Sign in to follow this  
Lexus Novize

LS 600h Scheibenwischer austauschen

Recommended Posts

Geschätzte Lexus Gemeinde

Als Lexus Neuling möchte ich die Scheibenwischer auszutauschen und war überrrascht, dass ein Wechsel der Scheibenwischer weder bei geschlossener noch bei geöffneter Motorhaube möglich ist.

Lösung: Zündung ein > Scheibenwischer an > Im Augenblick des max. Ausschlages der Scheibenwischer > Zündung aus > jetzt stehen die Scheibenwischer in einer guten Position > Wischerblätter austauschen > Zündung ein. Fertig.

Habe im Forum leider eine vergleichbare Beschreibung nicht gefunden, oder ich war / bin betriebsblind. Man möge es mir verzeihen.

Herzlicher Gruss aus der CH

Share this post


Link to post
Share on other sites

Willkommen im LOC :clap: 

 

Es geht viel einfacher. Die Scheibenwischer haben eine Normalstellung und eine Servicestellung.

 

1. Zündung bleibt aus.

2. Scheibenwischer bleibt aus.

3. Motorhaube bleibt zu.

4. Du ziehst an einem Wischerarm etwa 10 cm in Drehrichtung der Arme bis er in der Servicestellung einrastet.

5. Jetzt gehen beide Arme hoch, ohne das etwas anstößt. Genau wie bei jedem anderen Auto auch.

6. Wischer tauschen.

7. Arm wieder an die Scheibe anlegen

8. Aus der Servicestellung wieder die 10 cm herunterdrücken.

9. fertig.

 

Hier kannst du es bei Sekunde 37 selber sehen:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mich auch schon darüber gewundert, dass sich die Arme nicht anheben lassen.

 

Auf diese Lexuseigenart muss man erst mal kommen. 
 

Danke uslex. 
 

Gruß

michhi 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen, vielen Dank für die Infos. Als Lexus-Neuling (Lexus LS 600h, Bj: 6/2008) bin ich für jeden Hinweis einfach nur dankbar. Muss / kann man nur das Wischgummi austauschen oder kann man alternativ auch eine Wischerblatt ersetzen?

 

Gibt es eigentlich eine vollständige deutschsprachige Bedienungsanleitung für den LS 600h? Ich habe zwar eine Kurzanleitung und eine umfangreiche Beschreibung des Navi und der Parkhilfe, aber es fehlen mir einfach die anderen vielfältigen Bedienungsanleitungen / Funktionsbeschreibungen / Fehlerabhilfen.

 

Vielen Dank im Voraus und mit einem herzlichen Gruss aus der Schweiz am heutigen Nationalfeiertag (1. August)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden schrieb uslex:

Willkommen im LOC :clap: 

 

Es geht viel einfacher. Die Scheibenwischer haben eine Normalstellung und eine Servicestellung.

 

Der GS L10 hat das selbe Problem, warum wurde diese Servicestellung beim GS nicht gemacht ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb LexusMazda:

Der GS L10 hat das selbe Problem, warum wurde diese Servicestellung beim GS nicht gemacht ?


Mein GS L10 hat kein Problem, die Scheibenwischer-Servicestellung funktioniert auch bei diesem Typ wunderbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Lexus Novize:

Vielen, vielen Dank für die Infos. Als Lexus-Neuling (Lexus LS 600h, Bj: 6/2008) bin ich für jeden Hinweis einfach nur dankbar. Muss / kann man nur das Wischgummi austauschen oder kann man alternativ auch eine Wischerblatt ersetzen?

 

Gibt es eigentlich eine vollständige deutschsprachige Bedienungsanleitung für den LS 600h? Ich habe zwar eine Kurzanleitung und eine umfangreiche Beschreibung des Navi und der Parkhilfe, aber es fehlen mir einfach die anderen vielfältigen Bedienungsanleitungen / Funktionsbeschreibungen / Fehlerabhilfen.

 

Vielen Dank im Voraus und mit einem herzlichen Gruss aus der Schweiz am heutigen Nationalfeiertag (1. August)


In Deutschland kann man in jedem Lexusforum die Handbücher In Papierform nachbestellen.
 

Und mit den Wischerblättern hilft dir sicher jede freie Autowerkstatt. Die messen die Länge und schauen, ob die Halterung zum Wischerarm passt. Ich habe auch Wischerblätter gekauft, wo der Name Lexus nicht auf der Verpackung aufgeführt ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb uslex:


Mein GS L10 hat kein Problem, die Scheibenwischer-Servicestellung funktioniert auch bei diesem Typ wunderbar.

Ich werde es nochmal Probieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 1.8.2020 um 19:31 schrieb LexusMazda:

Ich werde es nochmal Probieren.

 

Und was hat die Probe ergeben?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb uslex:

 

Und was hat die Probe ergeben?

Kam noch nicht dazu, aber du wirst sicher recht haben. Ich war Warscheinlich zu zaghaft, hab halt immer Angst was kaputt zu machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb LexusMazda:

Kam noch nicht dazu, aber du wirst sicher recht haben. Ich war Warscheinlich zu zaghaft, hab halt immer Angst was kaputt zu machen.

Für mich hört sich die Methode auch ziemlich brutal an. 

 

Falls ich mal dran muss, werde ich bestimmt eher die Methode von @Lexus Novize wählen.

 

Gruß

michhi

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb LexusMazda:

Kam noch nicht dazu, aber du wirst sicher recht haben. Ich war Warscheinlich zu zaghaft, hab halt immer Angst was kaputt zu machen.

 

Nur Mut!

Mir ging es beim GS ähnlich. Einfach den Druckpunkt suchen und die beiden Arme synchron auf der Frontscheibe nach oben drücken. Sieht und hört sich schlimmer an als es ist und kaputt geht ganz bestimmt nichts.

Beim LS bringe ich die Scheibenwischerarme nach Abstellen der Zündung in die Wartungsstellung, indem ich den Lenkerhebel der Wischer innerhalb von 30 sec. nach oben drücke. Sehr elegant gelöst, wenn man es weiß! Anfänglich habe ich natürlich auch versucht die Arme nach oben zu drücken, funktionierte aber nicht. Nachgelesen und violá, wieder etwas dazugelernt. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe es gerade im HB gefunden, funktioniert beim UX auch so. Beruhigt mich etwas, dieses brachiale Vorgehen ist nicht meins. 
 

„Ändern der Frontscheibenwischer- Ruhestellung/Abheben der Front- scheibenwischer
309
■ Absenken der Frontscheibenwischer in die Ruhestellung
Wenn die Frontscheibenwischer wieder auf der Windschutzscheibe liegen, schalten Sie den Start-Schalter auf ON und bringen Sie den Scheibenwischerhebel dann in eine Betriebsposition. Daraufhin werden die Frontscheibenwischer beim Ausschalten des Scheibenwischerschalters in der Ruheposition stehen bleiben. Selbst wenn sich die Scheibenwischer in einer anderen Stellung befinden, wäh-
4-3. Betätigen von Beleuchtung und Scheibenwischern
       Wenn die Frontscheibenwischer nicht verwendet werden, kehren sie in ihre Ruhestellung unter der Motorhaube zurück. Wenn Sie die Frontscheibenwischer beim Parken in einer kalten Umgebung oder zum Austauschen eines Frontscheibenwischereinsatzes von der Scheibe abheben möchten, bringen Sie die Frontscheibenwischer mithilfe des Scheibenwischerhebels von der Ruhestellung in die Wartungsstellung.
■ Anheben der Scheibenwischer in die Wartungsstellung
Bringen Sie den Scheibenwischerhebel innerhalb von ca. 45 Sekunden nach dem Ausschalten des Start-Schalters in die Stellung und halten Sie ihn mindestens ca. 2 Sekunden in dieser Position.
Die Scheibenwischer bewegen sich daraufhin in die Wartungsstellung.“

 

Gruß

michhi 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geschätze Lexus-Gemeinde

Bei meinem LS 600h funktioniert die in kursiv gestellten Beschreibung nicht:

Beim LS bringe ich die Scheibenwischerarme nach Abstellen der Zündung in die Wartungsstellung, indem ich den Lenkerhebel der Wischer innerhalb von 30 sec. nach oben drücke. Sehr elegant gelöst, wenn man es weiß!

 

Welche Stellung des Scheibenwischerbedienhebels ist denn die Wartungsstellung? Klappt das vllt. nur beim LS 500? In der Bedienungsanleitung für den LS 600h findet sich zu dem Thema überhaupt nichts.

 

Gerade habe ich es nochmals mit der Methode, wie im oben gezeigten Video getestet, auch das geht bei meinem LS 600h nicht.

Abweichend von dem Video habe ich auch noch an beiden Wischerblättern, neben den gezeigten Klips zur endgültigen Verriegelung, jeweils noch schwergängige Klips zur Fixierung am Haken, die ich auch erst mit einem Schraubenzieher anheben musste. Ergo insgesamt 4 Klips (jew. 2 Klips pro Wischerarm).

 

Ich wäre froh, wenn ich aus dem Forum noch Anregungen über das Erreichen der Wartungsstellung / -position bekommen würde.

Vielen Dank im Voraus und einem herzlichen Gruss aus der CH

Lexus Novize

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe leider keine Erfahrung mit Autos welche einen Start/Stop Knopf haben, aber bei meinem RX (und eigentlich alle vorhergehenden Autos die ich hatte) bleibt der Scheibenwischer im oberen toten Punkt stehen, wenn ich die Zündung ausmache, während die Scheibenwischer im Betrieb sind. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Lexus Novize:

Geschätze Lexus-Gemeinde

Bei meinem LS 600h funktioniert die in kursiv gestellten Beschreibung nicht:

Beim LS bringe ich die Scheibenwischerarme nach Abstellen der Zündung in die Wartungsstellung, indem ich den Lenkerhebel der Wischer innerhalb von 30 sec. nach oben drücke. Sehr elegant gelöst, wenn man es weiß!

 

Welche Stellung des Scheibenwischerbedienhebels ist denn die Wartungsstellung? Klappt das vllt. nur beim LS 500? In der Bedienungsanleitung für den LS 600h findet sich zu dem Thema überhaupt nichts.

 

Gerade habe ich es nochmals mit der Methode, wie im oben gezeigten Video getestet, auch das geht bei meinem LS 600h nicht.

Abweichend von dem Video habe ich auch noch an beiden Wischerblättern, neben den gezeigten Klips zur endgültigen Verriegelung, jeweils noch schwergängige Klips zur Fixierung am Haken, die ich auch erst mit einem Schraubenzieher anheben musste. Ergo insgesamt 4 Klips (jew. 2 Klips pro Wischerarm).

 

Ich wäre froh, wenn ich aus dem Forum noch Anregungen über das Erreichen der Wartungsstellung / -position bekommen würde.

Vielen Dank im Voraus und einem herzlichen Gruss aus der CH

Lexus Novize

 

 

 

 

Die von mir erwähnte Funktion bezieht sich auf den LS500h. Der Bedienhebel der Scheibenwischer muss nach Ausschalten der Źűndung innerhalb von ca. 30 sec. für ca.4 sec. nach oben, in die Tippwischfunktion gebracht werden. Die Wischerarme werden dann automatisch in der größtmöglichen Arbeitsposition ( auf der Fahrerseite steht der Wischerarm dann paralell zur A-Säule) gestoppt. Jetzt können sei vom der Frontscheibe abgeklappt werden. Beim nächsten Bedienen des Start/Stopp Tasters fahren sie automatisch wieder in die Parkposition.

Es ist durchaus denkbar, dass Dein Wagen ähnlich ausgestattet ist. Am besten wäre es einmal beim Händler nachfragen, oder im Internet auf der Laxushomepage nachschauen.

Edited by LoFüLi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • By Ross
      Schönen guten Morgen aus Wien,
       
      ich bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer von einem GS450h (2008) und bin sehr glücklich mit dem Auto. Ich hatte wegen dem schiachen/schlechten Wetter keine Gelegenheit das Auto viel zu fahren. Letztens war ich unterwegs und es hat geregnet. Da habe ich angefangen bei der Scheibenwischer-Einstellung herum zu steuern und schließlich dann den Regler AUTO gefunden. Es hat 2-3 gewischt, aber nachher hat sich nix mehr getan.
       
      Meine Frage ist, ob ihr in diese Richtung Erfahrung gemacht habt bzw. wo soll ich bei der "Fehler Suche" anfangen?
       
      Danke und LG,
      Ross
       
      Zusatz Frage: Welche LINE-Erkennungsmerkmale sind eindeutig bei dem Auto? Ich kann meins nicht zuordnen - Executive oder Luxuriös/President. Das Erstzulassung von meinem Auto war in Deutschland und hat sogar Schiebedach und Holzlenkrad.
    • By Maxleonding
      Hallo an alle und einen guten Rutsch ins neue Jahr. 
      Habe seit einiger Zeit immer wieder Probleme mit dem Scheibenwischer. 
      Immer wieder mal funktioniert dieser nicht, nur die schnelle Stufe. Kurz darauf nach einigen Versuchen funktioniert wieder alles samt Sensor.  Dann fällt er wider aus.
      Habe inzwischen den Stecker beim Lenkrad kontrolliert und mit Kontaktspray gearbeitet, der Erfolg dauerte leider nicht lange.
      Kann mir bitte jemand einen Tipp geben, wie ich den Fehler finden kann? Ist es der Schalter, oder muss ich einen neuen Motor kaufen? 
      Danke im Voraus für eine Ünterstützung.
    • By Basti85
      Hallo zusammen, 
       
      hat jemand einen funktionierenden Heckwischermotor für den IS 200 Sportcross, den er loswerden will oder weiß wo ich das Teil her bekommen kann? 
       
      Gruß 
      Basti
    • By faeka
      Moin moin,
       
      leider hängt mein Intervall-Scheibenwischer immer wieder mitten auf der Scheibe fest.
      Woran kann es liegen? Relais kaputt? oder vielleicht das Gleiche wie beim Rest = irgendwo kaputte Kondensatoren?
       
    • By Daimonium
      Hallo zusammen,
      ich brauche dringend eure Hilfe:
      Mein Lexus-Händler kommt irgendwie nicht mit meinem Wunsch klar <_< Ich möchte neue Scheibenwischer haben, und zwar komplett - nicht nur die Wischergummis gewechselt... Irgendwie reden wir hier immer aneinander vorbei. Angeblich gibt es so was nicht :blink:
      Was ist denn nun aber, wenn wirklich mal etwas kaputt ist an so einem Wischer, wie bei mir? Irgendwas sitzt da nicht mehr richtig und wackelt und klappert vor sich hin. Deswegen hätte ich gern neue, und zwar die Originalen ... die gefallen mir am besten vom Gesamtbild her.
      Wo kann ich solche Wischer herbekommen? Hat jemand die Teilenummern ggf. parat oder kann mir die sogar besorgen?
      Bin für jeden Tipp dankbar... :thumbup:
      Viele Grüße aus Chemnitz,
      Thomas