Doenkes 1

Die Lexuszeit ist vorbei !

Recommended Posts

Hallo ;

nach nun über 15 Jahren in meinen Besitz ist nun mein Lexus IS200 von mir gegangen.

Ich habe ihn mit einem tränenden Auge verkauft . Er lebt jetzt in Halberstadt weiter.

Vieleicht meldet sich der neue Besitzer ja hier.

Somit verabschiedet sich der Dönkes nun von Euch ihr ward eine tolle Gemeinschaft .

 

es grüßen Rolf u.Chana

received_1549287705101934.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schade das du uns verlässt 😕  War er doch zu groß fürs Handgepäck 😄

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Boergy er war einfach zu tief für die Gegend, schaue mich da nach einem Prado um

kommt ja aus dem gleichen Stall

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schade daß Du uns verlassen willst.

Die Kreativen und Schrauber werden leider weniger hier.

Ein Endtopf von Dir war auch unter meinem IS 200 .Hatte nen geilen Sound.

Machs gut.

Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sage niemals nie.

 

Wer weiß denn heute schon, ob nicht in x Jahren wieder ein Lexus vor der Tür steht.

 

Du kannst gerne wieder hier ins Forum reinschauen und natürlich auch aktiv mitschreiben - auch ohne eigenen Lexus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube, da, wo es hingeht, hat es doch auch Internet...

Hoffe, man liest oder hört sich doch noch einige Male...

 

Und Du im Prado...das braucht noch etwas, bis ich das in den Kopf bekomme...

 

LG auch an Chana...

vom Todde

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 59 Minuten schrieb TODDE:

 

Und Du im Prado...das braucht noch etwas, bis ich das in den Kopf bekomme...

 

 

So schlecht ist doch ein Toyota Landcruiser nicht? Und für das neue zu Hause sicher sehr viel besser geeignet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin gerade in Asien im Urlaub und hier sehe ich viele LX570.

Die könnten also für schlechte Straßen gut sein.

Viele Lexen hier zu sehen und fast keine BMW oder VAG.

Höchstens mal einen Mercedes, da war es auch direkt eine Maybach S-Klasse dabei.

Sonst echt nur Toyota, Hondas oder Lexus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb uslex:

 

So schlecht ist doch ein Toyota Landcruiser nicht? Und für das neue zu Hause sicher sehr viel besser geeignet.

 

So meinte ich es auch nicht...

Für mich war Doenkes eben ein langjähriger IS200 - Fahrer...

Aber vllt. baut er sich dort ja nochmal eine IS200 - Karosse auf ein Landcruiser-Fahrgestell... :rolleyes:

 

LG vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Yoshimitsu:

Ich bin gerade in Asien im Urlaub und hier sehe ich viele LX570.

 

Wo denn genau in Asien?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 36 Minuten schrieb stasiko13:

 

Wo denn genau in Asien?

 

Co To Island. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

In Südostasien fahren grundsätzlich viele Toyota/Lexus/Nissan usw.
Ganz krass fand ich es in Kambodscha, gefühlt jedes 10. Auto war ein LX oder GX.

Aber auch in Myanmar (dort fahren fast ausschließlich gebrauchte Rechtslenker aus Japan trotz Rechtsverkehr, das häufigste Auto ist da der Crown) und Vietnam sind Lexus gut verbreitet und Toyota dominiert klar das Straßenbild.

In Kalifornien sind auch sehr viele L unterwegs, wir haben schon auf dem Weg vom Flughafen ins Hotel in SF aufgehört zu zählen.

 

Mit nem LC kommt man überall auf der Welt klar, ob Serengeti oder arktische Forschungsstation. Da machst nix falsch Rolf.

Laß doch mal von Dir hören, Unkraut vergeht nicht 😀

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb TODDE:

Aber vllt. baut er sich dort ja nochmal eine IS200 - Karosse auf ein Landcruiser-Fahrgestell... :rolleyes:

 

Der IS200 hat doch ab Werk eh ein Schlechtwegefahrwerk drin, so hoch wie die serienmäßig waren :biggrin:

Ansonsten gibt's immer noch die Möglichkeit:

rallye.thumb.jpg.17699f487471d40f3824e8479b68fdb1.jpg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 4.6.2019 um 13:04 schrieb stasiko13:

 

Wo denn genau in Asien?

 

Saigon oder jetzt bin ich gerade in Hanoi, Toyota Fortuner ist auch sehr oft zu sehen hier.

Was mich wundert ist auch wie viele AMG hier rumfahren, jeder zweite Mercedes ist gefühlt ein AMG oder sie kleben nur das Emblem drauf denn ich habe noch nie so viele AMG an einem Tag gesehen wie hier.

Dabei kann man hier die Leistung kaum mal richtig ausfahren da der Verkehr schon etwas sehr Chaotisch ist.

Franzosen habe ich hier noch gar keinen gesehen, auch keinen VAG oder Opel. 4 BMW vielleicht und aus Italien einen Maserati, Lambo und Ferrari, keinen Fiat oder Alpha. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.