Sign in to follow this  
neweh9

Fehler - der absolut nicht erklärbar ist

Recommended Posts

Heute bei der Heimfahrt fällt mir auf, dass die Tanknadel am Boden liegt und die Orange Lampe blinkt ... Tank ist halb voll.

Plötzlich entdecke ich bei der Außentemperaturanzeige ein "E" und noch nicht genug, wird auch keine Wassertemperatur und kein Momentanverbrauch mehr angezeigt.

 

Nachdem ich mir jetzt mal Zeit genommen habe und diese Phänomene nochmals ansehen wollte, sind diese nach einem Neustart wie durch ein Wunder erst mal nicht mehr da.

Nach und nach tritt dann aber wieder eines nach dem anderen der Probleme bei Fahrt wieder auf.

 

Und jetzt kommt´s: Macht man jetzt die Fahrertür auf, sind plötzlich wieder alle Anzeigen da ..... bis man die Tür wieder schließt 🙂

 

Ist jetzt echt kein Aprilscherz, aber wie könnte man den Fehler jetzt lokalisieren ... Mir fällt ehrlich nicht wirklich was ein.

 

 

Edited by neweh9

Share this post


Link to post
Share on other sites

So mal ins Blaue geraten - das hört sich nach einem elektrischen Problem an. Vielleicht wird ein Kabel beim öffnen der Tür gespannt oder gestaucht und der Kontakt tut wieder richtig.

Ist aber halt nur geraten ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du könntest ja mal im Fussraum links diese Plasikschraube abschrauben und die Abdeckung vom Sicherungskasten und die Leiste die über dem Kabelkanal ist entfernen und schauen ob man da was sieht beim öffnen/schließen der Tür aber eigentlich ist das bei dem Auo alles sehr ordentlich verkabelt damit da nicht viel Bewegung in den Kabeln ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kabelbruch im Türkabelbaum, der einen Kurzschluß erzeugt. Kannst mal schauen, ob es langt die Tülle auf Seite zu schieben, die zwischen Fahrzeug und Tür ist. Vllt siehst, oder fühlst dann schon den Übeltäter. Sonst weiter zerlegen und das blanke Kabel finden, dann isolieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

check auch den Türkontakt ob der vielleicht einen Schluss macht. Ein Freund kämpfte mit so einem ähnlichen Problem bei einer Celica und dann wars das.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Boergy hat's mit Sicherheit getroffen, schau dort zuerst nach!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erst mal herzlichen Dank für Eure Hilfe.

 

Aber das Problem kann eigentlich nicht eine Tür sein, denn auch wenn man eine andere Tür öffnet lässt sich das Phänomen reproduzieren. Also Kabelbruch/Kurzschluss an einer Tür ist dann eigentlich auszuschliessen ... oder denke ich falsch?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe jetzt einfach mal die DOME Sicherung gezogen und dann tritt das Problem mit den Anzeigen nicht mehr auf.

Fehlerquelle sitzt also irgendwo im Bereich welcher mit dieser Sicherung abgesichert ist ... nur wo jetzt suchen 😞

 

Ich hoffe Euch fällt eine Idee ein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da wird die Licht+ wahrscheinlich falsch verkabelt sein am Radio. Steck den Radio mal ab und gib die Sicherung wieder rein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe zwar einen anderen Radio vor einigen Monaten eingebaut, allerdings tritt das Problem ja jetzt erstmalig auf ... kann dann ja eigentlich nicht zusammenhängen oder?

 

Meine Idee zur Fehlerlokalisierung wäre jetzt:   Eine Tür nach der anderen mal vom Netz zu nehmen. Gibt es da einen Stecker, den man lösen könnte?

Share this post


Link to post
Share on other sites

An den Sicherungskästen gehen Stecker, die könnte man lösen.

Wenn das Problem aber wirklich an jeder Tür auftritt dann kannst du dir das wohl sparen denn die Türen schalten alle einzeln.

Ich habe beleuchtete Einstiegsleisten dort angeschlossen und da leuchtet immer nur die bei der man die Tür gerade öffnet.

Ich weiß gerade nicht was alles auf DOME geschaltet ist aber da müsste das Problem dabei sein.

Vielleicht liegt es ja doch am Radio das ein Kabel gequetscht ist und sich nun durch das fahren abisoliert hat denn du sagst ja auch durch das fahren kommt und geht es manchmal auch. Wobei ich nicht ganz verstehe was das mit den Anzeigen am Tacho zu tun haben soll.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Zusammenhang mit der DOME Sicherung ist für mich als Laien auch nicht nachvollziehbar. Das Problem mit den Anzeigen tritt aber definitiv nicht mehr auf, wenn die DOME Sicherung raus ist.... und sobald diese drin ist, spielen die Anzeigen egal ob im Stand bzw. bei Fahrt innerhalb ein paar Sekunden verrückt ... nicht manchmal, sondern immer.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die DOME Sicherung ist für Radio, Uhr, Innenbeleuchtung, Tacho und die meisten Sachen die eine Memory Funktion haben da. Also sollte man alles was darüber läft mal abklemmen und gucken ob ein Kabel auf Masse liegt und diesen Fehler verursacht. Ich persönlich würde auch mal beim Radio anfangen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn das Radio an der DOME Sicherung hängen würde, gebe ich Dir Recht .... nur leider wird das Radio anders abgesichert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja es wird anders abgesichert aber der Memory des Radios hängt auch mir auf der DOME.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Problem schein gelöst zu sein :-)

 

Gerade hole ich mir eine Brotzeit und plötzlich blitzt eine der Leselampen LED ... obwohl die DOME Sicherung gezogen ist und dann eigentlich ja nicht sein kann.

 

Habe mir jetzt mal die Leseleuchteneinheit angesehen und bemerkt, dass die Flachkabel Zuleitung etwas geknickt und verdreht ist. War zwar jetzt kein Kabel freigelegen, aber habe es dann halt wieder ohne Verdrehen eingebaut ... und dann auch einfach mal wieder die DOME Sicherung gesteckt.

 

Und jetzt ist wieder alles OK und alle Anzeigen machen das was sie sollen ... kann es mir zwar jetzt auch nicht erklären, aber ist halt so.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also tatsächlich ein gequätschtes Kabel nur an anderer Stelle als vermutet. 😄

Schön das alles wieder geht! 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this