Sign in to follow this  
ChronosRacing

Toyota Supra - Erster Renneinsatz am Nürburgring

Recommended Posts

Anbei diverse Impressionen zum Renneinsatz des Toyota Supra im Rahmend es VLN9 Rennens am Nürburgring dieses Wochenende, gleichzeitig war es auch das letzte Rennen diese Saison.

Durch starken Nebel begann das Rennen eine Stunde später um 13:00Uhr, außer einigen Kleinigkeiten wie leichtem Ölverlust und einer getauschten Antriebswelle überstand der Supra den Renneinsatz unbeschadet.

Anwesend waren der Toyota Präsident Akio Toyoda persönlich (welcher auch den Supra im Rahmen des Rennens fuhr) und Supra Chefingenieur Tetsuya Tada sowie diverse andere Ingenieure und Teammitglieder.

Insgesamt eine sehr hochkarätige Mischung die da in Box 10 zusammenkam rund um Ring Racing und Gazoo Racing.

 

Der Supra Top Motor ist nahezu vollständig der Motor des neuen BMW X5, diverse Teile aus dem X3/X4, Fahrwerk ist der 5er BMW sehr ähnich mit diversen identischen Teilen , Wasserpumpe etc. ebenfalls vom X5, neu entwickelt ist wie es aussieht der Turbolader und die Ölpumpe.

Das Getriebe ist das ZF 8HP51Z.

Hinterer Stabi ist vom i, die Lenksäule bis auf wenige Änderungen vom X3/X4, dazu diverse Teile der Klimaanlage etc vom X3.

 

Der Innenraum und auch diverse andere Teile sind eindeutig BMW zuzuordnen.

 

Die Fahrleistungen sind sehr gut, ersten Tests zufolge war der Supra angeblich schneller als ein M2 am Ring.

 

Bilder sagen mehr als Tausend Worte:

 

 

 

IMG_20181019_164046.jpg

IMG_20181019_164114.jpg

IMG_20181019_164138.jpg

IMG_20181019_164202.jpg

IMG_20181019_164207.jpg

IMG_20181019_164215.jpg

IMG_20181019_164224.jpg

IMG_20181019_164228.jpg

IMG_20181019_164241.jpg

IMG_20181019_164259.jpg

IMG_20181019_164314.jpg

IMG_20181019_164327.jpg

IMG_20181019_164348.jpg

IMG_20181019_164400.jpg

IMG_20181019_171030.jpg

IMG_20181019_171407.jpg

IMG_20181019_180501.jpg

IMG_20181019_180513.jpg

IMG_20181019_180600.jpg

IMG_20181019_181007.jpg

IMG_20181019_181016.jpg

IMG_20181019_181222.jpg

IMG_20181019_181321.jpg

IMGP5591-2.jpg

IMGP5871-2.jpg

IMG_20181020_154222.jpg

IMG_20181020_154644.jpg

IMG_20181020_154701.jpg

IMG_20181020_154723.jpg

IMG_20181020_154731.jpg

IMG_20181020_154805.jpg

IMG_20181020_154931.jpg

IMG_20181020_155024.jpg

IMG_20181020_155154.jpg

IMG_20181020_160900.jpg

IMG_20181020_160926.jpg

IMG_20181020_160945 - Kopie - Kopie.jpg

IMG_20181020_161002 - Kopie - Kopie.jpg

IMG_20181020_163005 - Kopie - Kopie.jpg

IMG_20181020_164258.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Folierung macht sich saugut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Trauert Toyota immer noch um den Chef-Testingenieur und Testfahrer von Lexus, Hiromu Naruse?

Das Foto an der Wand in der Box könnte er sein!?

Respekt für so viel treue und ansehen, sowas bekommen nicht viele hin!👍🏻

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute in der FAZ gelesen : neuer Supra kommt im Herbst nach D, 365 PS mit BMW - Motor (!!), technisch eng mit dem neuen Z4 verwandt. Hinterradantrieb natürlich, wohl um die 65000 €.

 

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist keine Supra! Das ist ein Toyota Z4 mehr nicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Preis in der Schweiz  sagenhafte 79900 sfr. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die/Der Supra ist jetzt wohl eher ein Roadstar geworden anstatt wieder ein GT. 13cm kürzer, Sitz kurz vor der HA. Ich weiss nicht... nach Evolution schaut das nicht aus in meinen Augen wenn man die Geschichte der Supra anschaut. Schade.. es hätte viel besser werden können, allein schon mit den Material was Toyota selbst im Regal hat.

supra mkV Tinder.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Meme ist top :lol1:

Schade dass Toyota nicht den Mut hatte, die Supra (für mich DIE) so zu bringen wie in der Studie. Scharf gezeichnet, eigenständig, richtiger Haben-will-Faktor... Nicht falsch verstehen, ich finde die Serienversion nicht schlecht. Aber ich hätte sie nicht als Supra verkauft. Eher als Nachfolger des schönen GT86. Von den Maßen her soll die Supra ja kaum größer sein.

Hab auch noch ein Bild beizusteuern :biggrin:

FB_IMG_15475659292860941.jpg.844a1b5594b76280cd8cd8a3647f27a1.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nett sieht sie ja aus, zumindest von der Seite und von hinten aber an die alte kommt es nicht ran.

Wenn nicht Supra dran stehen würde wäre es ein wirklich nettes Auto für aktuelle verhältnisse.

 

 

 

 

 

 

Man sieht die ähnlichkeit zwar noch deutlich aber viel ist leider nicht übrig geblieben davon:

 

 

Edited by Yoshimitsu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für jeden den es vielleicht interessiert welcher Motor verbaut ist... kann aber sein das Toyota den Motorcode von bmw nicht übernimmt sondern ein eigenen macht, wie bei den WW diesel Motoren aus den Autos/Avensis/rav4 die ja einfach die N47 Motoren sind. 

Der Motorcode von dem Supra ist: B58B30tü1. Er soll der Nachfolger vom N55 „m2“ sein. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von der Studie FT 1 war ich richtig begeistert, das war für mich einfach ein "haben will " Auto. Trotz meines Alters wäre ich bei dem Auto wohl schwach geworden auch mit den BMW Zutaten. Was man jetzt auf den Bildern sehen kann ist nicht schlecht aber haut mich nicht vom Hocker. Also für mich ist das Thema Supra kaufen abgeschlossen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aus der aktuellen Autobild

 

P1030769.thumb.JPG.777a3877fa6958e6d91ded7431c71088.JPGP1030770.thumb.JPG.2572d986e738f0c1158a490f36593be3.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Supra mit dem richtigen Motor.......

D0099CD8-7B5E-4426-AEFF-63B0D123D1EC.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 15.1.2019 um 19:05 schrieb Outsider:

Das ist keine Supra! Das ist ein Toyota Z4 mehr nicht. 

Sehe ich auch so.

Keine echte Supra mehr

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich geb zu, der Name supra hat hier nichts verloren. 

Alles andere finde ich persönlich aber super! Ein Toyota der mal richtig Leistung hat, man hätte ihn halt einfach anders nennen müssen. 

 

Was ich schlimm finde, laut meinem Toyota Händler sollen im ersten Jahr nur 400 supra nach Deutschland kommen. Das ist grad mal für jeden Händler ein Auto. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass man daraus etwas sehr geiles machen kann und der fährt sich bestimmt auch gut aber leider alles zu doll von BMW. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schöner bericht! Musste leicht schmunzeln als gesagt wurde das BMW´s Qualitätsstandard Toyota nicht ausreicht und zu verwendende Teile erst in Japan gecheckt und gegebenenfalls neu engineered werden müssten.

Wenn das so der ein oder andere aus dem BMW Lager hört 😁

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sowas müsste mal in einer Deutschen Werbesendung wie Auto Motor Sport oder sowas gesagt werden aber das wird wohl nicht passiern.

