• ×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • By maximaxi
      Hallo zusammen,
       
      bei meinem RX400h '08er steigt immer wieder der Ton aus (Radio, Kassette, CD), ich tippe daher auf ein Problem beim Verstärker. Wenn der Ton weg ist kann am Lautstärkeregler auch nichts mehr verstellt werden.
      Nun möchte ich gerne diesen gegen einen Gebrauchten tauschen. Auf der Gehäuserückseite ist folgende Nummer zu sehen:
       
      86120-48A60
       
      Auf dem Gebrauchtmarkt finde ich jedoch nie genau diese Nummer. Daher meine Frage, ob diese Einheiten innerhalb dieser Baureihe austauschbar sind.
       
      Besten Dank und viele Grüsse
       
      Max.
    • By rudik1234
      Hallo,
      ich suche für mein Lexus is 250 bj 2007 ein plan wo die belegung beschrieben ist will weitere boxen anschließen aber weiß nicht welcher kabel für was ist.
       
      vielen dank im voraus.
    • By Xedos-Lexus
      Hallo;
       
      Es geht hier um den Radioempfang, der recht schlecht ist.
      Gibt es jemanden der auch das Problem mit dem schlechten Empfang kennt, bzw hat oder einen brauchbaren Ratschlag geben kann?
      Villeicht ist es auch ein allgemeines Problem was ich aber nicht denke da auch bei den starken Regionalsendern der Radioempfang stark schwankt und die Frequenzen oft umschalten (Feldstärkenumschaltung).
      Hat da jemand einen Tip bez. des Verlaufs des Antennenkabels?
       
      Wäre um Vorschläge/Lösungen Dankbar
       
      Gruss
       
      René
    • By JohannesNord
      Hallo Leute, ich brauch mal wieder einen Rat.
      Ich habe in den USA ein gebrauchtes Radio mit Kassette und CD-Spieler gekauft und einbauen lassen.
      Radio und Kassettenteil gehen, aber ich kann keine CD einlegen.
      Woran kann das liegen?
      Der Vorbesitzer hat mir glaubhaft versichert dass das Teil in Ordnung ist.
      Für einen fachkundigen Rat wäre ich dankbar.
      (Kann es sein, dass da eine Transportsicherung das Gerät blockiert?)
      Beste Grüße
      Manfred 
    • By podozyt
      Hallo zusammen,
       
      ich hab trotz Suchfunktion nichts passendes gefunden, daher versuch ichs mal hier, vielleicht hat jemand von dem Vaistech MML Besitzern ja eine Idee:
       
      Ich versuche das MML Audionterface bei meinem neuen 2009er SC FL mit einem Android (V 6.0.1.) Samsung Galaxy S7 edge zum Laufen zu bekommen aber leider ohne Erfolg:
       
      MML Initialisierung hat soweit geklappt (glaube ich zumindest, als CD Changer emuliert), USB Stick Wiedergabe klappt auch.
      Das Android Phone wird bei Anschluss via USB zwar als Datenträger erkannt und auch geladen aber egal welches Kabel ich nehme (via USB Buchse/micro USB direkt ans MML/ OTG Kabel mit Stecker A auf A Verlängerung) oder welcher USB Modus am Gerät (MTP/ Audioquelle/ MIDI Player) gewählt wird, ich bekomme keinen Sound in das ML System.
      Entweder es bleibt alles stumm oder nur die internen Phone Lautsprecher plärren.
       
      USB Debugging ist aktiviert und ich habe 3 verschiedene Player (u.a. den USB Pro Audio Player mit eigenem Treiber, siehe auch hier ) probiert, ohne Erfolg. Eigentlich sollte ab Android 5.0 USB Audio Out kein Problem darstellen, mit dem MML bekomme ich es jedoch nicht zum Laufen.
      Habe dann aus Verzweiflung im Autohaus von einem Schrauber ein iphone 6 mit Lightning Kabel ausgeliehen, an die USB Buchse angeschlossen, und auch das funktioniert nicht (Meldung war: 'inkombatibles USB Zubehör')
       
      Hat jemand von euch schon ein Android Phone oder Tablet am MML als Audioquelle einbinden können und wenn ja, welche Schritte waren nötig (bzw. wie sieht das beim iphone/ipad aus?).
      Sind die Funktions LEDs laut Fotos so korrekt oder ist die Initialisierung fehlgeschlagen (die gelbe LED hatte da eher dauerhaft geleuchtet als geblinkt, aber die beeps waren wie in der Anleitung)
       
      Ausserdem habe ich verzweifelt diese verflixte 'SCAN' Taste auf der Radio Unit gesucht (siehe Foto), damit hätte man das Interface in den Simple Mode bekommen und ausserdem die 'I agree' confirmation weg. Übersehe ich da etwas oder gibt es einen Workaround?
       
      User Lexxxus ist immer sehr hilfsbereit aber wusste jetzt auch nicht weiter an dieser Stelle. Vielleicht hat jemand von euch eine Idee, was ich falsch mache, ansonsten muss ich das MML zurücksenden und mir was anderes überlegen, denn nur der USB Stick allein hilft mir nicht weiter (viel zu viele MP3s).
        Thx und Grüsse