Sign in to follow this  
ducuzzi

Lexus GS 250

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb ducuzzi:

Mal eine Frage in die Runde, welche Vorteile hat es, wenn ich meinen GS bei Lexus auf der Homepage anmelde? oder sind die nur an meinen Daten interessiert  ?

 

Ich vermute mal, das die deine Daten bereits haben auch ohne Anmeldung bei Lexus auf der Homepage. Aber wenn du nicht möchtest, das Lexus deinen Namen kennt, dann besser nicht anmelden.

 

Vorteile der Anmeldung sind die online verfügbaren kompletten Handbücher in deutscher Sprache, die Verfügbarkeit von Updates für Apps im Bordcomputer, Einblick in die Wartungshistorie und die Vorbereitung der Routenplanung vom PC aus ohne Bedienung mit dem Joystick im Auto.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb uslex:

Einblick in die Wartungshistorie

 

Hat diese relativ neue Funktion nun schon jemand zum Laufen gebracht? 

Bei mir taucht da immer ein Fehler auf. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

bis zu welchem BJ funktioniert das denn mit den Handbüchern und der Historie?

der hier genannte GS ist doch vor 2011, oder? für meinen IS jedenfalls gibts kein Handbuch online, erst ab 2012 😞

 

und nein, die Funktion "Einblick in die Wartungshistorie" zeigt bei mir nur 3 Einträge:
 

Zitat

 

12/08/2013, km-Stand 33519, Einzelheiten: Warranty claim

07/03/2015, km-Stand 44393, Einzelheiten: Warranty claim

30/05/2018, km-Stand 61728, Einzelheiten: Warranty claim

 

ich habe keine Ahnung, was sich dahinter verbirgt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei meinem handelt es sich um einen 2012 und @uslex lieben Dank für die Ausführung, waren sehr hilfreich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir kommt nach wie vor das Feld "Geben sie einen gültigen Versionscode ein"

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Bert B.:

bis zu welchem BJ funktioniert das denn mit den Handbüchern und der Historie?

der hier genannte GS ist doch vor 2011, oder?

 

Nein im Jahr 2011 gab es noch keinen GS250 zu kaufen, der kam nicht vor Mitte 2012 zu den Händlern.

 

Da mein jetziger GS450h ein 2018er Neuwagen war, hat er erst eine einzige Durchsicht bekommen. Und diese kann ich einsehen in der Wartungshistorie. Dann gibt es noch einen zweiten Eintrag von 6/2017, wo mein GS noch gar nicht existierte. Dieser Eintrag ist also Murks.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Flex-MUC:

Bei mir kommt nach wie vor das Feld "Geben sie einen gültigen Versionscode ein"

 

 

Den Code zum Eingeben findest du in deinem Navi.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Sie Ihr Fahrzeug auf Mein Lexus verifizieren, können Sie bequem gebündelt von einem Ort aus auf alle Serviceaufzeichnungen zugreifen.

 

Suchen Sie nach dem Versionscode in Ihrem V5-Registrierungsformular und geben Sie den ersten Abschnitt des Codes ein, d. h. die Zahlen und Buchstaben vor dem Bindestrich (-) und das Datum, an dem Sie das Fahrzeug erworben haben.

 

 

Routenplaner und apps funktionieren, nur das versteh ich nicht so ganz. Egal, man wird ohne Leben können 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb Flex-MUC:

Suchen Sie nach dem Versionscode in Ihrem V5-Registrierungsformular und geben Sie den ersten Abschnitt des Codes ein, d. h. die Zahlen und Buchstaben vor dem Bindestrich (-) und das Datum, an dem Sie das Fahrzeug erworben haben.

 

Da hat sich sicher wieder mal was an der Registrierung geändert. Das Erwerbsdatum wurde vor reichlich einem Jahr bei mir nicht abgefragt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frage nach der Registrierung hat sich schon fast erledigt, funktioniert bei mir überhaupt nicht. Nachdem ich die Registrierung "abgeschickt" habe, passiert nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 29.7.2019 um 12:29 schrieb Flex-MUC:

Wenn Sie Ihr Fahrzeug auf Mein Lexus verifizieren, können Sie bequem gebündelt von einem Ort aus auf alle Serviceaufzeichnungen zugreifen.

 

Suchen Sie nach dem Versionscode in Ihrem V5-Registrierungsformular und geben Sie den ersten Abschnitt des Codes ein, d. h. die Zahlen und Buchstaben vor dem Bindestrich (-) und das Datum, an dem Sie das Fahrzeug erworben haben.

das sind NICHT die ersten 5 Buchstaben der FIN, wie es fälschlicherweise in der Erläuterung steht, sondern die Kombination, die unter 0.2 im Fahrzeugschein steht, z.B. ABC10-bla bla

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe es mitlerweile geschafft, den richitgen Code einzugeben und kann auf meine Wartungshistorie zugreifen. leider ist dort aber nur die Auslieferungsinspektion vom Juli 2015

eingetragen.

Der erste und zweite Service den ich bei Lexus habe machen lassen steht nicht mit dabei. Auch ist die Frage, wie eine Freie Werkstatt eine Eintragung machen kann.

Kenne es von BMW (AOS online Programm) oder Audi/VW (ErWIN) dort können auch freie Werkstätten ihre Eintragungen vornehmen.

 

Wie ist das bei euch? Stehen alle Service richtig in der Historie?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Solange du irgendwelche Belege über die Wartung von Forum hast sollte eigentlich alles passen. Ich hatte eine Wartung beim Kauf rausgehandelt und diese wurde dann ohne Rechnung nur intern im Forum gebucht. Ich habe einen Stempel im Serviceheft und den internen Beleg über die Wartung aber in der Historie steht die Wartung nicht. Auf Nachfrage wurde mir gesagt das wäre auch nicht mehr änderbar im nachhinein. Das ist für mich aber auch kein großes Ding.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Flex-MUC:

Wie ist das bei euch? Stehen alle Service richtig in der Historie?

 

Ich sehe bei meinem GS sowohl die Auslieferungsinspektion von Anfang 2018 als auch die folgende Inspektion von Anfang 2019 (incl. der Hybridprüfung). Und sicher wird auch die Inspektion von Anfang 2020 zu sehen sein, sobald erfolgt. Allerdings lasse ich meinen Lexus im Lexusforum warten und nicht bei einer freien Werkstatt.

 

Warum gehe ich in eine Luxuswerkstatt und nicht zu einem freien Händler? Wenn ein Lexus immer bei Lexus gewartet wird, darf man auch nach Ablauf der Gewährleistung noch auf kulantes Verhalten des Herstellers zählen. Zumindest für mich ein Argument.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this