Aristo02

Lambdasonde (Bank2 Sensor1)

Recommended Posts

Letztes Jahr war die Lambdasonde meines GS300 durch (Bank2 S1). Die Werkstatt hat sie gegen eine Bosch Lamdasonde ausgetauscht. Seither habe ich das Problem, dass die Motorkontrollleuchte sich zwar löschen läßt, sie jedoch nach gewisser Zeit immer wieder aufleuchtet.

Meine neue Werkstatt hat nun herausgefunden, dass die Spannung dieser Lamdasonde teilweise extrem von der Spannung der anderen Denso Lamdasonden abweicht, dh. hat teilweise eine extrem niedrigere Spannung.

Gestern wurde sie ausgetauscht gegen eine Denso, jedoch eine Universal (DOX 0109). Tja, das Problem konnte dadurch leider nicht behoben werden.

Hat jemand das selbe Problem?

Kann das Problem evtl. durch eine "orginal" Denso behoben werden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso die 0109? Ist das nicht eine Checksonde für nach dem Kat? Muss ich mal durchstudieren.

 

Nehmt doch die passende 0238 die PnP passt um ab 52 Euro? Ohne Stecker basteln usw... von Denso.

 

greets

 

Tom

 

 

Edited by Boergy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tom

 

Sind das nicht alles Spannungssprungsonden? Vor und nach dem Kat?

Spannungssprungsonden, da kommt Spannung aus der Sonde 0-0.9V (Arbeiten erst wenn die Temperatur über 300 Grad ist)

image.png.9b517209db293bf2a92a7cb5106dcb39.png

 

Danke für eine "Erleuchtung"

Gruss Techi-Tom

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach dem Katalog von 2014/15 bietet Denso nur die Uni an für vorne und hinten, also die DOX-0109. Such ich aber mit der Teilenummer z.B. auf Daparto bekomme ich die PnP Version aber keine 0109 von Denso.

 

Welche Fehlermeldung kommt überhaupt? Was passt der ECU nicht? Denke das sagt mal mehr aus als ein Spannungswert.

 

greets

 

Tom

 

GS300 S16.JPG

Edited by Boergy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach soo... jezt habe ich es auch gesehen;

die DOX-0109 und die DOX-0238 sind eigentlich die gleichen Sensoren nur das die 0109 vom Kabel "Universal" ist, also es wird der Stecker vom alten Sensor an das Kabel angelötet und der 0238 mit dem passenden Kabel und Stecker ist.

 

Das sind ja beheizte Sensoren und da muss ja nicht nur der Sensoren-Output stimmen, es könnte auch an der "Heizung" liegen.

Aber wie Boergy schon sagt: die Fehlermeldung?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bosch Sonden gehöre in keinen Lexus, sondern Denso. Es gibt mehrere Fehlercodes die auf eine fehlerhafte Sonde hinweisen, es gibt auch einen Fehlercode für den Heizkreis der Sonde. Bei fehlerhaftem Widerstand der Heizung kommt auch dieser Fehler. Darum nur Denso einbauen, nach dem Denso-Katalog und fertig.

Übrigens bringt es nichts die Sonde zu wechseln, wenn die Dichtungen vom Kat platt sind, also erst prüfen ob die Abgasanlage dicht ist!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb Techi-Tom:

Hallo Tom

 

Sind das nicht alles Spannungssprungsonden? Vor und nach dem Kat?

Spannungssprungsonden, da kommt Spannung aus der Sonde 0-0.9V (Arbeiten erst wenn die Temperatur über 300 Grad ist)

image.png.9b517209db293bf2a92a7cb5106dcb39.png

 

Danke für eine "Erleuchtung"

Gruss Techi-Tom

 

Der Spannungsabfall ist bei der Bank 2 S1 schon extrem bzw. auffallend. Während die Spannung bei den anderen Sonden zwischen 0,4-0,9 V pendelte, Ging hier die Spannung, wenn auch nur für einen kurzen Moment, runter auf 0,0? V.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim Auslesen heißt es, "Wirkungsgrad KAT Bank2 unter minimum"

Gehe eher nicht davon aus, dass es am KAT liegt. Abgasswerte sind bestens, Benzinverbrauch nicht auffällig und der Motor läuft leise (so wie es sich für ein Lexus nunmal gehört 😉)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn es ein Katfehler ist, dann ist es die Sonde nach dem Kat und nicht die vor dem Kat. Bank 2, Sonde 1 ist die im Krümmer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mich nach der Skizze gerichtet (Anhang).

Also der Spannungsabfall geht von der Sonde vorm KAT aus.

Ich bin gerade verwirrt... 🙂

Scan 10.pdf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Aristo02

 

es kann ja sein dass der Sensor vor dem Kat. "sehr dynamisch" ist im Spannungsverlauf aber allem Anschein nach stört das die Überwachung nicht. 

Die Fehlermeldung zeigt ja auf den Sensor nach dem Kat. (Oder das was bei der ECU ankommt)  oder den Kat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es denn hier neue Erkenntnisse? 

Kämpfe mit dem gleichen Fehler :shock:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was heißt neue Erkenntnisse? Die Autos sind nun schon locker 15 Jahre alt. Wie oben geschrieben. Erst Auspuffanlage auf Lecks untersuchen, dann Kats überprüfen ob sie nicht ausgebrannt sind. Dann Sonde wechseln. Die Spannungen der Sonden lassen sich auch über nen ELM327 OBD 2 Reader auslesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten schrieb Fichtenelch:

Was heißt neue Erkenntnisse? Die Autos sind nun schon locker 15 Jahre alt. Wie oben geschrieben. Erst Auspuffanlage auf Lecks untersuchen, dann Kats überprüfen ob sie nicht ausgebrannt sind. Dann Sonde wechseln. Die Spannungen der Sonden lassen sich auch über nen ELM327 OBD 2 Reader auslesen.

 

Komplett richtig. Leider sind bei vielen Fahrzeugen jetzt die Kats nicht mehr die Besten...dann kann es leider auch mal daran liegen was natürlich "leicht" teurer ist als ne Denso Sonde. Traf mich beim RX auch. 

 

Ich nutze z.B. den hier:

https://www.amazon.de/dp/B00NSNNNOQ/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_5CbKCbSXTC4HR

In Verbindung mit der App Torque Pro kann man sich nahezu alles anzeigen lassen. 

Edited by Ben_JDM

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich habe eine ganze Auswahl an Fehlern:

P0051

P0158

P2197

Beide Sonden sind schon getauscht, Auspuff ist auch dicht.

Es gab da mal einen Thread in Zusammenhang mit dem ABS Sensor. Das komische ist, das die Fehler immer erst kommen wenn der Wagen bewegt wird.

Wenn nur der Motor läuft passiert nix, auch nicht bei Drehzahlwechsel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit anderen Worten alles Fehler der Nachkat-Sonden. Also in welchen Zustand ist denn dein Kat? 

 

ABS hat mit der Lambdasonde und allgemein dem Abgassystem nichts zu tun, was soll denn da zusammenspielen? Außer ein Masse Problem eventuell

Edited by Ben_JDM

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Motorkontrolllampe an ist, es kann auch sein, ein Folgefehler im ABS System wird auch abgespeichert ( C1201 Motorsteuerung ), Motorleuchte ist an, evtl. ABS ist an und nicht immer VSC an.

 

Z.B. Wenn ABS Sensor defekt ist, wird meist nur ABS Leuchte und VSC an gehen, aber kein Motor leuchte. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, besten Dank

Dann wird es wohl auf einen kaputten Kat hinauslaufen.

Wie finde ich denn am besten herraus ob der Kat kaputt/defekt ist?

Ausbauen ist klar, klacks Sache, 5min. 🤪

Abgasuntersuchung?

 

das mit dem ABS Sensor tauschen hat sich auch erledigt, die Dinger kosten zwar nix, aber es lassen sich beide Sensoren an der Hintachse nicht ausbauen 😟

Share this post


Link to post
Share on other sites

ABS Sensor warum denn? Dann hast du ne leuchtende ABS und VSC Lampe und die entsprechenden Fehlercodes.

Wer schraubt denn da am Auto? Anscheinend wird nur blind vorsorglich mal alles getauscht wo man rankommt...warum? Ich verstehe den Zusammenhang Abgassystem --> ABS immernoch nicht, das was @Recing schreibt ist ja plausibel, aber dann hättest du immernoch Fehlercodes vom ABS und vor allem eine entsprechend leuchtende ABS Lampe (und meist VSC). 

 

Sicher das das Abgassystem komplett dicht ist? Wurde mal beim laufenden Motor hinten am ESD komplett dicht gemacht? Ist er dann direkt ausgegangen? 

Gibt es blechernde Geräusche vom Kat, Flexrohr etc. wenn man den Motor hochdreht? Einfach mal Motorhaube aufmachen, einer steckt seinen Kopf rein und der andere dreht den Motor hoch. Oder besser auf der Bühne dann kann man direkt unten gucken. 

Flexrohr und Kat kann man auch mal anfassen und gegen klopfen, wenn da was defekt ist zerbröselt das innen und klingt dann blechern und man hört das dort kleine Metallteile lose sind. Klingt das einfach dumpf ohne blechern, ist erstmal alles ok. 

Abgasuntersuchung ist eine zusätzliche Möglichkeit, mit defekten Kat wird der da nicht durchkommen (sofern er tatsächlich schon soweit wirklich defekt ist). Unabdingbar wäre aber das tatsächlich die Sonden korrekt ersetzt wurden, mit qualitativ guten Teilen (Denso!). 

Apropos Sonden: Welche wurden denn ersetzt? Du hast ja "beide" geschrieben, welche denn genau? Es gibt ja mehr als 2... 

Edited by Ben_JDM

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Ben_JDM:

ABS Sensor warum denn? Dann hast du ne leuchtende ABS und VSC Lampe und die entsprechenden Fehlercodes.

Wer schraubt denn da am Auto? Anscheinend wird nur blind vorsorglich mal alles getauscht wo man rankommt...warum? Ich verstehe den Zusammenhang Abgassystem --> ABS immernoch nicht, das was @Recing schreibt ist ja plausibel, aber dann hättest du immernoch Fehlercodes vom ABS und vor allem eine entsprechend leuchtende ABS Lampe (und meist VSC). 

 

Sicher das das Abgassystem komplett dicht ist? Wurde mal beim laufenden Motor hinten am ESD komplett dicht gemacht? Ist er dann direkt ausgegangen? 

Gibt es blechernde Geräusche vom Kat, Flexrohr etc. wenn man den Motor hochdreht? Einfach mal Motorhaube aufmachen, einer steckt seinen Kopf rein und der andere dreht den Motor hoch. Oder besser auf der Bühne dann kann man direkt unten gucken. 

Flexrohr und Kat kann man auch mal anfassen und gegen klopfen, wenn da was defekt ist zerbröselt das innen und klingt dann blechern und man hört das dort kleine Metallteile lose sind. Klingt das einfach dumpf ohne blechern, ist erstmal alles ok. 

Abgasuntersuchung ist eine zusätzliche Möglichkeit, mit defekten Kat wird der da nicht durchkommen (sofern er tatsächlich schon soweit wirklich defekt ist). Unabdingbar wäre aber das tatsächlich die Sonden korrekt ersetzt wurden, mit qualitativ guten Teilen (Denso!). 

Apropos Sonden: Welche wurden denn ersetzt? Du hast ja "beide" geschrieben, welche denn genau? Es gibt ja mehr als 2... 

 

Das habe ich auch gemeint, was du grad sagst, bitte genauer lesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Recing:

 

Das habe ich auch gemeint, was du grad sagst, bitte genauer lesen.

 

Ja alles gut, das hatte ich schon verstanden. Wollte das nur nochmal zum Ausdruck bringen, da @maxxed is200 ja anscheinend noch immer versucht die ABS Sensoren zu wechseln.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten schrieb Ben_JDM:

 

Ja alles gut, das hatte ich schon verstanden. Wollte das nur nochmal zum Ausdruck bringen, da @maxxed is200 ja anscheinend noch immer versucht die ABS Sensoren zu wechseln.

 

 

Ja das stimmt, Falls es wircklich ABS Sensor abgespeichert ist, dann ist das schon die andere Geschichte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Update...weiter geht's

Zum Thema ABS Sensor, es gab mal da VSC Check Thema bei einem IS250 in Verbindung mit einem getauschten Radlager wobei der ABS Sensor gekaputt gegangen ist. Leider gab es keinen Fehlercode dazu. Da die ABS Leuchte nicht mit der Zündung angeht, und sie auch noch nie geleuchtet hat, hab ich die auch nicht wirklich auf dem Schirm gehabt. Thema ABS Sensor abgehackt.

Schrauben tu ich übringens selber- danke.

So, und jetzt zu den wichtigen Dingen.

Naürlich wurden beide Lamdasonden der Bank 2 gegen Denso Sonden getauscht. (bei eim Golf hätte ich Bosch genommen)

Ich den letzten Tagen hatte ich schon die Sonde 1 der Bank 1 gegen die ausgebaute Sonde 1 der Bank 2 getauscht. Weiterhin der Fehler P0051.

Heute habe ich die 'alte' Sonde 1 der Bank 1 in die Bank 2 geschraubt, jetzt habe ich die Fehler P0031 und P0051.

So, was ist jetzt kaputt? Beide Kat's? Beide original Lamdasonde? Oder vielleicht doch etwas ganz anders?

Der Auspuff ist dicht, soweit man das zu zweit ohne Bühne kontrollieren kann.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 36 Minuten schrieb maxxed is200:

Update...weiter geht's

Zum Thema ABS Sensor, es gab mal da VSC Check Thema bei einem IS250 in Verbindung mit einem getauschten Radlager wobei der ABS Sensor gekaputt gegangen ist. Leider gab es keinen Fehlercode dazu. Da die ABS Leuchte nicht mit der Zündung angeht, und sie auch noch nie geleuchtet hat, hab ich die auch nicht wirklich auf dem Schirm gehabt. Thema ABS Sensor abgehackt.

 

Ja aber was hat denn jetzt deiner Meinung nach Check VSC im Display + ABS Leuchte an mit deinen Fehlercodes zu tun? 

Bei dir leuchtet doch jetzt die Motorkontrollleuchte? Oder MKL+ABS + Check VSC im Display? Oder was anderes? 

 

ABS Leuchte geht nicht an? Reden wir jetzt eigentlich über einen IS250? In dem Thema hier geht's ja um GS300... 

Beim IS 250 ist die Leuchte unten links im Tacho. Die muss natürlich bei Zündung leuchten, nach Motorstart nicht mehr. 

Das bitte überprüfen. 

 

vor 36 Minuten schrieb maxxed is200:

 

Naürlich wurden beide Lamdasonden der Bank 2 gegen Denso Sonden getauscht. (bei eim Golf hätte ich Bosch genommen)

Ich den letzten Tagen hatte ich schon die Sonde 1 der Bank 1 gegen die ausgebaute Sonde 1 der Bank 2 getauscht. Weiterhin der Fehler P0051.

Heute habe ich die 'alte' Sonde 1 der Bank 1 in die Bank 2 geschraubt, jetzt habe ich die Fehler P0031 und P0051.

So, was ist jetzt kaputt? Beide Kat's? Beide original Lamdasonde? Oder vielleicht doch etwas ganz anders?

Der Auspuff ist dicht, soweit man das zu zweit ohne Bühne kontrollieren kann.

 

 

Also nochmal: Beide Nachkat-Sonden sind neu? Die anderen beiden vorne sind noch die alten? Tauschen von einer Vorkat-Sonde (Regelsonde) mit einer Diagnosesonde bringt natürlich nix.

Wie schon gesagt solltest du dringend das Abgassystem prüfen, hinten verschließen und gucken ob er ausgeht, das kannst du auf jedem Parkplatz machen. Atmet der woanders aus ist etwas undicht, Problem gefunden. Kat + Flexrohr optisch und zumindest durch klopfen prüfen kann auch nicht schaden. 

Das sollte man immer als erstes machen, statt irgendwelche Teile zu tauschen, wurde dir ja weiter oben auch schon mitgeteilt.

Edited by Ben_JDM

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.