Domito

RC-F Winterräder. Was habt ihr so drauf?

Recommended Posts

Moin liebe Enthusiasten,

ich bin neu in der RC-F Welt und möchte den ersten Winter überstehen (und ein bisschen Fahren 6tkm/a).

Im Frühling ist der Vorführwagen mein geworden. Ich habe noch keine Winterräder und bin gerade in der "Findungsphase".20181001_181451.thumb.jpg.618ad055b3340d2c7c8e6ff48ee1713e.jpg

Wie sieht es bei euch aus?

Was habt ihr drauf? OEM oder Tuner?

235, 245, 255?

19 oder 20 Zoll?

ABE oder Einzelabnahme?

Meinen status quo habe ich mal angehängt.

Ich freue mich auf eure Antworten.

Viele Grüße

Dom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, also bei Winterreifen brauche ich kein Hightech und Bling Bling. Deshalb günstige Alufelgen und gute Reifen ,denn es könnte ja wirklich Mal viel Schnee fallen wenn man gerade unterwegs ist. Ronal R55 9x19 ET 40 schwarz matt mit ABE. Reifen sind Dunlop Wintersport 3D 235/40/19 96V. Aufgezogen auf dem Auto waren sie noch nicht, deshalb kann ich keine weiteren Informationen geben.

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke MD-60 für die Antwort.

Die Reifen finde ich super. Bei den Felgen kann ich mich nicht entscheiden.

Die Anzahl der Felgen mit ABE ist m.E. leider überschaubar.

Daher wird es ne Gradwanderung zwischen Preis/Optik/Reifen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Felgen habe ich gekauft weil sie wintertauglich und günstig sind. Dann muss ich mich nicht ärgern wenn es mal glatt wird und ich mir am Bordstein die Felgen anschlage. Bei den Reifen habe ich mehr auf die Qualität als auf den Preis geachtet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

Da kann ich dir nicht so helfen. Meiner bekommt vorerst noch kein Wintereinsatz. Hab noch ein 2.Auto. Würd aber sicher orginal Dimensionen montieren also 19 Zoll😉

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo 

Ich habe auf die "Sommerfelgen" Michelin Alpine aufgezogen. So bin ich gut gerüstet für die kalte Jahreszeit. Werde wohl kaum mit Absicht im Schnee rumfahren. 

 

Gruss, Hama

IMG_1531.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Hama:

Hallo 

Ich habe auf die "Sommerfelgen" Michelin Alpine aufgezogen. So bin ich gut gerüstet für die kalte Jahreszeit. Werde wohl kaum mit Absicht im Schnee rumfahren. 

 

Gruss, Hama

 

Dein Vorhaben in allen Ehren aber manchmal kommt es anders als man denkt. Ich bin auch schon vom Schnee überrascht worden und habe mir richtig teuere Felgen an der Bordsteinkante geschrottet. Durch Schaden wird man klug zumindestens ich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bevor die Winterreifen weichen müssen, hier noch 2 Bilder.

IMG_20190224_145939.jpg

IMG_20190224_150826.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

passen sogar recht gut. Muss das Plastikteil da hinten sein am Radlauf? :ohmy:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja,das ist Serie. Für die Winterreifen wäre es nicht erforderlich aber die Sommerreifen sind breiter. Da ist Lexus voll auf Sicherheit gegangen.😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • By RHD-GS450h
      Hallo, 
      wenn ich die Standardfelgen weiter nutzen möchte, ist nur die eine Größe erlaubt, die der Türrahmensticker zeigt. Ohne irgendwelche Zusatzeintragungen?? 
      Gruß 
      Manfred 
       

    • By tuningfreak1
      Servus Leute, habe seit gestern einen GS300 Bj.2000 also vorfacelift ergattert. 
      ich finde aber er ist hoch wie ein Bus und die 17zoll räder sind n tick zu klein. 
      Jetzt suche ich Felgen welche ein Gutachten für den wagen besitzen da ich mir die Kosten beim erstellen des Gutachtens bzw die einzelabnahme ersparen will.
      am Liebsten wäre mir 18zoll. also nicht zu groß und eine etwas niedrigere ET . so um die ET 30 wäre gut. 
       
      Federn möchte ich in zukunft auch noch tauschen so gegen 30er federn. allerdings sollen sie NICHT härter sein als serie. dazu mach ich aber wenns so weit ist n Seperates Thema. 
      Ich Hoffe ihr könnt mir bei der Felgensuche Helfen. 
       

    • By Torben94
      Hallo zusammen,
       
      ich hoffe ihr könnt mir helfen herauszufinden welche BBS Felgen (18 Zoll) ich auf meinem Lexus habe. Leider war beim Kauf kein Gutachten oder sonstiges dabei wo die genaue Bezeichnung des Felgentyps drauf stand. Da es 18 Zöller sind brauche ich ein Gutachten/ABE zum Eintragen beim TÜV, dieses kann ich aber nur bei BBS anfordern/downloaden wenn ich weiß welche Felge ich habe.
      Des Weiteren wollte ich die Felgen aufbereiten lassen und in Seidenmatt schwarz lackieren lassen, ein Felgenaufbereiter in meiner Nähe möchte dafür ca. 700€ haben, ist der Preis gerechtfertigt oder zu hoch?
      Vorab vielen Dank für eure Hilfe