Jump to content

Interesse an einem IS-F


Galerion
 Share

Recommended Posts

Du könntest bei der Verhandlung auch auf 2 neue Michelin für die Vorderachse bestehen. Wenn die Reifen an der Verschleißgrenze sind, wird es eh schwierig mit Tüv.

Ich versuche immer, "Naturalien" zu verhandeln. Die kosten schließlich auch Geld. Mir fallen folgende Sachen ein:

Navi-Update

Reifen

Evtl. Bremsen

Durchsicht

Garantie

 

Bei dem Alter ist der noch Select-fähig. Mittlerweile ruft Lexus da ganz schöne Preise auf. Deswegen macht mein Forum keine Select mehr sondern eine Haus-Garantie 5 Jahre/4 Inspektionen. Select hätte für mein Auto wohl 2000€ gekostet.

Viel Spaß beim Verhandeln.

Janos

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Lexus85:

Eigentlich ist der Wagen erst seit knapp 4 Monaten inseriert,schon Merkwürdig dass der

Preis mehrfach angepasst wurde in der relativ kurzen Zeit. Einfach mal eine Probefahrt

machen und gucken was am Preis noch geht,35k€ könnten aber m.M.n schwer werden bei

einem Händler.

 

An deiner Stelle würde ich den Civic aber nicht zu dem Kurs raushauen. Lieber etwas

Zeit lassen und privat verkaufen,dann sollten auch locker 3-4k€ mehr drin sein.

Wo hast du das eigentlich gesehen mit den 4 Monaten? Hab da überall geguckt aber nicht gesehen wann das ganze inseriert wurde.

 

Ja ich weiß dass das finanziell nicht die beste Entscheidung ist aber ich habe nicht so viel Lust auf Privat verkaufen. Vor allem der er nicht abgelöst ist was das ganze ja noch ein wenig verkompliziert. Ich meine wer viel schon so viel Geld zahlen ohne direkt seine Ware zu bekommen?

 

Ein simpler Tausch wäre laut Bank ja möglich wenn der Wert der Fahrzeuge ungefähr gleich ist aber in dem Fall wird sich der Händler sehr wahrscheinlich nicht darauf einlassen.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb GS430Radebeul:

Du könntest bei der Verhandlung auch auf 2 neue Michelin für die Vorderachse bestehen. Wenn die Reifen an der Verschleißgrenze sind, wird es eh schwierig mit Tüv.

Ich versuche immer, "Naturalien" zu verhandeln. Die kosten schließlich auch Geld. Mir fallen folgende Sachen ein:

Navi-Update

Reifen

Evtl. Bremsen

Durchsicht

Garantie

 

Bei dem Alter ist der noch Select-fähig. Mittlerweile ruft Lexus da ganz schöne Preise auf. Deswegen macht mein Forum keine Select mehr sondern eine Haus-Garantie 5 Jahre/4 Inspektionen. Select hätte für mein Auto wohl 2000€ gekostet.

Viel Spaß beim Verhandeln.

Janos

Wie ist dem im Moment die Preisgestaltung von Select? Online hab ich auf der Lexus Seite eine Liste gefunden wo 1500€ für 3 Jahre draufstand. Die war aber noch von 2015.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Galerion:

Wie ist dem im Moment die Preisgestaltung von Select? Online hab ich auf der Lexus Seite eine Liste gefunden wo 1500€ für 3 Jahre draufstand. Die war aber noch von 2015.

 

Select für ein 8 Jahre altes Auto? Es würde mich wundern, wenn da Lexus mitmacht.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb uslex:

 

Select für ein 8 Jahre altes Auto? Es würde mich wundern, wenn da Lexus mitmacht.

 

Technisch gesehen ist das Auto erst im Dezember 8 Jahre alt. Daher fällt es ja noch in den Rahmen den Lexus anbietet. Finde es jetzt auch nicht so teuer wenn man bedenkt das es 3 Jahre Garantie für einen Gebrauchten gibt wenn man bedenkt wie viel man unter umständen draufzahlen kann um die Garantie eines Neuwagens zu verlängern.

 

Ich weiß im Moment aber noch nicht ob ich wenn es zum Kauf kommt das Ganze wirklich abschließen sollte. Klar wenn was passiert hat sich das Ganze bestimmt schon mehr als Bezahlt gemacht aber es ist halt doch ein bisschen Geld und Lexus sind ja bekannt dafür nicht direkt auseinander zu fallen.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Galerion:

Ich weiß im Moment aber noch nicht ob ich wenn es zum Kauf kommt das Ganze wirklich abschließen sollte. 

 

Als bei meinem vorigen GS die Werksgarantie zu Ende war, habe ich im Lexusforum nach der Select nachgefragt. Mein Werkstattmeister hat mich darauf hin zurück gefragt, was bei meinen bisherigen Lexus alles kaputt gegangen sei, das ich so eine teure Versicherung bräuchte.

 

Nichts! Habe ich ihm geantwortet und dann auf die Select verzichtet. Es war eine gute Entscheidung. Es wäre raus geschmissenes Geld gewesen, weil auch in den folgenden Jahren rein gar nichts kaputt ging, bis der Lexus verkauft wurde.

 

Bei meinem jetzigen 2018er GS werde ich es sicher wieder genau so machen.

 

Das kannst du natürlich anders sehen als ich. 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Galerion:

Wo hast du das eigentlich gesehen mit den 4 Monaten? Hab da überall geguckt aber nicht gesehen wann das ganze inseriert wurde.

 

Ja ich weiß dass das finanziell nicht die beste Entscheidung ist aber ich habe nicht so viel Lust auf Privat verkaufen. Vor allem der er nicht abgelöst ist was das ganze ja noch ein wenig verkompliziert. Ich meine wer viel schon so viel Geld zahlen ohne direkt seine Ware zu bekommen?

 

Ein simpler Tausch wäre laut Bank ja möglich wenn der Wert der Fahrzeuge ungefähr gleich ist aber in dem Fall wird sich der Händler sehr wahrscheinlich nicht darauf einlassen.

Ich habe den Wagen auf meiner Beobachtungsliste bei mobile,habe den da am 25.05 geparkt. Verkaufe

meine IS-F gerade und beobachte den Markt dementsprechend 😅

Link to comment
Share on other sites

Das der Wagen bereits EZ 2010 ist, hatte ich vergessen. Select gibt es da nicht mehr. Aber wie uslex schon sagt, geht halt einfach selten was kaputt. Wobei er ja auch in letzter Zeit nur noch Neuwagen fährt.

 

Grüße

Janos

Link to comment
Share on other sites

Ich fahre seit April selbst ein 2011 Model und finde das Preis-Leistungs Verhältniss gut. Du hast das Differential und ein etwas überarbeitetes Fahrwerk. Klar stellt ein 2014 Modell die perfekteste Form des IS-F dar. Mit all den Änderungen und dem mehr an Leder im Innenraum. Aber ich war damals der Meinung, dass der Aufschlag dafür nicht berechtigt ist.

 

Viele Grüße,

 

Nico 

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Minuten schrieb GS430Radebeul:

Das der Wagen bereits EZ 2010 ist, hatte ich vergessen. Select gibt es da nicht mehr. Aber wie uslex schon sagt, geht halt einfach selten was kaputt. Wobei er ja auch in letzter Zeit nur noch Neuwagen fährt.

 

Grüße

Janos

Hallo,da das Fahrzeug EZ. 12/2010 ist kann auch noch die Select Gebrauchtwagengarantie abgeschlossen werden.

Alle Lexus Fahrzeuge, die am Verkaufstag jünger als 8 Jahre sind bzw. eine Laufleistung von unter 160.000 km haben, können einen umfassenden Garantieschutz mit unterschiedlichen Laufzeiten erhalten. So steht es im Prospekt 2017. Die Select Anschlussgarantie ist etwas günstiger und wird direkt nach Ablauf der Werksgarantie abgeschlossen und deckt auch mehr ab.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Yoshimitsu:

Ich denke bei dem Auto kann man darauf verzichten.

Das muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden. Ich kenne aber auch Leute, die haben auf die Vollkaskoversicherung verzichtet und dann hat es Klatsch gemacht. Das Fahrzeug war knapp über 3Jahre alt und die Freude richtig groß.

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb MD-60:

Das muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden. Ich kenne aber auch Leute, die haben auf die Vollkaskoversicherung verzichtet und dann hat es Klatsch gemacht. Das Fahrzeug war knapp über 3Jahre alt und die Freude richtig groß.

Was ist passiert, haben sie ihn "weggeworfen"?  

Das ist natürlich sehr ärgerlich. 🙈

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Yoshimitsu:

Was ist passiert, haben sie ihn "weggeworfen"?  

Das ist natürlich sehr ärgerlich. 🙈

Hallo, ja zuerst die Vollkaskoversicherung gekündigt da er sein Auto ja nicht selbst zu Schrott macht und anschließend sauber selbst entsorgt. Man kann die Gebrauchtwagengarantie vom 8 Jahr bis zu 3 Jahren abschließen. Bei Fahrzeugen in diesem Alter kann auch Mal ein größerer Schaden auftreten und dann ist man mit 1550€ für 3 Jahre Versicherung doch gut bedient. Wenn man keinen Schaden hat ist das Geld halt rausgeschmissen aber das weiß vorher niemand.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Wolf014:

Ich fahre seit April selbst ein 2011 Model und finde das Preis-Leistungs Verhältniss gut. Du hast das Differential und ein etwas überarbeitetes Fahrwerk. Klar stellt ein 2014 Modell die perfekteste Form des IS-F dar. Mit all den Änderungen und dem mehr an Leder im Innenraum. Aber ich war damals der Meinung, dass der Aufschlag dafür nicht berechtigt ist.

