Sign in to follow this  
l200auto

Radioumbau RAV4 III Bj. 2006

Recommended Posts

Hallo liebe Lexusfreunde,

nachdem wir notgedrungen umgestiegen sind auf Toyota weil unser neuer caravan viel zu schwer für den Lexus war, möchte ich euch um rat bitten.

besonders die technik Frakes.

Ich möchte mir von meinen Jungs ( Lexusfahrer ) gern in den RAV ein doppelDIN Radio einbauen lassen.

Nun gibt es da ja hunderte von Modelle von Noname aus China und Markengeräten bis hin zum Originalradio von Toyota.

Die Preisspanne beträgt ab 200,-€ bis 1100,-€ etwa.

Ich habe einen 2006 RAV 4 III D-CAT 2.2 executive mit Lenkradsteuerung für das eingebaute Radio mit Wechsler.

Im Anhang das was ich verbaut habe und welches ich gern möchte. Bild ist Beispielaft zu sehen.

Könnt Ihr mir weiterhelfen besonders in den Fragen:

-- welche Marke und Modell sind kompatibel zum RAV

-- was ist zu beachten bei Lenkradsteuerung

-- müssen noch adapter gekauft werden

-- Marke oder Noname Modell

 

In diesem Sinne erst einmal Danke im Voraus.

LG andreas

Radio.jpg

61JhVbrewEL._SL1000_.jpg

 

Ach -- vielleicht Interessiert es ja den einen oder anderen. Der abgegebene Lexus von meinen Jungs steht bei unseren Kumpels auf dem Hof. 

https://home.mobile.de/AUTOHOF-COTTA#des_258143574

Superauto !!!

 

Edited by l200auto
ergänzung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe vor einigen Tagen in unseren Yaris ein Doppel DIN als Ersatz für das Werksradio eingebaut.

 

 Aber ich habe kein Radio genommen, sondern einen Car-PC mit Android als Betriebssystem. Das hat den Vorteil, das man als Navi eine beliebige App für Handys nehmen kann, das man ein DAB+ Modul anschließen kann, das man eine Rückfahrkamera anschließen kann, das man die Dash-Cam an der Frontscheibe einbinden kann.... und so weiter. Natürlich kann ein Android Gerät auch ins Internet mit WLAN oder Bluetooth und natürlich funktioniert es als Freisprecheinrichtung für das Handy. Und die Lenkradbedienung geht auch.

 

Welches Gerät habe ich gewählt? Es ist ein Pumpkin geworden. Link: https://www.autopumpkin.de

 

Da gibt es sowohl normale Doppel DIN, wo man selber ein Einbauset für sein Auto dazu kaufen muss. Es gibt aber auch Komplettpaket für viele Autotypen.

 

Ich würde mir jedenfalls kein herkömmliches Radio mehr kaufen. So ein Android System kann einfach mehr.

 

PS: Ich bin kein Mitarbeiter von Pumpkin und verdiene auch kein Geld von denen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Info.

Das Einbauen überlasse ich meinen Jungs. Die haben da echt fingerspitzen Gefühl und die nötige Ahnung.

Wo hast Du deins gekauft ?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb l200auto:

 

Wo hast Du deins gekauft ?

 

 

Bei Amazon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles erledigt.

Meine Jungs haben ein JVC eingebaut - muß aber noch einiges nacheingestellt bzw. richtig angeschlossen werden.

LVB etc.

LG andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this