Sign in to follow this  
aLEX250

Fragen zum IS300

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich möchte mir einen IS300 SportCross kaufen und habe paar Fragen dazu:

 

1. Wie sieht es mit Kopffreiheit aus? In meinem IS250 XE2 ohne SD war das mit meinen 1.93m etwas knapp. Wäre cool wenn sich jemand meldet, der schon in beiden saß.

 

2. Wie gut ist das Premium Sound System im Vergleich zu Mark Levinson aus dem XE2?

 

3. Wie sieht es mit Fahrgeräuschen im Vergleich zu XE2 aus?

 

4. Wie gut ist das Xenon-Licht ohne Linse?

 

5. Sind die Kats bei IS300 genau so anfällig wie bei IS200? Und wenn ja, was kosten neue?

 

6. Ist E-Shift ein wirklich manueller Modus oder gibt man nur den max. Hohen Gang vor und das Getriebe macht sonst was es will?

 

Vielen Dank im voraus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb aLEX250:

Hallo zusammen,

 

ich möchte mir einen IS300 SportCross kaufen und habe paar Fragen dazu:

 

1. Wie sieht es mit Kopffreiheit aus? In meinem IS250 XE2 ohne SD war das mit meinen 1.93m etwas knapp. Wäre cool wenn sich jemand meldet, der schon in beiden saß.

Ich hatte im IS250 den Eindruck, weniger Kopffreiheit zu haben als in meinem IS300.

2. Wie gut ist das Premium Sound System im Vergleich zu Mark Levinson aus dem XE2?

Ich hatte auch im IS300 das ML-System... Daher kann ich dazu nicht viel sagen...

3. Wie sieht es mit Fahrgeräuschen im Vergleich zu XE2 aus?

Kann mich an keinen großen Unterschied erinnern...

4. Wie gut ist das Xenon-Licht ohne Linse?

Auch da habe ich kaum Unterschiede festgestellt. Bin aber auch selten im Dunkeln unterwegs gewesen mit dem IS250...

5. Sind die Kats bei IS300 genau so anfällig wie bei IS200? Und wenn ja, was kosten neue?

Bei meinem IS300 waren die Kats noch völlig ok bei über 80.000 km.

6. Ist E-Shift ein wirklich manueller Modus oder gibt man nur den max. Hohen Gang vor und das Getriebe macht sonst was es will?

Ja, mit den Lenkrad-Tasten gibst Du nur den jeweils höchsten Gang vor... Kannst also gut Herunterschalten und die Motorbremskraft nutzen,

oder beim Beschleunigen die Gänge so weit hochdrehen lassen, bis der Begrenzer kommt...

Macht aber auch eine Menge Spass… Der 300er war seit Langem wieder mal ein Automatik...mit dem ich viel Fahrspass hatte...

Vielen Dank im voraus.

Gerne...

Gruß vom Todde

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Freund fährt den 300SX mit über 250tkm, Kats immer noch gut. die haben nicht das Leiden wie vom IS200 (Wobei es da auch auf die Fahrweise ankommt, letztens erst einen Krümmer mit 220tkm ausgebaut und die Vorkats waren noch voll ok).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für das schnelle Beantworten der Fragen.

 

@TODDE

ML-Soundsystem im XE1? 😳

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb aLEX250:

 

ML-Soundsystem im XE1? 😳

 

 

Gabs nicht... hieß damals Super-Sound-System oder so, das hatten die 300er soweit ich weiß, beim IS 200 nur die Sportmodelle. Viel Erfolg bei der Suche, gibts ja nicht mehr grad viele! :thumbup:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb aLEX250:

Vielen Dank für das schnelle Beantworten der Fragen.

 

@TODDE

ML-Soundsystem im XE1? 😳

 

 

Sorry, hab mich falsch erinnert... War schon zu lange her... :blush:

War das Premium Sound System oder auch Super Sound System genannt (SSS), was gegenüber dem Standard doch um EIniges besser war...

 

Gruß vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab das schon Mal gelesen aber nicht verstanden. Wenn PSS vorne steht und der Subwoofer verbaut ist, ist es die bessere Anlage? Und wir erkenne ich sonst SSS?

