Mad55

Connected Services mal wieder gestört?

Recommended Posts

Hallo in die Runde,

 

an Silverster ging es wieder in die alte Heimat und zum besseren Navigieren hatte ich natürlich den Hotspot in meinem Smartphone aktiviert, damit via Connected Services die aktuellen Verkehrsdaten berücksichtigt werden können. Statt aber der gewohnten farbigen Pfeile am Wegesrand bekam ich die Meldung, dass angeblich für meinen IS 300h mit Premium Navi ein Softwareupdate zur Verfügung steht. Auf der Lexus-Webseite sehe ich aber in meinem Kundenkonto kein neueres Update als das aus 2015, das schon ab Werk drauf war. Gleiches Spiel dann heute auf dem Rückweg.

 

Könnt ihr aktuell die Connected Services mit dem Premium Navi nutzen?

 

Grüße und frohes Neues
Mad55

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich bestätigen, bei mir die gleiche Problematik.

 

Gruß und ebenfalls ein frohes Neues

Noname

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist echt ein Trauerspiel mit denen und das soll dann auch noch nach drei Jahren Geld kosten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt....

Aber davon das es nach drei Jahren Geld kosten soll ist mir nichts bekannt....vor allem was soll denn kosten ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Frage habe ich auch schon mal gestellt. Bisher blieb sie unbeantwortet. Aber als ich meinen IS letzten Januar neu bekommen habe und das Auto für Connected Services registriert habe, sah ich damals unter "Dienste", dass die Connected Services nur für 3 Jahre aktiviert wurden. Jetzt sieht man das nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da würde ich erst mal ganz entspannt bleiben...

Wenn Sie für den nicht vorhandenen Service auch noch Gebühren wollen werden Sie das Portal ganz schnell abschalten können, weil es gar keiner mehr nutzt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meinen vorigen GS bin ich 5 Jahre lang gefahren und da hat niemand Gebühren kassiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist dann ja wenigstens ein positiver Aspekt. Denn bei der Anzahl der Störungen würde ich auch keinen Cent freiwillig rausrücken wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@uslex...so sind auch meine Erfahrungen, hab noch keine Lex gefahren wo für das Portal Gebühren fällig wurden...

@Mad55...ich sag doch, ganz entspannt bleiben.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei mir funktioniert es seit gestern abend wieder....

Habe diverse Handys ausprobiert und letztlich ist jetzt alles wieder wie vorher....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Info. Ich teste es nachher einmal, wenn ich eh weg muss und gebe Feedback.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin erst heute wieder zum Autofahren gekommen und kann bestätigen, dass die Connected Services wieder funktionieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok. Dann dürfte das Thema ja erst mal erledigt sein....

( bis zum nächsten Mal )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte jetzt auch einigen Trouble mit den Connected Services. Bei mir funktioniert zur Zeit weder die App für Benzinpreise noch für das Wetter. Die Verkehrsdaten scheinen übertragen zu werden, allerdings erscheint ab und an doch "Download nicht möglich". 

 

Die Hotline hat das Ganze an die "IT-Abteilung" weitergegeben, nachdem ich mehrfach versichert habe, dass es bis Dezember problemlos funktioniert hat und mein Anbieter Tethering unterstützt. Ich habe jetzt extra eine neue E-Mail-Adresse, damit man diese vollständig als Benutzernamen eingeben kann, was angeblich notwendig ist. Insgesamt scheint Lexus das Navi für Europa eher stiefmütterlich zu behandeln, in Amerika können die Dinger sogar Siri über die Lenkradtasten aktivieren.
Ich habe ein PremiumNavi 2. Generation mit 10,3 Zoll-Bildschirm, das so nur im IS verbaut ist. Wie sieht es bei euch aus, funktioniert die Benzinpreis- und Wetter-App?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

kann Deine Ausführungen nur bestätigen....Verkehr funktioniert, Wetter und Benzinpreise nicht.

Es erscheint immer nur der Hinweis "keine Verbindung"....erneut versuchen .....

 

Eigentlich eine Unverschämtheit bei den Preisen die Lexus für das Navi aufruft....

 

Wenn Du was von Lexus hörst mach mal Meldung....

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann wäre es schon sinnvoll, wenn sich noch mehrere bei der Hotline melden würden, um mehr Dringlichkeit zu erzeugen. Ansonsten muss jeder erst einmal die übliche „Haben Sie ein Update, haben Sie alles richtig gemacht, haben sie überhaupt ein Navi?“- Prozedur ertragen. Es hat jedenfalls einige Überzeugungsarbeit bei der Hotline gekostet, dass Problem auf Lexusseite zu verschieben. 

Nicht, dass die Welt jetzt von den Apps abhängt, wobei ich die Benzinpreise immer gerne genutzt habe.

Es geht mir nur um die allseits gerne verbreitete Premiumworthülse, die man eben von Seiten des Herstellers zumindest durch besonderen Service untermauern könnte. Der Kunde hat das durch Akzeptieren des Preises ja von seiner Seite bereits getan.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kein Thema...stehe mit denen auch bereits in Mailkontakt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn bei jedem einzelnen Ausfall der Webservices immer sofort mehrere Tausend Beschwerden eintreffen, dann würde sich eventuell etwas an der Zuverlässigkeit tun. Wenn aber immer nur Einer anruft, sehen die dort in der Zentrale sicher kaum Handlungsbedarf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo sollen die herkommen bei den Stückzahlen von Lexus??!!

Und dann kommt ja noch dazu, dass die ernsthaft erstmal die genaue Naviversion, Fahrgestellnr. etc abfragen,

könnte ja ein Anwenderfehler sein.

Im Ergebnis ist es schon traurig, wenn man sieht welche Funktionen das Navi beispielsweise in Amerika hat und

womit wir hier leben müssen....und dann funktioniert es nicht mal und es fühlt sich auch keiner zuständig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laut Kundenservice liegt ein generelles Problem vor, die Fachabteilung arbeitet dran, Info folgt, wenn es was neues gibt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit heute Mittag funktioniert wieder alles. Heute morgen habe ich noch ein Foto der Fehlermeldung an die Kundenbetreuung geschickt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte heute Mittag eine E-Mail von der Kundenbetreuung, dass es wieder gehen soll und seitdem funktioniert es auch wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi zusammen, hatte bei meinem RX das gleichte Thema. Kundenservice sagt: "Vollig unbekannt, kann gar nicht sein..." und resetten einfach ohne Rücksrache meinen Account". Entweder stellen sie sich komplett dumm, oder sie sind es einfach wirklich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist echt ein Graus mit den Connected Services. Wenn ich dann im BMW meines Kollegen die Services sehe, wie reibungslos und perfekt die funktionieren, werde ich schon ein wenig neidisch. Da ist Lexus leider weit entfernt von Premium!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden