Jump to content

PPE Krümmer- Detailfotos


ChronosRacing
 Share

Recommended Posts

Für den einen oder anderen hier sicher interessant, Detailfotos der PPE Krümmer mit Keramik Beschichtung:

 

Preis/Leistungstechnisch die beste Option am Markt, preislich liegen die Krümmer bei  knapp 2000-2500€, je nach Beschichtung, Zusatzoptionen wie Dichtungen etc. 

 

An Leistung kann man mit der Abstimmung mit einem Plus von etwa 50Ps +- rechnen, bei einigen auch mehr. 

 

Der Einbau dauert 5-8 Stunden, je nach Erfahrung. 

Da die OEM Krümmer mit der Zeit gerne reißen sind die PPE Krümmer ein guter Ersatz 🏎

 

 

D14CAE34-D8B2-4581-835C-2B1AD2FAE320.jpeg

56C9CBA9-B7FF-4712-B1B7-8975C51AF428.jpeg

09AF287E-CEE1-4B9D-8B80-4418E0E492E9.jpeg

B6EDB8E5-835C-4ABC-8E62-10C2372716DA.jpeg

5CD0A445-6279-4D9E-B81F-086C03D5A464.jpeg

A9B91C47-E128-4552-AE04-DA3B49A4AF94.jpeg

162305AB-B381-4D14-862A-D7D3CF24A495.jpeg

285CE25F-21C6-482E-9E91-6477AE14AB68.jpeg

Link to comment
Share on other sites


Am 4.3.2019 um 07:56 schrieb Lexus85:

Macht das Getriebe dass Leistungsplus mit?

 

Locker...

Aktuell sind beim IS-F 600-650 Ps absolut problemlos. 

Beim RC-F mit überarbeitetem 2URGSE sogar noch mehr.

 

Bedenke das alle IS-F etwas nach unten streuen da Saugmotor, im Endeffekt holt man einen Teil der Streuung wieder rein und liegt dann etwas über der Serienleistung. 

Das ist absolut unproblematisch. 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb LexusComingSoon:

die 600+ PS aber nicht nur mit dem Krümmer, sondern mit Kompressor?

Einfach nur lesen was geschrieben wird , dann weißt du die Antwort.

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb ChronosRacing:

 

Locker...

Aktuell sind beim IS-F 600-650 Ps absolut problemlos. 

Beim RC-F mit überarbeitetem 2URGSE sogar noch mehr.

 

Bedenke das alle IS-F etwas nach unten streuen da Saugmotor, im Endeffekt holt man einen Teil der Streuung wieder rein und liegt dann etwas über der Serienleistung. 

Das ist absolut unproblematisch. 

Ok gut zu wissen.

 

Ist auf jeden Fall eine Überlegung Wert das ganze. Schade nur dass man den ganzen Aufwand betreiben

muss um auf quasi Serienleistung zu kommen 👎. Aber gut,dass ist eine andere Geschichte...

Link to comment
Share on other sites

Am 5.3.2019 um 21:25 schrieb ChronosRacing:

 

Locker...

Aktuell sind beim IS-F 600-650 Ps absolut problemlos. 

Beim RC-F mit überarbeitetem 2URGSE sogar noch mehr.

 

Bedenke das alle IS-F etwas nach unten streuen da Saugmotor, im Endeffekt holt man einen Teil der Streuung wieder rein und liegt dann etwas über der Serienleistung. 

Das ist absolut unproblematisch. 

Das alle IS-F nach unten streuen sollen, hat definitiv nichts damit zu tun, dass es sich um einen Saugmotor handelt. 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb Mc75:

Das alle IS-F nach unten streuen sollen, hat definitiv nichts damit zu tun, dass es sich um einen Saugmotor handelt. 

 

 

Dann bin ich jetzt mal auf deine Erklärung gespannt 😌👍

 

Bitte auch direkt für alle anderen Sauger der Klasse die allesamt nach unten streuen. Oder besser, zeig mir einen vergleichbaren Sauger der nicht nach unten streut 😉

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Wie sieht es denn eigentlich mit den Nachteilen aus wenn man sich die PPE Krümmer einbaut?

So wie der Motor oben und unten zu ist, wird der TÜV sie vermutlich nicht finden. 

 

Was sagt aber der KAT dazu? Werden die Abgase die zum KAT geleitet werden nicht wärmer wenn man das Strömungsverhalten im Krümmer verbessert? Hält der Kat dann auch über längere Zeiten die höheren Temperaturen aus?

 

Sorry wenn das dumme Fragen sind, aber die beschäftigen mich seit dem ich das Thema hier entdeckt habe.

 

Danke,

 

Nico

Link to comment
Share on other sites

Ich denke beim TÜV wirst du damit höchstwahrscheinlich keine Probleme haben. Ich persönlich würde vor dem Einbau die Markenlogos entfernen um die Sache noch etwas zu entschärfen. Die Temperaturen sollten den Kat nicht so hoch belasten ,so das dieser keine wesentlich kürzere Lebenszeit haben sollte. Allerdings ist es auch so das jedes Motortuning Auswirkungen auf die Lebensdauer des Materials hat. Je mehr verändert wird desto geringer ist die Lebensdauer des Ganzen. Eine gängige Aussage ist " der Motor hält X PS aus" was er auch meistens kann aber dann mit kürzerer Lebensdauer, wenn die Mehrleistung permanent abgerufen wird.

Link to comment
Share on other sites

Mit der Leistung wäre ich vorsichtig, u.U. bringt der auch weniger Leistung denn beim Sauger gilt nicht einfach weniger Widerstand der Abgase gleich mehr Leistung.

Beim Sauger ist die Abgasanlage elementar wichtig für die optimale Füllung der Brennräume und gerade die Ingenieure bei Toyota sind hier Serie oft sehr nähe am Optimum.

Fahrt erstmal mit eurem zusammen mit einen der den Krümmer verbut hat auf der Bahn und dann wird man sehen ob der was bringt.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

TÜV ist wie schon geschrieben unproblematisch da kaum sichtbar, AU ebenfalls unproblematisch nur mit den Nachkats, kenne einige die seit Jahren die PPE verbaut haben und durch die Prüfung gekommen sind. 

Um die Nachkats mache ich mir wenig Sorgen, denke ob diese jetzt 400.000 oder doch nur 300.000km überleben ist irrelevant bei diesem Wagen, gebrauchte Nachkats kosten auch nicht die Welt. 

Was uns am Anfang nur Sorgen bereitet hat war die Mischung des Gemischs, ab Werk läuft der F sehr fett um die Kats zu kühlen, mit neuer Software ist die Zusammensetzung weniger fett und es stand die Frage im Raum ob es Probleme geben würde, nach Gesprächen mit RingRacing und einem Dauereinsatz über einem Jahr und mehreren Zehntausend Kilometern gab es keine Probleme. 

Einer unserer Kunden hat aber auch nochmals vor der neuen Software alles auslesen lassen und jetzt im April wird nochmal geprüft um wie viel sich die Zusammensetzung verändert hat nach mehreren Monaten. 

 

Die Mehrleistung ist doch schon ewig bewiesen, es gibt hunderte Prüfstandsläufe, YouTube Videos Serie gegen optimiert und und und.. es gibt Läufe von Sikky, PPE, Novel, iCode Krümmern, Läufe bei Kompressorumbauten mit den verschiedenen Krümmervarianten und vielem mehr. 

 

 

Wie lassen die Krümmer direkt bei PPE beschichten für 300$ Aufpreis, gebrauchte kann man auch beschichten, gibt zahlreiche Fachbetriebe, je nachdem wo man wohnt. 

 

Als nächstes testen wir übrigens passend zur neuen Saison den Zusatzölkühler + modifizierten Kühler + Getriebeölkühler

 

preislich sehr fair und nachdem ich die letzen Jahre immer Probleme hatte mit der Temperatur am Ring wohl definitiv eine gute Investition. 

81BD4FA7-41A1-4941-AFC7-6746C7681BC2.png

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy