Housemeister

Zündspule defekt oder Ventile nachstellen?

Recommended Posts

Moinsen Leutz,

seit einigen Wochen ertönt nach dem Einschalten der Zündung ein merkwürdiges Zwitschern, dass aus dem Bereich der Mittelkonsole zu kommen scheint.

Nach dem Drama mit Lima/Batterie also die nächste Baustelle. Letzte Inspektion bei 130 Tkm, u.a. Zündkerzenwechsel.

Messgerät zeigt Zündfehler am 2./3. Zylinder. Im Stand läuft er leicht unrund, ansonsten keine Beanstandungen. Etwas Gas geben und er fängt sich.

Nach Rücksprache mit dem Gas- und dem Lexus-Fachmann kann es entweder Zündspule sein oder aber die Ventile müssten nachgestellt werden.

Laufleistung: 152 Tkm - (bei 40 Tkm auf Gas umgerüstet)

Ich hoffe, es sind nur 2 Zündspulen. Der Kostenpunkt beim Nachstellen der Ventile ist ungleich höher.

Wie war das mit den günstigen Densospulen?

 

Greetz Housemeister

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bereich der Mittelkonsole?

Das ist aber nicht das Rasseln vom Stellmotor der Lüftung oder?

Zündspulen kann man ruhig mal alle erneuern wobei deine 152 Tkm noch nicht so viel sind.

Ventile kann ich mir normalerweise nicht vorstellen aber mit dem Gas ist das ja wieder was ganz anderes.

Da kenne ich micht nicht so aus aber mit Gas sollen die Ventile doch eh immer mal wieder nachgestellt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu diesem leisen Zwitschern ist auch noch ein unregelmäßiges leises Knacken dazu gekommen, immer wenn ich die Zündung einschalte.

Selbst auch dann, wenn kein anderer Verbraucher läuft. Wenn der Motor eine Weile läuft, verschwinden diese Geräusche sehr oft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Yoshi, dein 1. Eindruck war richtig. Es hing mit den Stellmotoren und der Lüftung zusammen. Eine andere Einstellung und schon waren alle Geräusche verschwunden.

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die einen schon glücklich machen können. Wenn mal Zeit ist, forschen wir nach den Ursachen. Jetzt befassen wir uns zunächst mit den Zündspulen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moinsen Yoshi, ich würde mal sagen: Volltreffer! Versenkt!

Am Wochenende werden wir erst einmal die 3 Keilriemen wechseln, sehen etwas spröde aus und dabei schau ich dann nach dieser "schwarzen Kiste" und woran es bei meinem Kleinen liegt. Fortsetzung folgt...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann schaue dir bitte gleich den Zahnriemen noch mit an wenn du schon dabei bist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moinsen Yoshi, das ist ja das Drama! Zahnriemen wurde in der Werkstatt meines absolut vertrauenswürdigen, Freundes gewechselt, allerdings von einem seiner Mitarbeiter. Chef nicht im Haus, also mal ganz fix gewechselt. Alle anderen Keilriemen wurden ignoriert und die Info vom Verschleiß schlichtweg vergessen. Also muss es jetzt nachgeholt werden...nur nicht mehr in dieser Werkstatt. Jahrelang lief alles in geordneten Bahnen...bis zu diesem Jahr. Nun kann ich mich in die Reihe derjenigen einreihen, die Horrorgeschichten von Werkstätten erzählen können...erst gestern bei Peugeot mit dem kleinen 206 CC. Aber das ist ein anderes Thema.

bearbeitet von Housemeister

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, also ich habe es erst letzen Monat machen lassen.

Habe dafür direkt alle Riemen, Wasserpumpe und Spannrolle mitgebracht.

Das Zeug kostet ja nicht so viel also direkt alles machen lassen.

Auch alle Flüssigkeiten sollten mal neu kommen, Kupplungsflüssigkeit hierbei nicht vergessen.

Wenn man alles macht passiert mit dem Motor nicht viel, wie sagte JP noch was für eine Laufleistung der 2JZ mit Serienleistung schafft: der läuft für immer! 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden