Jump to content

BGH Urteil: Dashcams als Beweismittel vor Gericht zulässig


Recommended Posts

Da sind ein paar ordentlich Brüller dabei.

 

" Privatpersonen dürfen den öffentlichen Raum nicht überwachen "

 

Alles klar, und das S in ORF steht wohl für Satire! xD

Ich meine wenn der Datenschutz sonst nicht so mit Füssen getreten werden würde könnte man es sogar ernst nehmen.

Link to post
Share on other sites

  • Replies 53
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Da drückt die Polizei kein Auge zu denn genau da hört Datenschutz nämlich auf wenn es um die Strafverfolgung geht, in diesem Fall greift §315b StGB. Die sind und waren nie verboten weil sie genau

Das war noch die alte, etwas blöd mit dem hellen Klebepad:         Die neue hat extra so eine spezielle nicht spiegelnde Oberfläche und dunkles Klebepad, die sieht man kaum n

@CrashDown   Wie gewünscht hier ein paar Erläuterungen:   Hier zwei (schlechte!) Bilder die ich soeben aufgenommen habe. - Bin kein Hobby-Fotograf und in der Garage ist es ziemlich

Posted Images

Witzig, auf meinen Fahrten durch Österreich lief die Dashcam die ganze Zeit. 

Die Gesetzgebung ist aber hier wie dort reichlich bescheiden. Ist eben alles "Neuland" ..... :iim:

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Ja diese Aussattung haben jetzt immer mehr Neuwagen.

Es ist ja auch eine feine Aussattung, ich möchte jedenfalls nicht mehr ohne.

Sie fällt nicht auf, stört nicht und bringt auch sonst keine Nachteile mit sich aber wenn man sie braucht ist sie da.

In Deutschland aber mal wieder verboten.

Es könnte ja die Öffentlichkeit überwacht werden ..als wenn das nicht schon längst der Fall wäre.

Es wird sogar längst der Private Raum überwacht.

Die Öffentlichkeit aber ist wie der Name schon sagt öffentlich.

Mit dem Satz "Privatpersonen dürfen den öffentlichen Raum nicht überwachen" kann man jeden Morgen aufstehen dann ist der Tag direkt schon gelaufen! :DDD

Edited by Yoshimitsu
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Yoshimitsu:

Ja diese Aussattung haben jetzt immer mehr Neuwagen.

 

Welche denn noch?

Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb H6Fan:

Welche denn noch?

 

Bitte sehr:

 

http://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-Connected-Car-Citroen-C3-ConnectedCAM-Erste-fest-verbaute-Dashcam-Check-17712477.html

 

Gruß

Emerald

 

 

Ergänzung: Ich ziehe nach wie vor meine Viofo ohne die lästigen Apps vor. Und außer dem C3 kenne ich in Europa  z. Zt. keine Fahrzeuge mit dieser Ausstattung.

Edited by Emerald
Ergänzung
Link to post
Share on other sites

Wo hab ich das noch gesehen?!

Ist schon wieder eine Weile her aber glaube das war bei Chevrolet.

Aber für deutsche Kunden wurde es von der Bestellliste genommen. 😄

Das war für mich der Ausschlaggebende Punkt der im Kopf geblieben ist.

Es werden in Zukunft viele übernehmen denn es gibt einfach deutlich mehr Sicherheit für einem selbst.

 

 

Ah hier, gefunden ..Performance Data Recorder nennt Chevrolet diese Ausstattung:

 

 

 

 

Was die wieder für ein Tamtam machen, als hätten sie die Dashcam erfunden :DDD

Edited by Yoshimitsu
Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...
vor 5 Stunden schrieb Bert B.:

gilt das auch für apps auf dem Smartphon? 


Welche positive erzieherische Wirkung verspricht denn ein Smartfon, wenn man die App einfach abschalten kann, bevor man aufs Gas geht?

 

 

Link to post
Share on other sites

Eine Dashcam im Auto ist zeitweise sehr praktisch. Meinungen gehen aber hier wohl sehr weiter auseinander.

Fremdaufgenommene Personen unterliegen der DSGVO. Diese Daten dürfen dementsprechend nicht verwendet werden.

 

Im Straßenverkehr können diese aber der Wahrheit dienen. Seit ca. 1 Jahr fahre ich mit meiner im Auto rum (im Daily).

Auf der A45 Richtung Dortmund hat sie mir guten Zweck gebracht. Ein Reisebus (2 Fahrer) sind mir sehr dicht aufgefahren, haben überholt und mich beim Einscheren böse geschnitten. Musste 80 fahren, weil ich einen Hänger mit Auto dran hatte.

 

Irgendwann kann dann die Anzeige wegen Nötigung. Etwas verdutzt am Anfang, weil ich als Zeuge geladen wurde. Nur Zeuge, kann auch gleich Beklagter bedeuten. 

Nach langem hin und her (alle Aussagen waren aufgenommen) legten beide Fahrer Widerspruch ein. Ich stellte der Polizei dann die Aufnahmen zur Verfügung.

Wer hätte es gedacht...auf einmal wurde die Anzeige zurück gezogen.

Ich habe dann beide angezeigt und die haben ihre Strafe bekommen.

 

Also man sieht, es kann auch hilfreich sein. Ich denke aber eher, hier kommt es auf den Fall an.

 

Denke, dass passt gut zum Thema.

Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb Bu_Chr:

Irgendwann kann dann die Anzeige wegen Nötigung

 

Seitens der Busfahrer?

Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb uslex:


Welche positive erzieherische Wirkung verspricht denn ein Smartfon, wenn man die App einfach abschalten kann, bevor man aufs Gas geht?

 

 

verstehe deine Frage nicht so wirklich. es geht doch nicht um die erzieherische Wirkung durch die Anwesenheit der Dashcam, sondern um eine mögliche Beweisführung. Das können Apps auf dem Smartfon inzwischen auch leisten.

und einfach die App abschalten? nana, dann würdest du ja evtl. uneralubterweise dein Smartfon beim Fahren bedienen.😉

Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb lexibär:

 

Seitens der Busfahrer?

 

Ja, dass ist richtig. Er gab bei der Polizei an, dass ich ihn mit dem Hänger überholt und ausgebremst hätte.

Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Bert B.:

verstehe deine Frage nicht so wirklich. es geht doch nicht um die erzieherische Wirkung durch die Anwesenheit der Dashcam, sondern um eine mögliche Beweisführung.


Ich denke doch, das es Einfluss auf die eigene Fahrweise hat, wenn man genau weiß, das alle Vergehen (egal ob eigene oder die von den Anderen) aufgezeichnet werden.

Link to post
Share on other sites
Am 13.10.2019 um 15:48 schrieb Bu_Chr:

Eine Dashcam im Auto ist zeitweise sehr praktisch. Meinungen gehen aber hier wohl sehr weiter auseinander.

Fremdaufgenommene Personen unterliegen der DSGVO. Diese Daten dürfen dementsprechend nicht verwendet werden.

 

Im Straßenverkehr können diese aber der Wahrheit dienen. Seit ca. 1 Jahr fahre ich mit meiner im Auto rum (im Daily).

Auf der A45 Richtung Dortmund hat sie mir guten Zweck gebracht. Ein Reisebus (2 Fahrer) sind mir sehr dicht aufgefahren, haben überholt und mich beim Einscheren böse geschnitten. Musste 80 fahren, weil ich einen Hänger mit Auto dran hatte.

 

Irgendwann kann dann die Anzeige wegen Nötigung. Etwas verdutzt am Anfang, weil ich als Zeuge geladen wurde. Nur Zeuge, kann auch gleich Beklagter bedeuten. 

Nach langem hin und her (alle Aussagen waren aufgenommen) legten beide Fahrer Widerspruch ein. Ich stellte der Polizei dann die Aufnahmen zur Verfügung.

Wer hätte es gedacht...auf einmal wurde die Anzeige zurück gezogen.

Ich habe dann beide angezeigt und die haben ihre Strafe bekommen.

 

Also man sieht, es kann auch hilfreich sein. Ich denke aber eher, hier kommt es auf den Fall an.

 

Denke, dass passt gut zum Thema.

 

das hast du einfach toll gemacht!

Link to post
Share on other sites

sinnvoll ist wahrscheinlich auch eine nach hinten gerichtete Kamera. Gibt es da schon Lösungen ohne das Kabel durch das ganze Auto zu ziehen? BT zum Beispiel zwischen Front- und Heckkamera? Strom findet man ja jeweils in der Nähe.

fragend.....

Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden schrieb uslex:


Ich denke doch, das es Einfluss auf die eigene Fahrweise hat, wenn man genau weiß, das alle Vergehen (egal ob eigene oder die von den Anderen) aufgezeichnet werden.

okay, aber das hat man bei einer normalen Dashcam doch auch, so verstehe ich zumindest die Funktionsweise der meisten Geräte.

Link to post
Share on other sites

Ich hab sie noch nicht wirklich gebraucht, aber tendenziell finde ich es gut, rundum Dashcams zu haben. 
 

Vor allem wegen solcher Geschichten wie deiner mit dem Bus. 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Lexington:

Ich hab sie noch nicht wirklich gebraucht, aber tendenziell finde ich es gut, rundum Dashcams zu haben. 
 

Vor allem wegen solcher Geschichten wie deiner mit dem Bus. 

 

Hat Dich nicht auch mal jemand falsch beschuldigt und Du konntest nicht das Gegenteil beweisen?

Link to post
Share on other sites
Am 14.10.2019 um 18:32 schrieb millenniumpilot:

sinnvoll ist wahrscheinlich auch eine nach hinten gerichtete Kamera. Gibt es da schon Lösungen ohne das Kabel durch das ganze Auto zu ziehen? BT zum Beispiel zwischen Front- und Heckkamera? Strom findet man ja jeweils in der Nähe.

fragend.....

Ich habe das Kabel der hinteren Kamera von der Heckscheibe in den Kofferraum gezogen und dort an der 12V-Dose. Beim Parken bei Bedarf dann einfach in eine Powerbank umgesteckt.

Link to post
Share on other sites
  • 9 months later...

Mal was Güstiges, aber nicht Schlechtes (aus aktueller Autobild)?

 

Habe den Testsieger erstanden.

 

 

CIMG6193.JPG

Edited by lexibär
Link to post
Share on other sites

Der Autobild Test ist leider nicht sehr Umfangreich.

 

Ich benutze eine VIOFO A119 in meine Prius Plus mit einem zusätzlichen Polarisationsfilter. (für unter 80 US$ / 90 Euro)

Der USB Anschluss ist am Sockel und die Kamera mit GPS, kann ganz einfach entfernt werden ohne dass das Kabel entfernt
werden muss.

 

Die Bildqualität ist super, so gut wie keine Reflexionen des Armaturenbrett,  und wen man es nicht weiss

sieht man die Kamera von aussen fast nicht.

 

Die Kamera ist praktisch baugleich mit der von Lexus Kanada und ich werde sie mir auch in den UX einbauen.

image.thumb.png.472ba401bcc656712775d553642832f0.png

 

Uns so sehen die richtigen Schweizer Bergstrassen dann aus. 🙂

image.thumb.png.b14f7aa1d6b3fae458d1a3dab773b2fa.png

 

Edited by AMA
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy