Sign in to follow this  
Dobermann

Diebstahlschutz

Recommended Posts

Hallo,

 

kann mir jemand sagen wie "Diebstahlsicher" der GS450h ist und was ihr an zusätzlicher Sicherheit für eure GS tut? 

Uns ist Montag Nacht unser Yaris Hybrid (auch Keyless) vor der Tür gestohlen worden, man hat nur noch ein paar Glassplitter gefunden. 

 

Wenn das Signal vom Keyless nicht geclont wurde geht doch beim GS wenigstens die Alarmanlage / Innenraum los oder?

 

Würde mich mal interessieren was ihr für Erfahrungen habt, in letzter Zeit werden ja leider viele Hybride geklaut.

 

Grüße aus WOB

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einfache Antwort?

 

Wenn ein Dieb deinen GS klauen will, dann wird er es schaffen. Gegen einen Abschleppwagen, der deinen GS einfach auflädt, hast du keine Chance.

 

Mit Scheibe einschlagen wird es aber beim GS nicht ganz geräuschlos gehen, denn die Innenraumüberwachung funktioniert sehr gut.

 

Gegen die Übertragung der Funksignale von keyless Go kannst du mit einer Metallschachtel für deinen Autoschlüssel aktiv was tun.

 

Ansonsten ist eine abschließbare Garage eine richtig wirksame Idee. Hat aber nicht jeder....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dein Lexus Forum kann Dir eine Zusatzsperre einbauen mit einem Transponder.  Dann ist erst einmal Schluss mit den normalen Dieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich habe mir angewöhnt, unmittelbar nach dem Verschließen des Wagen mittels Türgriffberührung die Fernbedienung sofort zu deaktivieren. Funktioniert recht einfach, sie sendet kein Signal mehr und die Batterie wird auch entlastet. Funktioniert nur bei Verwendung der "normalen" Funkfernbedienung.

Gegen brachiale Diebe mit grobmotorischen Vorgehen ist leider kein Kraut gewachsen.

Edited by LoFüLi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 13.1.2019 um 12:00 schrieb LoFüLi:

unmittelbar nach dem Verschließen des Wagen mittels Türgriffberührung die Fernbedienung sofort zu deaktivieren.

 

Hab im Bedienungshandbuch nachgeschlagen, aber nicht gefunden, wie das geht (die Fernbedienung zu deaktivieren). Kannst du mich bitte aufklären.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe kürzlich Bekanntschaft mit der Alarmanlage meines GS gemacht.

Er war verschlossen, einfach per Druck auf den Knopf am Türgriff, und reagierte nicht als ich versuchte die Tür zu öffnen.

Nachdem ich es erfolglos an den 3 anderen Türen probiert hatte, dachte ich schon dass die 12V Batterie den Geist aufgegeben hat.

Ich entriegelte die Fahrertür dann mit dem Notschlüssel und der Wagen begann zu hupen und zu jaulen.

Wenn man nicht gerade mehrere Blocks von der Wohnung entfernt parkt kann man das meiner Meinung nach nicht überhören.

Es stellte sich heraus dass das Signal der Fernbedienung eines Hubsteigers, welcher in ungefähr 50m Entfernung im Einsatz war, die Signale meines Funkschlüssels, sowohl das permanente Keyless-Signal als auch den Befehl per Knopfdruck auf die Fernbedienung, blockierte.

Glücklicherweise war den Dachdeckern das Problem bekannt sodass sie mir bescheid sagten und ihre Fernbedienung danach kurz abschalteten, worauf alles wie gewohnt funktionierte.

 

@Dobermann

 

Hat denn der Yaris serienmäßig keine Alarmanlage?

Besitzer von VW Bussen, welche wohl sehr oft geklaut werden, behelfen sich hier in Kiel mit einer Parkkralle am Rad.

Das ist allerdings eine ziemlich unkomfortable und hässliche Lösung...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb GS300Graz:

 

Hab im Bedienungshandbuch nachgeschlagen, aber nicht gefunden, wie das geht (die Fernbedienung zu deaktivieren). Kannst du mich bitte aufklären.

Probiere es aus,

IMG_20190115_093539.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alarm im Yaris wäre mir unbekannt, zumindest keine innenraumüberwachung, elek. Wegfahrsperre, die aber über OBD sehr leicht umgangen wird.

Der nächste wird definitiv die selben Systeme wie der GS bekommen:

 

Potenziellen Dieben wurde es jetzt um einiges schwerer gemacht, leider hat sich Firma ACR nach meinem Beratungsgespräch vor Ort nicht mal mehr zurückgemeldet, aber der Händler meines Vertrauens hat meine Wünsche genau so erfüllt und der GS ist nun zusätzlich mehrfach abgesichert, ob jemand nun den Schlüssel hat oder das Signal verlängert nützt nun auch nichts mehr, bzw. kostet einen Dieb sehr sehr viel Zeit, die er Nachts in der Woche ( Da werden hier irgendwie immer die Fahrzeuge gestohlen ) hoffentlich nicht hat.

 

Hauptsache man hat ein besseres Gefühl und schaut nicht jeden Morgen aus dem Fenster ob das Auto noch da ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this