Jump to content

Neue Lexusmodelle 2021


Recommended Posts


  • Replies 53
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Und ich hätte lieber im Lexusprogramm der nächsten Jahre einen V6-Hybrid in der Karosse eines GS, als einen 4-Zylinder ES. Von mir aus kann es auch gerne alternativ einen V6 mit und ohne Hybrid im ES

Beim ES  Standard frage ich mich, warum er wichtige Dinge wie einklappbare Spiegel nicht serienmäßig hat, dafür aber ein teures Schiebedach. Das will wirklich nicht Jeder haben ! Mein Infniti hat es a

Deine Zahlen sind weit weg von 12 Stück pro Jahr (siehe deinen eigenen Artikel weiter oben).   Und dazu kommen noch einige V6 mehr, weil auch der RX450h mit einem V6-Hybrid daher kommt. Und

Posted Images

UX tiefer legen, und man geniesst wieder die gewohnten Problemchen beim überfahren von kleinen Hindernissen oder steilen Auffahrt Rampen usw. 😄

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb H6Fan:

So furchtbar hoch ist der UX ja nicht....

Man kann sich alles schönreden...

Ein UX wäre für mich auch kein Ersatz für einen CT.

 

vor 59 Minuten schrieb Gufera:

UX tiefer legen,

Sind dann auch die SUVigen Kunststoff-Radläufe weg?:tongue:

Link to post
Share on other sites
vor 23 Minuten schrieb TigerTooth:

Man kann sich alles schönreden...

Ein UX wäre für mich auch kein Ersatz für einen CT.

 

Sind dann auch die SUVigen Kunststoff-Radläufe weg?:tongue:

Ja, so sieht es dann so aus 😜:

 

 

75361385-5082-4FF7-8943-F01CE3C408D3.png

Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb TigerTooth:

Schon besser!

Überzeugt mich aber trotzdem noch nicht so wirklich....:wacko:

 

Es muss Dich ja nicht überzeugen. Du bist ja eher der (Luxus) Limousinen Fahrer. Letztendlich kann man es doch nie allen recht machen.

Bei uns in der Schweiz gibt es ja nicht mal den ES zu kaufen.

Zwischen IS und LS klafft mittlerweile ein riesiges Loch. Dazwischen würden noch so einige Modellreihen für all die individuellen Bedürfnisse und Wünsche Platz finden. 

Man konnte sogar vereinzelt lesen dass der neue IS in Europa nicht mehr angeboten werden soll. 

Da kann man nicht viel dagegen tun, ausser man wechselt die Marke, oder man arrangiert sich mit dem was die Marke noch anbietet. 

Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Gufera:

Es muss Dich ja nicht überzeugen. Du bist ja eher der (Luxus) Limousinen Fahrer.

Damit hast du natürlich Recht!

Wobei ich mir prinzipiell auch einen kompakten wie den CT vorstellen könnte. Aber nicht sowas wie UX. Unter SUV verstehe ich was anderes, da würde ich mir was anderes kaufen. Was in Richtung Highlander/LandCruiser/HiLux/Tundra.

 

Aber man wird doch seine Meinung sagen dürfen?

Für mich ist es halt ein komischer Trend, dass durch alle Hersteller durch die SUVs (oder höhergebaute kompakte/Limos) so gekauft werden. Finde es schade, dass normale Limos oder Kombis irgendwie aussterben. Der Fließheck-Variante gehts ähnlich.

Ebenso fände ich es schade, wenn es den IS (bei uns) nicht mehr geben sollte.

 

vor 14 Minuten schrieb Gufera:

Da kann man nicht viel dagegen tun, ausser man wechselt die Marke, oder man arrangiert sich mit dem was die Marke noch anbietet. 

Doch, kann man schon. Eine Lösung wäre Eigenimport. Aber das werden nur sehr wenige tun.

Meine Lösung ist nicht die Marke wechseln, sondern bei den bestehenden Modellen bleiben.

Beim LS gibt es ein ähnliches Problem. Nachdem für mich zu einem LS ein V8 gehört, wie Lexus für Zuverlässigkeit steht, bleibe ich bei den "alten" LS.

Link to post
Share on other sites

Ich mag diese Mini SUV´s sehr gerne, da ich den etwas höheren Einstieg und die leicht erhöhte Sitzposition recht angenehm empfinde. 
So ein richtiger SUV hingegen, wäre mir einfach zu groß und unhandlich im Stadtverkehr. 
 

Ob man einen UX, oder einen C-HR jetzt als SUV oder anders bezeichnet, ist mir ziemlich egal. 
Hauptsache, das Auto gefällt und erfüllt die Erwartungen/Ansprüche 😉.

 

Gruß
michhi 

Link to post
Share on other sites

Die Geschmäcker wandeln sich offenbar.

Der Stinger ist mit einer Höhe von 1,40m nicht übermäßig flach. Mitfahrer äußern dennoch ab und an, dass das Aussteigen beschwerlich sei. Crossover werden immer normaler und deren Meriten werden in flachen Autos vermisst.

Link to post
Share on other sites

Derartige Beschwerden über die zu tiefe Sitzposition und den dadurch unbequemen Ausstieg muss ich mir mit dem IS auch öfters anhören, dabei ist es ja eine ganz normale, mittelgroße Limousine.

 

Was den UX angeheht, so hoch ist der wirklich nicht. Von der Sitzposition ist der nicht viel anders als so mancher Kompaktwagen. Fand die Höhe letztes Jahr bei der Probefahrt sehr angenehm, dabei mag ich das Hochsitz-Feeling in den größeren SUV garnicht.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb H6Fan:

Die Geschmäcker wandeln sich offenbar.

Der Stinger ist mit einer Höhe von 1,40m nicht übermäßig flach. Mitfahrer äußern dennoch ab und an, dass das Aussteigen beschwerlich sei. Crossover werden immer normaler und deren Meriten werden in flachen Autos vermisst.

 

Kommen diese Äußerungen ab einem bestimmten Alter? Ich hatte bis jetzt keine Aussagen in der Richtung gehört. Vor allem beim flachen ISF waren eher andere Dinge interessant.

 

Dass der SUV-Markt sich derart entwickelt, verstehe ich ebenfalls nicht wirklich. Muss ich auch nicht, Geschmäcker eben. Wenn ich mir jedoch einen Yaris und einen HRC anschaue, spricht das futuristische Design, spricht das Erscheinungsbild, für den HRC.

 

Ich sehe den technischen Fortschritt als Ursache für den Erfolg der SUVs. Früher waren es unsportliche, weiche, große und eher hässliche Fahrzeuge, um in der Stadt größere Lasten ziehen zu können. Mittlerweile sind es eher hochgebockte Kombis/Golfs, gut gefedert und mit schnittigem Design.    

 

Gruß

SPORTSMAN 

Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb SPORTSMAN:

 

Kommen diese Äußerungen ab einem bestimmten Alter? 

 

Da gibt's eine große Bandbreite. Von jüngeren Frauen bis zu älteren Herren. Eigentlich alles Personen ohne Bewegungseinschränkungen.

Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb TigerTooth:

 

Dann noch unverständlicher....:sleepy:

Die richtige Sitzhöhe spielt beim bequemen ein und aussteigen schon eine Rolle, egal in welchem Alter. Ob ich in einen Toyota C-HR oder eine Limousine einsteige macht schon einen Unterschied.

Link to post
Share on other sites

Ich hatte mal einen Honda Civic der 8ten Generation. Der war vom Einstieg recht angenehm.

(War übrigens das Auto, in dem ich bisher auf Langstrecke am bequemsten gesessen habe)

Der Nachfolger 9te Generation war nur ca. 2 cm tiefer.
Ich war erstaunt, dass sich das beim einsteigen sofort bemerkbar gemacht hat.

 

Gruß

michhi

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb michhi:

Ich hatte mal einen Honda Civic der 8ten Generation. Der war vom Einstieg recht angenehm.

(War übrigens das Auto, in dem ich bisher auf Langstrecke am bequemsten gesessen habe)

Der Nachfolger 9te Generation war nur ca. 2 cm tiefer.
Ich war erstaunt, dass sich das beim einsteigen sofort bemerkbar gemacht hat.

 

Gruß

michhi

 

Was man da bemerkt ist nicht nur der Höhenunterschied des Autos. Es hat auch mit der Breite des Seitenschwellers zu tun. Außerdem spielt die Höhe der Seitenwange des Sitzpolsters eine Rolle. Und natürlich, wie hoch der Sitz selbst montiert ist.

Link to post
Share on other sites

Seit ich Zoe mit ihrer leicht erhöhten Sitzposition fahre, plumpse ich immer in Bärins Golf auf den Sitz hernieder,

wenn er denn mal fahren darf.

Man ist schnell neu konditioniert.

 

 

 

Link to post
Share on other sites
Am 15.6.2020 um 08:27 schrieb MD-60:

Die richtige Sitzhöhe spielt beim bequemen ein und aussteigen schon eine Rolle

 

Klar, aber oft ist es einfach eine Gewöhnung und man empfindet es nur als unbequem wenn man zwischendurch wieder in ein "tieferes", äh normales Auto steigt.

 

Am 15.6.2020 um 11:26 schrieb H6Fan:

Was man da bemerkt ist nicht nur der Höhenunterschied des Autos.

 

Genau! Es geht auch um den Höhenunterschied vom Sitz selber. Da kann das der größere Unterschied sein.

 

Am 15.6.2020 um 12:11 schrieb lexibär:

Seit ich Zoe mit ihrer leicht erhöhten Sitzposition fahre,

 

Das nennst du "leicht erhöht"? Was ist bei dir dann erhöht? Im ZOE sitzt man wie in einem Bus.... mMn alles andere als bequem.

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
Am 14.6.2020 um 18:10 schrieb TigerTooth:

Wobei ich mir prinzipiell auch einen kompakten wie den CT vorstellen könnte. Aber nicht sowas wie UX. Unter SUV verstehe ich was anderes, da würde ich mir was anderes kaufen. Was in Richtung Highlander/LandCruiser/HiLux/Tundra.

 

UX steht ja für Urban Explorer. Und Ziegruppe sollen auch Frauen sein. 👩‍🦳

Ich finde ihn nicht so wuchtig, wie einen richtigen SUV, aber man sitzt bissel höher und die Ausstattung ist schon gut, wenn man noch paar € auf den Basiswagen draufpackt.

Ich bin zufrieden. Und so soll´s ja sein. Wir haben eine Auswahl. Fein.

Link to post
Share on other sites
Am 14.6.2020 um 21:13 schrieb SPORTSMAN:

Dass der SUV-Markt sich derart entwickelt, verstehe ich ebenfalls nicht wirklich. Muss ich auch nicht, Geschmäcker eben. Wenn ich mir jedoch einen Yaris und einen HRC anschaue, spricht das futuristische Design, spricht das Erscheinungsbild, für den HRC.

 

Ich sehe den technischen Fortschritt als Ursache für den Erfolg der SUVs.

 

Meiner Meinung nach ist es die zunehmende Aggressivität in der Gesellschaft, die sich auch auf den Autoverkehr ausbreitet, die die Leute zu SUV´s greifen lässt. Groß, vielleicht noch ein "böser Blick", möglichst furchteinflößend. Das stellen SUV´s in mancher Leute Augen dar.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy