Sign in to follow this  
Lunatic

Bluetooth Nachrüsten Is 220D

Recommended Posts

Nach langer Abstinenz vom Lexus Forum melde ich mich nun einmal erneut zu Wort.

Es geht nämlich um meinen is220d.

Ich hatte als ich mir das Auto gekauft habe direkt eine Bluetooth Box welche an den CD Wechsler Anschluss angeschlossen wird gekauft. Da vor drei Tagen mein AUX-Anschluss finaler Weise den Geist aufgegeben hat habe ich mich dazu durchgedrungen die Bluetooth Box anzuschließen.

 

Ich hatte zuerst noch keinen Y-Kabel . bedeutet ich musste den ein und Ausbau leider zweimal machen was zur Folge hat, dass ich den Bereich um mein Radio leider etwas ramponiert habe. Allerdings ist das halb so wild.

 

Was mich allerdings jetzt schon stört, ist dass ich keine wirkliche Möglichkeit habe den Bluetooth-Adapter anzusteuern.

Laut Produktbeschreibung, muss ich einmal auf die Disc aux Taste drücken, und dann sollte das funktionieren. Wenn ich allerdings auf die Disk aux Taste drücke, passiert leider absolut gar nichts!

Hat jemand von euch Erfahrung mit diesen Bluetooth-Adapter gemacht?

Ich habe von der gleichen Firma (von Amazon) einen verbaut bei einem Civic FK3 und das hat ohne Probleme funktioniert. Die Firma selbst sagt nur: sie haben den Einbau falsch gemacht, was ich nicht glauben kann .. 

Denn der Anschluss passt nur auf einen Eingang am Radio und das Y-Kabel ist auch das richtige. Die Bluetooth-box bekommt auch Saft, aber halt absolut kein Signal.

 

Es handelt sich nebenbei um diese Box

https://www.amazon.de/USB-Adapter-Bluetooth-Freisprecheinrichtung-TOYOTA/dp/B00DJ4OP8M/ref=pd_bxgy_img_2?_encoding=UTF8&pd_rd_i=B00DJ4OP8M&pd_rd_r=47319aa5-83e6-11e8-ad3d-2f939966f5b8&pd_rd_w=Nizu2&pd_rd_wg=jaejk&pf_rd_i=desktop-dp-sims&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_p=5721820101550835664&pf_rd_r=0PFYDRQTTDFGM01H92D7&pf_rd_s=desktop-dp-sims&pf_rd_t=40701&psc=1&refRID=0PFYDRQTTDFGM01H92D7

 

und dieses Y-Kabel

https://www.amazon.de/gp/product/B00DJ3MHI8/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1

 

Bin über jegliche Hilfe dankbar!

 

Edited by Lunatic

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die DISC-Taste schaltet am Radio schaltet zwischen CD, der Box und dem AUX-Anschluß um, nicht dass du am falschen Eingang bist?! Funktioniert denn der USB-Port mit einem Stick?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstmal danke für deine Antwort.

Ich habe leider keinen USB Port ?;?! Oder doch ? Wo sollte der denn sein ? 

 

Ja .. also wenn ich die Disc Taste drücke passiert erstmal garnichts .. 

 

Zum Thema richtiger Eingang. Eigentlich dachte ich, dass es nur einen Eingang am Radio gibt, an dem das passt ?

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da habe ich mich etwas missverständlich ausgedrückt. Dein Adapter hat doch auch einen USB-Anschluss (zumindest der in dem Link hat das)? Funktioniert der oder eine SD-Karte?

 

Den Adapter kannst du über das Y-Kabel anschließen, und das passt nur am CD-Eingang. D.h., am CD-Eingang der Headunit (Radio) liegen jetzt zwei Geräte, der CD-Wechsler und der Adapter, und zwischen diesen beiden Eingängen schaltest du über die eine CD-Aux-Taste. Deshalb dachte ich, dass evtl. der Wechsler angesprochen wird und nicht der Adapter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte den Yatour ohne Bluetooth. Der Adapter wird mittels dem Y-Kabel an den CD-Wechsler-Anschluß angeschlossen und simuliert dann einen zusätzlichen CD-Wechsler. Wenn du dann auf CD am Radio umschaltest, kommt zuerst der interne CD-Spieler. Beim 2. Mal drücken auf CD wird der Yatour angesteuert. Jetzt kannst du da entweder einen USB-Stick, eine SD-Karte oder per Klinke einen Mp3-Player oder dein Handy anschließen. Bei deinem Yatour besteht ausserdem noch die Möglichkeit per Bluetooth. Soweit ich mich erinnere, haben die auch einen guten Support per Mail, falls mit deinem Gerät tatsächlich was nicht stimmt.

 

Probiers nochmal aus. Ansonsten schickst du den Adapter eben nochmal zurück.

Grüsse aus Radebeul

Janos

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • By zlatan75
      Hallo, 
      ich werde nach Übergabe meines ES in diesem separaten Thread meine Langzeiterfahrungen teilen. Was gefällt, was stört, Wartungskosten, Defekte, usw. 
       
