Sign in to follow this  
Boergy

Testfahrt ES300h und der Boergy

Recommended Posts

Ein schöner Bericht, danke dir dafür.

 

Im GS gibt es beim F-Sport auch keine Möglichkeit, den Tacho auf analog umzuschalten. Das geht da nur in den anderen Modellvarianten. Vermutlich ist das beim ES auch so.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein fettes Danke an Boergy für den Bericht und die Bilder. Die Schweiz ist mal wieder gaaanz weit hinten angestellt. Aber dafür sind die Lexen dann auch besonders teuer.🤬

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wirklich klasse Bericht, Tom...

In dunklem Lack fällt auch die zusätzliche Lücke vor der Motorhaube kaum noch auf...

 

Gruß vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb LexLord:

 

Und/oder, dass dort die EU-Richtlinien nicht gelten.

 

Die CO2 Billanz dürfte auf dem Prüfstand nicht so gut ausfallen wie bei den zwangsbeatmeten Motoren. NOX und Russpartikel sind wohl bei den konventionellen Saugern kein Thema zumal Toyota in der Regel Saugrohr- und Direkteinspritzung verbaut. Ich begrüße das in manchen Toyotas bei uns wenigstens noch der 2L Sauger angeboten wird.

 

Wird der Toyota Camry bald auch in Deutschland angeboten? Mich würde interessieren ob der Preisaufschlag für de ES gerechtfertigt ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Ingo87

Der Camry kostet in der Schweiz in der höchsten Ausstattungslinie (Premium) 

49900 Sfr. mit wirklicher Topausstattung. Einzige Option Metaliklack. Da kommt dann schon die Frage auf ist der Preisunterschied  zum ES gerechtfertigt. Denke Qualtitiv wird der Camry sicher nicht schlechter sein. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der ES ist im Kern ein Avalon, der Camry ist bloß ne halbe Nummer kleiner. Ich denke nicht, dass der Preisunterschied in den Zentimentern liegt, sondern im Prestige.

 

Fragen an Boergy:

  • Diese Leiste hinten auf dem Kofferraumdeckel (mittelalter 7er-BMW), die aussieht wie ein amateurhaft integrierter Spoiler, wie wirkt die denn in der Realität? Ist ein Extrateil, also nicht aus dem Blech geformt, gell?
  • Nochmal gezielt zur Laufruhe. Du sagtest ja was zum Unterschied R4 - V6, schon klar. Aber wie laut wird's wirklich, wenn Du das rechte Pedal flachlegst? Und wie (gut) hat Lexus die Karosserie- und Windgeräusche gedämmt? Ist der ESh so leise wie ein GSh?

Vielen Dank, viele Grüße - Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein super Bericht,sachlich,gut beschrieben,Danke dafür.Der ES wäre gerade wegen des Frontantriebs ein Grund zu wechseln für mich.Ich kann mit dem Heckantrieb absolut nix anfangen.Dagegen spricht allerdings die stattliche Größe von fast 5 Metern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb kroebje:

Der ES ist im Kern ein Avalon, der Camry ist bloß ne halbe Nummer kleiner. Ich denke nicht, dass der Preisunterschied in den Zentimentern liegt, sondern im Prestige.

 

Fragen an Boergy:

  • Diese Leiste hinten auf dem Kofferraumdeckel (mittelalter 7er-BMW), die aussieht wie ein amateurhaft integrierter Spoiler, wie wirkt die denn in der Realität? Ist ein Extrateil, also nicht aus dem Blech geformt, gell?
  • Nochmal gezielt zur Laufruhe. Du sagtest ja was zum Unterschied R4 - V6, schon klar. Aber wie laut wird's wirklich, wenn Du das rechte Pedal flachlegst? Und wie (gut) hat Lexus die Karosserie- und Windgeräusche gedämmt? Ist der ESh so leise wie ein GSh?

Vielen Dank, viele Grüße - Jens

 

Hallo Jens,

 

Wegen dem Spoiler am Kofferraumdeckel, es wirkt etwas aufgesetzt, optisch aber denk besser als wäre das alles aus Blech. in Natura störts nicht, vielleicht auch, weil der Wagen schwarz ist. bei einer hellen Farbe kann das schon anders wirken. hier mal in weiss.

 

automobiles-new-2019-lexus-es-1542683-le

 

Den R4 nimmt man schon war, ich fand ihn nicht nervend. Im neuen RAV4 den ich am Vortag Abends gefahren bin, war der Motor merklich lauter zu hören. Ich bin testweise kurz so 120-130km/h gefahren. Eine Autobahnfahrt hab ich nicht gemacht. Dabei wären mir keine auffälligen Geräusche aufgefallen. Da wäre eine Testfahrt in DE interessant wo man auch mal etwas über 130km/h längere Zeit fahren kann um sowas festzustellen. Da hat mein kurzer Ausflug leider nicht gereicht.

 

In www hab ich diverse Bilderchen vom großen Schirm gefunden, über Hybridanzeige, Klimabedienung, Carplay? usw... Ich bin echt damit nur gefahren, und hab nicht mit den technischen Spielerein gespielt. Dafür bräuchte ich sicher länger den Wagen als 30-45min.

 

Hier hab ich auch den "DUAL" Button gefunden am Bild 2019-Lexus-ES350-FSport-Interior-1.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Desweiteren dürfte es auch eine Heckrollo geben... gibts die auch be uns zu ordern? Auf Lexus AT gibts den ES nichteinmal!18801101-24.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

.

Edited by Boergy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Toller Bericht und definitv tolles Auto, man kann sich kaum satt sehen!

 

Aber das dich, der du direkt aus dem Highlander kamst, die doch sehr flachen Fensterlinien nicht gestört haben, mag ich schwerlich glauben.

Ich finde die im Skoda Superb schon grenzwertig, vom Gefühl sind sie beim ES noch mal ein Stück kleiner. Die Sicht ist sehr eingeschränkt, der Wagen lässt sich sehr schlecht einschätzen. Das erinnerte mich ein wenig an den ersten CLS, den ich damals unglaublich toll fand. Das erste mal drinnen gesessen, konnte ich kaum glauben, dass das Gefühl von innen nicht annährend so schön war, wie ich es von außen vermutet hatte.

 

Btw: wird es denn beim Camry eine Anhängevorrichtung geben?

Edited by jens fischer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das subjektive Empfinden wird sicher auch durch die Körpergröße bzw. -geometrie bestimmt. Es wird schon einen Unterschied machen, ob der Kopf sich mittig der Fenster befindet oder nah am unteren oder oberen Rahmen.

Mir erschienen die Fenster und auch der Überblick nicht bemerkenswert in die eine oder andere Richtung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Boergy:

Desweiteren dürfte es auch eine Heckrollo geben... gibts die auch be uns zu ordern? Auf Lexus AT gibts den ES nichteinmal!

 

Doch, sowohl bei den Modellen als auch im Konfigurator ist der ES gelistet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grad nochmals geschaut, ganz andere Seite von Lexus.at ! mh.. da dürft mein Rechner noch was im Speicher gehabt haben oder ich war auf nem alten Link, alles da 😄 hätt  mich einerseits gewundert, andererseits gabs ja echt schon die ein oder andere verschlafene Sache auf den Homepages.

 

@jens fischer ich hab mich nicht eingesperrt gefühlt im ES. Damals im IS250 mk.II schon. Die Fenster sind schon schmaler als im HH. Die Aussicht nach vorne fand ich besser als im HH. Wahrscheinlich wegen der anderen Position der A-Säule. Da mein HH ab der B-Säule stark verdunkelt ist, leb ich nurnoch von den Aussenspiegeln und der Rückfahrkamera, umdrehen hat im HH keinen Sinn mehr. Daher hab ich beim ES nicht so drauf geachtet. Fand die Spiegel aber besser als im HH. Der hat so Zoomspiegel oder wie die heißen, der ES normale. Das fand ich richtig angenehm. Keine Ahnung wie die Amis damit einparken können, ich kämpf jedesmal damit, was abschätzen zu können.

 

Mit meinem 1,81cm bin ich sicher im Mittelmaß und fands geräumig. Wie LexLord schrieb, jeder ist anders gebaut, sitzt anders im Wagen.

 

greets

 

Tom

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jeder soll nach seiner Fasson glücklich werden.

 

Ich hatte große Erwartungen in das Auto gesetzt. Aufgrund des mangelnden Zubehörs, kein awd und eben des eingeengten Gefühls und der schlechten Konturabschätzbarkeit musste ich leider feststellen, dass der Wagen bei mir rausfällt.

 

Ich bleibe doch beim RX, irgendwann mal sicher das aktuelle Modell, wenn er noch etwas günstiger wird vielleicht sogar als L. der hat für mich nur einen Nachteil, dass er so hoch ist, aber daran gewöhnt man sich auch.

 

Ich bleib dabei den schönen ES lieber anzuschauen als zu fahren :-) würde mich trotzdem freuen wenn viele sich für den Wagen entscheiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Viele" werden es hier in D kaum werden wegen fehlender Leistung und Höchstgeschwindigkeit, 4 Zyl.., CVT und Frontantrieb.

Für DEN Preis  :ph34r:

 

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb RodLex:

"Viele" werden es hier in D kaum werden wegen fehlender Leistung und Höchstgeschwindigkeit, 4 Zyl.., CVT und Frontantrieb.

Für DEN Preis  :ph34r:

 

RodLex

 

Meiner Meinung nach zu Unrecht, denn ich finde das fahren über 180 km/h wird in Deutschland masslos überbewertet. Wenn man bedenkt dass nur ca. 3% der deutschen Überlandstrassen unlimitiert sind...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Gufera:

 

Meiner Meinung nach zu Unrecht, denn ich finde das fahren über 180 km/h wird in Deutschland masslos überbewertet. Wenn man bedenkt dass nur ca. 3% der deutschen Überlandstrassen unlimitiert sind...

 

Auch in Ländern mit strengem Tempolimit werden gern leistungsstarke Fahrzeuge genommen. Ich könnte mir vorstellen, dass die durchschnittliche Leistung je Fahrzeug in CH höher liegt als in D. Und gemessen daran bietet der ES nicht so viel - auch in Relation zu seinem Preis.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb H6Fan:

 

Auch in Ländern mit strengem Tempolimit werden gern leistungsstarke Fahrzeuge genommen. Ich könnte mir vorstellen, dass die durchschnittliche Leistung je Fahrzeug in CH höher liegt als in D. Und gemessen daran bietet der ES nicht so viel - auch in Relation zu seinem Preis.

 

Das betrachte ich ehrlich gesagt etwas differenzierter.

Meiner Meinung nach kaufen z.b. in der Schweiz viele Autokäufer das "Performance Modell" einer Baureihe nicht primär wegen der hohen Leistung, sondern eher weil sie sich gegenüber den vielen anderen Käufer dieser Baureihe etwas absetzen möchten. Diesen Umstand nutzen viele Autohersteller sehr geschickt aus, und spendieren dem Topmodell ein unverkennbares (meist etwas bulligere) Blechkleid, und statten sie auch innen mit einem speziellen Interior und technischen Spielereien aus, die es nur für das Topmodell gibt. 

Das sind dann auch meistens Autos die der "Normalsterbliche" mehr oder weniger erkennt, und sie irgendwo einordnen kann. 