Edited by aLEX250

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 55 Minuten schrieb a_wizards_war:

Viel Erfolg bei der Suche, gibts ja nicht mehr grad viele! :thumbup:

 

Danke. Die Auswahl ist  echt nicht groß. Vor allem da ich die Farbe "silber" nicht so mag 😅

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der 300er hatte normal immer das SSS drin. Zumindestens in Ö. Erkennst du am Subwoofer rechts hinten im Kofferraum und den zusätzlichen Hochtönern an den letzten Säulen. Ich finds klangtechnisch schon gut. Der IS250 ist eine Generation jünger. Da hat sich schon was getan, dazu ist die Bauform anders im Vergleich zum Kombi. Ist kein Member in deiner Nähe für ein kleines Treffen wenn es die Maßnahmen zulassen? Da wäre einiges an Theorie gleich abgedeckt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

SSS erkennst du wenn du hinter dem Auto stehst, auf die Hutablage schaust und dann den Lexus Schriftzug auf den Lautsprechern sehen kannst.

Windgeräusche fand ich beim IS200 bei höheren Geschwindigkeiten schon recht nervig.

Irgendwie drückt die Scheibe wohl die Dichtung weg und dann pfeift es da durch.

Kann man wieder richten aber so richtig in den Griff bekommen habe ich das nicht.

Je nach Windstärke und Windrichtung hat das auch sehr variiert. 

Wenn dich das stört würde ich mir das überlegen.

Mit hohen Geschwindigkeiten meine ich aber erst so ab 160Kmh ging das langsam los.

Bei 180 war es nach meinem Empfinden langsam unangenehm.

Ist bei einer Probefahrt auch schwierig weil es einfach nicht immer Auftritt.

Von dem Problem berichten aber viele daher denke ich wird das der IS300 genau so haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo alex250 

 

vorher hab ich is300 limo gefahren , jetzt  is250 bj13  xe2a?  . 300er Sound technisch ist  die Anlage mit Woofer besser, klangvoller mit Bass und alllgemein. Der Bass geht nicht verloren!.

Motor technisch 300er sowieso überlegen voralem in oberen Bereich, hab auch bemerkt das der 300er im Innnenraum leiser ist als der neue. Nachteil nicht so hübsch in Innenraum aber die Leistung hat Grinsen ins Gesicht gebügelt!!

 

 

Gruss Alexander

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi driver9605,

 

Die Anlage im XE1 ist besser als die ML im XE2? 

 

Vom Innenraum gefällt mir der XE1 ehrlich gesagt sehr. Mag diesen "alten" Stil.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja vorallem der Tacho ist eine Augenweide und da schaut man doch die meiste Zeit hin.

Jedenfalls als Fahrer.

Die aktuellen Displays können noch so tolle Animationen haben mich erinnert das immer zu sehr an GameBoy. Fühle ich so garnicht.

Aber auch sonst hat mir der Innenraum auch vom Gesamt Design her gefallen, alles passt einfach und nicht zu überladen.

Diese ganzen Stufen vom XE3 gefallen mir da nicht so gut.

 

Wobei der Bass beim SSS schon runter geregelt wird wenn man sehr laut auf dreht.

Aber man spürt den Bass richtig im Rücken durch die Sitze.

Mehr geht immer aber mir hat das gereicht.

Das SSS soll wohl von JBL gewesen sein damals.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bezieht sich das mit dem Bass auf Sportcross oder Limo?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte die Limo.

Die meisten die bei mir mitgefahren sind fanden den Bass auch eher zu laut. 

Ich hatte den aber auch meist auf fast ganz aufgedreht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Limo hat nur die 6x9er in der Ablage. Der SX einen aktiven Doppelmembransub rechts im Heck, 2 13er oberhalb der Domlager die nach hinten spielen und die Hoch/Mitteltöner links und rechts von der Heckklappe in den Säulen.

Das klingt ganz anders als in der Limo. Das kannst du nicht vergleichen. Einzig das Frontsystem ist gleich.

 

2002lexusis2618.thumb.JPG.0aebbdb504436c0725ee30325404e7ed.JPG

Edited by Boergy

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Boergy:

Die Limo hat nur die 6x9er in der Ablage. Der SX einen aktiven Doppelmembransub rechts im Heck, 2 13er oberhalb der Domlager die nach hinten spielen und die Hoch/Mitteltöner links und rechts von der Heckklappe in den Säulen.

Das klingt ganz anders als in der Limo. Das kannst du nicht vergleichen. Einzig das Frontsystem ist gleich.

 

 

Klingt anders=besser? Also die allgemeine Klangqualität und nicht nur der Bass.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Anlagevom 300er hat sich klangvoller Angefühlt. Weiss jetzt nach paar Jahren nicht genau Bass o Klang.Hätte die technischen Probleme nicht gehabt, hätte Ihn gerne noch!😂 . Hol aber 300er ist besser als 200er ,Leistung mässig!

Ja bullig in der Front u verstecken muss man sich nicht u mag viel km.

Nein den 250 hab ich erst jetzt nach zwei Jahren verstanden  u schätzen gelernt ., sehr schönes Fahrzeug u sparsam u sportlich in unteren Bereich gegensatz zum 300er.

Hat aber seine minus Punkte der scheiss metallic Lack, ich glaub eine Fliege fliegt vorbei  und kriegt noch Kratzer rein zu machen. Aber festgestellt bei jeden metallic so!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit dem metallic Lack war ich eigentlich sehr zufrieden.

Sah immer wieder schön aus nach der Aufbereitung und das Silber sah auch immer sehr lange noch gut aus, man sieht einfach nicht jeden Dreck oder Kratzer so genau wie bei Uni schwarz beispielsweise auch wenn das auch eine schöne Farbe ist bei dem Auto.

Und Ja, IS200 ohne Kompressor ist einfach viel zu unterfordert.

Kannst zwar auch Heute noch normal im Verkehr mitschwimmen ohne Probleme aber das Auto fühlt sich so unglaublich untermotorisiert an. Ab 200PS kommt dann langsam das Grinsen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 5.4.2020 um 21:16 schrieb aLEX250:

Hallo zusammen,

 

ich möchte mir einen IS300 SportCross kaufen und habe paar Fragen dazu:

 

1. Wie sieht es mit Kopffreiheit aus? In meinem IS250 XE2 ohne SD war das mit meinen 1.93m etwas knapp. Wäre cool wenn sich jemand meldet, der schon in beiden saß.

Der XE1 ist viel übersichtlicher, angenehmeres EIn- und Aussteigen. Ich hatte einen XE1 und XE2.

 

2. Wie gut ist das Premium Sound System im Vergleich zu Mark Levinson aus dem XE2?

Ich hatte die Limousine und muss sagen, dass SSS ist wirklich guuut. Aktuell fahre ich einen IS-F mit ML und bin richtig entäuscht von der Anlage... Viel zu wenig Bass, Klanglich ok, aber halt einfach zu wenig Kraft, das war beim SSS im XE1 besser. 

 

3. Wie sieht es mit Fahrgeräuschen im Vergleich zu XE2 aus?

Klar, der XE2 ist moderner und mehr gedämmt. Gefiel mir besser als im XE1.

 

4. Wie gut ist das Xenon-Licht ohne Linse?

Das Xenon fand ich am XE1 ziemlich vergleichbar mit dem XE2. 

 

5. Sind die Kats bei IS300 genau so anfällig wie bei IS200? Und wenn ja, was kosten neue?

Ich hatte meinen mit 192tkm verkauft und nie Probleme gehabt. Lediglich die Sondenheizung von einer Lambdasonde gab den Geist auf. 

 

6. Ist E-Shift ein wirklich manueller Modus oder gibt man nur den max. Hohen Gang vor und das Getriebe macht sonst was es will?

Wurde bereits gesagt. Ich muss sagen der 300er geht merklich besser als der ''lahme'' 250er. Beim 250er fühlte sich alles so unglaublich zäh an.Der 2JZ hat halt einfach mehr Drehmoment und das merkt man halt 🙂 

 

Vielen Dank im voraus.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin 1,92 und habe absolut keine Probleme mit Kopffreiheit. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb psaiko:

Bin 1,92 und habe absolut keine Probleme mit Kopffreiheit. 

Das hört sich sehr gut an 😅

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this