uslex

Lexus ES auf lexus.de

Recommended Posts

Erfreulich, aber noch ohne jede Angaben zum Auto, das ja erst übermorgen in Beijing vorgestellt werden soll. Bin gespannt auf den Preis, die Motorisierungen und ob man den Frontantrieb "entschärft" hat :wink2:

 

RodLex

 

PS : der GS ist auch noch auf der Website...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Info. Auch wenn es noch nicht viel ist. Auf jeden Fall sind die schneller als die Schweizer. Bin gespannt auf den 25. 

Gruss aus der Schweiz 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach den ersten Bildern positiv überrascht. Gefällt mir echt gut. Wow. F-Sport sogar mit Hechspoiler. Auch innen wirkts sehr edel. Denke wird ein würdiger Ersatz für den GS sein. 

Bilder auf Lexusentusiast.com

Viel spass 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Etwas oder eher sehr enttäuschend ist die Motorenauswahl. Der neue 300h ist klasse, 218 "echte" Hybrid-PS klingen nach guten Fahrleistungen, aber ein 450h oder 400h (ich dachte ja, Lexus kündigt ja noch was neues in der Richtung an) spielt doch in einer anderen Liga. Wir kriegen außerdem keinen einzigen "normalen" Benziner. Anscheinend doch :)

 

Optisch allerdings sehr gut gelungen. Elegant, nicht zu überzeichnet, aber klar als Lexus erkennbar.

Edited by the_janitor

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zitat: "Ab September 2018 werden die Bezinvarianten ES 200, ES 250 und ES 350 verfügbar sein..." Wow, der 350er kommt doch noch nach DE? Wollte zuerst "sehr gut" schreiben, aber... 7+ Sek von 0 auf 100km/h bei 286 PS... naja, das kann heute fast jeder 2-Liter Turbo, vermutlich auch der von Lexus. Imho wäre der 3,5-Liter Bi-Turbo aus dem LS 500 eine echt schöne Sache als Top-Motorisierung in kleineren Lexus-Modellen - im IS, RC und jetzt auch ES.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden schrieb Alex83:

Ab September 2018 werden die Bezinvarianten ES 200, ES 250 und ES 350 verfügbar sein – gefolgt vom ES 300h mit selbstladendem Vollhybridantrieb.

https://www.lexus.de/car-models/es/#key-features

Hier steht aber ausschließlich was von der ES300h - Maschine ??

Ich glaube auch nicht, dass es der 350 diesmal nach D schafft, das hat er ja bisher auch nicht.

Das Video (mit für mich unerträglicher "Musik") zeigt einen wunderschönen Innenraum mit den hellen Sitzen und dem schönen hellen Holz, allerdings einem völlig überfrachteten Lenkrad. Eine F-Sport-Version bei der Leistung von 218 PS ist eigentlich ein Witz, oder :unsure:?

 

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach schade, die sehen doch alle gleich aus. Wie schön wäre es wenn Lexus mal wieder ästhetische Autos bauen würde wo jede Klasse ein wenig Individualität hat. Egal welches Modell neu raus kommt, der Grill wird immer aggressiver. Früher konnte man den Unterschied von einem IS zum GS uns LS noch gut erkennen. Jetzt ist's wie bei Audi & Co. alle schauen genauso aus. Mir ist das zu viel Markenähnlichkeit.

 

Will Lexus den ES nun zwischen IS und GS positionieren? Und wann kommt mal wieder ein Kombi?

Edited by CrashDown

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb RodLex:

Hier steht aber ausschließlich was von der ES300h - Maschine ??

Da hat Lexus aber schnell die Seite aktualisiert, gestern stand noch der Satz den du zitiert hast, schließlich habe ich den Satz ja auf der Seite kopiert.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diesen Satz habe ich gestern auch von lexus.de kopiert: ""Ab September 2018 werden die Bezinvarianten ES 200, ES 250 und ES 350 verfügbar sein..."". Jetzt ist er nicht mehr da, also entweder wissen sie bei Lexus noch selbst nicht, welche Motoren in DE verkauft werden oder sie wollten es noch nicht offenlegen und haben es bisschen verpatzt :wink2: Jedenfalls, nur 300h wird's dann hoffentlich nicht...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb CrashDown:

Ach schade, die sehen doch alle gleich aus. Wie schön wäre es wenn Lexus mal wieder ästhetische Autos bauen würde wo jede Klasse ein wenig Individualität hat. Egal welches Modell neu raus kommt, der Grill wird immer aggressiver. Früher konnte man den Unterschied von einem IS zum GS uns LS noch gut erkennen. Jetzt ist's wie bei Audi & Co. alle schauen genauso aus. Mir ist das zu viel Markenähnlichkeit.

Das sehe ich genau so........

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin gespannt, wer hier den ersten Kauf eines ES meldet :smile:

 

Das Design gefällt mir. Da passt alles. Auch wenn die Seitenlinien von schräg vorn mich ein wenig an den Audi A7 erinnern.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

In dem Video finde ich das Design jetzt doch stimmiger. Vor allem in Blau finde ich ihn schick. Auf den zuvor veröffentlichten Bildern sahen die Proportionen doch meist sehr merkwürdig und unpassend aus. Einzig das stark abfallende Heck mit dem aufgesetzten Spoiler finde ich immernoch unschön. Aber wie so oft, muss man sich ein Urteil bilden, wenn man vor einem echten Wagen steht. Auf Bildern sieht meist alles etwas anders aus.

 

Der Innenraum wirkt leider nicht ganz so hochwertig, wie es in anderen Modellen der Fall ist. Das Design innen ist meiner Meinung nach stimmig, bis auf den Bereich unterhalb der mittleren Lüftungsdüsen. Was das überfrachtete Lenkrad angeht, muss ich RodLex recht geben, es folgt damit allerdings dem aktuellen Trend. Bei anderen Herstellern findet man noch mehr Knöpfe.

 

Den Antrieb finde ich für einen Wagen der Gewichtsklasse extrem grenzwertig. Warum man ausgerechnet in dem einzigen Land, in dem die Höchstgeschwindigkeit tatsächlich noch eine Rolle spielt, keinen größeren Benziner anbietet, ist mir ein Rätsel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Leute von Lexus Deutschland sind schneller als die Schweizer. Bis heute noch nichts vom ES zu lesen auf der CH-Seite. Kann es sein das der Text sich aud der Deutschen Seite sich geändert hat. Jetzt wir von einer Einführung 2019 geschrieben oder habe ich was verpasdt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Pfammi:

Die Leute von Lexus Deutschland sind schneller als die Schweizer

 

Liebe Schweizer,

 

Ihr seid nicht alleine!

 

LG aus dem Ösi-Land

tntn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Marketingsprech auf der Homepage ist immer so eine Sache. Immerhin werden die Mäkler an der schlappen Leistung des neuen Modells nun aufgeklärt. Die wahre Leistung ist heutzutage der Radstand.

 

Zitat

Basierend auf einer neuen GA-K-Plattform ist der neue ES länger, breiter und tiefer als sein Vorgänger. Der längere Radstand sorgt für mehr Leistung und kraftvollere Proportionen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

So vom äußeren her gefällt er mir durchaus, aber den Innenraum finde ich nicht ganz so stimmg. Vor allem wie das Display eingefügt wurde ist nicht so schön wie beim GS, sondern sieht eher ein wenig rangeklatscht aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb mad accountant:

Vor allem wie das Display eingefügt wurde ist nicht so schön wie beim GS, sondern sieht eher ein wenig rangeklatscht aus.

 

Sehe ich genauso. Wie ein nachträglich aufgepapptes Tablet. (Einer der Gründe, weshalb ich den aktuellen Cockpits von BMW & Mercedes so wenig abgewinnen kann ...)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Auto sieht nicht übel aus. Innenraum finde ich auch nicht so hochwertig aber dennoch gelungen, wobei im Video das mit Holzapplikationen doch ansprechend ist. 

Das was mir nicht gefällt ist der lange Überhang Vorne.

Ich finde es schade das Lexus den gleichen Weg geht wie andere Hersteller - von klein bis groß sehen alles gleich aus -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein aktueller Artikel, gefunden heute auf T-Online.

 

https://www.t-online.de/auto/neuvorstellungen/id_83894946/luxuslimousine-lexus-holt-den-es-nach-europa.html

 

Vorallem die angegebenen Leistungsdaten des Wagens sind eher ernüchternd. Ein Wechsel vom derzeitigen GS auf den ES wird, zumindest für mich sehr unwahrscheinlich.

Es wäre ein klarer Rückschritt in vielerlei Belangen. Die neuesten YouTube-Clips lassen den großen Abstand überdeutlich werden.

Antrieb, Ausstattung, Detaillösungen, optische Anmutung uvm. es ist kein "Kleiner LS", auch wenn man die optische Nähe erkennen kann. Den aktuellen GS kann man durchaus als solchen bezeichnen. Schade.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal abgesehen davon, dass die Motorisierung gegenüber dem GS 450h doch deutlich abfällt, warum ist der denn bei 180 abgeregelt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.