Sign in to follow this  
Pränki

Fotos Lexus LS 400 für Presse-Story

Recommended Posts

Hallo,

 

wer hat Lust, seinen Lexus LS 400

in einem Pressebericht zu verewigen?

 

Ich bin Autojournalist, demnächst möchten wir

den LS 400 in einer Klassikerserie einer

großen deutschen Nachrichtenseite vorstellen.

 

Kollege Rodlex hat mir bereits einiges zu dem Modell

berichtet. Nun suchen wir noch Fotos, idealderweise

von Liebhabern aus der Szene.

 

Konzentrieren möchte ich mich auf die Baureihen Mk1 und Mk2.

Für die Bildergalerie benötigen wir Außenansichten und Motive

von Innenraum, Cockpit, Motor, Kofferraum, Details.

 

Wichtig ist bei den Bildern, dass die Rechte bzw. das Coypright geklärt sind.

Bei Interesse bitte persönliche Nachricht an mich.

 

Danke und viele Grüße

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, mein LS400 ist von '97 und wir haben gerade vor 3 Wochen eine Fotoserie erstellt. Bei Interesse bitte Nachricht an die obige Emailadresse.Würde mich freuen, meinen LS400 zu präsentieren.

Grüße

Oliver Oelschläger

Tel: 01725127374

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Oliver, klingt gut, aber Mk III ist ja noch relativ jung. Vielleicht

gibt es auch jemanden mit Mk I oder zumindest II?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, ist er, aber gut in Schuss, hat jetzt 410.000km.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein LS400 F2 VFL steht verunfallt im Tabakschuppen, habe nun einen 98er FL.

 

In Zeitz soll ein Sammler einen F0 von der Vorserie haben, mit der der LS in D präsentiert wurde. Den hatte ein Forumsmitglied hier vor paar Jahren zum Verkauf angeboten und verkauft. Kann man hier im Forum finden, das Verkaufsangebot, wer das war. Den Wagen fände ich mal super interessant zu sehen !

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke , ich war ja daran beteiligt, ebenso Techi-Tom aus der Schweiz.

 

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Einleitung ist ein bissel verwirrend. Schnäppchenschlitten passt nicht so richtig 😉 Aber der Beginn ist ja eher allgemein gehalten bzw. umschreibt die Artikelreihe.

 

Finde den Text zum LS aber sehr gut gelungen. Gemessen am Umfang, gibt er einen guten und breiten Überblick vom LS400. Informative Mischung, die perfekt als Einstieg für eventuell Interessierte ist.

 

P.S.: Ein tatsächlich günstiger Oldtimer ohne Folgekosten wäre bspw. ein Toyota Starlet P8 😊 25- bis 30jährige LS400 anzuschaffen, ist wohl trotz der relativen Knappheit kein Thema, aber wenn man die durchaus existierenden Leichen aussortiert und bei nem guten Exemplar zugeschlagen hat, gilt es immernoch, den dann auch übers 30. Jahr und in die Vierziger zu tragen 😉

 

LG 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this