 

Wer sich für einem Lexus, und ganz im speziellen für einen ES300h entscheidet, den es nur in dieser Motorisierung gibt, der differenziert sich doch schon bei der Wahl der Marke von den meisten anderen Autokäufer. Die meisten können das Auto doch nicht mal so richtig zuordnen, geschweige denn wissen sie dass dieser Wagen "nur" 180 km/h Spitze läuft. 

Was kratzt es mich, wenn ich zügig und sehr gediegen auf 180. beschleunigen kann, und sofern es die Strassenverhältnisse zulassen mit dieser Geschwindigkeit eine Zeit lang dahin gleiten kann? Wer schneller fahren will, soll doch an mir vorbei ziehen, auch wenn er einen VW Polo fährt! Muss ich einem anderen Verkehrsteilnemer irgend etwas beweisen? 

Wenn die Getriebeuntersetzung passt, komm ich doch heute mit fast jeder Möhre (früher oder später) auf meine 200 km/h. Da muss man doch einfach drüber hinweg sehen können, und das Individuelle Design und das angenehme dahingleiten im Lexus geniessen können. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz ketzerisch und provozierend und ich kenne den ES auch nur von Fotos:

ist er den etwa doppelten Preis eines Mazda 6 oder Kia Optima wert?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten schrieb osaruchan:

Ganz ketzerisch und provozierend und ich kenne den ES auch nur von Fotos:

ist er den etwa doppelten Preis eines Mazda 6 oder Kia Optima wert?

 

Ich sag mal nein, aber ich denke da unterscheidet sich Lexus nicht so gross von den anderen „premium“ Marken. 

Die versuchen doch allesamt ein Gefühl zu vermitteln, dass man bei ihnen etwas besonderes exclusives kauft, und nicht Massenware von der Stange. 

Das System funktioniert mehr oder weniger bei fast allen Konsumgüter, sei es nun Bekleidung oder Konsumelektronik bis hin zu Lebensmittel. 

Oder glaubt ihr wirklich dass ein Mercedes mit Vollausstattung in der Produktion wirklich das doppelte kostet wie ein gleiches Modell in der Basisausstattung. Die Top ausgestatteten Autos sind doch fast immer die Cashcow der Autobauer. 

Nur weil der Motor eine andere Software aufgespielt bekommt, und ein vielleicht noch ein etwas anderer Turbolader verbaut hat, kostet er nicht 10‘000 EUR mehr in der Produktion. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jede Menge Zweckoptimismus in vielen Beiträgen, ich bleibe kritisch.

An einen durchschlagenden Erfolg des ES glaube ich persönlich nicht. Schon andere Modellreihen (GS 250, GS 200t) blieben deutlich hinter den Verkaufserwartungen.

Auch der GS 300h ist nicht am Markt eingeschlagen wie eine Bombe. Die Erwartungshaltungen beim Kauf eines Fahrzeuges in dieser Klasse sind mit Sicherheit anders zu bewerten als z.B. in der Kompaktklasse. Schönlinge gibt es viele, aber ob das Ausreicht wag ich zu bezweifeln. Vorallem die Tatsache der "Alternativlosigkeit" bei der Wahl der Motorisierung gefällt mir überhaupt nicht. Und oftmals an der Leistungsgrenze des Antriebes fahren zu müssen, da fehlt mir eindeutig die Souveränität, wir reden hier über eine Premiumlimusine. Die "übermächtige" heimische Konkurenz braucht sich auch weiterhin keine Sorgen um schwindende Marktanteile zu machen.

 

Edited by LoFüLi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die 180 km/h werden kaum die Leistungsgrenze markieren. 

Aber sind wir mal ehrlich, in Deutschland wird kein Lexus weg gehen wie geschnittenes Brot, unabhängig davon mit welcher Rakete sie an den Start rollen... 

Von dem GS450h wurden in D auch nicht wirklich viele verkauft, auch wenn die meisten die einen solchen fahren davon begeistert sind. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this