    • By Niklas450
      Guten Abend liebe Gemeinde ich bin seit heute Mitglied und das leider durch ein eher unerfreuliches Anliegen. Mit meinem Gs ist eigentlich alles wunderbar und er funktioniert super. Nur heute als ich mein Handy mit dem Wagen verbunden hatte und darüber Musik gehört habe ging die Lautstärke nicht mehr zu regulieren weder über das Lenkrad noch die Bedienung unter dem Navi. Ich dachte ich mach den Wagen aus und Versuch es ein paar Minuten später erneut. Bei meinem Handy war das Bluetooth aktiviert als ich zum Auto ging und die Tür öffnete lief die Musik schon obwohl das Auto noch aus war. Ich kann auch nicht mehr auf das DAB oder normale Radio umstellen. Vielleicht hat einer von euch ja Erfahrungen oder Ratschläge. Würde mich sehr freuen weil morgen die Rückfahrt aus dem Urlaub bevor steht (7stunden) da hätte ich gern die Möglichkeit laut und leise zu stellen 😅 Danke im Voraus liebe Grüße 
    • By foifittu
      Hi! I'm looking for a 3is conversion bumper for my lexus is 220d 2007. Also looking to buy a bonnet.
    • By Haddock
      Guten Abend
      Wer kann mir sagen, ob ich zum Yatour M07 (also den Adapter mit Bluetooth)..
       
      ...für meinen 2006er RX 400h ein sepparates Y-Kabel (Adapter) besorgen muss, um den Yatour anzuschliessen (habe das 6-Lautsprecher-Soundsystem verbaut, nicht das Mark Levinson). Wenn ja, hat jemand freundlicherweise grad ne Artikelnummer oder genaue Bezeichnung? ...ob mein Entscheid, das Yatour M07 zu kaufen richtig ist oder ob es von Yatour (oder anderen) ein besseres System gibt.  
      Habe dazu gegoogelt und hier im Forum gesucht. Habe gelesen, dass es auf die Anschlussmöglichkeiten hinter dem Radio ankommt. Aber vielleicht ist es ja beim 2006er Model eh klar, dass ich ein Y-Kabel brauche? Möchte es nicht extra ausbauen um Gewissheit zu haben, wenn möglich.
       
      Danke! LG, Haddock.
       
       
    • By EN 304
      Hallo Zusammen,
      bin jetzt seit ca. 1-2 Monaten hier im Lexus Owners Club,
      um die ganzen Bildposts etwas niedriger zu halten habe ich kurz ein Thema für meinen LEX IS220d erstellt,
      hier könnt ihr Bilder und andere Infos zu meinem IS lesen.
      Fakten:
      Ich habe Ihn mir vor ca. 2 Monaten zugelegt:
      IS220d EZ 2009, 1 Fahrzeughalter vor mir(Rentner)
      Facelift,(Blinker in den Spiegeln, automatisch einklappbar, Scheinwerferwaschanlage)
      72.000 KM, mittlerweile 80.000 KM
      130 KW / 177 PS
      Luxury Line mit Schiebedach, Rückfahrkamera, etc.
      eigentlich alles vorhanden auser dem Radarabstandskontrolle und RDKS(Reifendruckkontrollsysteme)
      Also rund um Super Zustand + Scheckheftgepfelgt.

      Optik:
      wichtig ist mir keine Nacharbeiten machen zu müssen und das alles TÜV Norm hat/ eingetragen wird.
      als ich ihn mir zugelegt habe war alles Serie, habe 17" Lexus Original Räder + einen Satz Borbet CA 16" mit Winterbereifung.
      Hinzugekommene Änderungen:
      -neue Felgen sind nun drauf gekommen: Chromeffektlack von Hersteller produziert.
      8.0 x 18" ET40, 225/40 18 auf VA/HA (inkl. ABE, muss nichts eintragen lassen)
      -Sprühfolie > auf 1er Felge VA links wurde mit MIBENCO Sprühfolie getestet wie das hält, idee gut, umsetung schlecht, + bekomme den bremsstaub kaum ab. Folie kommt wieder Runter, eventuell lasse ich alle gleich, oder mach eine schwarz - möcte aber Hochglanz damit es zum gesamtbild passt, weiß wirkt zu groß, passt auf VA schonmal garnicht.
      Zieländerungen/ Optik:
      -Spurplatten von SCC Fahrzeugtechnik: VA: 15mm für Effektive ET25, HA: 20mm für Effektiv ET20. - System mit Stehbolzen und Muttern.

      -Federn von Eibach oder H+R 35mm VA &HA, sodass er nicht zu tief ist aber trotzdem gut da steht.
      -eventuell Folierung: habe einen grau/braunen Lack, schimmert immer anders, Ziel wäre Vollflächig Imperialweiß.
      Anbei bilder Voher + Nachher + Felgenauswahl