Jump to content

Toyota Prius wird eingestellt


Recommended Posts

Beim Lesen dieses Artikels wünscht man sich, dass immer schon so sachlich über den Prius (und die Hybrid-Technik) geschrieben worden wäre.

 

https://www.spiegel.de/auto/fahrkultur/toyota-prius-das-langsame-ende-einer-auto-ikone-a-98d00ad5-5f16-41cd-ace7-55dd5672f6f4#

Link to post
Share on other sites

Ist OT aber das muß ich mal los werden in Bezug auf diesen Artikel.

 

Der Artikel ist schön zu lesen. Was mir aber den Blutdruck hochschnellen läßt, ist dieser Ausschnitt, 

 

"So ätzte der damalige VW-Chef Bernd Pischetsrieder 2004 in Richtung Toyota: "Die Gesetze der Physik und Chemie wird auch eine noch so gute Propaganda nicht ändern". Überhaupt seien Hybridantriebe "eine einzige ökologische Katastrophe". Auch auf Veranstaltungen anderer deutscher Hersteller hörte man Ingenieure spotten, es könne sich nur um zweitklassige Technik handeln, wenn zwei Motoren nötig seien. Betriebswirtschaftler lästerten, Toyota werde mit dem Prius "niemals Geld verdienen".

 

Damals wie heute ist VW ein hochnäsiger eingebildeter Verein. Nicht nur von hören sagen sondern auch aus eigener Erfahrung. Denen wünsche ich eine richtige Pleite, vor allem mit ihren Elekrofahrzeugen. Die habens verdient.

 

Ende OT

 

Edited by gassimodo
Link to post
Share on other sites

Ja, das war Quark vom Pischetsrieder. Ich hatte ja auch einen Hybrid, den ich zu 80% auf flotter Langstrecke bewegt habe. Man sagt ja, dass ein Hybrid seine Vorteile dort nicht ganz so gut ausspielen könne. Das mag sein; dennoch hat es gereicht um 20% weniger zu verbrauchen als ein vergleichbarer Nichthybrid. 

 

Er hat unterschätzt, dass man beim Hybrid anderes Feintuning betreiben kann:

1) durch die zusätzliche E-Power kann man die Übersetzung länger wählen und einen drehmomentärmeren Atkinsonzyklus nutzen
2) durch den geringeren Kühlbedarf kann man den Wagen aerodynamischer machen
3) Nebenaggregate wie Klima, Infotainment und Lenkung kann man elektrisch antreiben

Edited by H6Fan
Link to post
Share on other sites

VW prahlt ja damit alle E Fahrzeuge seien bereits komplett ausverkauft. 

Wie blöd die deutschen doch immer wieder sind.

Da würde ich doch lieber einen gebrauchten Tesla kaufen bevor ich mir einen VW mit all seinen Fehlern, Macken und Skandalen ans Bein binde.

Ob man nun 1 Jahr Gebrauchtwagen Garantie hat oder 2 Jahren VW Neuwagengarantie..

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Yoshimitsu:

...Ob man nun 1 Jahr Gebrauchtwagen Garantie hat oder 2 Jahren VW Neuwagengarantie.

 

Die haben ja nicht mal selber Vertrauen in ihre Technik. Andere geben bis zu sieben Jahre.

Link to post
Share on other sites

Entweder das oder sie wissen ganz einfach selbst was sie für Müll bauen.

Die VW Aktie ist sicher nicht umsonst gestiegen als die Bänder still standen.

7 Jahre erwarte ich im Jahre 2020 ganz einfach. Wo ist der Fortschritt? Dass man einen Gameboy als Tacho bekommt? :rolleyes1:

Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb Yoshimitsu:

 

7 Jahre erwarte ich im Jahre 2020 ganz einfach. Wo ist der Fortschritt? Dass man einen Gameboy als Tacho bekommt? :rolleyes1:

 

Dann wirst Du ja sicher bald auf einen KIA umsteigen. Kann ich nur empfehlen...

Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb H6Fan:

 

Dann wirst Du ja sicher bald auf einen KIA umsteigen. Kann ich nur empfehlen...


Soviel ich gelesen habe, sind bei der 7-jährigen KIA Garantie nicht wirklich alle Teile versichert. Die Ausschlussliste ist lang. Als verwöhnter Lexus Kunde mit Lexus-Select Muss man also sehr genau vergleichen.

Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb uslex:


Soviel ich gelesen habe, sind bei der 7-jährigen KIA Garantie nicht wirklich alle Teile versichert. Die Ausschlussliste ist lang. Als verwöhnter Lexus Kunde mit Lexus-Select Muss man also sehr genau vergleichen.

 

Wie viel kostet die derzeit?

Link to post
Share on other sites

Für ein halbwegs vergleichbares Modell vermutlich gut 1000 Euro pro Jahr. Aber zweifellos eine tolle Garantie!

Link to post
Share on other sites
vor 35 Minuten schrieb LexLord:

Und in welcher Höhe ist die Garantie bei Kia eingepreist?

 

Das kann ich Dir leider nicht sagen. Ebensowenig wie hoch die Inspektionskosten oder die Kosten des Naviupdates sind. Alles inklusive. 😇

Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb H6Fan:

 

Das kann ich Dir leider nicht sagen. Ebensowenig wie hoch die Inspektionskosten oder die Kosten des Naviupdates sind. Alles inklusive. 😇

 

Naja, die Verschleißteile muss man ja trotzdem zahlen...:msn-wink:

 

Finde ich aber allgemein besser, wenn die Inspektionskosten bereits für die ersten Jahre inklusive sind...

Kostenlos sind sie ja nicht. Werden schon vom Fahrzeugkäufer in der Gesamtsumme inkludiert zu finden sein...

Aber so fahren die Leute wenigstens in die Vertragswerkstatt und lassen ihr Auto warten...👍

 

Gibt es den Stinger eigentlich nur mit dieser Flatrate...?

 

Gruß vom Todde

Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb TODDE:

Gibt es den Stinger eigentlich nur mit dieser Flatrate...?

 

Ich vermute, der Händler finanziert dieses Servicepaket zT mit. Bei einem Internetvermittler habe ich ihn mal ohne gesehe. Wie es aktuell läuft, weiß ich allerdings nicht. In der Tat kann man so einmal die Werkstattkollegen kennen lernen.

 

Beim letzten Mal habe ich statt Ersatzwagen (der etwas gekostet hätte) mal einen eNiro probegefahren. 

Edited by H6Fan
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb H6Fan:

Für ein halbwegs vergleichbares Modell vermutlich gut 1000 Euro pro Jahr. Aber zweifellos eine tolle Garantie!

Ich weiß nicht was du als vergleichbares Modell akzeptierst.

Für einen RCF sind es bei jährlicher Verlängerung ca.600€ und bei längeren Laufzeiten wird es günstiger.

Andere Modelle sind wesentlich günstiger.

Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb MD-60:

...Andere Modelle sind wesentlich günstiger.

 

Ich habe jedes Jahr 188,- € (für den CT) bezahlt. Der Preis blieb jedes Jahr stabil. Für den NX werden es glaub ich 233,- € nach dem fünften Jahr. 

Edited by gassimodo
Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb gassimodo:

 

Der Preis blieb jedes Jahr stabil. 

Beim RCF ist der Preis auf Anfrage und ändert sich je nach Kilometerstand.

Wenn man aber die Leistung der Lexus Select sieht, ist der Preis sehr fair n.m.M.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb gassimodo:

 

Ich habe jedes Jahr 188,- € (für den CT) bezahlt. Der Preis blieb jedes Jahr stabil. Für den NX werden es glaub ich 233,- € nach dem fünften Jahr. 

 

Vielleicht ist diese Garantie teurer geworden.

 

Zitat

Die modellabhängigen Preise für eine 12-monatige LEXUS SELECT Neuwagen-Anschlussgarantie starten bei 482,64 Euro für den CT 200h und die Fahrzeuge der IS Baureihe*. Die Preise für die LEXUS SELECT Gebrauchtwagen-Garantie beginnen für die oben genannten Modelle bei 519,11 Euro.

 

hier gefunden.

 

Ich finde es gut, wenn hier Lexuskunden das Passende für sich finden. Wenn ich die Ersatzteilpreise von Lexus sehe, würde ich vielleicht auch darüber nachdenken. 

Link to post
Share on other sites

Die von dir recherchierten Preise waren Stand 2011. Ich habe Prospekte Stand 2017 mit folgenden Angaben.

IS/CT Neuwagenanschlussgarantie 12 Mon.  386,32.    ISF 424,15

IS/CT Gebrauchtwagengarantie.       12 Mon.  411,45.    ISF 516,23

Darin enthalten ist die Lexus Euro Assistance 24, die einer ADAC PLUS Mitgliedschaft entspricht mit allen Leistungen.

Das sind für mich faire Preise bei diesen Leistungen, die man bis zu 11 Jahre in Anspruch nehmen kann.

Ich finde das ist Vertrauen ins eigene Produkt ohne große Programmausschlüsse.

Link to post
Share on other sites

Diese Anschlussgarantien entsprechen aber bei weitem nicht der erwähnten Select-Garantie, von der ich nicht weiß, ob es sie überhaupt noch gibt. Die Select war oder ist viel teurer und entsprach nahezu der Neuwagengarantie.

Bei der Anschlussgarantie gibt es Ausschlüsse, sie ist also im Deckungsumfang nicht mit der Neuwagengarantie vergleichbar. Zudem werden ab 50 TKM Laufleistung sukzessive Eigenanteile an den Materialkosten fällig.

 

Die Select gibt/gab es nur für Lexus. Die Anschlussgarantien auch fürToyota Modelle.

Edited by LexLord
Link to post
Share on other sites

Die von mir genannten Preise sind für die Lexus Select Garantie einschließlich der Lexus Euro Assistance Stand 2017.

Sie entspricht nahezu der Neuwagengarantie und ist ohne eine Kilometerabhängige Zuzahlung bei Materialkosten.

Ich spreche die ganze Zeit von der Lexus Select Garantie, die folgendermaßen gestaffelt ist.

3 Jahre Neuwagengarantie

3Jahre Neuwagenanschlussgarantie

5Jahre Gebrauchtwagengarantie

Insgesamt können 11Jahre abgesichert werden.

Die Preisangabe für den RCF stammt aus 03/2020 und ist also aktuell.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy