Sign in to follow this  
LIS200

Lexus IS200 in LC500 rot

Recommended Posts

Konichiwa,

 

ich würde gerne unseren unzerstörbaren und gut gepflegten Familien-Lexus IS 200 Baujahr 99 mit 98k km von blau in das Bordeauxrot? vom Lexus LC500 umfolieren (oder ggf. umlackieren) lassen. 

 

Kennt jemand zufällig den RGB-Farbcode?

Was kostet das ungefähr?

 

 

Herzlichen Dank

Matthias

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das möchte ich gerne mal sehen 😀👍

Müsste dann so ähnlich sein wie der hier:

 

MY RED IS 200 XE1

 

 

 

Kosten würde ich schätzen 1500 bis 2000

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen herzlichen Dank. Genau so schön rot soll er aussehen. Zudem möchte ich gerne noch einen Kompressor, irgendeine Navi + Radio-CD aktualisierung, Getriebe und so Kleinkrams will ich auch renovieren Schritt für Schritt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Interessant, dann machst du das ähnlich wie ich nur in anderer Reihenfolge denn die Kosmetik kommt bei mir am Schluss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Hinweis. 

Wie sieht den deine Reihenfolge aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir kam erst der Kompressor, dann Zusatzinstrumente (Zadatech Auto Dimming Rear View Mirror Graphical LCD Multi Gauge), dann Wartung mit Zahnriemen, Wasserpumpe, Ölpumpe, Kühler ect. alles neu gemacht, jetzt kamen die Achsteile alle dran mit entrosten, neu beschichten und neue Lager aus Polyurethan.

Gut, zwischendurch kamen noch die TTE Stabis und Stahlflex Bremsschläuche sowie Bremsen komplett neu schöne gelochte und geschlitzte Bremsscheiben ect.

Und jetzt nächsten Winter steht dann die Kosmetik an mit Kratzer und Beulen entfernen sowie auf jeden Fall die Stoßstangen komplett neu lackieren, Schweller ausschneiden und neu machen dann steht er komplett rostfrei da. Dach wurde bereits komplett entrostet und neu gemacht, damit wollte ich nicht warten bis das Wasser in den Innenraum läuft.

Ist schon ziemlich kostenintensiv, man könnte genau so gut auch denneusten Lexus fahren aber dafür hat man wie ich finde das schönere Auto mit mehr Fahrspass und 20 Jahre wieder ein zuverlässiges Auto wovon es bis dahin sicher nicht mehr viele geben wird in Deutschland.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Fahrplan. In 10 Jahren ist der IS bei Nichttuning ein Oldtimer und wieder günstiger in der Unterhaltung. Daher muss ich mir das noch mal durch den Kopf gehen lassen.

 

Was kostet dein Projekt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach und sehr cool, was du aus dem schönen Fahrzeug machst. Da schlägt das Herz definitiv höher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zeitgerechtes tuning ist erlaubt + ich glaube 5 Jahre waren das.

Bei mir ist die Elektronik vielleicht nicht ganz Zeitgemäß aber das meiste sieht man eh nicht.

Leaving Coming Home Funktion kann ich abschalten und das Komfortschließsystem aktiviert sich erst mit dem zweiten Deuck auf der Fernbedienung.

Einzig die Rückfahrkamera und Ambientebeleuchtung würden wohl zu sehr auffallen.

Selbst die Smartphonehalterung mit Kabelloser Ladefunktion habe ich aus der Damaligen Kuda Telefonkonsole gebaut.

Dein Naviradio kannst du dir auch direkt aus dem Kopf schlagen wenn die das H Kennzeichnen haben möchtest.

Mir ist das aber mittlerweile ziemlich egal ob ich das bekomme oder nicht. Auf die paar Groschen kommt es mir wirklich nicht an, da richte ich mir das alles lieber genau so her wie es mir gefällt.

 

Kosten kann ich garnicht so sagen das ist einfach zu viel was bereits gemacht wurde.

Es sind ja auch viele Kleine Sachen wie Edelstahlschrauben im Motorraum und Unterboden sowie an den Radhäusern und alles sowas.

Was jetzt gemacht wurde die letzten 2 Monate an den Achsteilen sind 2000€ an Teilen und 50 Arbeitsstunden gewesen.

Dann haben wir direkt die Ölpumpe neu gemacht und die beiden Kühler + Kühlmittel neu Achsvermessung etc. waren es die letzten 2 Monate bestimmt 5000€ und das ist noch ein Freundschaftspreis.

In einer Werkstatt waren das nur die reine Arbeitszeit.

Ich denke damit würde sich locker auch ein LC500 finanzieren lassen.

 

Was Radio angeht so hatte ich das Full Digital System im Auge und warte noch auf eine größere Version die kommen soll was aber auf sich warten lässt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider zu tief, ansonsten ein sehr schönes Rot. 

 

spacer.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, definitiv auch ein schönes rot! Welcher RGB-Farbcode könnte das sein?

