alarion

Jetzt ist es auch bei mir soweit der NX kommt

Recommended Posts

Hallo in die Runde,

 

Nun ist es auch bei mir soweit mit einem weinenden und lachendem Auge tausche ich meinen treuen IS 250 gegen einen NX 300H AWD Privilege.

Nach 12 Jahren wo mir der IS richtig gut gedient hat ohne Zickerein und Probleme trauere ich ihm jetzt schon nach :(.......

 

Aber jetzt zum Positiven am Mittwoch ist es so weit und ich hole den NX Privilege in Schwarz ab zur Serienausstattung hat er noch ein paar coole features.

 

NX 300h PRIVILEGE Highlights
• 17” Leichtmetallräder
• 2-Zonen Klimaautomatik
• Rückfahrkamera
• 10,3" Navigationssystem
• Sitzheizung vorne
• Lexus Safety System+
• LED-Nebelscheinwerfer mit Abbiegelichtfunktion
• LED-Scheinwerfer
• Intelligentes Zugangs- und Startsystem

 

Mehr braucht es auch nicht finde ich, auf die 17er werden im Winter die Winterreifen draufgezogen und nächstes Jahr gibt es dann 18er werden wohl diese werden.

 

image.png.b8c28b8113266a98dca8279bda86d8ab.png

 

Bin schon gespannt wie der Umstieg vom IS auf NX ist, wäre nett wenn mir der ein oder andere bisschen was sagen könnte wie der Umstieg war.

Habe schon fast alles durch hier im Forum und hab nicht wirklich die Antwort auf meine Frage gefunden.

 

freundliche grüße ins Forum ;o)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, dann viel Vorfreude ! :smile:

 

Ich bin vor 1 1/2 Jahren vom GS 300 auf einen Infiniti-SUV umgestiegen, der ungefähr die Größe des NX hat. Ich machte das wegen der höheren Sitzposition, die auf der Autobahn ein besseres Sicherheitsgefühl gibt. Sonst hat mein EX allerding wenig mit dem NX zu tun, Du wirst Dich vor allem an das (für mich nervige) CVT-Getriebe gewöhnen müssen. Sehr positiv der Allradantrieb, bei Euch gibt es ja mit Sicherheit mehr Schnee als hier im

Rhein-Main-Gebiet ? Der gibt ein ganz anderes Sicherheitsgefühl bei Glätte als der bei Glätte ja sehr schlechte GS, der IS wird nicht besser gewesen sein.

 

Übrigens -- warum hast Du nicht lieber den NX300t genommen ?

 

Bitte berichte, wie Du mit dem Umstieg klar kommst.

 

RodLex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Rodlex,

 

Also mit dem IS bin ich im Winter super unterwegs gewesen habe nie Probleme mit ihm gehabt.

Ja das CVT wird spannend werden wobei ich mir sagen lassen habe das es beim 2018 Modell änderungen gab und es besser geworden sei naja mal schauen.

Den Turbo wollte ich nicht da ich was neues ausprobieren möchte und mal etwas ruhiger auf der Strasse unterwegs sein will 😋😂......

Ehrlich gesagt ging es mir um den Verbrauch und da gibt es halt nur den Hybrid als Alternative und andere Marken mit Diesel nein Danke!!

 

bearbeitet von alarion
verschrieben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar ! Bei Euch mit Euren "120" auf der AB und drastischen Strafen macht ein Hybrid ohnehin mehr Sinn als bei uns :huh:.

Mein GS 300 war der bei Glätte mit Abstand schlechteste Lexus den ich hatte . Davor fuhr ich beruflich sehr viel, auch in schneereiche Gegenden wie Oberfranken, und wir hatten damals noch richtig schneereiche Winter, mit meinen diversen LS 400 udn 430, die wesentlich besser mit der Glätte zu recht kamen als der GS, obwohl auch der ordentliche, wenn auch nicht mehr ganz junge, WR hatte. In jedem Fall wirst Du noch an meine Worte denken, wie toll sich ein 4X4 bei Schnee anfühlt, wenn es so weit ist. Nur nie vergessen : der Bremsweg bleibt genauso lang wie bei einem normalen PKW :rolleyes:

 

RodLex (der sich schon auf Deine Erfahrungsen freut)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ alarion,

 

Hallo,

 

bist Du den NX gar nicht probegefahren? Die größte Umstellung wird für Dich der Riesenwendekreis von über 12 m sein.Der Grund warum ich mir den NX nicht gekauft habe und

den IS mit 10,4 genommen habe.Einziges Manko hier,der Heckantrieb.Allerdings wohne ich auch in der Großstadt.Auf dem Land ist der Wendekreis nicht ganz so entscheidend.

Trotzdem wünsch ich Dir viel Spaß damit.

 

Gruß aus Bayern

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.7.2018 um 15:32 schrieb alarion:

Hallo in die Runde,

 

Nun ist es auch bei mir soweit mit einem weinenden und lachendem Auge tausche ich meinen treuen IS 250 gegen einen NX 300H AWD Privilege.

Nach 12 Jahren wo mir der IS richtig gut gedient hat ohne Zickerein und Probleme trauere ich ihm jetzt schon nach :(.......

 

Aber jetzt zum Positiven am Mittwoch ist es so weit und ich hole den NX Privilege in Schwarz ab zur Serienausstattung hat er noch ein paar coole features.

 

NX 300h PRIVILEGE Highlights
• 17” Leichtmetallräder
• 2-Zonen Klimaautomatik
• Rückfahrkamera
• 10,3" Navigationssystem
• Sitzheizung vorne
• Lexus Safety System+
• LED-Nebelscheinwerfer mit Abbiegelichtfunktion
• LED-Scheinwerfer
• Intelligentes Zugangs- und Startsystem

 

Mehr braucht es auch nicht finde ich, auf die 17er werden im Winter die Winterreifen draufgezogen und nächstes Jahr gibt es dann 18er werden wohl diese werden.

 

image.png.b8c28b8113266a98dca8279bda86d8ab.png

 

Bin schon gespannt wie der Umstieg vom IS auf NX ist, wäre nett wenn mir der ein oder andere bisschen was sagen könnte wie der Umstieg war.

Habe schon fast alles durch hier im Forum und hab nicht wirklich die Antwort auf meine Frage gefunden.

 

freundliche grüße ins Forum ;o)

 

 

Ich bin vom IS250 MK.1 Edition (volle Hütte) auf den NX300h Excellence MK.1 (volle Hütte) umgestiegen...

 

Um es kurz zu halten:

 

Ich wollte auf Hybrid deshalb stört mich der Wechsel vom 2.5L V6 auf das Hybridsystem nicht.Ich bin eher der Gleiter. Inzwischen denke ich kann ich ganz gut "Hybridfahren" denn das will gelernt sein und unterscheidet sich vom nur-Verbrennerfahren.

 

Der NX ist ein tolles Fahrzeug mit guter Ausstattung guter Verarbeitung und netten Details. Die Sitze finde ich erheblich besser im Vergleich zu den ebenfalls sehr guten im IS.

Negative fallen mir folgende Punkte ein. Teils spürt man den Spardruck resp. das tolle Interieur ist nicht in allen Details zu Ende gedacht: zum Beispiel nur noch Fahrersitz Memory (IS hatte Fahrer und Beifahrer), Die Mobiltelephon Anbindung ist jetzt nicht gerade der Burner, reicht aber. Die Abdeckung über dem Lenkrad und das Plastikteil unter dem Tacho.. hmm.... naja.

 

Der IS dünkte mich einen Tick wertiger verarbeitet.

 

Allerdings würde ich den NX nicht mehr hergeben denn summa summarum ist er ein wirklich tolles Fahrzeug!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb mucost:

@ alarion,

 

Hallo,

 

bist Du den NX gar nicht probegefahren? Die größte Umstellung wird für Dich der Riesenwendekreis von über 12 m sein.Der Grund warum ich mir den NX nicht gekauft habe und

den IS mit 10,4 genommen habe.Einziges Manko hier,der Heckantrieb.Allerdings wohne ich auch in der Großstadt.Auf dem Land ist der Wendekreis nicht ganz so entscheidend.

Trotzdem wünsch ich Dir viel Spaß damit.

 

Gruß aus Bayern

 

 

 

 

Doch doch, hab ihn mal über das Wochenende gehabt jedoch einen 2015er. Stimmt der Wendekreis ist riesig gibt aber schlimmeres finde ich!!

 

@SKR90210, auch ich wollte Hybrid fahren und meine Fahrweise ändern sonst hätte ich auch einen 200T nehmen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viel Spass mit dem NX. Ich hoffe du wirst so viel Freude drann haben wie ich mit meinem NX. Sind gespannt auf Bilder.

Gruss aus der Schweiz 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Pfammi:

Viel Spass mit dem NX. Ich hoffe du wirst so viel Freude drann haben wie ich mit meinem NX. Sind gespannt auf Bilder.

Gruss aus der Schweiz 

Danke!! Freude werde ich bestimmt haben da es mir im Vorfeld schon bewusst war das ich meinen Fahrstil ändern muss!!

Werd ihn mir dann gleich holen Übergabetermin 11:00 Uhr, Leider regnet es aber Bilder kommen bestimmt........

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die ersten Meter sind gefahren und ja es gefällt mir trotz aufheulen des Motors!!!!!

 

Sehr angenehm zu fahren der NX und die haben richtig nachgebessert der Wagen den ich Probegefahren bin war lauter.

CVT ist gewöhnungsbedürftig hätte ich mir schlimmer vorgestellt als es ist!

Abstandsradar Fernlichtasistent funktionieren super!

Was ich mega finde angegebene Reichweite 900 km mal schauen wie es wirklich ist, da ich das Fahrzeug mit 4 km übernommen habe kann ich es ziemlich gut überprüfen.

Anscheinend soll sich der Verbrauch noch minimieren nach ca. 1000 km mal schauen obs stimmt.

 

Bin mega happy über mein neues Schmuckstück!!! Morgen werden die hinteren scheiben noch verdunkelt und im nächsten Sommer kommen die 18er dann steht der top da find ich.

 

Hier noch das Foto zum NX Privilege

 

 

 

 

36859548_10212470307976274_7521020100787306496_n.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glückwunsch zum neuen Auto. 

 

Ganz sicher wird die erste Tankfüllung noch nicht zum Sparrekord werden, da wird dir die Motorsteuerung mit der automatischen  Einfahrphase einen Strich durch die Rechnung machen.

 

Ich hoffe doch, das du die 248 km/h auf deinem Avatarbild nicht mit dem Neuwagen gefahren bist..... Etwas sollte man den Neuen am Anfang noch schonen. Wobei: ein NX mit 248?? Irgendwie nicht glaubhaft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb uslex:

Glückwunsch zum neuen Auto. 

 

Ganz sicher wird die erste Tankfüllung noch nicht zum Sparrekord werden, da wird dir die Motorsteuerung mit der automatischen  Einfahrphase einen Strich durch die Rechnung machen.

 

Ich hoffe doch, das du die 248 km/h auf deinem Avatarbild nicht mit dem Neuwagen gefahren bist..... Etwas sollte man den Neuen am Anfang noch schonen. Wobei: ein NX mit 248?? Irgendwie nicht glaubhaft.

Danke....

 

Ja wurde mir gesagt, bin schon gespannt wie sich das einpendeln wird.

 

Und nein natürlich bin ich mit dem NX keine 248 km/h gefahren, obwohl es schon cool wäre wenn er es könnte :)!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht toll aus!! Versuche nicht das Pedal auf den Boden zu drücken sondern mit Dreiviertelgas zu fahren. Du bist genauso schnell aber dann heult nichts. Das System benötigt ein paar (hundert) Kilometer bis du verlässliche Angaben bekommst.

 

Viel Spass damit...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden