Sign in to follow this  
FSV1969

Was kostet der 15000 km Zwischencheck fuer einen RX 450h beim Lexus-Haendler?

Recommended Posts

Hallo,

Zur Aufrechterhaltung meiner Werksgarantie will ich alle erforderlichen Checks und Inspektionen durchfuehren lassen. Es steht bei mir der erste Zwischencheck (nach 12 Monaten / 15000 km) an.

Mit welchen Kosten muss ich beim Lexus-Haendler rechnen? Es geht ja eigentlich nur um Ringelpitz mit Anfassen, wenn ich mir die Check-Punkte anschaue.

Wieviel spare ich mir, wenn ich den Oelwechsel selbst mache?

Fuer Eure Erfahrungswerte waere ich Euch dankbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt keine Festpreise bei den verschiedenen Autohäusern, die für Lexus arbeiten. Da musst du schon selber das Telefon in die Hand nehmen und nachfragen, oder dir ein Angebot machen lassen.

 

Auf die werksgarantie hat es keinen Einfluss, ob du zu Lexus oder woanders hin gehst. Wichtig ist nur der Stempel im wartungsheft. Allerdings darfst du dann nicht mehr mit Kulanz des Herstellers rechnen, wenn du die Wartung wo anders machen lässt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verstanden. Was ist aber so in etwa Euer Erfahrungswert bei einem Zwischencheck?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwischen 150-300 Euro kannst du rechnen je nach Authohaus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@FSV1969 : Was hat es denn nun bei dir gekostet und was hast du alles selber gemacht im Juli?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte mich bei Lexus Frankfurt erkundigt. Man wollte mir ca. EUR 400 für den Zwischencheck inkl. Ölwechsel anbieten. Das finde ich aber viel zu teuer. Also habe ich den Ölwechsel bei McOil gemacht, und das war's.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Über 300 euro exklusiv Hybrid Check würde ich auch nicht bezahlen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus,

bei mir war er nun nach paar Monaten ebenfalls fällig.

Habe nun happige 600€ beim LF München gezahlt.

 

Könnte jemand bitte mal die Rechnung vergleichen? Die AW kommen mir für den Ölwechsel doch arg hoch vor..

 

 

S1B.jpg

S2B.jpg

S3B.jpg

Edited by Deep Volcano

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe damals für den kleinen Service an meinem IS 250 knapp über €400 bezahlt, wenn ich mich nicht irre. Fand ich auch happig, wenn man bedenkt, dass im Grunde genommen nur Öl und LuFi gewechselt und eine Durchsicht durchgeführt wurde. Ein großer Service inkl. Zündkerzenwechsel soll in Richtung €1000 und drüber gehen. Bei meinem heutigen BMW ist es auch nicht preiswerter: Angebot von BMW Niederlassung Hamburg: Ölwechsel ca. €350, Inspektion I ca. €750, Inspektion II ca. €950, ohne Zusatzarbeiten. So sind halt die Preise, wenn man 'premium' fahren will 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites

1:48 für'n Ölwechsel + kleine Inspektion und 23,50 der Liter 5W30...die haben wohl keine Probleme mit der Marge 😂

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Ben_JDM:

1:48 für'n Ölwechsel + kleine Inspektion und 23,50 der Liter 5W30...die haben wohl keine Probleme mit der Marge 😂

 

Das wäre eben meine Frage ob es bei wem anders schon anders abgerechnet wurde - dann könnte man eben was sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Deep Volcano:

 

Das wäre eben meine Frage ob es bei wem anders schon anders abgerechnet wurde - dann könnte man eben was sagen.

 

Das wird dir nicht viel helfen. Nicht eine einzige Lexus Werkstatt in D gehört Lexus. Alle Werkstätten sind eigenständige Firmen, die ihre eigenen Preise machen können und auch dürfen.

 

Allgemein gilt jedoch: Wer ein Auto mit dem Anspruch „Premium“ kauft, muss auch mit Premium Preisen in der Werkstatt rechnen. Bei Audi, BMW, Mercedes und anderen Premiummarken ist das nicht anders. 

 

Sparen kannst du, wenn du in eine freie Werkstatt gehst. Aber dann solltest du bei echten Problemen nicht mehr mit Kulanz von Lexus rechnen. Leben und Leben lassen. Du entscheidest es selber.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb uslex:

 

Das wird dir nicht viel helfen. Nicht eine einzige Lexus Werkstatt in D gehört Lexus. Alle Werkstätten sind eigenständige Firmen, die ihre eigenen Preise machen können und auch dürfen.

 

Allgemein gilt jedoch: Wer ein Auto mit dem Anspruch „Premium“ kauft, muss auch mit Premium Preisen in der Werkstatt rechnen. Bei Audi, BMW, Mercedes und anderen Premiummarken ist das nicht anders. 

 

Sparen kannst du, wenn du in eine freie Werkstatt gehst. Aber dann solltest du bei echten Problemen nicht mehr mit Kulanz von Lexus rechnen. Leben und Leben lassen. Du entscheidest es selber.

 

Keine Frage - dass besonders der RX nicht billig ist war klar.

Aber geht um die Zeitangabe - wenn man Vergleichsbelege hätte könnte man schon hin gehen und mal nachfragen wie es sein kann, dass für die kleine Inspektion knapp 2h gebraucht werden.

Sie lassen schon mit sich reden meiner Erfahrung nach - aber etwas in der Hand wäre eben besser als nichts. Auch Erfahrungen Anderer sind hier gut zu haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist völlig in Ordnung und auch von Lexus freigegben, den Service in jeder autorisierten Toyota Werkstatt vornehmen zu lassen, ohne dass die Garantie wegfällt. Ich habe mir das von Lexus bestätigen lassen. Und günstiger wirds dann allemal. 

 

Habe gerade wieder €480 im Osnabrücker Forum für die 75'er gezahlt. Beim abholen war kein Kundenberater da, die freundliche Dame am Tresen konnte nur die Rechnung kassieren, auf der auch noch die falsche Inspektion (60'er) abgerechnet wurde. 

 

Der Wagen wurde vorher zur Inspektion abgeholt, dabei ein "neuer Streckenrekord" mit über 200 Spitze und mehreren scharfen Bremsmanövern erstellt.

 

Dumm nur, dass ich einen elektronischen Tracker eingebaut habe, der die Fahrten mitplottet und ich dem Filialleiter den Fahrstil seines Fahrers zeigen konnte. 

 

Extradumm, für das Osnabrücker Forum, weil das bereits zum zweiten Mal passiert ist. 

 

Dort will man nur, dass die Fahrer sich an die StVO halten, so die Aussage des Forumleiters blablabla. Die haben eh nur Kosten für die Fahrer, blablabla, müssen betriebswirtschaftlich deken...

 

Es liegt also, wie immer an mir, dem lästigen Kunden. 

 

Klar, der Laden ist sehr hübsch eingerichtet, die Damen immer freundlich, der Rest der Mitarbeiter wirkt auf mich -rein subjektiv betrachtet- überfordert und unprfessionell.

Alleine das Gefühl bei Premium zu arbeiten reicht nicht, meine Herren. Da muss auch Premium in allen Bereichen geliefert werden. Vor allem, wenn Premium bezahlt wird. 

 

Traurig. Das hat Lexus eigentlich nicht verdient. 

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 19.7.2019 um 23:00 schrieb fliegerrolli:

Es ist völlig in Ordnung und auch von Lexus freigegben, den Service in jeder autorisierten Toyota Werkstatt vornehmen zu lassen, ohne dass die Garantie wegfällt. Ich habe mir das von Lexus bestätigen lassen. Und günstiger wirds dann allemal. 

 

Habe gerade wieder €480 im Osnabrücker Forum für die 75'er gezahlt. Beim abholen war kein Kundenberater da, die freundliche Dame am Tresen konnte nur die Rechnung kassieren, auf der auch noch die falsche Inspektion (60'er) abgerechnet wurde. 

 

Der Wagen wurde vorher zur Inspektion abgeholt, dabei ein "neuer Streckenrekord" mit über 200 Spitze und mehreren scharfen Bremsmanövern erstellt.

 

Dumm nur, dass ich einen elektronischen Tracker eingebaut habe, der die Fahrten mitplottet und ich dem Filialleiter den Fahrstil seines Fahrers zeigen konnte. 

 

Extradumm, für das Osnabrücker Forum, weil das bereits zum zweiten Mal passiert ist. 

 

Dort will man nur, dass die Fahrer sich an die StVO halten, so die Aussage des Forumleiters blablabla. Die haben eh nur Kosten für die Fahrer, blablabla, müssen betriebswirtschaftlich deken...

 

Es liegt also, wie immer an mir, dem lästigen Kunden. 

 

Klar, der Laden ist sehr hübsch eingerichtet, die Damen immer freundlich, der Rest der Mitarbeiter wirkt auf mich -rein subjektiv betrachtet- überfordert und unprfessionell.

Alleine das Gefühl bei Premium zu arbeiten reicht nicht, meine Herren. Da muss auch Premium in allen Bereichen geliefert werden. Vor allem, wenn Premium bezahlt wird. 

 

Traurig. Das hat Lexus eigentlich nicht verdient. 