 

Viele Grüße,

 

Nico 

Mir wäre es auch lieber gewesen wenn Lexus etwas mehr in das Interior investiert hätte was

die Verarbeitung angeht anstelle der Ledergeschichte und den anderen kleinen Änderungen...

Für ein Fahrzeug in der Preisklasse knarzt und rappelt es mir ein bisschen zu viel aus Richtung

Armaturenbrett/Türpappen 😤

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb Galerion:

Wo hast du das eigentlich gesehen mit den 4 Monaten? Hab da überall geguckt aber nicht gesehen wann das ganze inseriert wurde.

 

 

Bei Auto-Uncle zeigt es Dir zu jedem Fahrzeug an wann das Fahrzeug das erste mal inseriert wurde, und wie sich der Preis im Laufe der Zeit entwickelt hat. 

Link to comment
Share on other sites

Nach ein bisschen nachdenken würde ich wahrscheinlich schon zur Garantie greifen. Bin doch ein Schisser was das angeht und obwohl die 1500€ vielleicht nutzlos verpuffen können ist es trotzdem besser als unerwartet eine 4-stellige Rechnung zu bekommen wenn es gerade nicht passt. Habe im Moment keine großen Geldreserven mehr übrig aber mit einem Nebenjob und einem VL-Vertrag der 2020 aufgelöst wird wäre ich für die Zeit nach der Garantie bestens gerüstet.

 

vor 5 Minuten schrieb Gufera:

 

 

Bei Auto-Uncle zeigt es Dir zu jedem Fahrzeug an wann das Fahrzeug das erste mal inseriert wurde, und wie sich der Preis im Laufe der Zeit entwickelt hat. 

 

Danke für den Link. Hab von der Seite noch wie was gehört und es sieht interessant aus 

Link to comment
Share on other sites

Spar dir die Garantie, fahre jahrelang selbst ISF mit 30.000-50.000km pro Jahr und kenne nahezu alle aktiven F Fahrer in Deutschland und Umgebung. 

Nicht einer hatte einen Schaden bei dem die Garantie was gebracht hätte. 

Wenn du mal eine teure Reparatur haben solltest schreib mir einfach, ich besorge dir die Teile günstiger. 

 

Gruß

 

Roman 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb ChronosRacing:

Spar dir die Garantie, fahre jahrelang selbst ISF mit 30.000-50.000km pro Jahr und kenne nahezu alle aktiven F Fahrer in Deutschland und Umgebung. 

Nicht einer hatte einen Schaden bei dem die Garantie was gebracht hätte. 

Wenn du mal eine teure Reparatur haben solltest schreib mir einfach, ich besorge dir die Teile günstiger. 

 

Gruß

 

Roman 

Das ist natürlich mal ein Angebot und ich hab ja so oder so ein Jahr Gewährleistung durch den Händler.

 

Werd's mir durch Kopf gehen lassen. In Moment ist ja eh noch nix entschieden.

 

Hab für Freitag mal eine Probefahrt fest gesetzt

Link to comment
Share on other sites

Ahaha. Ja schon.

 

War ne Stunde unterwegs auf Land und Bundestraße und in der Stadt und bin so ziemlich alles durchgegangen. Vom normalen gemütlichen cruisen bis hin zur sportlichen Gangart. Und tja was soll ich sagen? Ich war bis jetzt kein Saugmotor und Hubraum Fe­ti­schist aber jetzt verstehe ich warum es so viele Fans davon gibt. Vor allem jetzt wo das Ganze ja am aussterben ist denn es ist schon was anderes. Der Motor strahlt einfach so eine Kraft und Mühelosigkeit aus und die Leistungsabgabe ist so spontan und direkt im manuellen Modus. Auch wenn der Type R mit seinen 320 PS bei 1400KG Gewicht ziemlich gut aufgestellt ist so muss ich sagen das vom puren Feeling her der 2 Liter Vierzylinder mit Turboaufladung da nicht mithalten kann.

 

Ich hatte auch nochmal alles von vorne bis hinten inspiziert und ich konnte nichts negatives finden. Klar an den Anzeigen und dem Infotainment merkt man schon das es nicht mehr das modernste KFZ ist aber sowas stört mich eigentlich nicht. Die Hauptsache ist das es funktioniert.

Am Preis war nix mehr zu machen aber ihr meintet ja dass das Angebot absolut OK ist. Von daher hab ich zugeschlagen und ich hab noch ein bisschen mehr für meinen Type R rausgeholt und der Lexus bekommt dann natürlich nochmal TÜV neu, Inspektion neu und einen Satz Winterreifen. Jetzt muss ich nur noch warten bis der ganze Papierkram erledigt ist.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt mit dem Lexus. Mir hat am vorherigen GS430 auch der V8 mit seiner Ruhe und  Souveränität gefallen. Die Leute so gechillt am Rand der Straße und dann gibst du dem V8 mal Futter und alle erschrecken. Beim Civic erwartet man das ja aufgrund der Optik aber nicht beim Lexus.

Du wirst deine Freude mit dem Wagen haben.

 

Grüße

Janos

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy