nach Sichtweise.......

 

 

So ist es.

 

Es wäre eine Katastrophe, wenn alle den gleichen Geschmack hätten. Das würde sehr langweilig aussehen auf unserer Welt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

In einem Vergleichstest in der AUTOBILD mit einem weiteren Hybrid (Honda CRV) und 2 normalen Benzinern (Citroen undMazda CX 5) hat der neue RAV 4 leider nur den letzten Paltz belegt. Dss der Mazda hier haushoch gewonnen hat, erstaunt mich natürlich nicht. Er verbraucht halt mehr, aber sonst mit Abstand der bese !

 

RodLex

Edited by RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die lagen aber alle ganz dicht beieinander. Die Fahrleistungen des RAV4 wurden zwar kritisiert aber die Testwerte zeigen was anderes. Die hohe Versicherungseinstufung kostete Punkte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war sehr gespannt auf den Vergleichstest und nach dem sehr positieven Fahrbericht hätte ich echt mehr erwartet. Leider wurde ich entäuscht, nicht vom Fahrzeug, doch eher von Autobild. Dann noch die falsche Leistungsangabe. Na ja. Zum Glück halte ich eh nicht viel von solchen Test. Ich bilde mir meine Meinung lieber selber. Jeder hat andere ansichten und sachen die für ihn wichtige sind. Ich bin schon gespannt was es am Corolla zu kritisieren gibt. Vileicht sollte man mal andere Markenlogos aufkleben, wer weiss vileicht würde es anders aussehen. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb LexLord:

Die hohe Versicherungseinstufung kostete Punkte.

Die ist beim Mazda auch hoch, sehe ich jeden Monat auf dem Kontoauszug 🙂
RAV 4 Hybrid 19/32/29
CX5 165 17/30/27

Übrigens zum Vergleich der Lexus NX300h: 20/27/28

 

Laut unserem Toyotahändler, von dem mein Vater seinen NX300h hat, werden ihm die RAVs reihenweise vom Hof geklaut, so dass er jeden Tag nach Feierabend alle in die Werkstatt stellen lassen muss.
Zum Autobild-Test: Ich fand alle genannten Kritikpunkte und Positivpunkte gerechtfertigt. Der neue RAV4 Hybrid macht zwar im Vergleich zum alten vieles um Welten besser, im Vergleich zur getesteten Konkurrenz ist er aber immernoch qualitativ * hintendran, trotz des sehr stolzen Preises. Weil der Preis anfang des Jahres sich nicht so viel vom NX300h Amazing Edition unterschieden hat, hat mein Vater dann eben auch nicht den RAV genommen. Besonders das Infotainment fühlt sich an wie von vorgestern, obwohl das auch nicht die Stärken der getesteten Konkurrenz darstellt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Cillian

Was verstehst unter qualitativ hintendran? Und bist du den RAV 4 ausgiebig probegefahren? Wenn du den RAV qualitativ nicht so weit vorn siehst was sagst willst du dann wohl über den UX sagen, denn da ist manches schlechter als im RAV. Und übrigens das Infotaiment im NX ist jetzt auch nicht das gelbe vom Ei. Aber jeder hat seine prioritäten. Für mich reichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this