 

 

 

 

 

 

Das gibst Leute und Leute,und die Leute durch Arbeitsqualität machen diese Werkstatt gut oder schlecht.In Dortmund habe ich sehr gute Erfahrung gesammelt durch viele Jahre,obwohl habe ich keine Reparatur bei Lexus gehabt-nur Service.Wegen Service und preise kann ich loben diese Werkstatt.Kleine Inspektion mit öl wechsel von 250 bis 350 Euro. Große Inspektion das ist abhängig was ist gemacht worden.In meinem beispiel-Große Inspektion mit Alle Flüssigkeiten wechsel (Ohne CVT Getriebeöl) mit,Klimaanlage,Kühlflüssigkeit,alle filter und und und- fast 800 Euro mit Material,Arbeitslohn,Märchensteuer und und und . Bremse habe ich neue bei unsere "RECING" gemacht lassen und sehr günstig bezahlt ,genau ist das mit Getriebeöl,Differential öl-das alles bei unsere "RECING" habe ich gemacht weil das Service ist nicht angeboten in Deutschland.Ich möchte ausdrucken das unsere "RECING" ist geschulte Fachmann bei Lexus/Toyota!!!In andere Große Inspektion mit Zündkerze wechsel habe ich über 1000 Euro bezahlt (für ganze Inspektion)aber das ist sehr Große Arbeitsaufwand mit diese Zündkerzen bei V6 Motoren.In spiel kommt ausbau von vielen andere Teile ein film habe ich reingepackt in Forum.In diese Fall 2 Mechatroniken haben ca 5 Stunden lang gekämpft mit diese Inspektion.So wie habe ich geschrieben -----so wie so finde ich RX450H sehr günstige kutsche,für diese Klasse,weil bis jetzt (230.000 km) habe ich keine Reparatur gehabt.Vergleich habe ich mit Mercedes Werkstatt.Bei meine Frau Mercedes E-250 CDI kleine Inspektion----Achtung bitte halten sich auf Stuhl!!! 1860 Euro bezahlt.Was ist gemacht worden??? Öl wechsel komplett mit Filter,Reifen Luftdruck überprüft,Bremsflüssigkeit gewechselt , ein Kuchen und eine Colla.:) Danach haben wir das auto sofort verkauft !!! Deswegen ich bin Fan von Lexus und Toyota Marke und andere Marken existieren für mich nicht.In meine meinung kann ich mich nicht leisten ,egal welche Marke !!!----weil Reparaturen welche kommt in gesamte Ausrechnung sind viel teuer als mann Fahrt mit Lexus ohne Reparatur. In meine Fall in meine Familie zusamen mit Sohne und Ihre Familien- haben wir RX450H,CT200, 2x Toyota Prius, 1x Toyota IQ,Stadt Flitzer :)----alle Autos ohne Reparatur!!!also gesamt günstiger als -beispiel andere Familie mit VW,BMW,Mercedes. Anschaffungskosten für Lexus Marke sind enorm --------------,aber dann hat mann ruhe und keine extra kosten,aber nur in meine Fall.Deswegen ich bin Rassist  :) wenn geht um andere Automarken so wie super Mercedes,BMW oder VW.

Edited by clanpapa

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 48 Minuten schrieb clanpapa:

Mercedes E-250 CDI kleine Inspektion----Achtung bitte halten sich auf Stuhl!!! 1860 Euro bezahlt.Was ist gemacht worden??? Öl wechsel komplett mit Filter,Reifen Luftdruck überprüft,Bremsflüssigkeit gewechselt , ein Kuchen und eine Colla

Das ist Betrug wenn das tatsächlich so gewesen ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 44 Minuten schrieb tantegerda:

Das ist Betrug wenn das tatsächlich so gewesen ist.

Betrug???---hmmm kann natürlich auch sein aber......... Stundenlohnarbeit bei Mercedes das ist ca 185,64 pro Stunde.Diese Wagen war ca 5,5 Stunden in Werkstatt das macht ca 1000 Euro plus material,Öl.Auf jede Fall Mecedes ist weg und wir sind Glücklich weil haben wir info bekommen das nach halbes Jahr mussten wir zum Große Inspektion mit Steuer kette wechsel rechnen bei 90.000 km weil das ist simplex Steuer kette und muss immer 90.000 km gewechselt werden.Dann Wagen muss ganze tag von morgen bis Abend in Werkstatt bleiben-Das sind 8 Arbeitsstunde = 185,64x 8 plus Mehrwertsteuer!!! maht ca 1500 Euro nur für Arbeitslohn,dazu kommen Teile.Egal das Wagen ist weg und ich bin Rassist wenn geht um Automarken geworden----- seit diese Zeitpunkt.Also egal betrug oder nicht betrug ich leibe nicht für Auto-----------das Auto ist für mich nicht umgekehrt.In meinem leiben sind schöne Dinger für Geld ausgeben aber alles packen für Auto??? Entschuldigung aber in mein Fall ist so nicht.Deswegen ich kann mir nicht leisten Deutsche Auto für mich aus Erfahrung mit Reparaturen und Inspektionen ist einfach zu Teuer.Zum Beispiel ein super AUDI mit Doppelkupplungsgetriebe-das ist Verschleißteil kostet mit wechsel mehr als Hybrid Batterie bei Lexus mit wechsel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this