Ich würde eher silberne oder weiße Felgen drauf machen. Ich bin noch am überlegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jawoll, genau wie der hier:

Screenshot_20190504-182658_YouTube.thumb.jpg.9076cb43944982eb3aead1c8dd2322d1.jpgScreenshot_20190504-182719_YouTube.thumb.jpg.17f3e026e3803c0f91270651baa82a14.jpgScreenshot_20190504-182703_YouTube.thumb.jpg.772f8613ca43b937021dd7a490a39b91.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den IS kann ich mir mit H-Kennzeichen garnicht vorstellen.

Hoffentlich gibts dann noch Verschleißteile. Fangt besser schonmal an das ein oder andere zu sammeln...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wenn du schon von dem schönen blau weg möchtest (warum auch immer), und in Richtung rot - hast du schon das originale Orangerot in Betracht gezogen?

Hier zum Beispiel ein Bild von Tobi's ( @Lexus-Vdf) Auto.

urlaub2017_8.thumb.jpg.6dee4a998233e406058098a0f2c62183.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde aber, wenn man das H-Kennzeichen schon anstrebt, eher das originale Rot (von @a_wizards_war verlinkt) nehmen. Oder sonst folieren, ist halt die Frage wie das drunter nach 10 Jahren dann aussieht... 

Die LC Farbe dürfte normal beim H-Kennzeichen jedenfalls nicht durchgehen. 

 

1500-2000 für ne Komplettlackierung halte ich auch eher für sehr sehr günstig. Eventuell wenn man selbst das Fahrzeug komplett vorbereitet. Hier bei uns liegen die Angebote von Fachbetrieben eher bei 2500-3200€. Bei so einer speziellen Farbe wie vom LC (ich meine der wird original 9mal lackiert) dürfte das noch teurer werden und dann ist die Frage wer das überhaupt (richtig) kann. 

 

Eventuell mal @TODDEfragen, der hat doch einen sehr guten Lackierer an der Hand 😉

Edited by Ben_JDM

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der IS sieht eigentlich in jeder Farbe steht's klassisch und sportlich aus.

 

Mir persönlich gefällt Bordeaux- Vulcanrot am meisten.

 

Ich werde darüber nachdenken. Eigentlich bin ich auch kein Heizer und erfreue mich allgemein am Landstraßenfahren. 

 

Eventuell kommt auch ein neuer gebrauchter 300h in Betracht. Der gefällt mir insgesamt super. Dann bleibt es beim sportlichen Motorradfahren und beim Lexuagleiten bei Streßtagen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke nicht das sich unter der Folie groß was ändern wird.

Es wird ja auch empfohlen Neuwagen zu folieren einfach damit der Lack Neuwertig bleibt.

Bei dem Zerfall des Euros könnte das mittlerweile wirklich schon so teuer sein.

Warten wir noch 1-2 Jahre dann wird es noch ein Tausender mehr sein was das kostet. 🙈

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

Da der @a_wizards_war mich erwähnt hat dachte ich mir ich zeig mal mehr Fotos von der Farbe 😉

Farbcode is 3N3 😉  im Schatten eher Rot in der Sonne mehr Orange.

 

DSC_0271.thumb.JPG.0c38efef2a81fabf1de9da3183084a76.JPGDSC_0273.thumb.JPG.462f410fa317c6fe235ea82773c52572.JPGDSC_0290.thumb.JPG.5a2d4804ea7070547b572636fc6ac8b7.JPGDSC_0951.thumb.JPG.dfa64ea3658eba1c3e8cc83fe100efbd.JPGDSC_0954.thumb.JPG.20edd0f52444f4b4fd2bf382f624ef4a.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja das ist auch schön, ist aber heller.

Das dunklere würde mich reizen mal in real sehen zu können.

Wie oft das lackiert wird sei mal dahingestellt.

Gerade bei dem rot/ Orange sieht das eher nach einem Mehrschichtlack aus wie ich finde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Yoshimitsu

 

Jap meines ist eine Mehrschichtlackierung. 

 

Gab sonst ein Uni Rot was ich weis

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unsere 99er IS-Maschine sieht blau vergleichbar schön "Bad ass" wie dieser aus:

 

Schade, unserer hat leider kein Schiebedach. Den Spoiler könnte man preisgünstig nachrüsten. Weiß jemand woher? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

So einen Spoiler könnte ich dir gerne besorgen wenn du magst. Kannst mir gerne PN schreiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei dem Spoiler kann ich mich nicht entscheiden.

Möchte ich einen oder lieber ohne lassen.

Möchte ich den größeren mit der Bremsleuchte oder lieber diese kleine dezente Lippe.

Ich mag diese dezente Kurve nach oben vom Kofferraumdeckel und ich finde mit Spoiler geht das etwas verloren.

Wobei die Heckansicht mit kleinem Spoiler schon auch atraktiev ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mich einfach nicht von dem Fahrzeug abwenden. Zu viel Familiengeschichte und "Liebe" steckt darin. Freue mich schon auf neue Landstraßenfahrten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • By Lx34
      Servus Leute, 
       
      bin zufällig auf dieses schöne Forum gestoßen & dachte mir ich melde mich direkt an um euch was zu fragen. 
       
      Es geht um eine Sportauspuffanlage für meinen IS200 Bj.99 der Marke HKS (Silent Hi Power).
      Wollte mal in die Runde fragen und evtl. ein paar erfahrungen von euch sammeln was den Tüv betrifft, falls überhaupt einer die Anlage unterm Auto montiert hat. Bin aus Baden-Württemberg (Stuttgart) falls ihr auch aus der gegend kommt und gute erfahrungen gemacht habt was Tüv betrifft bzw. Eintragung oder gegebenenfalls auch eine andere anlage weiter empfehlen könnt, dann schreibt mir das bitte hin, bin nähmlich offen für alles! 
       
      Ich bedanke mich schon einmal im vorraus.
       
      mfg. der nette Lx aus der Nachbarschaft
    • By Beppeli
      Hallo,
       
      bin zwar schon seit 2012 glückliche Lexus-Besitzerin, aber in diesem Forum bin ich noch ziemlich neu.
       
      Ich hatte bis vor kurzem so einen Adapter eingebaut, damit ich per USB oder SD-Card auch MP3 hören kann. Jetzt spinnt das Ding rum und ich spiele mit der Idee, mir ein Doppel Din zu besorgen.
       
      Jetzt habe ich ein paar Beiträge gelesen und da war die Rede von SSS oder Normal??? Woher weiß ich denn was ich habe?
       
      Und könnt Ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben, welche Marken man sich da so anschauen könnte, die nicht allzusehr ins Geld gehen? Vielleicht so bis max. 120€?
       
      Vielen Dank schon mal
    • By MX5Freak
      Hi, kann mir wer sagen wie der farbcode des grau metallic im unteren Teil meines 98er ls400 lautet oder wo ich das finden kann? Das auto ist haupton schwarz 
    • By Reactz
      Hallo Leute,
      lese jetzt schon einige Zeit mit , wollte aber nie meinen Senf dazugeben da ihr meist genug Anregungen findet um ein Thema richtig auszuquetschen
       
      Es gibt zwar schon so einige Projekt Themen wo der Turbo bzw Kompressor-umbau ein wenig erläutert werden jedoch wird da meist nur spekuliert.
       
      Also Jungs da ich selbst gerade drauf und dran bin meinen Alltagsdrifter auf Turbo umzubauen, will ich mich mal hier vor Informieren , weil derzeit ist driften nur im Nassen möglich und die Reifen der Supra sind auf Dauer Teuer
       
      Ich schmeiße mal ein paar Schlagwörter in den Raum und hoffe ich bekomme Reaktionen darauf
       
      * Turbo umbau, Öl und Wassergekühlter Lader ? oder doch nur Öl ?
      * Was hält der originle Block/ZKD an druck aus ? 0,7 Bar , 0,8Bar ?oder doch weniger ?
      * Welchen Ladedruck kann man auf mit originalen Düsen noch fahren ohne das mir der Kübel abmagert ?
      * Öl Zuleitung ? von wo holt ihr euch die ? VVTI ? Was ist eurer Meinung die Schönste Lösung ?
      * Wasser Leitungen für den Lader woher ?
      * Stärkere ZKD ? Ladedruck ? Düsen was fahrt ihr ?
      * is200 T nur mit FCD und Manuellem Benzindruckregler fahrbar ? oder ist noch mehr Zusatzelektronik von Nöten ?
      * Kupplung ? Wie lange hält Sie ? Stärkere Druckplatte / Belege notwendig ?
      * Welchen Lader fahrt ihr ? Schon mal wer den originalen 1JZ CT Lader gefahren ? sind ja nur 500ccm weniger !
      * Ab wann ist eine Vierdichtungsreduzierung von Nöten ?
      * In welchem Bereichen fährt ich welchen Lamda Werten ?
      * Ventile - halten die die höheren Abgastemp. ohne weiteres aus ?
      * Kolben - Was halten Sie aus ? Ab wann ist Schmiede angesagt ?
       
      So das was mal, derweil, will hier nicht über Diff oder Bremseier diskutierten, hier kommts auf die Inneren Werte an
       
      Ich hoffe das Thema wird gut angenommen und jeder der mal auf die Idee kommt sich so einen Umbau anzutun bekommt hier alle nötigen Infos die er braucht! 
       
      Sollte es so einen Thread schon geben, Kreuzigt mich nicht gleich.
       
       
    • By Mont4n4
      Hallo zusammen,
       
      gibt es eigentlich irgendeinen technischen Plan zum Aufbau der Kompressorhalterung mit genauen Maßen, die an Krümmer und Block geschraubt wird? Mein Kumpel hat seine eigene Metall- und Elektrobaufirma, die so etwas herstellen könnten. Ich möchte nämlich ein eigenes Kompressorkit zusammenstellen. Also könnten so auch die Anbauteile für den Kompressor und die Drosseklappe gefertigt werden, auch wenn das erst mal das geringste Problem ist. 
       
      VG
       
      Flo