Da setzt man sich dann in das Auto rein und beginnt mit der Hand überall gegen zu klopfen um sich dann beschweren zu können wie hart dort alles ist.

Das ist natürlich auch blöd wenn dann nach dem fahren immer die Hande weh tun weil ohne die ganze Zeit gegen den Innenraum zu klopfen kann man ja nicht fahren.

Dann wird von fehlender quallität gesprochen, ich sitze dann mit offenen Mund da und denke mir was ist falsch mit dem Typen und andere rennen los und kaufen sich BMW weil ist ja quallität..

Aber viellecht gibt es auch Menschen die nicht die ganze Fahrt über gegen den Innenraum klopfen müssen und daher lieber einen robusten Innenraum vorziehen der auch nach 5 Jahren noch im guten Zustand ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guckt allein mal bei nem 10 Jahre alten Toyota in den Motorraum, Getriebe und Diff wo evtl was undicht ist.

Und dann in einen 10 jährigen BMW zum Vergleich.

Wenn ich den ganzen Plastikscheiß im Motorraum sehe der total verbaut ist so dass man an garnix rankommt bluten mir die Augen. So generiert man AWs für die Werkstatt. Schläuche zu allem und jedem Teil, 3/4 sieht man garnicht weil es sich quer durch alle Teile schlängelt. Aus verschiedensten oft ungeeigneten Materialien, Hauptsache billig und zerbröselt wenn mans nach 3 Jahren auseinander nimmt.

 

Natürlich reicht der Standard Toyota nicht aus, wenn die Nägel mit Köpfen machen würden flöge der ganze Antriebsstrang wieder raus und alle Achsteile bekämen vernünftige Buchsen und Gelenke.

Kleine Lösung wäre zumindest alle Dichtungsmaterialien und Schläuche durch dauerhafte zu ersetzen, das Thermostat und alle Sensoren gegen japanische zu tauschen.

 

Den sich selbst lösenden Schaumstoff in den Türen gegen eine dauerhafte Dichtfolie tauschen damits kein Feuchtbiotop wird, auch typisch BMW.

Aus Erfahrung wird nämlich bei BMW so ziemlich alles undicht und am Fahrwerk nudelt alles aus was dran ist. Die Karren sind auf 180tkm Lebensdauer getrimmt, bis dahin ist das Auto eh schon 2 mal grundsaniert.

Wäre mal interessant die Wartungspläne zu vergleichen, glaube kaum dass sich Toyota zu lifetime-Ölfüllungen hinreißen lässt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaub ich fahre gleich mal zum Händler los, stelle meinen daneben und mache mal die Motorhauben auf und klopfe alles ab.

Mal schauen wo ich auf weinger Plastik stoßen werde und demnach mehr quallität drin steckt. :DDD

Lifetime heißt bei BMW 3 Jahre oder 200.000Km wenn es hoch kommt.

Und ich kann dieses "schon 200.000Km gelaufen" weder in deutschen Werkstätten noch in den Verkaufsbörsen mehr hören.

Das kommt doch von diesen minderwertigen Quallitätsansprüchen und neue Autos sollten eigentlich besser sein oder.

Die Japaner sind da deutlich umweltbewusster unterwegs, ein Händler sagte mir bei Toyota und Honda heißt Lifetime mindestens 15 Jahre derzeit.

Und das stimmt mit den öffentlichen Erfahrungen auch überein. Nach 15 Jahren muss man dann eben schon investieren dafür könnte man sich auch ein neues Auto locker leisten.

Aber so Ist es auch klar das hier die Ölfüllungen dementsprechend mal erneuert werden müssen denn BMW hat gewiss das Öl nicht neu erfunden.

Sicher gibt es bei BMW, VAG und Mercedes auch gute Autos aber dann eben leider immer wieder sowas was eben alles Gute mit in den Abgrund reißt denn dies sind keine Einzelfälle wie die Hersteller ja auch selbst zugeben sind die Probleme bekannt:

 

Edited by Yoshimitsu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this